#WirBleibenZuhause

Navigation & Login
Zurück   Teneriffa Forum > Teneriffa allgemein > Leben auf Teneriffa

Live hören
Radio Europa

Onlineuser
'Wer ist online' anzeigen Benutzer: 4
Gäste: 593
Gesamt: 597
Team: 0

Team:
Benutzer:fif, ‎JaneboaRt, ‎macnetz
Buddy-Liste anzeigen

Statistik
Themen: 30689
Beiträge: 314176
Benutzer: 3,193
Aktive Benutzer: 245
Wir begrüßen unseren neuesten Benutzer: minitrix2020
Mit 4,512 Benutzern waren die meisten Benutzer gleichzeitig online (14.01.2020 um 14:12).
Neue Benutzer:
01.06.2020
- minitrix2020
29.05.2020
- lalinda35
24.05.2020
- wschroeter
20.05.2020
- AndreN
18.05.2020
- daliaelen

Google Adsense

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen

  #31 (Permalink)
Alt 05.05.2019, 09:06
Mencey
 
Benutzerbild von bugsi
 
Registriert seit: 29.01.2010
Ort: dicht bei Hamburg
Beiträge: 4,292
Abgegebene Danke: 19,582
Erhielt 2,790 Danke für 1,727 Beiträge
@ Jay

- Einkaufsnetze im Chinaladen auf Teneriffa kaufen???,
die sind doch meistens zu 100% aus Plastisch.
__________________
Wenns Brett vorm Kopfe harzt, dann geh zum Tischler, nicht zum Arzt.
bugsi ist offline  
Folgender Benutzer sagt Danke zu bugsi für den nützlichen Beitrag:
Hogerwil (05.05.2019)
Mit Zitat antwortenNach oben
  #32 (Permalink)
Alt 05.05.2019, 09:33
Mencey
 
Benutzerbild von Achined
 
Registriert seit: 13.07.2013
Ort: Asturias
Beiträge: 13,325
Abgegebene Danke: 947
Erhielt 23,629 Danke für 8,405 Beiträge
Zitat:
Zitat von versys Beitrag anzeigen
Das ist nicht richtig. Bei Mercadona in Adeje werden noch Plastiktüten verkauft. Ich habe das heute erst wieder erlebt. Die Dame hat ihren Einkauf in mindestens 10 Plastiktüten direkt an der Kasse eingepackt.
OK, dann sind die hier auf dem Festland schon einen Schritt weiter, bei Lidl zum Beispiel gibt es gar keine Plastiktüteen mehr, nur noch Papier oder diese Rafia Taschen.

https://www.lidl.es/es/Lidl-es-el-un...35879.htm?ar=3
__________________
Lieber einen Lappen vor dem Mund als einen Zettel am Zeh!
Achined ist offline  
Mit Zitat antwortenNach oben
  #33 (Permalink)
Alt 05.05.2019, 09:45
Fast-Canario
 
Registriert seit: 03.01.2019
Beiträge: 141
Abgegebene Danke: 79
Erhielt 112 Danke für 61 Beiträge
Was mir in Teneriffa aufgefallen ist: Die einheimischen Autofahrer sind sich untereinander nicht "grün". Manche blockieren mit einer Bummelfahrt gerade dort den Verkehrsfluss, wo jene, die beruflich unterwegs sind und es eilig haben, nicht überholen können. Es muss ja wirklich nicht sein, dass manche ungeübte Einheimische ständig deutlich unter dem erlaubten Geschwindigkeitslimit alle anderen behindern. Dass sie auf der Autobahn auch noch links bleiben, wenn sie statt mit 120 nur mit 100 fahren, passiert auch sehr häufig.
Klar, diese Bummel-Autofahrer gibt es auch bei den Touristen mit ihren Mietwagen, aber nach meiner Beobachtung sind das nur wenige.
Querruder ist offline  
Mit Zitat antwortenNach oben
  #34 (Permalink)
Alt 05.05.2019, 10:19
Teneriffa Conquistador
 
Registriert seit: 24.03.2019
Ort: icod de los vinos
Beiträge: 88
Abgegebene Danke: 8
Erhielt 20 Danke für 18 Beiträge
Richtig,
die belehrende deutsche Linksfahrer Dummheit ist eben ansteckend.
Gönnt doch den Kanarios so wie in Deutschland üblich, auch einmal als „ A.… „ am Anfang einer Autoschlange fahren zu dürfen.
posti ist offline  
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu posti für den nützlichen Beitrag:
Gualchos (05.05.2019), Jay (06.05.2019)
Mit Zitat antwortenNach oben
  #35 (Permalink)
Alt 12.05.2019, 14:55
Canario
 
Registriert seit: 12.10.2017
Beiträge: 172
Abgegebene Danke: 73
Erhielt 16 Danke für 14 Beiträge
Das "Kriegsgebiet Straßenverkehr" kennen wir auch nur aus der alten Heimat und haben wir hier in einer Form wie in Österreich oder Deutschland niemals erlebt, sondern im Normalfall allles viel entspannter und freundlicher.
FiliusDei ist offline  
Mit Zitat antwortenNach oben
  #36 (Permalink)
Alt 12.05.2019, 16:04
Mencey
 
Benutzerbild von gerardo
 
Registriert seit: 21.02.2012
Ort: La Orotava
Beiträge: 1,103
Abgegebene Danke: 68
Erhielt 1,541 Danke für 646 Beiträge
Zitat:
wenn sie statt mit 120 nur mit 100 fahren
Ich bin weder Canario noch Tourist, aber trotzdem gerne ein "Bummel-Autofahrer".

Was ist schlimm daran, ein paar Minuten nur 100 statt 120 zu fahren?

Vielleicht hilft ein bisschen Mathematik, um die Sache ins rechte Licht zu rücken:
Wenn der eilige Deutsche die gesamte Strecke von Puerto nach Santa Cruz (40km) mit 120 durchbrettert - was ja gar nicht geht - bräuchte er theoretisch 20 Minuten. Der Bummel-Einheimische mit Tempo 100 bräuchte dann 24 Minuten.

Sind 4 Minuten im Leben es wirklich wert, sich darüber aufzuregen?

Von Santa Cruz nach Los Cristianos wären es dann immerhin schon 8 Minuten. Vorausgesetzt, die 120 werden über die gesamten 80 km durchgehalten. Wären 8 Minuten dann genug, um sich aufzuregen?

Jaja, ich weiss,... Die Mathematik geht weiter.... Man muss ja auch wieder zurück, dann wären es schon 16 Minuten, und das 5 mal die Woche, und das ganze Jahr über,...
So klauen uns die Bummel-Autofahrer schliesslich doch eine Menge Zeit im Leben. Also voll drauf aufs Gaspedal, um die kostbare Zeit wieder reinzuholen.

Aber halt! Vielleicht ist es ja doch nicht so viel Zeit, wenn wir die Mathematik nochmal bemühen. Wir fahren ja nicht die ganze Strecke mit Tempo 120, sondern vielleicht nur ein Drittel davon, weil uns ständig die Bummelanten oder die Brummis ausbremsen.
Ach,... rechnet doch selber nach...
gerardo ist offline  
Folgende 9 Benutzer sagen Danke zu gerardo für den nützlichen Beitrag:
elfevonbergen (12.05.2019), emsfee (13.05.2019), Islas Canarias (13.05.2019), Jay (12.05.2019), Kaleika (12.05.2019), Lino (13.05.2019), Neandertaler (21.05.2019), Santana (13.05.2019), zauberin60 (13.05.2019)
Mit Zitat antwortenNach oben
  #37 (Permalink)
Alt 12.05.2019, 16:26
Mencey
 
Registriert seit: 20.03.2008
Beiträge: 2,201
Abgegebene Danke: 622
Erhielt 2,074 Danke für 1,018 Beiträge
Autobahnraser sind hier nicht so das Problem, aber die Kamikaze-Überholer auf Landstraßen schon. Erinnert mich ein bisschen an Österreich in den 70ern, da wurden pro Dorf und Woche im. Schnitt 1-2 Jungs zu Grabe getragen. Nur plöt, wenn´s mal jemand aus dem Gegenverkehr erwischt...
__________________
Im Zeitalter der unsozialen Netzwerke gibt es zu viele Internet-Behavioristen, die sich zu viele Gedanken um andere und zu wenige um sich selbst machen.
SanLorenzo4 ist offline  
Folgender Benutzer sagt Danke zu SanLorenzo4 für den nützlichen Beitrag:
Islas Canarias (13.05.2019)
Mit Zitat antwortenNach oben
  #38 (Permalink)
Alt 12.05.2019, 16:56
Teneriffa Conquistador
 
Registriert seit: 24.03.2019
Ort: icod de los vinos
Beiträge: 88
Abgegebene Danke: 8
Erhielt 20 Danke für 18 Beiträge
Richtig, mathematisch gesehen ist der Gemäßigte im Recht und der Bummelant als Gottesgeisel zu dulden.
Aber mich nervt es, wenn andere mit ihrer Rücksichtsloseren belehrenden, langsamen Fahrweise meine Zeit rauben.
Ich hasse nun einmal Zeitdiebe!
mfg
posti
posti ist offline  
Folgender Benutzer sagt Danke zu posti für den nützlichen Beitrag:
Jay (12.05.2019)
Mit Zitat antwortenNach oben
  #39 (Permalink)
Alt 12.05.2019, 23:33
Jay
Mencey
 
Registriert seit: 28.12.2014
Ort: Adeje
Beiträge: 490
Abgegebene Danke: 412
Erhielt 202 Danke für 118 Beiträge
ich mag auch keine zeitdiebe, aber auf der strasse findet man nur minutendiebe, keine die einem stunden klauen
Jay ist offline  
Mit Zitat antwortenNach oben
  #40 (Permalink)
Alt 13.05.2019, 07:52
Teneriffa Conquistador
 
Registriert seit: 24.03.2019
Ort: icod de los vinos
Beiträge: 88
Abgegebene Danke: 8
Erhielt 20 Danke für 18 Beiträge
Klauen ist Diebstahl, es kommt nicht auf die Summe, sondern auf die Handlung an!
posti ist offline  
Folgender Benutzer sagt Danke zu posti für den nützlichen Beitrag:
Jay (13.05.2019)
Mit Zitat antwortenNach oben
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Trackbacks are An
Pingbacks are An
Refbacks are An



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 13:05 Uhr.
Powered by vBulletin® Version 3.8.0 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimization by vBSEO 3.2.0