Navigation & Login
Zurück   Teneriffa Forum > Teneriffa allgemein > Leben auf Teneriffa

Service
   
» Teneriffa
Galerie
 
» Teneriffa
Ferienhäuser
   
» Teneriffa
Ferienwohnungen
   
» Teneriffa Pauschal
und Lastminute
   
» Teneriffa Mietwagen
   
» Teneriffa Flüge
   
» Sprachschule Teneriffa
Spanisch Intensivkurse

Onlineuser
'Wer ist online' anzeigen Benutzer: 8
Gäste: 193
Gesamt: 201
Team: 0

Team:
Benutzer:graupinchen, ‎guenni, ‎Ida, ‎Islas Canarias, ‎RRO, ‎schirmi1, ‎stinkerchen
Buddy-Liste anzeigen

Statistik
Themen: 29971
Beiträge: 306955
Benutzer: 3,087
Aktive Benutzer: 277
Wir begrüßen unseren neuesten Benutzer: Joachim Schinhofen
Mit 2,832 Benutzern waren die meisten Benutzer gleichzeitig online (02.09.2010 um 19:11).
Neue Benutzer:
21.04.2019
- Joachim Schinhofen
20.04.2019
- bester hausmeister
20.04.2019
- eschl
20.04.2019
- Habiba1009
20.04.2019
- InselFotograf

Google Adsense

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen

  #21 (Permalink)
Alt 17.01.2019, 18:51
Fast-Canario
 
Registriert seit: 12.10.2017
Beiträge: 139
Abgegebene Danke: 54
Erhielt 8 Danke für 7 Beiträge
Zitat:
Zitat von tereriff Beitrag anzeigen
Georg bietet Euch 150 mbits und 5 GB EU-Roaming.

Ist zwar aus Österreich aber 150 mbits merkt man schon.

In Österreich ist Datenvolumen erfreulich niedrig.

https://www.georg.at/mobiltarife/smart-pro

Außerdem ist die SIM auf deutsch und nicht spanisch. In Santacruz erreicht man die 150 mbits auch.

Hab das durch meine Österreichbekanntschaft.
Wir sind Österreicher
Allerdings kommen wir mit 5 GB nicht durch. Brauchen mind. 40 GB für Home Office und privat.

Danke trotzdem für den Tipp!
FiliusDei ist offline  
Mit Zitat antwortenNach oben
  #22 (Permalink)
Alt 17.01.2019, 18:54
Fast-Canario
 
Registriert seit: 12.10.2017
Beiträge: 139
Abgegebene Danke: 54
Erhielt 8 Danke für 7 Beiträge
Zitat:
Zitat von rejo Beitrag anzeigen
Das ist richtig. Musste sogar für zwei Jahre abschließen, wenn ich das richtig in Erinnerung habe. Und jetzt gerade legen sie in unserer Straße Glasfaser, wovon keiner was wusste, noch nicht mal Movistar selbst nach telefonischer Nachfrage.
Gruß
Genau so etwas befürchten wir auch!
Weil offiziell (lt. Adresse im System von Orange) wäre Glasfaser bereits verfügbar. Scheinbar in der Praxis aber doch (noch) nicht wegen den über 400m
FiliusDei ist offline  
Mit Zitat antwortenNach oben
  #23 (Permalink)
Alt 25.01.2019, 17:41
Fast-Canario
 
Registriert seit: 12.10.2017
Beiträge: 139
Abgegebene Danke: 54
Erhielt 8 Danke für 7 Beiträge
Es gibt Neuigkeiten: nachdem Movistar über oder für Orange die Glasfaserleitung nicht hierher verlegen wollte und sagte, dass es 1,3km sind statt den 400m, die sie machen dürfen, wurde uns von Orange (!) geraten, den Antrag direkt bei Movistar zu stellen. Gesagt, getan. Vorhin war gerade der Movistar Techniker da, uns auf einmal waren es nur noch 450m statt der 400m, die sie verlegen müssen. Da ein Nachbar auch interessiert ist meinte er, dass wir die Leitung fix bekommen werden, es jedoch ein wenig dauern wird. Er rechnet mit einem Monat. Nun ist die Frage, was wir als Übergangslösung beziehen können. Habt ihr diesbezüglich Tipps?

Netllar ist derzeit unser Favorit, bietet 15mb um 29,90 pro Monat ohne Mindestlaufzeit. Nachteil: ca. 70 Euro Installationskosten. Aber die wird es wahrscheinlich überall geben, oder?

Bei Simyo gäbe es 25GB Daten, was uns reichen würde, um nur 17 Euro. Aber wenn wir weiterhin das Handy als Hotspot nutzen, wird der Akku wahrscheinlich bald kaputt sein, denn es wird nun schon seit 3 Wochen 8-9 Stunden pro Tag dafür verwendet.

Geändert von FiliusDei (25.01.2019 um 17:43 Uhr)
FiliusDei ist offline  
Mit Zitat antwortenNach oben
  #24 (Permalink)
Alt 30.01.2019, 20:11
Fast-Canario
 
Registriert seit: 12.10.2017
Beiträge: 139
Abgegebene Danke: 54
Erhielt 8 Danke für 7 Beiträge
kurzes Update: inzwischen haben wir eine super Lösung gefunden. Von Internetcanarias haben wir aufgrund schlechter Erfahrungen Abstand genommen. Zum Glück haben wir eine tolle Alternative gefunden: Netllar. Bieten Internet Rural, was im Prinzip genau das Gleiche ist wie von Internetcanarias (15mb/s um 29,90 mtl.), allerdings mit super Service (angerufen und zwei Stunden später war der Techniker da und wir hatten Internet) und für nur 70 Euro Installationskosten (statt 180) ohne Vertragsbindung. Besser gehts nicht! Wir haben heute auch die Handys auf Netallar umgemeldet und übermorgen sollten die Nummern portiert sein.
Hat jemand von euch Netllar als Handyprovider? Falls ja: wie seid ihr damit zufrieden?

Viele Grüße
filius
FiliusDei ist offline  
Mit Zitat antwortenNach oben
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Trackbacks are An
Pingbacks are An
Refbacks are An



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 11:45 Uhr.
Powered by vBulletin® Version 3.8.0 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimization by vBSEO 3.2.0