#WirBleibenZuhause

Navigation & Login
Zurück   Teneriffa Forum > Teneriffa allgemein > Leben auf Teneriffa

Live hören
Radio Europa

Onlineuser
'Wer ist online' anzeigen Benutzer: 13
Gäste: 657
Gesamt: 670
Team: 0

Team:
Benutzer:Achined, ‎adventure_team, ‎elfevonbergen, ‎Gonzo, ‎LaTorre, ‎mar, ‎Michael Schuler, ‎pajaro, ‎Ringfrei, ‎skippergerd, ‎trimmi
Buddy-Liste anzeigen

Statistik
Themen: 31338
Beiträge: 322739
Benutzer: 3,325
Aktive Benutzer: 214
Wir begrüßen unseren neuesten Benutzer: salzig
Mit 4,512 Benutzern waren die meisten Benutzer gleichzeitig online (14.01.2020 um 14:12).
Neue Benutzer:
Gestern
- salzig
10.04.2021
- UH
10.04.2021
- Marion
09.04.2021
- Spirits1
06.04.2021
- smiles

Google Adsense

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen

  #1 (Permalink)
Alt 28.03.2021, 14:23
Mencey
 
Benutzerbild von Kaleika
 
Registriert seit: 05.10.2009
Ort: TFNorte
Beiträge: 5,638
Abgegebene Danke: 6,287
Erhielt 8,358 Danke für 2,789 Beiträge
quer liegendes Frachtschiff

im Suez-Kanal ist Chance für kana-rische Häfen

Die kanarischen Häfen in Las Palmas und Santa Cruz könnten von der momentanen Blockade des Suez-Kanals profitieren. Sie haben bereits Kontakt mit Reedereien aufgenommen und bereiten sich für die Aufnahme von Frachtschiffen vor. Die Reeder könnten die kanarischen Häfen entweder als Zwischenstopp nutzen um abzuwarten, was im Suez-Kanal passiert oder sich doch für die weitere und offene Route über das Kap Horn entscheiden und auf den Kanaren auftanken.

wie schoen fuer unsere Insel!! Soll das ruhig Mal so bleiben
__________________
Ganz einfach mal zu weit gehen und sich dort ein bisschen umsehen.
Kaleika ist offline  
Folgender Benutzer sagt Danke zu Kaleika für den nützlichen Beitrag:
Oliver Junge (05.04.2021)
Mit Zitat antwortenNach oben
  #2 (Permalink)
Alt 28.03.2021, 16:21
Canario
 
Benutzerbild von guenni
 
Registriert seit: 12.07.2008
Ort: La Orotava
Beiträge: 196
Abgegebene Danke: 146
Erhielt 106 Danke für 61 Beiträge
Kap Hoorn? Ganz sicher?
__________________
www.cerratec.net
Einbruchschutz, Schliessanlagen, Türen öffnen Tag und Nacht
guenni ist offline  
Mit Zitat antwortenNach oben
  #3 (Permalink)
Alt 28.03.2021, 17:24
Mencey
 
Registriert seit: 20.03.2008
Ort: TFS-FRA
Beiträge: 3,146
Abgegebene Danke: 1,068
Erhielt 2,752 Danke für 1,433 Beiträge
Wenn einer Kap Hoorn ins Navi einprogrammiert, dauert es noch länger. Dann hilft auch ne Kappe voll guter Hoffnung nicht, dass der Suezkanal schnell wieder passierbar wird.
__________________
Lügen gewinnen den Sprint, die Wahrheit den Marathon.
SanLorenzo4 ist offline  
Mit Zitat antwortenNach oben
  #4 (Permalink)
Alt 28.03.2021, 17:25
Mencey
 
Benutzerbild von Kaleika
 
Registriert seit: 05.10.2009
Ort: TFNorte
Beiträge: 5,638
Abgegebene Danke: 6,287
Erhielt 8,358 Danke für 2,789 Beiträge
Nein ueber das Kap Horn! Das ist dann im umgekehrten Fall fuer die Frachter< suedliches Afrika, Asien< Phillipinen usw Santa Cruz

Putin ist auch schon aufgewacht und will seine Route anbieten. Da sind aber wohl zuviele Eisberge im Weg.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg isuez.jpg‎ (13.6 KB, 6x aufgerufen)
__________________
Ganz einfach mal zu weit gehen und sich dort ein bisschen umsehen.

Geändert von Kaleika (28.03.2021 um 17:30 Uhr)
Kaleika ist offline  
Mit Zitat antwortenNach oben
  #5 (Permalink)
Alt 28.03.2021, 17:44
Mencey
 
Benutzerbild von Michael Schuler
 
Registriert seit: 09.08.2012
Ort: Aschaffenburg
Beiträge: 1,800
Abgegebene Danke: 1,056
Erhielt 1,016 Danke für 536 Beiträge
Schon der Wahnsinn, das ein einziges quer steckendes Schiff den ganzen Welthandel durcheinander bringen kann.

Da sieht man wieder einmal, wie verwundbar unsere Zivilisation ist.
__________________
Hoffentlich bald wieder in Puerto...
Michael Schuler ist gerade online  
Mit Zitat antwortenNach oben
  #6 (Permalink)
Alt 28.03.2021, 17:45
Mencey
 
Registriert seit: 20.03.2008
Ort: TFS-FRA
Beiträge: 3,146
Abgegebene Danke: 1,068
Erhielt 2,752 Danke für 1,433 Beiträge
Südafrika: Kap der guten Hoffnung
Südamerika : Kap Hoorn
__________________
Lügen gewinnen den Sprint, die Wahrheit den Marathon.
SanLorenzo4 ist offline  
Mit Zitat antwortenNach oben
  #7 (Permalink)
Alt 28.03.2021, 18:37
Mencey
 
Benutzerbild von Michael Schuler
 
Registriert seit: 09.08.2012
Ort: Aschaffenburg
Beiträge: 1,800
Abgegebene Danke: 1,056
Erhielt 1,016 Danke für 536 Beiträge
Kap der guten Hoffnung ist angesichts der Umstände auch passender.
__________________
Hoffentlich bald wieder in Puerto...
Michael Schuler ist gerade online  
Mit Zitat antwortenNach oben
  #8 (Permalink)
Alt 28.03.2021, 18:57
Mencey
 
Benutzerbild von Achined
 
Registriert seit: 13.07.2013
Ort: Asturias
Beiträge: 13,948
Abgegebene Danke: 958
Erhielt 24,191 Danke für 8,729 Beiträge
400.000.000 Dollar Verlust weltweit durch den querliegenden Pott.

Kap der guten Hoffnung oder Kap Horn, Hauptsache Italien.

Und die Versorgung eines 20000 Container Schiffes in Santa Cruz oder LPA würde so einen Kahn da wahrscheinlich auch verkeilen lassen beim Wendemanöver.

Aber zumindest auf TF könnte man die Container ja mit dem Transrapid transportieren.
Gleiche Kategorie von Wunschdenken der Politiker.....
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg IMG-20210328-WA0001.jpg‎ (73.2 KB, 18x aufgerufen)
__________________
So ein Gendersternchen ist im Prinzip auch nix anderes als fünf Deppenapostrophe in kreisförmiger Anordnung
Achined ist gerade online  
Mit Zitat antwortenNach oben
  #9 (Permalink)
Alt 28.03.2021, 22:39
Mencey
 
Benutzerbild von tenman
 
Registriert seit: 01.04.2008
Ort: Puerto de la Cruz
Beiträge: 623
Abgegebene Danke: 211
Erhielt 919 Danke für 368 Beiträge
tenman eine Nachricht über Skype™ schicken
Mond könnte auf den Planeten Erde prallen.

Ganz wenig OT, aber bei dem oben angefügten Anhang und beim beeindruckenden Vollmondaufgang heute Abend hier auf der Insel kam mir der Gedanke, dass solch ein Vorfall wie in der Überschrift angedeutet auch durchaus in absehbarer Zeit passieren wird.
Komisch das darüber noch nie lamentiert wurde.
__________________
Born on earth - die on Mars ?
But not at the impact, please !
tenman ist offline  
Mit Zitat antwortenNach oben
  #10 (Permalink)
Alt 29.03.2021, 08:09
Mencey
 
Benutzerbild von Achined
 
Registriert seit: 13.07.2013
Ort: Asturias
Beiträge: 13,948
Abgegebene Danke: 958
Erhielt 24,191 Danke für 8,729 Beiträge
Heck ist frei, Bug noch nicht, man rechnet aber mit den ersten Schiffsbewegungen in gut 24h.
Da kann der Chef vom SC Hafen aufhören mit seinen feuchten Träumen.
__________________
So ein Gendersternchen ist im Prinzip auch nix anderes als fünf Deppenapostrophe in kreisförmiger Anordnung
Achined ist gerade online  
Mit Zitat antwortenNach oben
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Trackbacks are An
Pingbacks are An
Refbacks are An



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 11:52 Uhr.
Powered by vBulletin® Version 3.8.0 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimization by vBSEO 3.2.0