#WirBleibenZuhause

Navigation & Login
Zurück   Teneriffa Forum > Teneriffa allgemein > Leben auf Teneriffa

Live hören
Radio Europa

Onlineuser
'Wer ist online' anzeigen Benutzer: 1
Gäste: 540
Gesamt: 541
Team: 0

Team:
Benutzer:JaneboaRt
Buddy-Liste anzeigen

Statistik
Themen: 31389
Beiträge: 323669
Benutzer: 3,337
Aktive Benutzer: 202
Wir begrüßen unseren neuesten Benutzer: Nordstern
Mit 4,512 Benutzern waren die meisten Benutzer gleichzeitig online (14.01.2020 um 14:12).
Neue Benutzer:
Gestern
- Nordstern
Gestern
- Simon0813
Gestern
- weltliebe88
10.05.2021
- Sepp
10.05.2021
- Nika

Google Adsense

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen

  #11 (Permalink)
Alt 22.04.2021, 13:21
Mencey
 
Benutzerbild von Kaleika
 
Registriert seit: 05.10.2009
Ort: TFNorte
Beiträge: 5,777
Abgegebene Danke: 6,351
Erhielt 8,483 Danke für 2,883 Beiträge
Der Tuerken-Vater lebt seit 15 Jahren auf der Isla und isst mit seiner Familie hauptsaechlich die Gerichte der eigenen Kueche am runden Tisch in der Wirtschaft. Ich glaube es ist seine Tochter, die in der Kuche zaubert.
__________________
Ganz einfach mal zu weit gehen und sich dort ein bisschen umsehen.
Kaleika ist offline  
Mit Zitat antwortenNach oben
  #12 (Permalink)
Alt 22.04.2021, 14:44
Mencey
 
Benutzerbild von windus1947
 
Registriert seit: 28.02.2008
Ort: bei Hannover oder Costa del Silencio
Beiträge: 2,480
Abgegebene Danke: 2,703
Erhielt 2,277 Danke für 1,167 Beiträge
Zitat:
Zitat von elfevonbergen Beitrag anzeigen
vielleicht aus dem gleichen Grund warum ich in Asien weder landestypisch Hund noch fritierte Spinnen essen möchte.
Spanische Spezialitäten sind ja wohl was anderes wie:
gekochte Hühnerfüße, frittierte Skorpione und Hundefleisch.

Oder ist der Türke noch nicht in Mitteleuropa angekommen?
__________________
Scheinbare Rechtschreibfehler beruhen auf einer individuellen Rechtschreibreform und/oder klemmender Tastatur.

Gruß Günter
windus1947 ist offline  
Mit Zitat antwortenNach oben
  #13 (Permalink)
Alt 22.04.2021, 15:05
Mencey
 
Registriert seit: 27.12.2014
Beiträge: 632
Abgegebene Danke: 166
Erhielt 586 Danke für 275 Beiträge
Um es mal erwähnt zu haben:

"Halal" ist nicht zwingend eine unbetäubte Schächtung. Im Gegenteil: In der Mehrzahl der Fälle werden die Tiere betäubt und ordnungsgemäss schonend getötet. Dazu gehört allerdings auch das Wissen, dass "Ausbluten" ein relativ sanfter Tod ist. "Quälend" ist lediglich die Verwundung, durch die das Blut ausläuft - und natürlich die erbärmliche Behandlung der Tiere während der Schlachtung, wie sie auch in jedem deutschen Schlachthof stattfindet. Ich möchte euch mal sehen, wenn man euch an Ketten kopfüber an den Beinen aufhängt. Da braucht es gar keine anderen Qualen mehr, um das Vorspiel zum Tod für das Tier qualvoll zu machen.

Und davon zeugen natürlich auch diverse im Internet publizierte Videos von unsachgemässen, qualvollen Misshandlungen durch unfähige, private Hinterhof-Schlachter, bei denen man den Eindruck hat, dass die noch nicht mal mit Messer und Gabel essen können, ganz zu schweigen davon, ein Tier sachgerecht zu schlachten.

Es gibt allerdings sowohl im Islam als auch im Judentum einige wenige besonders konservative Gruppierungen (so, wie die "Zeugen Jehovas" ja auch durchaus eine christliche Gruppierung sind), die glauben, dass ihre Religion tatsächlich eine unbetäubte Schächtung vorschreibt.

Und man kann durchaus "kanarisch", aber trotzdem "halal" essen. Niemand hält Dich davon ab, dein "Conejo" oder deine "Cabra" halal zu schlachten und daraus beliebige kanaren-typische Gerichte zu zaubern.

Andererseits esse ich natürlich auch auf den Kanaren gerne mal deutsche, italienische, griechische, mexikanische, thailändische, chinesische, libanesische ... usw. usf. ... Gerichte.

Ich esse ja auch in Deutschland nicht jeden Tag "gut bürgerliche Küche", sondern gehe auch da zum Italiener, Griechen, Mexikaner, Thai, Chinesen, ... - warum sollte ich mich also auf den Kanaren auf kanarisches Essen beschränken oder auch nur den Schwerpunkt darauf legen? Ach so, ja: Man mag es kaum glauben, aber in D gehe ich dann auch ganz gerne mal zum "Spanier".
__________________
* * *

Wenn Du ein Problem mit mir hast, darfst Du es gerne behalten.

Es ist ja deins.

Geändert von J-Man (22.04.2021 um 15:07 Uhr)
J-Man ist offline  
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu J-Man für den nützlichen Beitrag:
keule (22.04.2021), mar (22.04.2021)
Mit Zitat antwortenNach oben
  #14 (Permalink)
Alt 22.04.2021, 18:20
Mencey
 
Registriert seit: 04.04.2011
Beiträge: 1,586
Abgegebene Danke: 5,412
Erhielt 1,457 Danke für 773 Beiträge
Zitat:
Zitat von windus1947 Beitrag anzeigen
Spanische Spezialitäten sind ja wohl was anderes wie:
gekochte Hühnerfüße, frittierte Skorpione und Hundefleisch.

Oder ist der Türke noch nicht in Mitteleuropa angekommen?
was für den einen das Eisbein grausig macht, machts für den anderen das Hundefleisch ect..
__________________
Ich danke allen, die nichts zur Sache zu sagen hatten und trotzdem geschwiegen haben!
---
La enfermedad del ignorante es ignorar su propia ignorancia.
elfevonbergen ist offline  
Mit Zitat antwortenNach oben
  #15 (Permalink)
Alt 23.04.2021, 12:56
Fast-Canario
 
Registriert seit: 10.11.2009
Beiträge: 111
Abgegebene Danke: 168
Erhielt 74 Danke für 43 Beiträge
Halal

Zitat:
Zitat von windus1947 Beitrag anzeigen
Sprungmann Deutsche Metzgerei Teneriffa La Orortava
geht doch nichts über ein leckeres Schnitzel
Das war nicht die Frage.
Wenn Du Schweinefleisch essen willst, mach es doch, aber versuche beim Thema zu bleiben.
laluna3 ist offline  
Mit Zitat antwortenNach oben
  #16 (Permalink)
Alt 23.04.2021, 12:58
Fast-Canario
 
Registriert seit: 10.11.2009
Beiträge: 111
Abgegebene Danke: 168
Erhielt 74 Danke für 43 Beiträge
Halal

Im 8 Oceanos habe ich Halal Fleisch gesehen.
War jedenfalls so ausgeschildert
laluna3 ist offline  
Mit Zitat antwortenNach oben
  #17 (Permalink)
Alt 30.04.2021, 16:33
Mencey
 
Benutzerbild von Achined
 
Registriert seit: 13.07.2013
Ort: Asturias
Beiträge: 14,036
Abgegebene Danke: 963
Erhielt 24,278 Danke für 8,781 Beiträge
So langsam sollte mal wieder die Halbwertzeit von diesem Troll erreicht sein, Time to say goodbye.
__________________
Das Leben mit einem Hund ist beiderseits geprägt durch:
"Was frisst Du denn da?"
Achined ist offline  
Folgender Benutzer sagt Danke zu Achined für den nützlichen Beitrag:
zauberin60 (01.05.2021)
Mit Zitat antwortenNach oben
  #18 (Permalink)
Alt 30.04.2021, 16:47
Mencey
 
Benutzerbild von Achined
 
Registriert seit: 13.07.2013
Ort: Asturias
Beiträge: 14,036
Abgegebene Danke: 963
Erhielt 24,278 Danke für 8,781 Beiträge
Mit Deiner Reichskriegsflagge auf dem Dach traut sich doch kein Ausländer zu Deinem Haus.
__________________
Das Leben mit einem Hund ist beiderseits geprägt durch:
"Was frisst Du denn da?"
Achined ist offline  
Mit Zitat antwortenNach oben
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Trackbacks are An
Pingbacks are An
Refbacks are An



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 04:05 Uhr.
Powered by vBulletin® Version 3.8.0 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimization by vBSEO 3.2.0