Navigation & Login
Zurück   Teneriffa Forum > Teneriffa allgemein > Leben auf Teneriffa

Service
   
» Teneriffa
Galerie
 
» Teneriffa
Ferienhäuser
   
» Teneriffa
Ferienwohnungen
   
» Teneriffa Pauschal
und Lastminute
   
» Teneriffa Mietwagen
   
» Teneriffa Flüge
   
» Sprachschule Teneriffa
Spanisch Intensivkurse

Onlineuser
'Wer ist online' anzeigen Benutzer: 1
Gäste: 350
Gesamt: 351
Team: 0

Team:
Benutzer:zauberin60
Buddy-Liste anzeigen

Statistik
Themen: 29417
Beiträge: 302418
Benutzer: 2,823
Aktive Benutzer: 293
Wir begrüßen unseren neuesten Benutzer: Tomi2018
Mit 2,832 Benutzern waren die meisten Benutzer gleichzeitig online (02.09.2010 um 19:11).
Neue Benutzer:
20.09.2018
- Tomi2018
20.09.2018
- semkac
19.09.2018
- Teneriffafamily
19.09.2018
- Kokoz
19.09.2018
- Joa

Google Adsense

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen

  #21 (Permalink)
Alt 11.09.2018, 20:59
Neu im Forum
 
Registriert seit: 05.09.2018
Beiträge: 5
Abgegebene Danke: 7
Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag
Zitat:
Zitat von Jay Beitrag anzeigen
Ich habe eine Bekannte in Torviscas die hatte mehre Makler parallel beauftragt und die Wohnung damit "verbrannt", hat 4 Jahre gedauert bis sie die deutlich unter Preis verkaufen konnte....
Wieso verbrannt? Steigen damit die Chancen nicht?
Seenixe ist offline  
Mit Zitat antwortenNach oben
  #22 (Permalink)
Alt 12.09.2018, 06:20
Mencey
 
Benutzerbild von surfer1010
 
Registriert seit: 09.11.2007
Ort: zwischen Köln und Düsseldorf oder in Puerto de la Cruz
Beiträge: 4,012
Abgegebene Danke: 4,178
Erhielt 3,558 Danke für 1,790 Beiträge
surfer1010 eine Nachricht über MSN schicken
nette Diskussion hier, so leicht OT.......... weil Infos über das Gebäude, Bilder, Preisvorstellung fehlt irgendwo, das wäre doch mal hilfreich.

Vielleicht ergibt sich dann hier was oder es gibt schon erste Einschätzungen zum Gebäude, zur Lage usw. von den Inselkennern.
__________________
vom 22. Sept bis 15. Okt 2018 sind wir wieder in Puerto

http://www.webcountdown.de/?a=H3PN8Nk

Wenn's alte Jahr erfolgreich war, dann freue dich aufs neue. Und war es schlecht, ja dann erst recht.

Albert Einstein
surfer1010 ist offline  
Mit Zitat antwortenNach oben
  #23 (Permalink)
Alt 12.09.2018, 06:47
Mencey
 
Registriert seit: 24.01.2010
Ort: Stuttgart
Beiträge: 300
Abgegebene Danke: 269
Erhielt 280 Danke für 132 Beiträge
Ich würde sagen, ein Haus "verbrennst" du dadurch, dass du es viel zu teuer anbietest. Wenn es ewig in den Portalen zu finden ist, fragen sich die Leute wo der Haken ist, warum das Ding keiner will.

Ich würde, wenn du keine Zeit hast, dich darum zu kümmern, einen Makler beauftragen, von dem du weißt, dass er vernünftig arbeitet und das Objekt auch gut auf den einschlägigen Portalen präsentiert.

Falls du jemanden hast, der die Leute durchs Haus führen kann, würde ich das immer selbst in die Hand nehmen. Einen Gutachter fragen, wie man das Haus ansetzten kann, dann schön mit Grundriss und Bildern bei Fotocasa.es, idealista, und irgendwo einstellen, wo es die Überwinterer auch finden.

In Deutschland super ist ohne-makler.net. Du stellst deine Anzeige dort ein, und die Immobilie erscheint auf sehr vielen verschiedenen Portalen und du hast eine Anzeigenverwaltung für alle gemeinsam. Vielleicht gibt es so etwas auch auf spanisch?

Das Haus ist sehr schön, für uns passt es leider nicht ganz. Ich habe ja die Bilder gesehen. Ich denke, wenn der Preis stimmt, bekommst du es schnell verkauft.

Liebe Grüße
Elke
ElkeS ist offline  
Mit Zitat antwortenNach oben
  #24 (Permalink)
Alt 12.09.2018, 13:08
Mencey
 
Registriert seit: 13.07.2013
Ort: Asturias
Beiträge: 12,405
Abgegebene Danke: 924
Erhielt 22,620 Danke für 7,890 Beiträge
Bankia bietet eine Online Einschätzung des Objekts an, kostenlos, da wird die Größe und die üblichen m2 Preise in der Gegend berücksichtigt, so dass man zumindest einen groben Überblick hat und keine Fantasiepreise reinschreibt unter dem Motto, jeden Tag steht ein Dummer auf, man muss ihn nur finden.
Unsere ehemaligen Nachbarn zum Beispiel, ihre "Chill Out" Hundehütte wollten die allen Ernstes für 1,3 Mio an den Käufer bringen, keine Ahnung, woher die diesen Optimismus hatten, Markwert war nicht mal die Hälfte.
Aber vielleicht hat es sie sexuell erregt, die Annonce eingerahmt im Schlafzimmer zu sehen, "ja, mach mir den Hengst, Du Millionär"
__________________
Es sind die kleinen Gesten, die eine Beziehung am Laufen halten:
Mal eine Rose im Putzeimer.
Mal die Tür aufhalten, wenn sie mit dem Bierkasten aus dem Keller kommt.
Achined ist offline  
Mit Zitat antwortenNach oben
  #25 (Permalink)
Alt 12.09.2018, 13:29
Gesperrt
 
Registriert seit: 05.09.2018
Beiträge: 30
Abgegebene Danke: 24
Erhielt 3 Danke für 3 Beiträge
Was zum Kuckuck ist eine Chill Out Hundehütte?
Habe ich noch nie gehört.

1,3 mio Euro?
Achined bitte beschreibe die Chill Out Hundehütte etwas näher, denn selbst wenn der Marktwert "nur" 700.000 Euro betragen hatte muss dies ja ein kleines Schloss gewesen sein.
Joker ist offline  
Mit Zitat antwortenNach oben
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Trackbacks are An
Pingbacks are An
Refbacks are An



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 01:26 Uhr.
Powered by vBulletin® Version 3.8.0 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimization by vBSEO 3.2.0