#WirBleibenZuhause

Navigation & Login
Zurück   Teneriffa Forum > Sonstiges > Offtopic

Live hören
Radio Europa

Onlineuser
'Wer ist online' anzeigen Benutzer: 9
Gäste: 575
Gesamt: 584
Team: 0

Team:
Benutzer:JaneboaRt, ‎Michael Schuler, ‎Mummenthaler, ‎Nordwesten, ‎schirmi1, ‎StefanK, ‎Supremo, ‎TeneriFee, ‎zauberin60
Buddy-Liste anzeigen

Statistik
Themen: 30763
Beiträge: 314695
Benutzer: 3,204
Aktive Benutzer: 245
Wir begrüßen unseren neuesten Benutzer: Dagmaria
Mit 4,512 Benutzern waren die meisten Benutzer gleichzeitig online (14.01.2020 um 14:12).
Neue Benutzer:
07.07.2020
- Dagmaria
06.07.2020
- HansHarz20
06.07.2020
- Teneriffa2020
06.07.2020
- Hannah99
30.06.2020
- Teneriffa726

Google Adsense

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen

  #1 (Permalink)
Alt 05.03.2007, 23:17
Moderator
 
Benutzerbild von Santana
 
Registriert seit: 08.02.2007
Ort: Tenerife Sur y Willemstad/Curacao
Beiträge: 14,303
Abgegebene Danke: 5,467
Erhielt 5,677 Danke für 3,596 Beiträge
Ein Hai am Strand

Am Strand von Las Galletas(da wo ich sonst immer ins Wasser huepfe)wurde ein toder Hai angeschwemmt.er war circa 3 Meter lang.
Die Policia Local sperrte erst mal alles ab,damit man den toten Hai abtransportieren konnte.Viele Menschen kamen und bestaunten den Fisch.
Woher der Hai angeschwemmt wurde und wie der Hai starb soll jetzt erst mal geklaert werden.
Obs noch weitere davon gibt? Ich bleib erst mal an Land.
Santana ist offline  
Mit Zitat antwortenNach oben
  #2 (Permalink)
Alt 06.03.2007, 01:02
GC Sanny
Gast
 
Beiträge: n/a
Ups, na das ist ja ein Ding.
Wenn Du mehr davon erfährst sag mir bitte Bescheid! Sehr interessant, aber auch traurig...
 
Mit Zitat antwortenNach oben
  #3 (Permalink)
Alt 06.03.2007, 06:50
Mencey
 
Benutzerbild von Franky
 
Registriert seit: 09.02.2007
Ort: Wien / Teneriffa
Beiträge: 2,061
Abgegebene Danke: 530
Erhielt 1,464 Danke für 588 Beiträge
Franky eine Nachricht über MSN schicken Franky eine Nachricht über Skype™ schicken
In Österreich wurde auch letzte Woche in einem Fluß ein toter Hai geborgen!
Ein Kochazubi aus einem dortigen Restaurant hat den Fisch "entsorgt" weil er in der Küche unerwünscht war und der Chef meinte er solle ihn entsorgen
War auch ein netter Aufreger der durch die Medien ging:

Quelle zum Nachlesen: http://www.nachrichten.at/lokal/5250...1bf61eae1295ea
Franky ist offline  
Mit Zitat antwortenNach oben
  #4 (Permalink)
Alt 06.03.2007, 07:46
Moderator
 
Benutzerbild von Gaviota
 
Registriert seit: 08.02.2007
Ort: bei Las Galletas
Beiträge: 2,892
Abgegebene Danke: 1,877
Erhielt 2,700 Danke für 1,186 Beiträge
Demnächst im Kino: Der weiße Hai VI (oder VII ?) - gedreht in Österreich...
Gaviota ist offline  
Mit Zitat antwortenNach oben
  #5 (Permalink)
Alt 06.03.2007, 08:27
Mencey
 
Benutzerbild von moeffe
 
Registriert seit: 09.12.2006
Ort: Aldea Blanca
Beiträge: 1,257
Abgegebene Danke: 274
Erhielt 1,033 Danke für 471 Beiträge
Jetzt macht mir aber mal keine Angst. Mit einem toten Hai am strand kann ih gerade noch so leben. Aber was wäre wohl mit einem lebenden??
moeffe ist offline  
Mit Zitat antwortenNach oben
  #6 (Permalink)
Alt 06.03.2007, 09:32
Mencey
 
Benutzerbild von birgit_österreich
 
Registriert seit: 21.01.2007
Ort: Wels / Oberösterreich
Beiträge: 737
Abgegebene Danke: 35
Erhielt 360 Danke für 197 Beiträge
Guten Morgen,
wieso wundert Ihr Euch eigentlich über den Hai ?
In meinen fünf Jahren auf Teneriffa habe ich jedes Jahr eine "Hai-Meldung" in der Zeitung gelesen......
Im Atlantik leben nun mal welche - und ab und zu verliert einer die Orientierung oder stirbt halt und wird angeschwemmt.....
Im Grunde genommen bedeutet das doch nur: Haie finden Menschen total uninteressant, sonst würden sie sich doch viel öfter in Strandnähe aufhalten
Herzliche Grüße,
Birgit
birgit_österreich ist offline  
Mit Zitat antwortenNach oben
  #7 (Permalink)
Alt 06.03.2007, 10:24
Mencey
 
Registriert seit: 13.07.2006
Ort: El Sauzal
Beiträge: 2,391
Abgegebene Danke: 440
Erhielt 2,046 Danke für 690 Beiträge
Klar gibt es hier Haie. Es gibt hier auch Hochseeangler, die extra zum Hai und Schwertfisch angeln hier her kommen. (Oder heißt das dann nicht mehr angeln?)

Aber keine Angst, es gibt keine rießigen bissigen weißen Haie, wie im Film.

Du kannst also getrost wieder ins Wasser gehen. Es habe auch noch nie was davon gehört, daß auf Teneriffa mal ein Mensch von einem Hai angegriffen wurde. Wenn Dir wirklich mal ein kleiner Hai in die Wade beißt, hast du vom "Schweigegeld" wahrscheinlich ausgesorgt.
Stefan ist offline  
Mit Zitat antwortenNach oben
  #8 (Permalink)
Alt 06.03.2007, 16:39
Moderator
 
Benutzerbild von Santana
 
Registriert seit: 08.02.2007
Ort: Tenerife Sur y Willemstad/Curacao
Beiträge: 14,303
Abgegebene Danke: 5,467
Erhielt 5,677 Danke für 3,596 Beiträge
"Schweigegeld" Hai beiss mich mal.
Nein im Ernst das monstrum sah schon gefaehrlich aus, Gott sei Dank war es tod.
Santana ist offline  
Folgender Benutzer sagt Danke zu Santana für den nützlichen Beitrag:
Mit Zitat antwortenNach oben
  #9 (Permalink)
Alt 06.03.2007, 19:31
gigi
Gast
 
Beiträge: n/a
huch!

zauberfees ist aber schon ein klein bisschen groesser, als frankies.

hier gibts ein foto: http://www.canarias24horas.com/index...23522&Itemid=1
 
Mit Zitat antwortenNach oben
  #10 (Permalink)
Alt 06.03.2007, 22:44
Moderator
 
Benutzerbild von Santana
 
Registriert seit: 08.02.2007
Ort: Tenerife Sur y Willemstad/Curacao
Beiträge: 14,303
Abgegebene Danke: 5,467
Erhielt 5,677 Danke für 3,596 Beiträge
Huch Gigi genau das isser.
So lag er da. Klasse Foto danke dir.
Santana ist offline  
Mit Zitat antwortenNach oben
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Trackbacks are An
Pingbacks are An
Refbacks are An



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 19:45 Uhr.
Powered by vBulletin® Version 3.8.0 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimization by vBSEO 3.2.0