#WirBleibenZuhause

Navigation & Login
Zurück   Teneriffa Forum > Teneriffa allgemein > Leben auf Teneriffa

Live hören
Radio Europa

Onlineuser
'Wer ist online' anzeigen Benutzer: 8
Gäste: 602
Gesamt: 610
Team: 0

Team:
Benutzer:bugsi, ‎DonJorge, ‎elfevonbergen, ‎fif, ‎JaneboaRt, ‎macnetz, ‎Michael Schuler
Buddy-Liste anzeigen

Statistik
Themen: 30996
Beiträge: 317551
Benutzer: 3,251
Aktive Benutzer: 213
Wir begrüßen unseren neuesten Benutzer: ChasnaC
Mit 4,512 Benutzern waren die meisten Benutzer gleichzeitig online (14.01.2020 um 15:12).
Neue Benutzer:
22.11.2020
- ChasnaC
21.11.2020
- Dieter1956
20.11.2020
- Som1602
17.11.2020
- Rentner24
10.11.2020
- tomtene

Google Adsense

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen

  #11 (Permalink)
Alt 06.11.2020, 17:45
Mencey
 
Benutzerbild von Nespresso
 
Registriert seit: 13.08.2018
Beiträge: 395
Abgegebene Danke: 186
Erhielt 375 Danke für 192 Beiträge
@Kaleika Der Nespresso hat derzeit einen 10 - 12 Stunden Tag und somit keinerlei Motivation noch irgend etwas anderes zu machen
__________________
Du kannst es nie allen Recht machen. Selbst wenn du über?s Wasser laufen kannst, kommt sicher einer und fragt, ob du zu blöd zum Schwimmen bist
Nespresso ist offline  
Mit Zitat antwortenNach oben
  #12 (Permalink)
Alt 07.11.2020, 06:36
Mencey
 
Benutzerbild von bugsi
 
Registriert seit: 29.01.2010
Ort: dicht bei Hamburg
Beiträge: 4,355
Abgegebene Danke: 19,868
Erhielt 2,831 Danke für 1,754 Beiträge
@ J-Man


- da ich kein Designer bin und auch keine Software entwickeln
oder umgestalten will, sind die Apple Produkte für mich als Nutzer
völlig ausreichend.

- die „ Bevormundung von Apple „ muss ich doch nicht akzeptieren.

- wenn die ein neues Betriebssystem durchsetzen wollen das
Nichtapple Software ausschliesst wird das vorherige Betriebssystem
weiter genutzt.

- ich habe beispielsweise noch einen iMac 24 mit dem Betriebssystem
Schneeleopard, mit dem Computer kann ich jeder Zeit das Internet
nutzen, allerdings nicht mit derzeitigen System macOS Catalina 10.15.7.

- ich bin davon ausgegangen das der Eingangspost sich nur normale
Internetnutzung bezog.
__________________
Der Vorteil der Klugheit besteht darin, dass man sich dumm stellen kann.

Das Gegenteil ist schon schwieriger.
bugsi ist gerade online  
Folgender Benutzer sagt Danke zu bugsi für den nützlichen Beitrag:
elfevonbergen (07.11.2020)
Mit Zitat antwortenNach oben
  #13 (Permalink)
Alt 07.11.2020, 12:14
Mencey
 
Registriert seit: 27.12.2014
Beiträge: 611
Abgegebene Danke: 155
Erhielt 563 Danke für 263 Beiträge
Hi Bugsi,

- ich freue mich, wenn Du ein System gefunden hast, das deinen Ansprüchen voll und ganz genügt. Ich will Dich nicht zu etwas Anderem bekehren.

- Die Bevormundung von Apple akzeptierst Du bereits bei der Inbetriebnahme der Geräte. Du akzeptierst sie, wenn Du die Nutzungsbedingungen abnickst. Du akzeptierst sie, wenn Du nur Produkte kaufen "darfst", die nach den Apple-Richtlinien entworfen wurden. Du akzeptierst bei Apple sogar, dass Apple ohne dein Einverständnis Software auf deinem Rechner deaktivieren und / oder löschen darf. U. U. sogar Software, für die Du viel Geld bezahlt hast.

- Apple schliesst die Nutzung von Nicht-Apple-Software nicht aus. Sie verpflichten die Software-Entwickler nur dazu, sich an die Apple-Design-Richtlinien zu halten. Du hast als Kunde einfach Probleme, Software zu bekommen, die an diesen Richtlinien vorbei entwickelt wurde.

- Oh - wie grosszügig und fortschrittlich von Apple. Sie gestatten ihren Nutzern (nach deiner Aussage nur auf bestimmten Geräten! ) die Nutzung des Internets! Ein grossartiger Fortschritt. Und so modern und libertär gedacht!

- Wenn nur die "normale Internet-Nutzung" für so ein Gerät als Nutzungsszenario gewünscht ist, habe ich das Ding in einer halben Stunde eingerichtet - vorausgesetzt, der Computer und die Internet-Leitung schafft es in der Geschwindigkeit. Du darfst nicht vegessen, dass bei der Bildschirm-Arbeit (gerade bei der Einrichtung) über 90 Prozent der "Arbeit" im Warten auf Ergebnisse besteht. Aber selbst dann kann es zu "Problemen" kommen, wenn beispielsweise noch Schutz-Software installiert und eingerichtet werden soll und - wie schon mehrfach erwähnt - Daten (alte E-Mails, Bookmarks etc. pp.) übernommen werden sollen. Und die meisten Browser sind auch nicht gerade Datenschutz-freundlich eingerichtet - da hakt es oft selbst bei den Browsern, die sich den Datenschutz auf die Fahnen geschrieben haben.

Sorry, Bugsi, Du bist "nur" User - nach deinen eigenen Aussagen nicht mal ein "Power-User". Ich habe vollstes Verständnis dafür, wenn Du mit deinem System glücklich und zufrieden bist. Das ist alles so in Ordnung, wie es ist! Nicht jeder muss ein EDV-Profi sein und nicht alle werden mit der gleichen Rechner-Welt glücklich.

Aber DU musst das eben auch verstehen: Nicht alle werden mit der gleichen Rechner-Welt glücklich. Sei zufrieden mit deinen Apple-Geräten für die Internet-Nutzung. Aber mische Dich nicht ein, wenn es um andere Welten und die Anforderungen anderer User geht. Da hast du offensichtlich keinen Plan von - Du denkst nicht einmal darüber nach, dass es etwas Anderes als DEIN Nutzungs-Szenario geben könnte. Und Du verbreitest dann "Lösungen" und Ansichten, die auch nur für DEIN ganz spezielles Nutzungs-Szenario richtig sein mögen.
__________________
* * *

Wenn Du ein Problem mit mir hast, darfst Du es gerne behalten.

Es ist ja deins.
J-Man ist offline  
Folgender Benutzer sagt Danke zu J-Man für den nützlichen Beitrag:
bugsi (08.11.2020)
Mit Zitat antwortenNach oben
  #14 (Permalink)
Alt 07.11.2020, 17:01
Neu im Forum
 
Registriert seit: 27.02.2016
Beiträge: 10
Abgegebene Danke: 13
Erhielt 16 Danke für 7 Beiträge
@ hirschi65
Auf einen Versuch kommt es an:
https://answers.microsoft.com/de-de/...2-0422beb08689

Für einen privat genutzten Laptop darf eine Neuinstallation durch einen Profi keine 2 Tage dauern. Antiviren-Software von Fremdanbietern macht mehr Probleme als kein Schutz. Der Windows eigene Defender bietet denselben Schutz ohne nach jedem Update u.U. Probleme zu machen.

Grüße
wicki49 ist offline  
Folgender Benutzer sagt Danke zu wicki49 für den nützlichen Beitrag:
bugsi (08.11.2020)
Mit Zitat antwortenNach oben
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Trackbacks are An
Pingbacks are An
Refbacks are An



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 19:41 Uhr.
Powered by vBulletin® Version 3.8.0 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimization by vBSEO 3.2.0