Navigation & Login
Zurück   Teneriffa Forum > Teneriffa allgemein > Leben auf Teneriffa

Service
   
» Teneriffa
Galerie
 
» Teneriffa
Ferienhäuser
   
» Teneriffa
Ferienwohnungen
   
» Teneriffa Pauschal
und Lastminute
   
» Teneriffa Mietwagen
   
» Teneriffa Flüge
   
» Sprachschule Teneriffa
Spanisch Intensivkurse

Onlineuser
'Wer ist online' anzeigen Benutzer: 5
Gäste: 1273
Gesamt: 1278
Team: 0

Team:
Benutzer:faro, ‎guenni, ‎Mainzer, ‎wuschl
Buddy-Liste anzeigen

Statistik
Themen: 30386
Beiträge: 310540
Benutzer: 3,138
Aktive Benutzer: 245
Wir begrüßen unseren neuesten Benutzer: kerstin
Mit 3,124 Benutzern waren die meisten Benutzer gleichzeitig online (02.11.2019 um 12:37).
Neue Benutzer:
29.07.2019
- kerstin
26.07.2019
- sebastian
23.07.2019
- John45
22.07.2019
- Faultier
21.07.2019
- Sunside

Google Adsense

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen

  #1 (Permalink)
Alt 24.11.2019, 12:40
Mencey
 
Registriert seit: 13.11.2016
Beiträge: 409
Abgegebene Danke: 3
Erhielt 27 Danke für 24 Beiträge
Reste an Obdachlose geben

Hola,

In Frankreich ist es ja verpflichtend das die Supermärkte vom Tag übriggebliebenes Essen an Obdachlose spenden müssen.

https://www.sueddeutsche.de/wirtscha...nern-1.4331886

Wie findet Ihr diese Aktion sollte man soetwas auch in Spanien einführen?
tereriff ist offline  
Mit Zitat antwortenNach oben
  #2 (Permalink)
Alt 24.11.2019, 14:14
Mencey
 
Benutzerbild von LaTorre
 
Registriert seit: 20.10.2007
Ort: Tenerife /Santa Cruz
Beiträge: 11,479
Abgegebene Danke: 1,733
Erhielt 16,949 Danke für 8,235 Beiträge
LaTorre eine Nachricht über MSN schicken
Mach's doch einfach, wenn du einen SM hast.
__________________
******************************************

?

Nein, nichts Neues !
LaTorre ist offline  
Folgender Benutzer sagt Danke zu LaTorre für den nützlichen Beitrag:
faro (24.11.2019)
Mit Zitat antwortenNach oben
  #3 (Permalink)
Alt 24.11.2019, 18:43
Mencey
 
Benutzerbild von faro
 
Registriert seit: 15.08.2007
Ort: im mittelpunkt von nürnberg-stuttgart-frankfurt
Beiträge: 950
Abgegebene Danke: 2,600
Erhielt 789 Danke für 408 Beiträge
Hola , ich gebe teneriff recht . Aber wer ist verantwortlich , wenn ein derart geschenkter an einer Magenverstimmung leidet , wer ist dann verantwortlich ? Ist diese Magenverstimmung auf das geschenkte Essen zurückzuführen ? Bevor ich mich damit juristisch ausereinersetzen muss oder will , ab in den Müll . Muchos saludos
faro ist gerade online  
Mit Zitat antwortenNach oben
  #4 (Permalink)
Alt 24.11.2019, 21:22
Mencey
 
Benutzerbild von bugsi
 
Registriert seit: 29.01.2010
Ort: dicht bei Hamburg
Beiträge: 4,136
Abgegebene Danke: 19,211
Erhielt 2,615 Danke für 1,646 Beiträge
- es gibt hier im Forum einen Thread von LaTorre
- Erfolgreiche Spendenaktion - ,
dort hätte der Threaderöffner in dem geposteten Link
nachlesen können wie Spendenaktionen auf den Kanaren
gehandhabt werden, und zwar unter der Überschrift:
La solidaridad llega a la mesa.
__________________
Aus Schwierigkeiten entsteht die Weisheit.

Geändert von bugsi (24.11.2019 um 21:24 Uhr)
bugsi ist offline  
Mit Zitat antwortenNach oben
  #5 (Permalink)
Alt 25.11.2019, 02:37
Mencey
 
Benutzerbild von Sam Bellamy
 
Registriert seit: 03.05.2010
Ort: Valparaiso
Beiträge: 941
Abgegebene Danke: 639
Erhielt 1,468 Danke für 573 Beiträge
Solidaritaet triffts ja eher gut. Aber wenn ich mir den Titel des threads anschaue frage ich mich: mit welcher Arroganz tritt man denn als Auslaender auf TF auf indem man sich fragt, ob man RESTE an Obdachlose verfuettern darf.

Tickt ihr noch richtig? Das sind Menschen und keine Tiere denen man Reste gibt.

Man sollte sich eher die Frage stellen, weshalb "Containering" in D unter Strafe gestellt wird und sich darum als TF-Deutscher kuemmern. Die Canarios wollen sicher eure Reste nicht.
Sam Bellamy ist offline  
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu Sam Bellamy für den nützlichen Beitrag:
Alfonso (28.11.2019), reditz (25.11.2019)
Mit Zitat antwortenNach oben
  #6 (Permalink)
Alt 25.11.2019, 08:05
Mencey
 
Registriert seit: 24.01.2010
Ort: BaWü - Puntillo del Sol
Beiträge: 374
Abgegebene Danke: 327
Erhielt 352 Danke für 164 Beiträge
Schaut euch doch mal die Beiträge von diesem Kerl (oder Bot) an. Ich verstehe nicht, weshalb ihr auf ihn überhaupt reagiert.

Troll oder Bot, das ist hier die Frage. Entweder irgend welches unsinniges Telefontarifzeugs oder andere Schwachsinnsbeiträge. Anderes kam da noch nicht.

Wenns fürs Löschen nicht reicht, sollte man ihn doch wenigstens ignorieren.
ElkeS ist offline  
Folgende 7 Benutzer sagen Danke zu ElkeS für den nützlichen Beitrag:
bahala na (25.11.2019), Dogger (25.11.2019), elfevonbergen (25.11.2019), graupinchen (25.11.2019), Gualchos (Gestern), rayfaro (25.11.2019), reditz (25.11.2019)
Mit Zitat antwortenNach oben
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Trackbacks are An
Pingbacks are An
Refbacks are An



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 18:11 Uhr.
Powered by vBulletin® Version 3.8.0 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimization by vBSEO 3.2.0