Navigation & Login
Zurück   Teneriffa Forum > Teneriffa allgemein > Leben auf Teneriffa

Service
   
» Teneriffa
Galerie
 
» Teneriffa
Ferienhäuser
   
» Teneriffa
Ferienwohnungen
   
» Teneriffa Pauschal
und Lastminute
   
» Teneriffa Mietwagen
   
» Teneriffa Flüge
   
» Sprachschule Teneriffa
Spanisch Intensivkurse

Onlineuser
'Wer ist online' anzeigen Benutzer: 11
Gäste: 946
Gesamt: 957
Team: 0

Team:
Benutzer:Achined, ‎adventure_team, ‎fif, ‎graupinchen, ‎Kaleika, ‎Neandertaler, ‎Nordwesten, ‎Rosa Rugosa, ‎Taba
Buddy-Liste anzeigen

Statistik
Themen: 30474
Beiträge: 311314
Benutzer: 3,150
Aktive Benutzer: 276
Wir begrüßen unseren neuesten Benutzer: CrazyCacheCats
Mit 4,512 Benutzern waren die meisten Benutzer gleichzeitig online (14.01.2020 um 15:12).
Neue Benutzer:
Gestern
- tfp
Gestern
- Tobee
22.01.2020
- tener2020
21.01.2020
- Gerd23

Google Adsense

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen

  #21 (Permalink)
Alt 23.12.2019, 08:59
Mencey
 
Registriert seit: 10.01.2017
Ort: Im grünen Norden
Beiträge: 328
Abgegebene Danke: 550
Erhielt 369 Danke für 167 Beiträge
Gerade, beim Kaffeetrinken, fällt mir noch ein ganz konkretes Beispiel ein:

Lavazza Espresso, schwarze Packung, 100% Arabica:

- AlCampo über die Jahre immer 2,22 - 2,79
- Edeka in D: 4,99

Das ist nur rund die Hälfte oder noch weniger, was er auf TF kostet.
Islas Canarias ist offline  
Mit Zitat antwortenNach oben
  #22 (Permalink)
Alt 23.12.2019, 14:17
Mencey
 
Registriert seit: 12.06.2012
Ort: Walsrode, PdlC
Beiträge: 688
Abgegebene Danke: 901
Erhielt 388 Danke für 245 Beiträge
frische Hefe - Würfel, Mercadona 35 Cent
Edeka oder Kaufland 7 Cent
monweva ist offline  
Folgender Benutzer sagt Danke zu monweva für den nützlichen Beitrag:
fif (23.12.2019)
Mit Zitat antwortenNach oben
  #23 (Permalink)
Alt 23.12.2019, 16:55
Mencey
 
Registriert seit: 10.01.2017
Ort: Im grünen Norden
Beiträge: 328
Abgegebene Danke: 550
Erhielt 369 Danke für 167 Beiträge
Zitat:
Zitat von monweva Beitrag anzeigen
frische Hefe - Würfel, Mercadona 35 Cent
Edeka oder Kaufland 7 Cent
Das ist HAMMER, ja dann ....... musste aber echt viel backen, dass sich das bemerkbar macht.
Das sind ja dann, über einen Winter gesehen, fast schon 2 ganze Euronen. ;-)

Geändert von Islas Canarias (23.12.2019 um 16:58 Uhr)
Islas Canarias ist offline  
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu Islas Canarias für den nützlichen Beitrag:
faro (23.12.2019), Supremo (25.12.2019)
Mit Zitat antwortenNach oben
  #24 (Permalink)
Alt 23.12.2019, 19:29
Mencey
 
Benutzerbild von bugsi
 
Registriert seit: 29.01.2010
Ort: dicht bei Hamburg
Beiträge: 4,210
Abgegebene Danke: 19,341
Erhielt 2,699 Danke für 1,681 Beiträge
- siehe unten.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Bildschirmfoto 2019-12-23 um 19.25.46.jpg‎ (46.8 KB, 26x aufgerufen)
Dateityp: png Bildschirmfoto 2019-12-23 um 19.24.20.png‎ (175.8 KB, 28x aufgerufen)
__________________
Wo der Verstand aufhört, beginnt bereits die Dummheit.

Geändert von bugsi (23.12.2019 um 19:34 Uhr)
bugsi ist offline  
Mit Zitat antwortenNach oben
  #25 (Permalink)
Alt 23.12.2019, 20:18
Mencey
 
Registriert seit: 12.06.2012
Ort: Walsrode, PdlC
Beiträge: 688
Abgegebene Danke: 901
Erhielt 388 Danke für 245 Beiträge
Zitat:
Zitat von Islas Canarias Beitrag anzeigen
Das ist HAMMER, ja dann ....... musste aber echt viel backen, dass sich das bemerkbar macht.
Das sind ja dann, über einen Winter gesehen, fast schon 2 ganze Euronen. ;-)
😏🥴🤭
wollte nur mal meinen Senf dazugeben 😎
monweva ist offline  
Folgender Benutzer sagt Danke zu monweva für den nützlichen Beitrag:
Islas Canarias (24.12.2019)
Mit Zitat antwortenNach oben
  #26 (Permalink)
Alt 24.12.2019, 10:06
Mencey
 
Registriert seit: 24.08.2009
Ort: Main-Spessart
Beiträge: 430
Abgegebene Danke: 1,864
Erhielt 324 Danke für 183 Beiträge
Zitat:
Zitat von bugsi Beitrag anzeigen
- siehe unten.
Bzgl. der kopierten Bilder schon mal was vom Urheberrecht gehört? So was kann ganz schön teuer für den Kopierenden werden.
nate ist offline  
Mit Zitat antwortenNach oben
  #27 (Permalink)
Alt 24.12.2019, 12:20
Mencey
 
Benutzerbild von bugsi
 
Registriert seit: 29.01.2010
Ort: dicht bei Hamburg
Beiträge: 4,210
Abgegebene Danke: 19,341
Erhielt 2,699 Danke für 1,681 Beiträge
@ nate

- das sind Screenshots, und bei selbigen gibt es einen Ermessensspielraum.

- wie ist das denn wenn ich ich die Artikel gekauft habe, per eigenem Foto
inclusive Preis des Rechnungsbelegs ablichte und dann poste?????

- Weihnachten hat zwar eine kleriale Komponente, trotzdem ist
eine päpstliche Anhörung wohl kaum erforderlich.
__________________
Wo der Verstand aufhört, beginnt bereits die Dummheit.

Geändert von bugsi (24.12.2019 um 12:25 Uhr)
bugsi ist offline  
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu bugsi für den nützlichen Beitrag:
Rosa Rugosa (24.12.2019), windus1947 (24.12.2019)
Mit Zitat antwortenNach oben
  #28 (Permalink)
Alt 25.12.2019, 12:24
Mencey
 
Registriert seit: 28.08.2009
Ort: Costa del Silencio
Beiträge: 1,357
Abgegebene Danke: 1,031
Erhielt 736 Danke für 351 Beiträge
Sabine eine Nachricht über Yahoo! schicken
Zitat:
Zitat von versys Beitrag anzeigen
Vielleicht selbst geschrieben?
ja , leider sieht man das sehr oft, das viele gute bewertungen von bekannten und verwandten, oder selber, ein gesetzt werden . die menschen werden absichtig belogen, obwohl die qualität minderwertig ist. nur mit guten bewertungen kaufen die leute . aber das passiert auch versierten personen darauf rein zu fallen. bin selber so einer lügenfirma damals auch auf den leim gegangen .laut vertrag kaufte ich einen fabrikneuen scooter . da es sich um eine eingetragene firma handelte vertraute ich der firma CANARIAN MOBILITY (englischer inhaber), sowie den behörden . das sollte man in spanien niemals tun, was ich bitter erkennen musste .
eine fahrprobe habe ich machen können . dabei fand ich alles wäre okay. heute würde ich bei dieser firma mindestens einen tag lang auf probefhren bestehen. da man nur so feststellen kann, ob die weiteren angaben richtig ,oder gelogen sind. dann wäre mir aufgefallen, das er nach ca 5 km anfing zu klappern ( die radlager vorn waren ausgeschlagen). es stellte sich heraus, das es sich um ein altes gebrauchtes gerät gehandelt hat . die firma war nicht bereit den scoote zurück zu nehmen ,oder entschädigung zu zahlen . nur ich blieb auf dem schaden von knapp 5 000 euro sitzen, denn sie haben den anderen von mir in rechnung genommen. nach dem verkauf sollte ich den kaufpreis erstattet bekommen. wie zu erwarten meldete die firma sich nie wieder freiwillig bei mir. als ich auf den kaufvertrag berufen wolte kamen seltsame fragen . da stand neuer scooter , modell und preisangabe . da stand aber keine seriennummer des motors dabei. man sagte mir es hätte ja ein kleines scootermodel aus holz, bzw. aus blech sein können . und der staat hatte keine lust sich auf ein verfahren ein zu lassen, wo der kaufpreis sich nur um 2000 euro, sowie der verkaufswert des anderen ( insgesamt war dem staat die 5000 euro verlust für mich zu wenig) . nicht mal das finazamt interessierte sich dafür, obwohl keine mehrwertsteuer angegeben war.
normlerweise hätte man die firma überprüfen müssen, denn die macht das seit jahren schon. bei der einfuhr werden die scooter immer mit einzelrechnung angegeben, so das die firmen die einfuhrsteuer sparen können . dem spanischen staat scheint es egal zu sein, wieviel tausende euros ihnen entgehen . die könnten so einiges mehr leisten , wenn sie die korrekte steuer erhielten . ich habe daraus gelernt, das ich bei jedem kauf eine genaue auflistung machen muss. ganz penibel , auch wenn es lächerlich klingt , alles angeben , besser noch fotos machen als beweise . trotzdem hat man pech, wenn der betrug dem staat nicht stört .man ist ja nur eine einzelperson !!!!!! ein versuch ist es wert , ihr habt vielleicht nicht soviel pech ,wie ich . hier muss man sich im klaren sein , das man kein recht bekommt. ich rechne nun immer mit dem schlimmsten zu erst.
__________________
Liebe Gruesse Sabine

Rechtschreibfehler ? Meine Tastatur ist schuld !
Sabine ist offline  
Mit Zitat antwortenNach oben
  #29 (Permalink)
Alt 25.12.2019, 19:54
Guanche
 
Benutzerbild von xluz
 
Registriert seit: 17.12.2018
Ort: pit d'ànec
Beiträge: 242
Abgegebene Danke: 18
Erhielt 98 Danke für 54 Beiträge
Beispiel Baumarkt

Benörigt: Etliche Sanitärrohrverbinder, T-Stücke Winkel Rohre etc ebenso eine Toilette mit Ausgang nach hinten.
Sehr grosser lokaler Baumarkt 5 Toiletten unterschiedliches Design ein Preis 90 Euro. Alle Sanitärverbinder um über 100% teurer als Leroy für das identische Produkt. Toilette (neu) bei Leroy mit allem Zubehör 32.99
Euro.
Einkauf statt 280 Euro weniger als 120 Euro.
__________________
Legastheniker , Nudist ehrlich, zuverlässig, freundlich und hilfreich. Veritas et resque ipsae satis
xluz ist offline  
Mit Zitat antwortenNach oben
  #30 (Permalink)
Alt 29.12.2019, 12:36
Mencey
 
Benutzerbild von Achined
 
Registriert seit: 13.07.2013
Ort: Asturias
Beiträge: 13,024
Abgegebene Danke: 940
Erhielt 23,289 Danke für 8,229 Beiträge
Leroy ist aber nicht generell billiger als selbst kleine Baumärkte, vor allem bei Holzplatten fand ich sie immer unverschämt teuer.

Und auch bei Elektrowerkzeug lohnt sich der Vergleich, zumal kleinere Baumärkte im Dorf, wenn man die kennt, auch oft noch was machen am Preis, oder auch selbst bei Amazon lohnt sich trotz Versandkosten oftmals der Preisvergleich zu dem, was Leroy aufruft.
__________________
Vielleicht bezeichnet das Wort 'Ehering' auch einfach einen Fisch mit Elektromotor.
Achined ist gerade online  
Mit Zitat antwortenNach oben
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Trackbacks are An
Pingbacks are An
Refbacks are An



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 15:59 Uhr.
Powered by vBulletin® Version 3.8.0 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimization by vBSEO 3.2.0