#WirBleibenZuhause

Navigation & Login
Zurück   Teneriffa Forum > Teneriffa allgemein > Nachbarschaftshilfe auf Teneriffa in schweren Zeiten

Live hören
Radio Europa

Onlineuser
'Wer ist online' anzeigen Benutzer: 2
Gäste: 613
Gesamt: 615
Team: 0

Team:
Benutzer:JaneboaRt, ‎Rosa Rugosa
Buddy-Liste anzeigen

Statistik
Themen: 30940
Beiträge: 316793
Benutzer: 3,239
Aktive Benutzer: 198
Wir begrüßen unseren neuesten Benutzer: Thomas Klatt
Mit 4,512 Benutzern waren die meisten Benutzer gleichzeitig online (14.01.2020 um 14:12).
Neue Benutzer:
Gestern
- Thomas Klatt
21.10.2020
- AA-Zeitlos
21.10.2020
- aquacatero55
20.10.2020
- majegu
16.10.2020
- Candina13

Google Adsense

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen

  #21 (Permalink)
Alt 09.10.2020, 14:42
Mencey
 
Benutzerbild von faro
 
Registriert seit: 15.08.2007
Ort: Mitten zwischen Frankfurt und Nürnberg in einer Stadt der Olymiasieger . Und Orotava .
Beiträge: 1,123
Abgegebene Danke: 2,999
Erhielt 933 Danke für 496 Beiträge
Hola , die Pesimisten werden die Ersten sein . Wer ständig glaubt überfallen zu werden , wird es .
faro ist offline  
Mit Zitat antwortenNach oben
  #22 (Permalink)
Alt 09.10.2020, 16:22
Mencey
 
Registriert seit: 20.03.2008
Beiträge: 2,352
Abgegebene Danke: 690
Erhielt 2,248 Danke für 1,104 Beiträge
Mein Optimismus bzgl. der wirtschaftlichen und in Folge auch gesellschaftlichen Entwicklung hier hält sich auch in sehr engen Grenzen, die durch das C-Thema noch enger geworden sind. Für mich selbst ist das relativ wurscht, aber was den Nachwuchs angeht, muss man sich Sorgen machen. Einer ist schon zurück nach Mitteleuropa abgerauscht und die Perspektiven für die andere sind nun auch nicht sehr rosig.

Was soll man erwarten? Schon normale unternehmerische Herausforderungen stoßen hier an die Grenzen des Könnens. Der Matchwinner war und ist das Klima. Weitergehende strategische Überlegungen hat es immer mal wieder gegeben, aber im Großen und Ganzen sieht es noch mau aus mit der Entwicklung touristischer Nischen und klar, jetzt erst recht.

Man war (und ist) nicht in der Lage, eine Antwort auf die Frage zu finden, wie ein einreisender Tourist relativ sicher fliegt und hier einen einigermaßen normalen Urlaub verbringen kann. Möglich wäre das durchaus gewesen. Und die Schuld jetzt allein auf Familienfeiern zu schieben finde ich ziemlich billig.

Naja, wenn ich das Chaos in D sehe, wo inzwischen Reiserestriktionen zwischen Bundesländern aufgebaut werden, da hilft bald nur noch Augen zu und durch...
__________________
Mir fällt gerade kein neuer Spruch ein...
SanLorenzo4 ist offline  
Folgende 5 Benutzer sagen Danke zu SanLorenzo4 für den nützlichen Beitrag:
faro (09.10.2020), Freeman (09.10.2020), Kaleika (09.10.2020), Michael Schuler (09.10.2020), Robert_R (13.10.2020)
Mit Zitat antwortenNach oben
  #23 (Permalink)
Alt 22.10.2020, 16:01
Zugereister
 
Registriert seit: 24.10.2012
Ort: Hannover, Puerto
Beiträge: 39
Abgegebene Danke: 10
Erhielt 31 Danke für 14 Beiträge
Die Kanaren sind - wirksam ab Samstag, 24. Oktober 2020, um 0:00 Uhr - kein Risikogebiet mehr.

RKI - Coronavirus SARS-CoV-2 - Informationen zur Ausweisung internationaler Risikogebiete durch das Auswärtige Amt, BMG und BMI

Geändert von SailmacTen (22.10.2020 um 16:41 Uhr)
SailmacTen ist offline  
Mit Zitat antwortenNach oben
  #24 (Permalink)
Alt 22.10.2020, 16:42
Mencey
 
Registriert seit: 18.02.2010
Beiträge: 933
Abgegebene Danke: 114
Erhielt 546 Danke für 338 Beiträge
Ja, das ist korrekt. Die Reisewarnung für Korsika wurde auch kürzlich aufgehoben, eine Woche später war sie wieder da und ist noch immer aktuell.
StefanK ist offline  
Mit Zitat antwortenNach oben
  #25 (Permalink)
Alt 22.10.2020, 18:01
Fast-Canario
 
Registriert seit: 03.08.2015
Ort: Nienburg an der Weser
Beiträge: 121
Abgegebene Danke: 119
Erhielt 90 Danke für 48 Beiträge
Das ist ja prinzipiell super.

Nur..... wenn das bei uns so weiter geht mit den täglichen Neuinfektionen erklärt Spanien die Bundesrepublik zum Risikogebiet.

Eventuell kann man dann mit einem negativen Test einreisen.

Im Moment überlegen wir wirklich, Anfang Dezember wenigstens für 10 Tage nach TF zu fliegen.

Bleibt gesund
__________________
Viele Grüße aus Nienburg / Weser
wünscht Detlev Urbansky
der Det ist offline  
Mit Zitat antwortenNach oben
  #26 (Permalink)
Alt 22.10.2020, 19:00
Mencey
 
Benutzerbild von Achined
 
Registriert seit: 13.07.2013
Ort: Asturias
Beiträge: 13,523
Abgegebene Danke: 948
Erhielt 23,816 Danke für 8,508 Beiträge
Von wo hätte man die Touristen denn gerne?
Bei den Kommentaren zu der Grafik auf Twitter kommt eher Panik auf statt Freude bei den Canarios, die warten nur darauf, dass dann die Neuansteckungen durch die Decke gehen....

In Zypern oder wo das war, hatte die Freude über die Beendigung der Reisewarnung eine Halbwertszeit von genau einer Woche, dann wurde wieder dicht gemacht.

https://www.forumteneriffa.de/teneri...tml#post327140
__________________
1938 = Entdeckung d. Kernspaltung
1953 = Entdeckung der DNA
1958 = erster Mikrochip
1969 = erste Mondlandung
1996 = erstes geklontes Säugetier


2020 = die Menschen kloppen sich um Scheißpapier und diskutieren ums Händewaschen.

Wann und wo sind wir falsch abgebogen?
Achined ist offline  
Mit Zitat antwortenNach oben
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Trackbacks are An
Pingbacks are An
Refbacks are An



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 04:14 Uhr.
Powered by vBulletin® Version 3.8.0 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimization by vBSEO 3.2.0