Navigation & Login
Zurück   Teneriffa Forum > Teneriffa allgemein > Leben auf Teneriffa

Service
   
» Teneriffa
Galerie
 
» Teneriffa
Ferienhäuser
   
» Teneriffa
Ferienwohnungen
   
» Teneriffa Pauschal
und Lastminute
   
» Teneriffa Mietwagen
   
» Teneriffa Flüge
   
» Sprachschule Teneriffa
Spanisch Intensivkurse

Onlineuser
'Wer ist online' anzeigen Benutzer: 7
Gäste: 141
Gesamt: 148
Team: 1

Team: baumgartner
Benutzer:Flowerpower1211, ‎La Pescadora, ‎poppi661, ‎tallymann, ‎tereriff, ‎Wolfgang1
Buddy-Liste anzeigen

Statistik
Themen: 29896
Beiträge: 306477
Benutzer: 3,048
Aktive Benutzer: 310
Wir begrüßen unseren neuesten Benutzer: Kay
Mit 2,832 Benutzern waren die meisten Benutzer gleichzeitig online (02.09.2010 um 19:11).
Neue Benutzer:
17.03.2019
- Kay
17.03.2019
- Erwin
17.03.2019
- bergrider
17.03.2019
- Stoegmueller
16.03.2019
- Jack2315

Google Adsense

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen

  #1 (Permalink)
Alt 24.02.2019, 22:00
Mencey
 
Registriert seit: 05.10.2009
Ort: TFNorte
Beiträge: 4,501
Abgegebene Danke: 5,234
Erhielt 7,303 Danke für 2,303 Beiträge
Ein Viertel in Puerto aufgehuebscht und sehenswert

das alte "Ranilla" so ne Art Grattlerviertel- mit eigenem Sprachanteil, etlichen Ekelpaketen, trinkfreudigen Fischern, Taubenzuechtern und wortkargen Cafebetreibern. Wir haben dort lange gewohnt, ich mochte es damals vor ca 10 Jahren schon. Man zeigte mir, auf die Frage von wo bis wo es geht: La Ranilla es: del Capitan< pa lla- dicen aqui, also von der ehemaligen Bar El Capitan bis da unten- so sagt man hier. Mir gefielen die kleinen Gassen mit den zerfallenen Ruinen und daneben die alten Haeuschen mit dem letzten Geld farblich aufgefrischt und im traditionellen Stil erhalten, Opa wohnt hinten im schlechtgedeckten Gartenhaus, waescht sich die Fuesse in einer Metallschuessel. Der Tierarzt gibt mit der rechten Hand dem kleinen Pinscher eine Spritze und mit der linken Hand beschreibt er dem veraengstigten Mann der daneben auf dem Stuhl sitzt, wie er jetzt am offenen blutigen Brustkorb seiner Taube, den Fremdkoerper herausziehen soll; weiter vorne ist ein toller Baecker, der mal nicht nur angeliefertes Matarial ausbackt, sondern selber arbeitet und so weiter. Das alles hat sich in den letzten 3 Jahren aufgebauscht, zurechtgezupft und anspruchsvoll erweitert, ohne seinen urigen Carme zu verlieren. Es beginnt am Plaza del Charco beim atigua Casa del bar Capitan (Heute ist in dem eindruecksvollen Eckhaus- ein banales Modegeschaft) und geht in einem Rundbogen bis zum Hafen und runter zum wunderbaren Metzger am El Penon, hinueber zu meinem freund Pepe der wunderschoene Miniaturboote baut ; rueber zum Polizeirevier und zurueck nach oben an der neuen Bibliothek vorbei. Viele neue Bars eigenwillig eingerichtet, Restaurants mit gutem Essen, Coctailbar, kleine Geschafte, Modelaeden, Ausstellungen heimische Laeden, Musik und immer noch Ruinen in die ich immer wie zwanghaft hinein schauen muss. Seht mal selbst
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg 103_665720190212_103_6657a.jpg‎ (40.2 KB, 64x aufgerufen)
Dateityp: jpg 103_666320190212_103_6663a.jpg‎ (88.5 KB, 82x aufgerufen)
Dateityp: jpg 103_665620190212_103_6656a.jpg‎ (76.2 KB, 71x aufgerufen)
Dateityp: jpg 103_666120190212_103_6661a.jpg‎ (67.1 KB, 55x aufgerufen)
Dateityp: jpg 103_666820190212_103_6668a.jpg‎ (46.8 KB, 64x aufgerufen)
Dateityp: jpg 103_668320190212_103_6683a.jpg‎ (171.4 KB, 72x aufgerufen)
Dateityp: jpg 103_669520190212_103_6695a.jpg‎ (69.9 KB, 63x aufgerufen)
Dateityp: jpg 103_669420190212_103_6694a.jpg‎ (141.4 KB, 45x aufgerufen)
Dateityp: jpg 103_669720190212_103_6697a.jpg‎ (146.1 KB, 65x aufgerufen)
Dateityp: jpg 125.jpg‎ (72.1 KB, 63x aufgerufen)
__________________
Man muss die Welt nicht verstehen, man muss sich nur darin zurechtfinden

Geändert von Kaleika (24.02.2019 um 22:27 Uhr)
Kaleika ist offline  
Folgende 17 Benutzer sagen Danke zu Kaleika für den nützlichen Beitrag:
bugsi (27.02.2019), elfevonbergen (25.02.2019), Flowerpower1211 (11.03.2019), gabriele099 (08.03.2019), Islas Canarias (25.02.2019), Lino (25.02.2019), llorg (09.03.2019), meisje (01.03.2019), Opa Peter (25.02.2019), Rosa Rugosa (25.02.2019), SanLorenzo4 (09.03.2019), Santana (25.02.2019), Schatti (26.02.2019), Susanne2 (25.02.2019), tallymann (25.02.2019), tinerfena (01.03.2019), zauberin60 (26.02.2019)
Mit Zitat antwortenNach oben
  #2 (Permalink)
Alt 08.03.2019, 18:55
Fast-Canario
 
Registriert seit: 13.03.2011
Ort: Los Realejos
Beiträge: 139
Abgegebene Danke: 65
Erhielt 71 Danke für 49 Beiträge
Kaleika's Ranilla Portrait in Worten

Zitat:
Zitat von Kaleika Beitrag anzeigen
das alte "Ranilla" so ne Art Grattlerviertel- mit eigenem Sprachanteil, etlichen Ekelpaketen, trinkfreudigen Fischern, Taubenzuechtern und wortkargen Cafebetreibern. Wir haben dort lange gewohnt, ich mochte es damals vor ca 10 Jahren schon. Man zeigte mir, auf die Frage von wo bis wo es geht: La Ranilla es: del Capitan< pa lla- dicen aqui, also von der ehemaligen Bar El Capitan bis da unten- so sagt man hier. Mir gefielen die kleinen Gassen mit den zerfallenen Ruinen und daneben die alten Haeuschen mit dem letzten Geld farblich aufgefrischt und im traditionellen Stil erhalten, Opa wohnt hinten im schlechtgedeckten Gartenhaus, waescht sich die Fuesse in einer Metallschuessel. Der Tierarzt gibt mit der rechten Hand dem kleinen Pinscher eine Spritze und mit der linken Hand beschreibt er dem veraengstigten Mann der daneben auf dem Stuhl sitzt, wie er jetzt am offenen blutigen Brustkorb seiner Taube, den Fremdkoerper herausziehen soll; weiter vorne ist ein toller Baecker, der mal nicht nur angeliefertes Matarial ausbackt, sondern selber arbeitet und so weiter. Das alles hat sich in den letzten 3 Jahren aufgebauscht, zurechtgezupft und anspruchsvoll erweitert, ohne seinen urigen Carme zu verlieren. Es beginnt am Plaza del Charco beim atigua Casa del bar Capitan (Heute ist in dem eindruecksvollen Eckhaus- ein banales Modegeschaft) und geht in einem Rundbogen bis zum Hafen und runter zum wunderbaren Metzger am El Penon, hinueber zu meinem freund Pepe der wunderschoene Miniaturboote baut ; rueber zum Polizeirevier und zurueck nach oben an der neuen Bibliothek vorbei. Viele neue Bars eigenwillig eingerichtet, Restaurants mit gutem Essen, Coctailbar, kleine Geschafte, Modelaeden, Ausstellungen heimische Laeden, Musik und immer noch Ruinen in die ich immer wie zwanghaft hinein schauen muss. Seht mal selbst
Liebe Kaleika,
wunderschön in Deinem eigenen Stil mit viel Cariño (Liebe zum Detail in dem Fall) beschrieben mit der gebührigen Nostalgie.

Das idyllische Gartenrestaurant La Papaya mit den Weinlauben im Patio darf nun auch als historisch hinzugefügt werden. Warum? Wie bei Restaurante Miranda hat sich niemand in der Familie gefunden, der den Betrieb der Casa Papaya am Leben halten will. Hoffentlich findet sich ein canarischer Käufer. Moderne Schnellküche und dergleichen wäre wirklich fehl am Platz.
gabriele099 ist offline  
Folgender Benutzer sagt Danke zu gabriele099 für den nützlichen Beitrag:
Kaleika (10.03.2019)
Mit Zitat antwortenNach oben
  #3 (Permalink)
Alt 08.03.2019, 22:05
Neu im Forum
 
Registriert seit: 12.01.2018
Beiträge: 9
Abgegebene Danke: 1
Erhielt 4 Danke für 4 Beiträge
La Papaya

Hallo an euch ,
bin bei meinem letzten Besuch jeden Tag am La Papaya vorbei gegangen , bin oft stehen geblieben und habe mit vielen schönen Gefühlen dieses alte Haus angesehen - habe mir immer gedacht : wunderschöne Lage , sehr schönes altes Haus , wunderschöner kleiner Gastgarten hinten . . . dachte immer , wenn sich noch jemand finden würde , der mit mir das Haus und die Gaststätte wieder betreiben würde -
Schöne Grüße an euch alle Alex
Alexander 58 ist offline  
Folgender Benutzer sagt Danke zu Alexander 58 für den nützlichen Beitrag:
Kaleika (10.03.2019)
Mit Zitat antwortenNach oben
  #4 (Permalink)
Alt 09.03.2019, 00:55
Mencey
 
Registriert seit: 20.03.2008
Beiträge: 1,983
Abgegebene Danke: 532
Erhielt 1,806 Danke für 897 Beiträge
Kenne keine anderen Schriftstellenden (ja, ich füge mich dem Genderwahn, damit ich von der Hassliste runterkomme - scherz), die nur mit Hilfe von Worten Bilder in einen Kopf zaubern können. Das dachte ich schon bei der ersten Lektüre von Kaleikas Beschreibungen. Klasse.
__________________
Wenn Dein Chatkumpel auch die dritte Verabredung platzen lässt, könnte es sich um einen Chatbot handeln..
SanLorenzo4 ist offline  
Folgende 3 Benutzer sagen Danke zu SanLorenzo4 für den nützlichen Beitrag:
elfevonbergen (09.03.2019), Flowerpower1211 (11.03.2019), Kaleika (10.03.2019)
Mit Zitat antwortenNach oben
  #5 (Permalink)
Alt 10.03.2019, 17:04
Fast-Canario
 
Registriert seit: 10.02.2016
Beiträge: 118
Abgegebene Danke: 112
Erhielt 102 Danke für 51 Beiträge
@Kalaika
Meinst du in etwa diese Gegend hier? https://goo.gl/maps/vrgXffs5gZp
Bin da vor zwei Jahren mal ein wenig rumgeschlichen.
Hat schon einen gewissen Charme das Viertel
Dogger ist offline  
Mit Zitat antwortenNach oben
  #6 (Permalink)
Alt 10.03.2019, 22:43
Mencey
 
Registriert seit: 05.10.2009
Ort: TFNorte
Beiträge: 4,501
Abgegebene Danke: 5,234
Erhielt 7,303 Danke für 2,303 Beiträge
Ja genau die Ecke isses.
__________________
Man muss die Welt nicht verstehen, man muss sich nur darin zurechtfinden
Kaleika ist offline  
Mit Zitat antwortenNach oben
  #7 (Permalink)
Alt 10.03.2019, 22:46
Mencey
 
Registriert seit: 05.10.2009
Ort: TFNorte
Beiträge: 4,501
Abgegebene Danke: 5,234
Erhielt 7,303 Danke für 2,303 Beiträge
Danke fuer die Blumen! Schreiben macht Spass! Man kann so gut Dinge entstehen lassen oder sie allertiefst versenken... ist das nicht schoen? Im Roman stirbt der Fiesling dann einfach- dafuer schwebt auf Wolke 7 ein urhaessliches Ding herab, dass durch mehrmals wachkuessen zu einer un- entbehrlichen Erfindung wird.
__________________
Man muss die Welt nicht verstehen, man muss sich nur darin zurechtfinden
Kaleika ist offline  
Folgender Benutzer sagt Danke zu Kaleika für den nützlichen Beitrag:
Islas Canarias (11.03.2019)
Mit Zitat antwortenNach oben
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Trackbacks are An
Pingbacks are An
Refbacks are An



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 06:41 Uhr.
Powered by vBulletin® Version 3.8.0 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimization by vBSEO 3.2.0