#WirBleibenZuhause

Navigation & Login
Zurück   Teneriffa Forum > Teneriffa allgemein > Leben auf Teneriffa

Live hören
Radio Europa

Onlineuser
'Wer ist online' anzeigen Benutzer: 4
Gäste: 541
Gesamt: 545
Team: 0

Team:
Benutzer:bahala na, ‎graupinchen, ‎Neandertaler
Buddy-Liste anzeigen

Statistik
Themen: 31435
Beiträge: 324576
Benutzer: 3,346
Aktive Benutzer: 192
Wir begrüßen unseren neuesten Benutzer: Michman
Mit 4,512 Benutzern waren die meisten Benutzer gleichzeitig online (14.01.2020 um 14:12).
Neue Benutzer:
08.06.2021
- Michman
04.06.2021
- D1gm1r
02.06.2021
- Martin
01.06.2021
- PC-DOC
29.05.2021
- Sven7

Google Adsense

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen

  #201 (Permalink)
Alt 05.06.2021, 15:23
Mencey
 
Benutzerbild von keule
 
Registriert seit: 01.04.2011
Beiträge: 1,696
Abgegebene Danke: 627
Erhielt 1,012 Danke für 657 Beiträge
Mehrere Quellen in Spanien und Deutschland berichten:

Ab dem 07.06.2021 ist die Einreise nach Spanien auch mit einem in der EU zugelassenem Antigen Schnelltest möglich. Er wird in 4 Sprachen akzeptiert.
keule ist offline  
Folgender Benutzer sagt Danke zu keule für den nützlichen Beitrag:
Michael Schuler (05.06.2021)
Mit Zitat antwortenNach oben
  #202 (Permalink)
Alt 10.06.2021, 20:33
Mencey
 
Benutzerbild von Kaleika
 
Registriert seit: 05.10.2009
Ort: TFNorte
Beiträge: 5,904
Abgegebene Danke: 6,434
Erhielt 8,580 Danke für 2,954 Beiträge
Ab Mittwoch gilt eine Hitzewarnung

der Warnstufe Gelb *** Calima mit dichten Staubwolken und hohen Temperaturen sind ab der Wochenmitte angekündigt *** Die Temperaturen klettern auf bis zu 34 Grad im Süden von Teneriffa *** bis zu 38 Grad in Mogán auf Gran Canaria *** 37 Grad in Pájara auf Fuerteventura *** Deshalb bitte viel trinken, keine körperliche Anstrengung in der Mittagshitze und alles etwas ruhiger angehen...
__________________
Ganz einfach mal zu weit gehen und sich dort ein bisschen umsehen.
Kaleika ist offline  
Mit Zitat antwortenNach oben
  #203 (Permalink)
Alt 10.06.2021, 20:36
Mencey
 
Benutzerbild von Kaleika
 
Registriert seit: 05.10.2009
Ort: TFNorte
Beiträge: 5,904
Abgegebene Danke: 6,434
Erhielt 8,580 Danke für 2,954 Beiträge
Urlaubsverlosung auf den Kanarischen Inseln

Die kanarische Regierung wird 50.000 Boni à 200 Euro verlosen, um den Tourismus anzukurbeln. Die Gutscheine werden wie Bargeld sein und können bei einem Hotelaufenthalt auf einer der Inseln eingelöst werden. Mitmachen kann jeder, der auf den Kanarischen Inseln lebt. Vom 1. bis 14. Juli können sich Interessierte auf der Webseite somosafortunados.com anmelden und am 15. Juli werden unter notarieller Aufsicht die Gewinner bekannt gegeben.

SV-AR
__________________
Ganz einfach mal zu weit gehen und sich dort ein bisschen umsehen.
Kaleika ist offline  
Folgender Benutzer sagt Danke zu Kaleika für den nützlichen Beitrag:
monweva (10.06.2021)
Mit Zitat antwortenNach oben
  #204 (Permalink)
Alt 10.06.2021, 20:38
Mencey
 
Benutzerbild von Kaleika
 
Registriert seit: 05.10.2009
Ort: TFNorte
Beiträge: 5,904
Abgegebene Danke: 6,434
Erhielt 8,580 Danke für 2,954 Beiträge
Neue TÜV-Regeln – das kann teuer werden

Es kommt nicht oft vor, dass das ABS-System in Autos versagt. Tut es das während der TÜV-Inspektion, war das bisher ein leichter Fehler und damit konnte man durch den ITV kommen. Jetzt wird dies als gravierender Fehler gewertet, der repariert werden muss, ehe man die Plakette bekommt. Die Reparatur kann rund 1.000 Euro kosten.
__________________
Ganz einfach mal zu weit gehen und sich dort ein bisschen umsehen.
Kaleika ist offline  
Mit Zitat antwortenNach oben
  #205 (Permalink)
Alt 10.06.2021, 20:41
Mencey
 
Benutzerbild von Kaleika
 
Registriert seit: 05.10.2009
Ort: TFNorte
Beiträge: 5,904
Abgegebene Danke: 6,434
Erhielt 8,580 Danke für 2,954 Beiträge
Weg mit lästigen Stromkabeln

Der Stadtrat Santiago Pérez in La Laguna will mit den lästigen Stromkabeln an den historische Fassaden der Innenstadt Schluss machen. Sie sollen weg. Er erinnerte die Stromversorger daran, dass sie verpflichtet sind, die Leitungen auf eigene Kosten unterirdisch zu verlegen.

SV-AR
__________________
Ganz einfach mal zu weit gehen und sich dort ein bisschen umsehen.
Kaleika ist offline  
Mit Zitat antwortenNach oben
  #206 (Permalink)
Alt 10.06.2021, 20:42
Mencey
 
Benutzerbild von Kaleika
 
Registriert seit: 05.10.2009
Ort: TFNorte
Beiträge: 5,904
Abgegebene Danke: 6,434
Erhielt 8,580 Danke für 2,954 Beiträge
Sandteppich in La Orotava fertiggestellt

Am Donnerstag wird in La Orotava das Corpus Cristi Fest gefeiert und auch dieses Mal mit einem beeindruckenden Sandteppich. Der Teppich ist eine Hommage an alle Mitarbeiter des Gesundheitswesens und die zahlreichen freiwilligen Helfer während der Pandemie. Der 800 Quadratmeter große Teppich entstand aus 400 Kilogramm Sand aus den Cañadas und 8.000 Blüten. Der Teppich kann am Donnerstag von 9 bis 21 Uhr besichtigt werden. Der Besucherstrom wird geleitet, sodass es keine Ansammlungen gibt. Bitte die Hinweise des Sicherheitspersonals beachten! Auch über unsere Website zu sehen bei den Webcams!
__________________
Ganz einfach mal zu weit gehen und sich dort ein bisschen umsehen.
Kaleika ist offline  
Mit Zitat antwortenNach oben
  #207 (Permalink)
Alt 10.06.2021, 20:44
Mencey
 
Benutzerbild von Kaleika
 
Registriert seit: 05.10.2009
Ort: TFNorte
Beiträge: 5,904
Abgegebene Danke: 6,434
Erhielt 8,580 Danke für 2,954 Beiträge
La Orotava Kiosk ist zur Verpachtung ausgeschrieben

Der zentrale Kiosk an der Plaza de la Constitución in La Orotava ist nach umfangreicher Renovierung zur Pacht ausgeschrieben. Schon im Sommer soll die Bar Parada wieder öffnen. Interessierte können sich bis zum 23. Juni um die Pacht bewerben. Die Kosten belaufen sich auf 450 Euro. Dazu kommen 1.241,50 Euro im Jahr für die Belegung einer öffentlichen Fläche. Der Pachtvertrag wird auf vier Jahre mit einer Option auf eine Verlängerung für weitere vier Jahre vergeben.
__________________
Ganz einfach mal zu weit gehen und sich dort ein bisschen umsehen.
Kaleika ist offline  
Mit Zitat antwortenNach oben
  #208 (Permalink)
Alt 10.06.2021, 20:45
Mencey
 
Benutzerbild von Kaleika
 
Registriert seit: 05.10.2009
Ort: TFNorte
Beiträge: 5,904
Abgegebene Danke: 6,434
Erhielt 8,580 Danke für 2,954 Beiträge
Shakira dreht im Siam Park

und im Abama

Die kolumbianische Sängerin Shakira und ihr Ehemann, der Fußballspieler Gerard Piqué, sind derzeit mit ihren beiden Kindern auf Teneriffa, um ein neues Video zu drehen. Dabei surft die Künstlerin die künstlichen Wellen des Siam Parks und dreht auch in der Anlage des Abama-Resorts. Das Paar hat dort auch eine Villa gemietet. Im Jahr 2014 hatten die beiden sogar ein Haus in einer Bananenplantage in El Rincón in La Orotava gekauft. Viel Zeit konnten sie dort nicht verbringen und haben es deshalb vor einigen Jahren wieder verkauft. Nach Teneriffa kommen sie aber immer noch gerne.

SV-AR
__________________
Ganz einfach mal zu weit gehen und sich dort ein bisschen umsehen.
Kaleika ist offline  
Mit Zitat antwortenNach oben
  #209 (Permalink)
Alt Gestern, 13:11
Mencey
 
Benutzerbild von Kaleika
 
Registriert seit: 05.10.2009
Ort: TFNorte
Beiträge: 5,904
Abgegebene Danke: 6,434
Erhielt 8,580 Danke für 2,954 Beiträge
Schlimmer als Corona< Kinder bis vier Jahre

Die Kinderärzte in Spanien stehen vor einem neuen Virus, der bei Kindern Bronchiolitis auslöst. Vor allem Kinder bis vier Jahre sind betroffen und müssen vermehrt stationär in den Krankenhäusern aufgenommen werden.

Fast 180 von 100.000 sind betroffen. Während der Corona-Virus bei Kindern meist wenig Symptome auslöst, sind diese Entzündungen im Atemraum gefährlich.

SV-AR

11
Jun
Gran Canaria Nord / Arucas » Fre
__________________
Ganz einfach mal zu weit gehen und sich dort ein bisschen umsehen.
Kaleika ist offline  
Mit Zitat antwortenNach oben
  #210 (Permalink)
Alt Gestern, 13:13
Mencey
 
Benutzerbild von Kaleika
 
Registriert seit: 05.10.2009
Ort: TFNorte
Beiträge: 5,904
Abgegebene Danke: 6,434
Erhielt 8,580 Danke für 2,954 Beiträge
Auszeichnung von einer japanischen Universität

Die Stadt Telde erhielt am Donnerstag eine Auszeichnung der iberoamerikanischen Fakultät an der Universität Kanda in Japan. Ausgezeichnet wurde das Bemühen, die japanische Kultur auf den Kanarischen Inseln bekannter zu machen. Zum Beispiel durch die Route 636 Nodashi oder den Zen-Garten im Parque San Juan.

SV-AR
__________________
Ganz einfach mal zu weit gehen und sich dort ein bisschen umsehen.
Kaleika ist offline  
Mit Zitat antwortenNach oben
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Trackbacks are An
Pingbacks are An
Refbacks are An



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 16:11 Uhr.
Powered by vBulletin® Version 3.8.0 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimization by vBSEO 3.2.0