Navigation & Login
Zurück   Teneriffa Forum > Teneriffa allgemein > Leben auf Teneriffa

Service
   
» Teneriffa
Galerie
 
» Teneriffa
Ferienhäuser
   
» Teneriffa
Ferienwohnungen
   
» Teneriffa Pauschal
und Lastminute
   
» Teneriffa Mietwagen
   
» Teneriffa Flüge
   
» Sprachschule Teneriffa
Spanisch Intensivkurse

Onlineuser
'Wer ist online' anzeigen Benutzer: 12
Gäste: 1281
Gesamt: 1293
Team: 0

Team:
Benutzer:Chorizo Perrero, ‎elfevonbergen, ‎ElkeS, ‎faro, ‎fif, ‎Ich bins, ‎Mayerhofer, ‎MB, ‎Nespresso, ‎peterrentsch1950, ‎Tina_Patrick, ‎zauberin60
Buddy-Liste anzeigen

Statistik
Themen: 30465
Beiträge: 311183
Benutzer: 3,143
Aktive Benutzer: 268
Wir begrüßen unseren neuesten Benutzer: VK2020
Mit 4,512 Benutzern waren die meisten Benutzer gleichzeitig online (14.01.2020 um 15:12).
Neue Benutzer:
Heute
- VK2020
Gestern
- Cortado
13.01.2020
- axelat
12.01.2020
- peterrentsch1950
11.01.2020
- terceredad

Google Adsense

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen

  #1 (Permalink)
Alt 12.09.2019, 20:49
Guanche
 
Benutzerbild von xluz
 
Registriert seit: 17.12.2018
Ort: pit d'ànec
Beiträge: 237
Abgegebene Danke: 18
Erhielt 95 Danke für 52 Beiträge
Zu viel Wind In Chafiras?

War heute beim Baumarkt, erinnerte mich irgendwie an Amerika nach heftigen Winden.
Ich meine bei uns war es bis 90 kmh die Tage.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg chafiras.jpg‎ (73.9 KB, 49x aufgerufen)
Dateityp: jpg wind.JPG‎ (98.4 KB, 45x aufgerufen)
__________________
Legastheniker , Nudist ehrlich, zuverlässig, freundlich und hilfreich. Veritas et resque ipsae satis
xluz ist offline  
Mit Zitat antwortenNach oben
  #2 (Permalink)
Alt 12.09.2019, 21:27
Mencey
 
Registriert seit: 23.08.2014
Ort: El Médano / Granadilla de Abona
Beiträge: 1,406
Abgegebene Danke: 309
Erhielt 990 Danke für 549 Beiträge
Cool

Zitat:
Zitat von xluz Beitrag anzeigen
War heute beim Baumarkt, erinnerte mich irgendwie an Amerika nach heftigen Winden.
Ich meine bei uns war es bis 90 kmh die Tage.
Wusste nicht, dass es Las Chafiras auch in der Steiermark gibt. Hier auf Teneriffa gab es wenig Wind.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg 2019-09-12.jpg‎ (33.7 KB, 24x aufgerufen)
rayfaro ist offline  
Mit Zitat antwortenNach oben
  #3 (Permalink)
Alt 12.09.2019, 23:03
Mencey
 
Benutzerbild von Achined
 
Registriert seit: 13.07.2013
Ort: Asturias
Beiträge: 13,015
Abgegebene Danke: 940
Erhielt 23,271 Danke für 8,222 Beiträge
Die Fahnen auf dem Foto vom Baumarkt sehen aber eher nach Federball-Wetter aus....
__________________
Wie ich diese Sheba-Werbung hasse, in der die Frau die Futterpampe mit ner Petersilie garniert, während die Katze an ihr herumschnurrt. Wenn ich so rumtrödeln würde, würde der Kater die Tür eintreten und mir Körperteile abbeißen.
Achined ist offline  
Mit Zitat antwortenNach oben
  #4 (Permalink)
Alt 13.09.2019, 23:52
Guanche
 
Benutzerbild von xluz
 
Registriert seit: 17.12.2018
Ort: pit d'ànec
Beiträge: 237
Abgegebene Danke: 18
Erhielt 95 Danke für 52 Beiträge
@rayfaro
wie kommst du auf Steiermark ???
Ich rede von Las Chafiras in Las Chafiras auf TF
und wenn es hier auf TF so wenig Wind gibt warum sind dann soviele Windkraftwerke hier die häufig doch recht schnell laufen.
Damit meine ich die ganz grossen nicht die kleinen Schnellläufer.
Ich werde auf der Fahrt in den Süden immer an Californien erinnert die in 97 schon riesige Windparks hatten.

Und deine Windvorhersage kannste knicken, es kommt auf die Böen an, wie meine gemessenen 90 kmh die hier an der Süd Ost Küste unterhalb von Izaña auf 400 Meter gemessen wurden.

schau mal bei windy.com vorbei und klick auf wind gusts.
und hier ist eine Tabelle mit tatsächlich gemessenen Werten von PORIS DE ABONA vom August. In der letzten August Woche hat es den Windgeschwindigkeitsmesser zerlegt der seitdem keinerlei Daten mehr liefert, während der Windrichtungsmesser der wesentlich unempfindlicher ist noch funktioniert wie auch alle anderen Messgeräte.

@Achined
hast du schon ein mal die Verwüstungen nach starkem Wind (Tornado, Huricane etc) gesehen, wenn ist Windstill und die Sonne scheint und alles ist in Trümmern. come on, you can do better than that!
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg wind1.jpg‎ (75.6 KB, 11x aufgerufen)
Dateityp: jpg dmage75.jpg‎ (28.8 KB, 9x aufgerufen)
__________________
Legastheniker , Nudist ehrlich, zuverlässig, freundlich und hilfreich. Veritas et resque ipsae satis
xluz ist offline  
Mit Zitat antwortenNach oben
  #5 (Permalink)
Alt 14.09.2019, 01:23
Mencey
 
Registriert seit: 23.08.2014
Ort: El Médano / Granadilla de Abona
Beiträge: 1,406
Abgegebene Danke: 309
Erhielt 990 Danke für 549 Beiträge
Daumen runter Austria-Troll Blödsinn...

Zitat:
Zitat von xluz Beitrag anzeigen
es kommt auf die Böen an, wie meine gemessenen 90 kmh die hier an der Süd Ost Küste unterhalb von Izaña auf 400 Meter gemessen wurden.
Observatorio del Teide, dies ist eine Sternwarte auf dem Berg Izaña, in einer Höhe von 2400 Meter und man nennt es auch Observatorio de Izaña.

come on, you can do better than that!
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg 2019-09-14.jpg‎ (30.2 KB, 7x aufgerufen)
rayfaro ist offline  
Mit Zitat antwortenNach oben
  #6 (Permalink)
Alt 14.09.2019, 09:07
Mencey
 
Benutzerbild von Achined
 
Registriert seit: 13.07.2013
Ort: Asturias
Beiträge: 13,015
Abgegebene Danke: 940
Erhielt 23,271 Danke für 8,222 Beiträge
Zitat:
Zitat von xluz Beitrag anzeigen
@Achined
hast du schon ein mal die Verwüstungen nach starkem Wind (Tornado, Huricane etc) gesehen, wenn ist Windstill und die Sonne scheint und alles ist in Trümmern. come on, you can do better than that!
Im Auge des Hurricans, liest man ja andauernd in den TF- Zeitungen.
__________________
Wie ich diese Sheba-Werbung hasse, in der die Frau die Futterpampe mit ner Petersilie garniert, während die Katze an ihr herumschnurrt. Wenn ich so rumtrödeln würde, würde der Kater die Tür eintreten und mir Körperteile abbeißen.
Achined ist offline  
Mit Zitat antwortenNach oben
  #7 (Permalink)
Alt 14.09.2019, 19:45
Guanche
 
Benutzerbild von xluz
 
Registriert seit: 17.12.2018
Ort: pit d'ànec
Beiträge: 237
Abgegebene Danke: 18
Erhielt 95 Danke für 52 Beiträge
also wenn ich von Izaña rede, welches oberhalb von uns liegt meine ich das:
Centro de Investigación Atmosférica de Izaña
Die Sternwarte ist ein Teil davon.
https://twitter.com/AEMET_Izana
http://izana.aemet.es/
oder kurz Izaña genannt.
Und wenn du die die rot weisse Spindel ganz links im Bild anschaust, so sieht die von meiner Finka aus wenn ich der Berg hochschaue.
So der Ausdruck unterhalb von Izaña ist denke ich durchaus angebracht.

Aber das konntest du ja nicht wissen.

Hier ist ein gutes video
Izaña: el lugar donde encontrar las respuestas.
https://www.youtube.com/watch?v=ptxNFY-E3jk
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg izana.jpg‎ (61.6 KB, 16x aufgerufen)
Dateityp: jpg izana1.JPG‎ (77.0 KB, 12x aufgerufen)
__________________
Legastheniker , Nudist ehrlich, zuverlässig, freundlich und hilfreich. Veritas et resque ipsae satis

Geändert von xluz (14.09.2019 um 20:27 Uhr) Grund: anhang video
xluz ist offline  
Mit Zitat antwortenNach oben
  #8 (Permalink)
Alt 15.09.2019, 09:46
Mencey
 
Benutzerbild von bugsi
 
Registriert seit: 29.01.2010
Ort: dicht bei Hamburg
Beiträge: 4,196
Abgegebene Danke: 19,333
Erhielt 2,686 Danke für 1,675 Beiträge
- gelöscht: falscher Thread
__________________
Wo der Verstand aufhört, beginnt bereits die Dummheit.
bugsi ist offline  
Mit Zitat antwortenNach oben
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Trackbacks are An
Pingbacks are An
Refbacks are An



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 23:07 Uhr.
Powered by vBulletin® Version 3.8.0 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimization by vBSEO 3.2.0