#WirBleibenZuhause

Navigation & Login
Zurück   Teneriffa Forum > Teneriffa allgemein > Leben auf Teneriffa

Live hören
Radio Europa

Onlineuser
'Wer ist online' anzeigen Benutzer: 4
Gäste: 518
Gesamt: 522
Team: 0

Team:
Benutzer:Achined, ‎elfevonbergen, ‎Michael Schuler, ‎Toy
Buddy-Liste anzeigen

Statistik
Themen: 31435
Beiträge: 324579
Benutzer: 3,346
Aktive Benutzer: 192
Wir begrüßen unseren neuesten Benutzer: Michman
Mit 4,512 Benutzern waren die meisten Benutzer gleichzeitig online (14.01.2020 um 14:12).
Neue Benutzer:
08.06.2021
- Michman
04.06.2021
- D1gm1r
02.06.2021
- Martin
01.06.2021
- PC-DOC
29.05.2021
- Sven7

Google Adsense

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen

  #531 (Permalink)
Alt 09.05.2021, 12:19
Mencey
 
Benutzerbild von kubde
 
Registriert seit: 01.05.2015
Beiträge: 1,158
Abgegebene Danke: 209
Erhielt 1,080 Danke für 656 Beiträge
Zwei Artikel aus der Frankfurter Rundschau

Zwei mRNA-Impfstoffe und ein Vektorimpfstoff stehen aktuell weltweit hoch im Kurs. Erfahren Sie hier, wie sie wirken und welcher Impfstoff-Typ positiver bewertet wird.


Corona-Impfstoffe im Vergleich: Schutzwirkung variiert erheblich ? mRNA-Mittel mit enormem Vorteil




Im zweiten Artikel geht's um eine Untersuchung. Sie legt nahe, dass das sogenannte Spike-Protein des Coronavirus bei der Auslösung von Covid-19 eine noch größere Rolle spielt als gedacht.

Corona-Studie will aufzeigen, dass Covid-19 keine Atemwegserkrankung ist
__________________
Wenn die Jugend die Hoffung verliert, dann hat die Gesellschaft keine Zukunft mehr

kubde ist offline  
Folgende 4 Benutzer sagen Danke zu kubde für den nützlichen Beitrag:
Condor (16.05.2021), ete (10.05.2021), Kaleika (15.05.2021), Querruder (15.05.2021)
Mit Zitat antwortenNach oben
  #532 (Permalink)
Alt 15.05.2021, 07:51
Mencey
 
Registriert seit: 03.01.2019
Beiträge: 737
Abgegebene Danke: 339
Erhielt 651 Danke für 356 Beiträge
schlechte Nachricht für Impfwillige und Geimpfte

"....Die Impfung wirkt nicht gegen schwere Verläufe oder den Tod an der gefürchteten Viruspneumonie: Wer geimpft ist, hat eine genauso hohe Wahrscheinlichkeit, an COVID schwer zu erkranken oder zu sterben, wie ein Ungeimpfter. Das geht aus den bisherigen Studien eindeutig hervor. Einzig eine Wirksamkeit auf die milden Verläufe, für die man keine Impfung braucht, ist nachweisbar. Die in der Israel-Studie geäußerten Behauptungen einer Wirkung auf Krankenhausaufenthalt oder Tod durch Viruspneumonie sind statistisch nicht nachweisbar, die Daten geben diese Aussagen nicht her. Vielmehr besteht der Verdacht, dass die Impfung netto etwas mehr Todesfälle hervorruft als die Nichtimpfung...."

https://www.achgut.com/artikel/impfr...rlich_institus
Querruder ist offline  
Mit Zitat antwortenNach oben
  #533 (Permalink)
Alt 15.05.2021, 09:11
Mencey
 
Registriert seit: 03.01.2019
Beiträge: 737
Abgegebene Danke: 339
Erhielt 651 Danke für 356 Beiträge
gegenwärtig eine der besten Zusammenfassungen

natürlich nur für Leute, die noch nicht geimpft sind:

https://www.youtube.com/watch?v=H2CEI3rytKs
Querruder ist offline  
Folgender Benutzer sagt Danke zu Querruder für den nützlichen Beitrag:
Condor (16.05.2021)
Mit Zitat antwortenNach oben
  #534 (Permalink)
Alt 15.05.2021, 10:18
Mencey
 
Registriert seit: 04.04.2011
Beiträge: 1,605
Abgegebene Danke: 5,465
Erhielt 1,466 Danke für 781 Beiträge
Zitat:
Zitat von Querruder Beitrag anzeigen
"....Die Impfung wirkt nicht gegen schwere Verläufe Vielmehr besteht der Verdacht, dass die Impfung netto etwas mehr Todesfälle hervorruft als die Nichtimpfung...."

https://www.achgut.com/artikel/impfr...rlich_institus
klar, hast recht - darum sterben ja jetzt mehr Alte als vor Impfbeginn, auch in den Altersheimen jeden Tag zig Todesfälle

aber immerschön dieses rechte schwachmaten Geschreibsel zu vermitteln versuchen, arme Hirne die sich für sowas nicht zu schade sind.
__________________
Ich danke allen, die nichts zur Sache zu sagen hatten und trotzdem geschwiegen haben!
---
La enfermedad del ignorante es ignorar su propia ignorancia.
elfevonbergen ist gerade online  
Mit Zitat antwortenNach oben
  #535 (Permalink)
Alt 15.05.2021, 10:27
Mencey
 
Registriert seit: 20.03.2008
Ort: TFS-FRA
Beiträge: 3,456
Abgegebene Danke: 1,183
Erhielt 2,948 Danke für 1,554 Beiträge
Dann können doch alle glücklich sein. Die Linken sind glücklich, weil die Rechten sterben, Und die Rechten sind glücklich, weil die Dummen sterben.

Oder umgekehrt?

Oder was?

Gähn
__________________
Lügen gewinnen den Sprint, die Wahrheit den Marathon.
SanLorenzo4 ist offline  
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu SanLorenzo4 für den nützlichen Beitrag:
Condor (16.05.2021), Querruder (15.05.2021)
Mit Zitat antwortenNach oben
  #536 (Permalink)
Alt 15.05.2021, 10:31
Mencey
 
Registriert seit: 03.01.2019
Beiträge: 737
Abgegebene Danke: 339
Erhielt 651 Danke für 356 Beiträge
Zitat:
Zitat von elfevonbergen Beitrag anzeigen
klar, hast recht - darum sterben ja jetzt mehr Alte als vor Impfbeginn, auch in den Altersheimen jeden Tag zig Todesfälle
aber immerschön dieses rechte schwachmaten Geschreibsel zu vermitteln versuchen, arme Hirne die sich für sowas nicht zu schade sind.
Wer über dieses Thema nichts mehr wissen will und dennoch immer wieder nachsieht, was sich da so tut (schlimme Rechte faszinieren dich?) ist was? Rate selbst mal.
Querruder ist offline  
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu Querruder für den nützlichen Beitrag:
Condor (16.05.2021), SanLorenzo4 (15.05.2021)
Mit Zitat antwortenNach oben
  #537 (Permalink)
Alt 15.05.2021, 11:19
Mencey
 
Benutzerbild von keule
 
Registriert seit: 01.04.2011
Beiträge: 1,696
Abgegebene Danke: 627
Erhielt 1,012 Danke für 657 Beiträge
Zitat:
Zitat von elfevonbergen Beitrag anzeigen
klar, hast recht - darum sterben ja jetzt mehr Alte als vor Impfbeginn, auch in den Altersheimen jeden Tag zig Todesfälle

aber immerschön dieses rechte schwachmaten Geschreibsel zu vermitteln versuchen, arme Hirne die sich für sowas nicht zu schade sind.
Ich will nichts schön reden, die alten sind an oder mit Corona gestorben, an was zusätzlich steht in keiner Statistik. Ich weiß nur aus eigener Erfahrung dass der Anteil der Bewohner mit MRSA und MGRN sehr sehr hoch ist.

Wenn man die Statistik anschaut, es wird ja berichtet, jetzt trifft es die Jüngeren, kann ich keinen negativen Trend erkennen. Die Zahl der bis 60 Jährigen ist kaum gestiegen, trotz der gewaltigen 3. Welle. Da ist auch noch kaum einer geimpft.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Corona.jpg‎ (35.9 KB, 5x aufgerufen)

Geändert von keule (15.05.2021 um 11:21 Uhr)
keule ist offline  
Mit Zitat antwortenNach oben
  #538 (Permalink)
Alt 15.05.2021, 11:49
Mencey
 
Registriert seit: 20.03.2008
Ort: TFS-FRA
Beiträge: 3,456
Abgegebene Danke: 1,183
Erhielt 2,948 Danke für 1,554 Beiträge
Zitat:
Zitat von keule Beitrag anzeigen
Ich will nichts schön reden, die alten sind an oder mit Corona gestorben, an was zusätzlich steht in keiner Statistik. Ich weiß nur aus eigener Erfahrung dass der Anteil der Bewohner mit MRSA und MGRN sehr sehr hoch ist.

Wenn man die Statistik anschaut, es wird ja berichtet, jetzt trifft es die Jüngeren, kann ich keinen negativen Trend erkennen. Die Zahl der bis 60 Jährigen ist kaum gestiegen, trotz der gewaltigen 3. Welle. Da ist auch noch kaum einer geimpft.
Volltreffer. Auch was die Zahl der erkrankten Jüngeren angeht wurde Klabauterbach nachweisbar einer falschen Aussage überführt. Gestern gelesen in einer seriösen Quelle. Bei seinen meisten Prognosen lag er ne Zehnerpotenz daneben.

Für mich ist der Typ krank. Und die ÖR-Moderatoren, bei denen er Dauergast ist, auch.
__________________
Lügen gewinnen den Sprint, die Wahrheit den Marathon.
SanLorenzo4 ist offline  
Folgender Benutzer sagt Danke zu SanLorenzo4 für den nützlichen Beitrag:
Condor (16.05.2021)
Mit Zitat antwortenNach oben
  #539 (Permalink)
Alt 15.05.2021, 12:11
Mencey
 
Registriert seit: 04.04.2011
Beiträge: 1,605
Abgegebene Danke: 5,465
Erhielt 1,466 Danke für 781 Beiträge
Zitat:
Zitat von Querruder Beitrag anzeigen
Wer über dieses Thema nichts mehr wissen will und dennoch immer wieder nachsieht, was sich da so tut (schlimme Rechte faszinieren dich?) ist was? Rate selbst mal.
Ich frage mich eher was die "schlimmen Rechten" in einem CoronaThread zu suchen haben, gibt es für die nicht einen Meinungsfreiheitsfred?

warum sollte mich das Thema Corona Impfung nicht interessieren dürfen, weil da ständig ultra Presse zitiert wird?
__________________
Ich danke allen, die nichts zur Sache zu sagen hatten und trotzdem geschwiegen haben!
---
La enfermedad del ignorante es ignorar su propia ignorancia.
elfevonbergen ist gerade online  
Mit Zitat antwortenNach oben
  #540 (Permalink)
Alt 15.05.2021, 13:23
Mencey
 
Registriert seit: 03.01.2019
Beiträge: 737
Abgegebene Danke: 339
Erhielt 651 Danke für 356 Beiträge
Zitat:
Zitat von elfevonbergen Beitrag anzeigen
Ich frage mich eher was die "schlimmen Rechten" in einem CoronaThread zu suchen haben, gibt es für die nicht einen Meinungsfreiheitsfred?
warum sollte mich das Thema Corona Impfung nicht interessieren dürfen, weil da ständig ultra Presse zitiert wird?
Tja, so hart kann das Leben manchmal sein, vielleicht hat hier manch einer Mitleid mit dir.....
Querruder ist offline  
Mit Zitat antwortenNach oben
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Trackbacks are An
Pingbacks are An
Refbacks are An



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 19:26 Uhr.
Powered by vBulletin® Version 3.8.0 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimization by vBSEO 3.2.0