Navigation & Login
Zurück   Teneriffa Forum > Sonstiges > Offtopic

Service
   
» Teneriffa
Galerie
 
» Teneriffa
Ferienhäuser
   
» Teneriffa
Ferienwohnungen
   
» Teneriffa Pauschal
und Lastminute
   
» Teneriffa Mietwagen
   
» Teneriffa Flüge
   
» Sprachschule Teneriffa
Spanisch Intensivkurse

Onlineuser
'Wer ist online' anzeigen Benutzer: 11
Gäste: 500
Gesamt: 511
Team: 0

Team:
Benutzer:Chorizo Perrero, ‎elfevonbergen, ‎graupinchen, ‎Islas Canarias, ‎Mainzer, ‎maxxx, ‎monweva, ‎Neandertaler, ‎Petrus, ‎Ringfrei, ‎tallymann
Buddy-Liste anzeigen

Statistik
Themen: 30386
Beiträge: 310548
Benutzer: 3,138
Aktive Benutzer: 244
Wir begrüßen unseren neuesten Benutzer: kerstin
Mit 3,124 Benutzern waren die meisten Benutzer gleichzeitig online (02.11.2019 um 12:37).
Neue Benutzer:
29.07.2019
- kerstin
26.07.2019
- sebastian
23.07.2019
- John45
22.07.2019
- Faultier
21.07.2019
- Sunside

Google Adsense

Thema geschlossen
 
LinkBack Themen-Optionen

  #1 (Permalink)
Alt 07.11.2019, 23:50
Fast-Canario
 
Registriert seit: 20.12.2018
Ort: Santa Cruz
Beiträge: 142
Abgegebene Danke: 29
Erhielt 84 Danke für 41 Beiträge
Bachmann noch auf Teneriffa ansässig?

Hallo,

der Gründer der Dresdner "Pegida", Lutz Bachmann, ist (war?) ja in TF Süd, den genauen Ort weiß ich nicht mehr, ansässig. Er wurde erst von der TF-Regierung, dann von den ganzen Kanaren als "unerwünschte Person" erklärt. Aber lt. EU-Recht darf sich jeder innerhalb der Eu niederlassen. Deshalb hat er sich ein Ei auf die Verweisung gepellt und ist dort wohnen geblieben.

Ab und zu liest man in der deutschen Presse immer wieder mal von ihm, der nachfolgende Link ist nur einer von vielen möglichen:

https://www.zeit.de/gesellschaft/zei...n-pegida-zeuge

Lebt er immer noch hier, und fliegt nur ab und zu zum Stunk machen nach Deutschland?

Fragende Grüße
Pájaro

Geändert von pajaro (07.11.2019 um 23:52 Uhr)
pajaro ist offline  
  #2 (Permalink)
Alt 08.11.2019, 04:35
Mencey
 
Benutzerbild von Sam Bellamy
 
Registriert seit: 03.05.2010
Ort: Valparaiso
Beiträge: 941
Abgegebene Danke: 639
Erhielt 1,468 Danke für 573 Beiträge
und wen interessiert das ausser dir? Willst du ihm jetzt eine Buehne bieten? Soll ja auch so Leute geben die bezweifeln, dass sich Hitler tatsaechlich im Fuehrerbunker die Kugel gegeben haben soll.
Sam Bellamy ist offline  
  #3 (Permalink)
Alt 08.11.2019, 04:57
Fast-Canario
 
Registriert seit: 20.12.2018
Ort: Santa Cruz
Beiträge: 142
Abgegebene Danke: 29
Erhielt 84 Danke für 41 Beiträge
Es hat immerhin so viele Menschen interessiert, dass darüber in der spanischen Presse berichtet und auch hier im Forum darüber geschrieben wurde.

Hitler, wenn er sich nicht die Kugel (oder Gift) gegeben hätte., wäre übrigens jetzt 130 Jahre alt.
pajaro ist offline  
  #4 (Permalink)
Alt 08.11.2019, 05:12
Mencey
 
Benutzerbild von Sam Bellamy
 
Registriert seit: 03.05.2010
Ort: Valparaiso
Beiträge: 941
Abgegebene Danke: 639
Erhielt 1,468 Danke für 573 Beiträge
ueber Hitler bist du ja gut informiert.

In diesem Forum wird natuerlich auch ueber Pegidioten und Francohoerige geschrieben, kann man leider nicht verbieten. Und ob das viele Menschen interessiert sei dahingestellt - momentan ca. 15%.
Sam Bellamy ist offline  
Thema geschlossen

Lesezeichen

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Trackbacks are An
Pingbacks are An
Refbacks are An



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 19:49 Uhr.
Powered by vBulletin® Version 3.8.0 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimization by vBSEO 3.2.0