Navigation & Login
Zurück   Teneriffa Forum > Teneriffa allgemein > Leben auf Teneriffa

Service
   
» Teneriffa
Galerie
 
» Teneriffa
Ferienhäuser
   
» Teneriffa
Ferienwohnungen
   
» Teneriffa Pauschal
und Lastminute
   
» Teneriffa Mietwagen
   
» Teneriffa Flüge
   
» Sprachschule Teneriffa
Spanisch Intensivkurse

Onlineuser
'Wer ist online' anzeigen Benutzer: 2
Gäste: 220
Gesamt: 222
Team: 0

Team:
Benutzer:ECHO
Buddy-Liste anzeigen

Statistik
Themen: 29425
Beiträge: 302468
Benutzer: 2,826
Aktive Benutzer: 294
Wir begrüßen unseren neuesten Benutzer: Sonnenanbeter
Mit 2,832 Benutzern waren die meisten Benutzer gleichzeitig online (02.09.2010 um 19:11).
Neue Benutzer:
Gestern
- Sonnenanbeter
22.09.2018
- llorg
22.09.2018
- morgen
22.09.2018
- mketter
20.09.2018
- Tomi2018

Google Adsense

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen

  #1 (Permalink)
Alt 15.03.2010, 18:17
Fast-Canario
 
Registriert seit: 05.02.2010
Beiträge: 116
Abgegebene Danke: 99
Erhielt 33 Danke für 26 Beiträge
Daumen hoch Schöne und nicht so schöne Orte auf Teneriffa

Hallo

mich würde es sehr interessieren an welchen Ort von Teneriffa ihr hinziehen würdet und wohin nicht? Im welchen Ort ihr lebt und wie ihr es bei euch so findet? Und vorallem was ihr so schön & nicht so toll an eurer Gegend findet.

Weshalb ich Frage? Ich bin derzeit dabei und betreibe etwas Recherche im Internet aller Ecken und kanten und so einige Tipps von Menschen vor Ort wären sehr Klasse und würden mir sehr weiter helfen. Ist von außerhalb gar nicht so einfach vor allem, wenn man nur puerto de la cruz kennt.

Vielen Dank schon mal

Liebe Grüße
Mad
__________________
Goodbye Deutschland 29.05.2010

Die Reise geht weiter..

Goodbye Tenerife 24.08.2013
madness ist offline  
Mit Zitat antwortenNach oben
  #2 (Permalink)
Alt 15.03.2010, 20:59
Mencey
 
Registriert seit: 20.03.2008
Beiträge: 1,789
Abgegebene Danke: 486
Erhielt 1,629 Danke für 813 Beiträge
wie bei vielen dingen im leben wäre es hilfreich, wenn du ein paar kriterien lieferst, so z.b., was für dich wichtig ist und was eher nicht.

es gibt leute, die lieben die ruhe eines abgeschiedenen bergdörfchens, andere würden dies aufgrund fehlender einkaufsmöglichkeiten verfluchen. manche schwören auf den grünen norden, andere bevorzugen das wärmere und konstantere klima des südens. manch einer möchte sich in das "normale" leben der einheimischen integrieren, andere präferieren eine art siedlung und leben unter landsleuten.

die geschmäcker sind so verschieden wie die erwartungshaltungen, bisherigen erfahrungen und menschentypen, die hier ihre neue heimat suchen.

ich für meinen teil fühle mich hier in valle san lorenzo recht wohl, da
- kleinstadtcharakter mit vielen einkaufsmöglichkeiten
- nicht ganz so eintöniges klima wie an der küste
- überwintern ohne heizung
- schulbusanschluss
- 15 min. bis an die küste

was mich manchmal nervt ist
- sporadischer lärm durch moped-amateurrennfahrer
- kaum möglichkeiten zum spazierengehen in unmittelbarer reichweite, ohne auf streundende köter und freilaufende kampfhunde zu treffen

könnte mir auch gut vorstellen, in einer etwas ruhigeren ecke von los cristianos oder las galletas oder vielleicht auch in el medano zu wohnen, eher nicht in arona (bergdorfcharakter), vilaflor wäre es mir zu kühl, las americas rein touristisch, es gibt noch ein paar fischerorte im süden, aber mit wenig einkaufsmöglichkeiten in laufreichweite, aber ich spreche auch einigermaßen spanisch und muß daher nicht in einer deutschen kolonie wohnen

Geändert von SanLorenzo4 (15.03.2010 um 21:01 Uhr) Grund: fehler
SanLorenzo4 ist offline  
Folgender Benutzer sagt Danke zu SanLorenzo4 für den nützlichen Beitrag:
madness (16.03.2010)
Mit Zitat antwortenNach oben
  #3 (Permalink)
Alt 16.03.2010, 02:09
Fast-Canario
 
Registriert seit: 05.02.2010
Beiträge: 116
Abgegebene Danke: 99
Erhielt 33 Danke für 26 Beiträge
Hallo,

vielen Dank für dein posting. Uns wäre wichtig nicht mittendrin in einer Touris-Zohne zu wohnen. Jeden Tag Lärm muss nicht sein

Ansonsten mögen wir es auch etwas ruhig. Es sollte aber nicht weit von interessanten größeren Orten entfernt sein.

San Andres hört sich von Lesen sehr gut an da Santa Cruz nur 10Km entfernt ist. Von El Medano habe ich von einem Kollegen auch nur Gutes gehört. Jedoch wissen wir nicht, ob wir diese Bullenhitze da überstehen werden Die Wohnungen haben ja keine Klima. Ich glaube ihr könnt uns schon mal ein Fachgeschäft für Ventilatoren/Klimageräte empfehlen

Ansonsten finden wir Puerto de la Cruz recht schick. Stimmt es das man dort im Winter friert? Mit 16grad kann ich mir das gar nicht vorstellen. Aber die Leute sind denke ich drüben anderes gewöhnt

Was für uns gar nicht infrage kommt, ist so ein kleines Bergdorf ;-)

Schöne Grüße
Mad
__________________
Goodbye Deutschland 29.05.2010

Die Reise geht weiter..

Goodbye Tenerife 24.08.2013
madness ist offline  
Mit Zitat antwortenNach oben
  #4 (Permalink)
Alt 16.03.2010, 07:51
Mencey
 
Benutzerbild von bluebird
 
Registriert seit: 05.01.2010
Ort: bei Puerto Santiago
Beiträge: 5,653
Abgegebene Danke: 3,237
Erhielt 9,447 Danke für 2,678 Beiträge
bluebird eine Nachricht über Skype™ schicken
ich wuerde immer wieder in den suedwesten ziehen. das wetter ist super (ausser wenn es mal einen orkan hat) . nachts kommt insb im hochsommer eine leichte angenehme meeresbriese auf. es hat keinen touritrubel wie den gegenden weiter im sueden und ist nicht so deutsch-ueberlaufen wie puerto de la cruz. ich wohnne sehr ruhig, mitten unter spaniern und bin auch recht schnell in santa cruz und puerto cruz. mir reicht jedoch der stadtmief und -stress alle 3-4 wochen mal.
aber was solls, jeder hat andere schwerpunkte.
gruss bluebird

PS: wenn man lange hier lebt, friert man schon erbaermlich bei 18 grad, bei 16 grad ist man schon tiefgefroren!
bluebird ist offline  
Folgender Benutzer sagt Danke zu bluebird für den nützlichen Beitrag:
madness (16.03.2010)
Mit Zitat antwortenNach oben
  #5 (Permalink)
Alt 16.03.2010, 09:28
Michael
Gast
 
Beiträge: n/a
Zitat:
Zitat von madness Beitrag anzeigen
Ansonsten finden wir Puerto de la Cruz recht schick. Stimmt es das man dort im Winter friert? Mit 16grad kann ich mir das gar nicht vorstellen. Aber die Leute sind denke ich drüben anderes gewöhnt
das ist erstmal nicht nur eine Frage von Nord/Sued sondern vielmehr auch der Hoehenlage. Wir haben im Winter im Norden nicht wirklich gefroren, abends in Meernaehe bei entspr. Wind wars aber dann schonmal etwas frischer so dass man in kurzen/duennen Sommerklamotten nicht mehr soooo lang z.B. beim Essen draussen sitzen kann/moechte. In ca. 300-400m Hoehe ists (in der Wohnung) auch nicht kalt, aber gelegentlich am morgen leicht frisch. Hier hilft aber ein kurzes Anwerfen eines entspr. Heizluefters oder aehnlich und alles ist wieder wunderbar.

Ansonsten laufen die Einheimischen auch bei knapp 20 Grad frueh am morgen mit Muetze, dicker Jacke und Handschuhen rum... hab ich oft genug gesehen als wir noch mitten in Puerto wohnten und ich in der Frueh auf die Strasse schaute oder selbst nen kleinen Spaziergang machte. Ist wohl schon eine Frage der Gewoehnung... irgendwann friert man auch bei 20 Grad...
 
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu für den nützlichen Beitrag:
madness (16.03.2010), markdj (16.03.2010)
Mit Zitat antwortenNach oben
  #6 (Permalink)
Alt 16.03.2010, 09:44
Mencey
 
Benutzerbild von bluebird
 
Registriert seit: 05.01.2010
Ort: bei Puerto Santiago
Beiträge: 5,653
Abgegebene Danke: 3,237
Erhielt 9,447 Danke für 2,678 Beiträge
bluebird eine Nachricht über Skype™ schicken
bei nur 20 grad ziehe ich schon socken, lange hosen und einen langarmpulli an. brrrrrr.
das ist der unterschied zwischen den TF-touris die mal im urlaub hier sind und uns, die immer hier wohnen.
gruss bluebird
bluebird ist offline  
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu bluebird für den nützlichen Beitrag:
madness (16.03.2010), Santana (16.03.2010)
Mit Zitat antwortenNach oben
  #7 (Permalink)
Alt 16.03.2010, 10:32
Mencey
 
Benutzerbild von LaTorre
 
Registriert seit: 20.10.2007
Ort: Tenerife /Santa Cruz
Beiträge: 11,387
Abgegebene Danke: 1,693
Erhielt 16,777 Danke für 8,162 Beiträge
LaTorre eine Nachricht über MSN schicken
Es gibt ein Wort, das heisst "Aklimatisierung".

Diese stellt sich nach einigen Jahren des sich ständig an einem bestimmten Ort Befindens ein.

Für die Kanarier sind wir "Nordländer", die an tiefere Themperaturen von Geburt her gewöhnt sind.

Daher laufen wir hier in der ersten Zeit kurzärmelig herum, während die Kanarier bei 15 Grad schon frösteln.

Ich fröstele auch schon jetzt im März im "PdlC", während da die Touris sich das Hemd ausziehen.

Bevor "mad" sich hier fest mit einem Wohnsitz verpfichtet, wiederhole ich meinen Rat, den ich schon oft gegeben habe:

Macht mehrere Kurzurlaube hier ( wenn's geht ) und versucht/besucht alle möglichen Orte und Höhenlagen. Fragt dort in der Nachbarschaft ( Bars/Restaurantes ) wie es sich so lebt.

Erst dann würde ich einen festen Wohnsitz wählen.

Nach vielen Jahren hat sich meine Wahl als richtig festgestellt.

Hier bin ich 11 Km von "Santa Cruz", ohne Verkehrsampeln, unterhalb der deutschen Schule, nahe an der Südautobahn TF-1, ausgeglichenes Klima auf etwa 400 Metern Höhe und gleich-lange Strecken nach dem "Süden" oder "Norden".

Und keine überlaufene Touri-Gegend. Die bleiben für uns als "Exclusivität" und zum Flanieren auf etlichen Kilometer entfernt. So haben wir dann auch "Urlaubs-Gegenden".
__________________
******************************************

?

Nein, nichts Neues !
LaTorre ist offline  
Folgender Benutzer sagt Danke zu LaTorre für den nützlichen Beitrag:
madness (16.03.2010)
Mit Zitat antwortenNach oben
  #8 (Permalink)
Alt 16.03.2010, 10:56
daxle
Gast
 
Beiträge: n/a
Zitat:
Zitat von LaTorre Beitrag anzeigen

Macht mehrere Kurzurlaube hier ( wenn's geht ) und versucht/besucht alle möglichen Orte und Höhenlagen. Fragt dort in der Nachbarschaft ( Bars/Restaurantes ) wie es sich so lebt.

Erst dann würde ich einen festen Wohnsitz wählen.
Genau so haben wir es auch gemacht, wir sind gezielt in der kältesten Jahreszeit (Januar/Februar) nachTeneriffa gekommen, um einen Eindruck vom Wetter zu bekommen.
Wir haben aber auch Urlaube im Sommer gemacht, so haben wie beide Extreme kennenlernen können.
 
Folgender Benutzer sagt Danke zu für den nützlichen Beitrag:
madness (16.03.2010)
Mit Zitat antwortenNach oben
  #9 (Permalink)
Alt 16.03.2010, 11:09
Mencey
 
Benutzerbild von emsfee
 
Registriert seit: 15.10.2008
Ort: im Emsland
Beiträge: 2,073
Abgegebene Danke: 1,130
Erhielt 2,147 Danke für 939 Beiträge
Zitat:
Zitat von madness Beitrag anzeigen
.

Ansonsten finden wir Puerto de la Cruz recht schick. Stimmt es das man dort im Winter friert? Mit 16grad kann ich mir das gar nicht vorstellen.
Kommt drauf an. Der letzte Winter z.B. war recht kühl, da hab ich oft gefroren.
Dieser Winter dagegen war bis jetzt viel wärmer, gefroren habe ich keinen einzigen Tag!!
__________________
Todo lo que va, vuelve.
emsfee ist offline  
Folgender Benutzer sagt Danke zu emsfee für den nützlichen Beitrag:
madness (16.03.2010)
Mit Zitat antwortenNach oben
  #10 (Permalink)
Alt 16.03.2010, 13:29
Mencey
 
Benutzerbild von bluebird
 
Registriert seit: 05.01.2010
Ort: bei Puerto Santiago
Beiträge: 5,653
Abgegebene Danke: 3,237
Erhielt 9,447 Danke für 2,678 Beiträge
bluebird eine Nachricht über Skype™ schicken
der winter 2008/2009 war der kaelteste seit 44 jahren - so stand es in den zeitungen!
wenn ich mit muenchner freunden telefonierte und ueber meine "frostbeulen" jammerte, erfuhr ich aber kein mitleid! fuer sie waren 17-18 grad schon "sommerlich"!
es ist alles eine frage der gewoehnung.
gruss bluebird
bluebird ist offline  
Folgender Benutzer sagt Danke zu bluebird für den nützlichen Beitrag:
madness (16.03.2010)
Mit Zitat antwortenNach oben
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Trackbacks are An
Pingbacks are An
Refbacks are An



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 00:59 Uhr.
Powered by vBulletin® Version 3.8.0 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimization by vBSEO 3.2.0