#WirBleibenZuhause

Navigation & Login
Zurück   Teneriffa Forum > Teneriffa allgemein > Leben auf Teneriffa

Live hören
Radio Europa

Onlineuser
'Wer ist online' anzeigen Benutzer: 4
Gäste: 268
Gesamt: 272
Team: 0

Team:
Benutzer:HaPeS, ‎schirmi1, ‎Tommes
Buddy-Liste anzeigen

Statistik
Themen: 30761
Beiträge: 314689
Benutzer: 3,204
Aktive Benutzer: 245
Wir begrüßen unseren neuesten Benutzer: Dagmaria
Mit 4,512 Benutzern waren die meisten Benutzer gleichzeitig online (14.01.2020 um 14:12).
Neue Benutzer:
07.07.2020
- Dagmaria
06.07.2020
- HansHarz20
06.07.2020
- Teneriffa2020
06.07.2020
- Hannah99
30.06.2020
- Teneriffa726

Google Adsense

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen

  #1 (Permalink)
Alt 20.08.2019, 19:38
Mencey
 
Benutzerbild von Kaleika
 
Registriert seit: 05.10.2009
Ort: TFNorte
Beiträge: 5,033
Abgegebene Danke: 5,786
Erhielt 7,807 Danke für 2,506 Beiträge
Durchgeknallt

... unsere Kochplatte bleibt gluehend rot und laesst sich nicht mehr ausschalten. Mein Guru hat heute Suesskartoffeln auf hoechster Stufe(9) gekocht, sprudelnd und wie mir schien seit mindestens 1 Stunde. Als ich heimkam schwamm alles auf dem Herd und die Kochplatte war gluehend rot.. heiss heiss. Liess sich nicht mehr ausschalten auch nach laengerem Abschalten der Sicherung wurde sie sofort wieder gluehend heiss.
Hat jemand Erfahrung, ob man diese (Ceran ohne Backofen)Platte einfach abschalten kann? Elektriker aus Puerto- ich haette dann noch 3? oder ein neues Kochfeld kaufen? Wieder das Gleiche (EuroKera)?
__________________
Ganz einfach mal zu weit gehen und sich dort ein bisschen umsehen.

Geändert von Kaleika (20.08.2019 um 20:28 Uhr)
Kaleika ist offline  
Mit Zitat antwortenNach oben
  #2 (Permalink)
Alt 20.08.2019, 20:23
xluz
Gast
 
Beiträge: n/a
welche art von herd?
normale graue einzelne platten
ceranfeld
indukrtions felder
gasherd

freistehend oder eingebaut
ist ein backofen drunter?

Photo?
 
Mit Zitat antwortenNach oben
  #3 (Permalink)
Alt 21.08.2019, 00:13
Mencey
 
Benutzerbild von Nespresso
 
Registriert seit: 13.08.2018
Beiträge: 327
Abgegebene Danke: 147
Erhielt 305 Danke für 155 Beiträge
Gib der Feuchtigkeit mal Zeit sich zu verflüchtigen, dann gehts vielleicht von alleine wieder.
Nespresso ist offline  
Folgender Benutzer sagt Danke zu Nespresso für den nützlichen Beitrag:
Kaleika (21.08.2019)
Mit Zitat antwortenNach oben
  #4 (Permalink)
Alt 21.08.2019, 12:58
Mencey
 
Benutzerbild von gerardo
 
Registriert seit: 21.02.2012
Ort: La Orotava
Beiträge: 1,112
Abgegebene Danke: 68
Erhielt 1,559 Danke für 653 Beiträge
Stecker ziehen, oder Sicherung ausschalten, warten. Im Wiedeholungsfall das einzelne Feld lahmlegen, oder neue placa kaufen.
gerardo ist offline  
Folgender Benutzer sagt Danke zu gerardo für den nützlichen Beitrag:
Kaleika (06.09.2019)
Mit Zitat antwortenNach oben
  #5 (Permalink)
Alt 21.08.2019, 14:32
Mencey
 
Benutzerbild von Achined
 
Registriert seit: 13.07.2013
Ort: Asturias
Beiträge: 13,372
Abgegebene Danke: 947
Erhielt 23,666 Danke für 8,430 Beiträge
Zitat:
Mein Guru hat heute Suesskartoffeln auf hoechster Stufe(9) gekocht, sprudelnd und wie mir schien seit mindestens 1 Stunde
Klingt sehr fachmännisch.
Das war aber dann nur noch Kartoffelbrei, oder?

Damit kann man sich auch gut die Bude abfackeln, keine Flüssigkeit mehr im Topf, Kartoffeln brennen an, Feuer und tschüss Haus....
__________________
Jahr 2020
★☆☆☆☆☆☆☆
Totaler Mist, war von Anfang an kaputt. Rückgabe wird leider verweigert.
Achined ist offline  
Folgender Benutzer sagt Danke zu Achined für den nützlichen Beitrag:
Kaleika (29.08.2019)
Mit Zitat antwortenNach oben
  #6 (Permalink)
Alt 29.08.2019, 21:07
Mencey
 
Benutzerbild von Kaleika
 
Registriert seit: 05.10.2009
Ort: TFNorte
Beiträge: 5,033
Abgegebene Danke: 5,786
Erhielt 7,807 Danke für 2,506 Beiträge
Das Haus roch tatsaechlich als haette es gebrannt. Und viel schwarzer Qualm, ausserdem eine neue Kocheinheit in schwarzer, homogener Masse: der Kochtopf. Nix Kartoffelbrei.
Wir haben "Schwein" gehabt!!!
Neue Platte, neue Kartoffeln.
__________________
Ganz einfach mal zu weit gehen und sich dort ein bisschen umsehen.
Kaleika ist offline  
Mit Zitat antwortenNach oben
  #7 (Permalink)
Alt 30.08.2019, 08:14
Mencey
 
Benutzerbild von bugsi
 
Registriert seit: 29.01.2010
Ort: dicht bei Hamburg
Beiträge: 4,300
Abgegebene Danke: 19,611
Erhielt 2,800 Danke für 1,733 Beiträge
- tja Kaleika, welche Lehren zieht die kluge Hausfrau aus so einer Aktion,
bei eigener Abwesenheit die Küche abschliessen und den Schlüssel mitnehmen;
oder wenn der Göttergatte weitere Kochversuche starten will selbigen am
Herd festketten zwecks ständiger Überwachung des Kochvorgangs.
__________________
Wenns Brett vorm Kopfe harzt, dann geh zum Tischler, nicht zum Arzt.
bugsi ist offline  
Folgender Benutzer sagt Danke zu bugsi für den nützlichen Beitrag:
Kaleika (30.08.2019)
Mit Zitat antwortenNach oben
  #8 (Permalink)
Alt 30.08.2019, 13:39
Mencey
 
Benutzerbild von Achined
 
Registriert seit: 13.07.2013
Ort: Asturias
Beiträge: 13,372
Abgegebene Danke: 947
Erhielt 23,666 Danke für 8,430 Beiträge
Und ist mal was ähnliches in Arona passiert, zum Glück an einem Gasbrenner draußen, großen Topf mit Fleisch für die Hunde gekocht, irgendwie abgelenkt worden und dann rief unsere Nachbarin schon ganz aufgeregt, dass bei uns was fürchterlich qualmt und stinkt.
Puh, der Rauch hätte jedem Kreuzfahrtschiff zur Ehre gereicht.

Der Kochtopf, aus Aluminium, pechschwarz, die Fleischstücke Dito, Holzkohle..
Sowohl Topf als auch Inhalt gleich entsorgt.
Aber zum Glück nicht mehr passiert...
__________________
Jahr 2020
★☆☆☆☆☆☆☆
Totaler Mist, war von Anfang an kaputt. Rückgabe wird leider verweigert.
Achined ist offline  
Mit Zitat antwortenNach oben
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Trackbacks are An
Pingbacks are An
Refbacks are An



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 14:36 Uhr.
Powered by vBulletin® Version 3.8.0 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimization by vBSEO 3.2.0