Navigation & Login
Zurück   Teneriffa Forum > Teneriffa allgemein > Leben auf Teneriffa

Service
   
» Teneriffa
Galerie
 
» Teneriffa
Ferienhäuser
   
» Teneriffa
Ferienwohnungen
   
» Teneriffa Pauschal
und Lastminute
   
» Teneriffa Mietwagen
   
» Teneriffa Flüge
   
» Sprachschule Teneriffa
Spanisch Intensivkurse

Onlineuser
'Wer ist online' anzeigen Benutzer: 11
Gäste: 944
Gesamt: 955
Team: 0

Team:
Benutzer:angora, ‎Don Bernhard, ‎elfevonbergen, ‎graupinchen, ‎Heiden123, ‎Hia, ‎Islas Canarias, ‎Nordwesten, ‎taucherli
Buddy-Liste anzeigen

Statistik
Themen: 30466
Beiträge: 311200
Benutzer: 3,145
Aktive Benutzer: 265
Wir begrüßen unseren neuesten Benutzer: Bodo48
Mit 4,512 Benutzern waren die meisten Benutzer gleichzeitig online (14.01.2020 um 15:12).
Neue Benutzer:
Heute
- Bodo48
Gestern
- VK2020
18.01.2020
- Cortado
13.01.2020
- axelat

Google Adsense

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen

  #1 (Permalink)
Alt 14.08.2019, 11:13
Mencey
 
Registriert seit: 23.08.2014
Ort: El Médano / Granadilla de Abona
Beiträge: 1,406
Abgegebene Danke: 309
Erhielt 990 Danke für 549 Beiträge
Cool Geklaut aus dem Herzblutforum....

Achined
Dabei seit: 25.03.2017

150.000 Leute in Candelaria erwartet

Heute, 06:33
Die Pilgerreise nach Candelaria anlässlich des Dia de Canarias spült zwischen heute Nachmittag und morgen 150.000 Leute in die Stadt.
Also den Bereich besser weiträumig meiden oder, bei Interesse an einer Teilnahme, öffentliche Verkehrsmittel nutzen, Titsa stockt massiv auf, also, wenn von Norden kommend, im Busbahnhof Santa Cruz auf Busse umsteigen.

https://www.eldia.es/tenerife/2019/0...y/1000497.html

maxxx

Dabei seit: 27.03.2017
Beiträge: 334
Heute, 06:54

War Der nicht immer am 30.Mai ?

aurora

Dabei seit: 10.05.2017
Beiträge: 1118
Heute, 07:54

Ja, ist 30.5. Morgen hat die kanarische Schutzpatonin Jungfrau von Candelaria Geburtstag (morgen ist überall auf den Kanaren übrigens Feiertag!). Heute und morgen finden die Prozessionen und Festivitäten statt. Die Alkoholreserven werden sicherlich gut aufgefüllt .....

Maxxx hat recht: Der 30. Mai ist Dia de Canarias. Dia de Candelaria ist de 2. Februar (Maria Lichtmess) & der 15. August Maria Himmelfahrt.
rayfaro ist offline  
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu rayfaro für den nützlichen Beitrag:
Islas Canarias (15.08.2019), maxxx (14.08.2019)
Mit Zitat antwortenNach oben
  #2 (Permalink)
Alt 14.08.2019, 11:23
Mencey
 
Registriert seit: 05.10.2009
Ort: TFNorte
Beiträge: 4,809
Abgegebene Danke: 5,572
Erhielt 7,639 Danke für 2,434 Beiträge
ist denn nicht erst morgen das Candelaria- Open und deshalb Feiertag??
Teilzitat
..... Achined
Dabei seit: 25.03.2017

150.000 Leute in Candelaria erwartet

Heute, 06:33
Die Pilgerreise nach Candelaria anlässlich des Dia de Canarias spült zwischen heute Nachmittag und morgen 150.000 Leute in die Stadt......
__________________
Ganz einfach mal zu weit gehen und sich dort ein bisschen umsehen.
Kaleika ist offline  
Mit Zitat antwortenNach oben
  #3 (Permalink)
Alt 14.08.2019, 11:30
Mencey
 
Registriert seit: 23.08.2014
Ort: El Médano / Granadilla de Abona
Beiträge: 1,406
Abgegebene Danke: 309
Erhielt 990 Danke für 549 Beiträge
Cool 15. August Maria Himmelfahrt.....

Die Pilgerreise nach Candelaria anlässlich des Dia de Canarias spült zwischen heute Nachmittag und morgen 150.000 Leute in die Stadt.....

.....erst lesen, nachdenken & dann vielleicht schreiben.

Zitat:
Zitat von rayfaro Beitrag anzeigen
Maxxx hat recht: Der 30. Mai ist Dia de Canarias. Dia de Candelaria ist de 2. Februar (Maria Lichtmess) & der 15. August Maria Himmelfahrt.
rayfaro ist offline  
Mit Zitat antwortenNach oben
  #4 (Permalink)
Alt 14.08.2019, 16:36
Mencey
 
Benutzerbild von gerardo
 
Registriert seit: 21.02.2012
Ort: La Orotava
Beiträge: 1,065
Abgegebene Danke: 67
Erhielt 1,488 Danke für 616 Beiträge
Als Kinder haben wir uns immer gefragt, warum die Maria em Gfängnis sitzt, wo sie doch den Jesus geboren hat. Irgenwann haben wir es dann verstanden. Nur das mit den 9 Monaten war nicht ganz klar.
gerardo ist offline  
Mit Zitat antwortenNach oben
  #5 (Permalink)
Alt 14.08.2019, 17:59
Mencey
 
Registriert seit: 23.08.2014
Ort: El Médano / Granadilla de Abona
Beiträge: 1,406
Abgegebene Danke: 309
Erhielt 990 Danke für 549 Beiträge
Cool

Zitat:
Zitat von gerardo Beitrag anzeigen
Als Kinder haben wir uns immer gefragt, warum die Maria em Gfängnis sitzt, wo sie doch den Jesus geboren hat. Irgendwann haben wir es dann verstanden. Nur das mit den 9 Monaten war nicht ganz klar.
Ich nicht, ist das ein bayrisches Märchen?
rayfaro ist offline  
Mit Zitat antwortenNach oben
  #6 (Permalink)
Alt 14.08.2019, 22:07
Mencey
 
Registriert seit: 23.08.2014
Ort: El Médano / Granadilla de Abona
Beiträge: 1,406
Abgegebene Danke: 309
Erhielt 990 Danke für 549 Beiträge
Cool Marienfeiertage....

Habe gerade im anderen Forum gelesen, dass sich Aurora mit dem Feiertag ihres Kaffs auf Lanzarote "Nuestra Señora de las Mercedes" plagt & dass Candelaria morgen nicht Geburtstag hat, ist auch klar. Das sind Namen die man zusätzlich Maria der Gottesmutter gibt, die dann als Eigennamen auftauchen. Mercedes ist etwa die Helfende, Candelaria sowas wie die Erleuchtete, Inmaculada die Unbefleckte. Morgen Maria Himmelfahrt heißt Asuncion.

Als "ungläubiger Katholik" weiß ich ungefähr worum es geht. Wundere mich aber, dass das in dem angeblich christlichen deutschen Abendland niemanden interessiert.

Geändert von rayfaro (14.08.2019 um 22:15 Uhr)
rayfaro ist offline  
Folgender Benutzer sagt Danke zu rayfaro für den nützlichen Beitrag:
Islas Canarias (15.08.2019)
Mit Zitat antwortenNach oben
  #7 (Permalink)
Alt 14.08.2019, 23:22
Mencey
 
Benutzerbild von gerardo
 
Registriert seit: 21.02.2012
Ort: La Orotava
Beiträge: 1,065
Abgegebene Danke: 67
Erhielt 1,488 Danke für 616 Beiträge
Maria Himmelfahrt, also morgen, ist übrigens auch im Saarland ein Feiertag. In Bayern wird es ein bisschen schwierig. In den meisten Grossstädten ist Feiertag und in mehr als der Hälfte der Gemeinden, aber halt nicht überall.

Maria Empfängnis ist am 8. Dezember. Da kann das mit dem 9 Monaten schon gar nicht mehr hinhauen. Aber da war sie ja auch nicht, die Empfängnis. Am 8. Dezember 1854 wurde lediglich das Dogma der unbefleckten Empfängnis verkündet.

Und dann gibt es noch Maria Lichtmess am 2. Februar, das Reinigungsfest der Jungfrau, 40 Tage nach der Geburt. Der Eroberer Fernando de Lugo hat an diesem Tag im Jahr 1497 eine Lichterfest veranstaltet, die "fiesta de las candelas". Und da sind wir wieder bei Lala (Candelaria).

Kein Wunder, wenn man bei so vielen Marienfesten mal was durcheinander bringt.

In Kuba heisst die Candelaria übrigens auch Oyá und ist als Göttin der Blitze, der Unwetter und starken Winde bekannt. Sie ist eine kräftige und leidenschaftliche Frau. Außerdem wacht sie über das Tor zum Friedhof.

Heute das beigefügte Bild gemacht. Ratespiel: Wer weiss, wo das ist?
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg 1908141_1.jpg‎ (75.1 KB, 31x aufgerufen)
gerardo ist offline  
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu gerardo für den nützlichen Beitrag:
Islas Canarias (15.08.2019), Kaleika (15.08.2019)
Mit Zitat antwortenNach oben
  #8 (Permalink)
Alt 14.08.2019, 23:36
Mencey
 
Registriert seit: 05.04.2011
Beiträge: 1,301
Abgegebene Danke: 4,827
Erhielt 1,152 Danke für 596 Beiträge
https://www.facebook.com/photo.php?f...type=3&theater


__________________
Ich danke allen, die nichts zur Sache zu sagen hatten und trotzdem geschwiegen haben!
---
La enfermedad del ignorante es ignorar su propia ignorancia.
elfevonbergen ist gerade online  
Mit Zitat antwortenNach oben
  #9 (Permalink)
Alt 15.08.2019, 01:38
Mencey
 
Registriert seit: 23.08.2014
Ort: El Médano / Granadilla de Abona
Beiträge: 1,406
Abgegebene Danke: 309
Erhielt 990 Danke für 549 Beiträge
Cool

Zitat:
Zitat von gerardo Beitrag anzeigen
Maria Empfängnis ist am 8. Dezember. Da kann das mit dem 9 Monaten schon gar nicht mehr hinhauen. Aber da war sie ja auch nicht, die Empfängnis. Am 8. Dezember 1854 wurde lediglich das Dogma der unbefleckten Empfängnis verkündet.
Habe mal den Witz probiert: Wer an die unbefleckte Emfängnis glaubt, hat auch kein Problem mit der zwei Wochen Schwangerschaft bis Weihnachten. Aber es ist viel komplizierter. Es geht am 8. Dezember um die Mutter von Maria, die die Gottesmutter "unbefleckt empfängt", damit sie ohne Erbsünde bleibt. Versteht kein Mensch, aber das ist das Dogma.

Zitat Wikipedia - 8. Dezember

Mit Mariä Empfängnis feiern Christen am 08. Dezember 2019 den Tag, an dem Gott Maria im Mutterleib ihrer Mutter Anna erwählte, die Mutter seines Sohnes Jesus Christus zu werden. Es ist das Hochfest der ohne Erbsünde empfangenen Jungfrau und Gottesmutter Maria.

https://www.google.es/search?authuse...iz.SJbKAnlc_uA
rayfaro ist offline  
Folgender Benutzer sagt Danke zu rayfaro für den nützlichen Beitrag:
Islas Canarias (15.08.2019)
Mit Zitat antwortenNach oben
  #10 (Permalink)
Alt 15.08.2019, 14:49
Mencey
 
Benutzerbild von gerardo
 
Registriert seit: 21.02.2012
Ort: La Orotava
Beiträge: 1,065
Abgegebene Danke: 67
Erhielt 1,488 Danke für 616 Beiträge
Zitat:
Zitat von rayfaro Beitrag anzeigen
...am 08. Dezember [2019] den Tag, an dem Gott Maria im Mutterleib ihrer Mutter Anna erwählte, ...
... und deshalb ist hier Feiertag... so hat's wenigstens ein Gutes, das komplizierte Mariendurcheinander.
gerardo ist offline  
Mit Zitat antwortenNach oben
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Trackbacks are An
Pingbacks are An
Refbacks are An



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 15:30 Uhr.
Powered by vBulletin® Version 3.8.0 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimization by vBSEO 3.2.0