Navigation & Login
Zurück   Teneriffa Forum > Teneriffa allgemein > Leben auf Teneriffa

Service
   
» Teneriffa
Galerie
 
» Teneriffa
Ferienhäuser
   
» Teneriffa
Ferienwohnungen
   
» Teneriffa Pauschal
und Lastminute
   
» Teneriffa Mietwagen
   
» Teneriffa Flüge
   
» Sprachschule Teneriffa
Spanisch Intensivkurse

Onlineuser
'Wer ist online' anzeigen Benutzer: 0
Gäste: 331
Gesamt: 331
Team: 0

Team:
Benutzer:
Buddy-Liste anzeigen

Statistik
Themen: 29611
Beiträge: 303873
Benutzer: 2,909
Aktive Benutzer: 333
Wir begrüßen unseren neuesten Benutzer: holuschi
Mit 2,832 Benutzern waren die meisten Benutzer gleichzeitig online (02.09.2010 um 19:11).
Neue Benutzer:
Gestern
- holuschi
08.12.2018
- Sergé Berg
07.12.2018
- Songwriter Bea
07.12.2018
- Sushil
06.12.2018
- Gudrun Grefkes

Google Adsense

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen

  #11 (Permalink)
Alt 04.08.2018, 23:37
Jay
Mencey
 
Registriert seit: 28.12.2014
Ort: Adeje
Beiträge: 388
Abgegebene Danke: 333
Erhielt 154 Danke für 96 Beiträge
Wir brauchen keine guros, wir schaffen alles selbst. Das sollte sich jeder tourist odet auswanderer überlegen wen er hier braucht und den findet er hier
Jay ist offline  
Mit Zitat antwortenNach oben
  #12 (Permalink)
Alt 05.08.2018, 16:11
Mencey
 
Registriert seit: 23.08.2014
Ort: El Médano / Granadilla de Abona
Beiträge: 1,058
Abgegebene Danke: 257
Erhielt 737 Danke für 409 Beiträge
Cool Wind....

@Kaleika Sie sind das einzige Nordlicht, das El Médano zu schätzen weiß, weil Ihr Guru Canario ist & weiß, dass El Médano der Ort der Spanier ist, denen hier das meiste Eigentum gehört. Die anderen Miesepetrigen reden immer über den Wind, ohne die Verhältnisse zu kennen. Aber ich werde auch trübsinnig, wenn wie in Puerto, zwei Wochen lang die Sonne nicht zu sehen ist.
Es ist reichlich komisch, auf einer Atlantikinsel über den Wind zu reden. Macht auf Sylt auch keiner. Das mit dem besonderen Wind haben Leute erfunden, die sich kommerziell mit Surfen beschäftigen. "Starkwind- Surfen" ist ein Witz aus den Surf-Zeitschriften, seit Mitte der 80er. Gesurft wird hier nicht, weil der Wind hier so besonders ist, sondern weil sich Anfänger an einem Sandstrand weniger häufig den Hals brechen. Schauen sie sich das auf der Karte an. Wir reden vom Nordost-Passat. Der ist in Güimar, Candelaria & Poris de Abona viel stärker, weil die Bucht von Médano nach Süden geht & außerdem der zentrale Bereich durch die Bebauung abgeschirmt ist. Aber richtig ist, dass ich frische Luft mag.
rayfaro ist offline  
Folgende 4 Benutzer sagen Danke zu rayfaro für den nützlichen Beitrag:
Bee (14.08.2018), graupinchen (05.08.2018), Kaleika (06.08.2018), tallymann (05.08.2018)
Mit Zitat antwortenNach oben
  #13 (Permalink)
Alt 05.08.2018, 17:16
Fast-Canario
 
Benutzerbild von ManfredHN
 
Registriert seit: 19.01.2010
Ort: Bremen / Los Realejos
Beiträge: 121
Abgegebene Danke: 139
Erhielt 79 Danke für 39 Beiträge
Nö, auch andere Nordelichter lieben El Médano

Nö, wir lieben auch El Médano: im El Timón an der Playa Chica gibt es die leckersten kubanischen Mojitos und Tapas mit einem wundervollen Blick über die Bucht zur Montana Roja.

Hier verbringen wir fast immer die letztn Stunden vor dem Rückflug nach Deutschland.
__________________


Leben ist nicht genug, sagte der Schmetterling.
Sonnenschein, Freiheit und eine kleine Blume muss man auch haben.
(H. C. Andersen)

Ryanair ist doof ...
ManfredHN ist offline  
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu ManfredHN für den nützlichen Beitrag:
Kaleika (06.08.2018), rayfaro (05.08.2018)
Mit Zitat antwortenNach oben
  #14 (Permalink)
Alt 05.08.2018, 17:29
Mencey
 
Registriert seit: 13.07.2013
Ort: Asturias
Beiträge: 12,510
Abgegebene Danke: 926
Erhielt 22,734 Danke für 7,948 Beiträge
Bei El Medano gibt es keine Golden Mitte, entweder man liebt es oder man hasst es.
Ich habe da von 1986 bis 2002 gelebt, habe also die erste Option gewählt.
Mit dem Wind, der ja nicht immer bläst, kann man sich arrangieren, die Lokale sind auf N/O eingrichtet mit den "Vorzelten". Bei seltenem Westwind fliegen einem dann die Stühle um die Ohren.
Was als Resident dort nervig war, war der Sand und die Salzluft, gemütlich essen draußen auf der Terrasse von unserem Haus (in El Cabezo) fast nicht machbar, Teller nach draußen gestellt, Essen aus der Küche geholt, Teller erstmal wieder abputzen.
Und das Salz hat selbst Edelstahlrohre nach kürzerster Zeit aussehen lassen wie die Reling der Titanic. Galt auch für Holz, Fenster und Türen nach kurzer Zeit aufgequollen, da half auch der "Bootslack" nix.
Alternativen gab es damals noch nicht.
Aber ansonsten habe ich das unbeschwerte Leben vor allem bis Ende der Achtziger da extrem genossen, gerade der Mix aus "Normalen Menschen" und uns verrückten Surfern war toll.
Und ja, es stimmt, die Plaza von El Medano hat Teneriffa-weit die meisten Veranstaltungen übers Jahr verteilt.
Kann man mögen, muss man aber nicht.
__________________
Die Vorweihnachtszeit ist so schön:
Gestern sah ich auf der Straße, wie ein Mann sein Portemonnaie, die Armbanduhr und sein Handy einem anderen schenkte, der nur ein Messer hatte.
Man spürt schon den Geist von Weihnacht!!!

Geändert von Achined (05.08.2018 um 17:37 Uhr)
Achined ist offline  
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu Achined für den nützlichen Beitrag:
bugsi (07.08.2018), Kaleika (06.08.2018)
Mit Zitat antwortenNach oben
  #15 (Permalink)
Alt 05.08.2018, 18:10
Neu im Forum
 
Registriert seit: 03.04.2014
Ort: El Medano
Beiträge: 16
Abgegebene Danke: 14
Erhielt 6 Danke für 3 Beiträge
naja ... entweder man mag medano ... oder nicht ... wurde bereits völlig richtig abgeklärt ... mag man durchschnittsalter 35 jahre in medano ... oder 75 jahre in puerto ? ... jeder wie er meint ... dieses thema zu diskutieren - sinnlos ... für mich - medano ...
saintimp ist offline  
Folgender Benutzer sagt Danke zu saintimp für den nützlichen Beitrag:
rayfaro (06.08.2018)
Mit Zitat antwortenNach oben
  #16 (Permalink)
Alt 05.08.2018, 21:58
Mencey
 
Benutzerbild von gerardo
 
Registriert seit: 21.02.2012
Ort: La Orotava
Beiträge: 865
Abgegebene Danke: 49
Erhielt 1,116 Danke für 486 Beiträge
Zitat:
Wir reden vom Nordost-Passat. Der ist in Güimar, Candelaria & Poris de Abona viel stärker,...
Diese Behauptung habe ich schon hier durch Fakten widerlegt:
http://www.forumteneriffa.de/tenerif...12-post43.html
Zitat:
Schauen sie sich das auf der Karte an.
Auf welcher Karte?
Zitat:
...außerdem der zentrale Bereich durch die Bebauung abgeschirmt ist...
Richtig. Aber nur dort. Weiter draussen auf dem Meer sieht das ganz anders aus.


Manche mögen halt den Wind in den Haaren und das Salz in den Augen. Andere nicht...
gerardo ist offline  
Mit Zitat antwortenNach oben
  #17 (Permalink)
Alt 06.08.2018, 09:59
Mencey
 
Registriert seit: 23.08.2014
Ort: El Médano / Granadilla de Abona
Beiträge: 1,058
Abgegebene Danke: 257
Erhielt 737 Danke für 409 Beiträge
Cool Der Wind, der Wind, das himmlische Kind...

@Gerardo fragen Sie einfach die Leute, die dort leben. Oder schauen Sie sich die Prozession in Candelaria am 15. August im spanischen Fernsehen an.
Übrigens, gemessen wird am Flughafen. Hatten wir letztens schon & nach Ihrer Windkarte liegt El Médano auch in der grünen Zone. Naja & außerdem ist der Windfinder eine Surf-Website.
rayfaro ist offline  
Mit Zitat antwortenNach oben
  #18 (Permalink)
Alt 06.08.2018, 20:41
Mencey
 
Registriert seit: 05.10.2009
Ort: TFNorte
Beiträge: 4,402
Abgegebene Danke: 5,104
Erhielt 7,163 Danke für 2,252 Beiträge
ich wuerde sofort nach El Medano ziehen. Bin sooft als moeglich dort, habe da auch gewohnt und gearbeitet. Fuer mich die hervorragendste Mischung zwischen Freaks, Kuenstlern, Abwartern, englischen Krustentieren, guten Drinks, Jam Sessions, Natur pur.
Scheiss auf fliegende Handtuecher... mit ner Brille ist s schon kritischer
__________________
Dem kleinen Veilchen gleich,
Das im Verborgnen blüht,
Sei immer dick und weich,
Auch wenn dich niemand sieht. J. Ringelnatz
Kaleika ist offline  
Mit Zitat antwortenNach oben
  #19 (Permalink)
Alt 07.08.2018, 06:44
Mencey
 
Benutzerbild von bugsi
 
Registriert seit: 29.01.2010
Ort: dicht bei Hamburg
Beiträge: 3,950
Abgegebene Danke: 18,718
Erhielt 2,487 Danke für 1,579 Beiträge
?..in jedem Winterurlaub - Nov/Dez - fahren wir vorzugsweise an den
von Kaleika (PL 1) gezeigten Strand in El Medano, und sollte der NO Passat
mal zu stark aufbriesen fahren wir an einen anderen Strandabschnitt im
Süden Teneriffas, gibt doch genug Alternativen.
__________________
Für mich haben Politikeraussagen den gleichen Stellenwert wie Klowandweisheiten.
einziger Unterschied, Klowandsprüche haben mehr Transparenz, einen höheren Wahrheitsgehalt und mehr Tiefgang.
bugsi ist offline  
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu bugsi für den nützlichen Beitrag:
Flowerpower1211 (07.08.2018), Kaleika (08.08.2018)
Mit Zitat antwortenNach oben
  #20 (Permalink)
Alt 14.08.2018, 11:20
Mencey
 
Benutzerbild von gerardo
 
Registriert seit: 21.02.2012
Ort: La Orotava
Beiträge: 865
Abgegebene Danke: 49
Erhielt 1,116 Danke für 486 Beiträge
... mal wieder

Wieder einmal ist eine Kloake in der Nähe von El Médano ins Meer geflossen.
Eigentlich fliesst ja immer alles ins Meer, denn der ganze Municipio von Granadilla hat keine einzige Kläranlage. Nur sieht und riecht man es normalerweise nicht, weil es unter der Wasseroberfläche eingeleitet wird.
Aber dieses Mal war ein Abflussrohr verstopft und die Brühe ist oberirdisch abgeflossen.
Ereignet hatte sich der Vorfall am Sonntag. Das Umweltamt von Granadilla hat die Bevölkerung schnell beruhigt und versichert, dass es sich nicht um ein Problem in der Pumpstation von La Pelada handle. Und natürlich überprüfe man regelmässig das Abwassernetz, weshalb die Ursache schnell gefunden und gelöst werden konnte. Aber der zuständige Stadtrat gibt auch zu: "In den letzten zwei Jahrzehnten wurden keine Investitionen in das Kanalisationsnetz getätigt, so dass es ... völlig veraltet ist."
Die Einwohnerzahl ist aber laufend gestiegen, und in der Ferienzeit verdreifachts sie sich nochmal.
Wie das letztes Jahr mit den "Mikroalgen" war, wissen wir ja noch gut. Die lieben solche Kloaken!
Noch ein Grund, NICHT in El Médano zu baden.



https://eldia.es/2018-08-13/tenerife...les-Medano.htm
gerardo ist offline  
Folgender Benutzer sagt Danke zu gerardo für den nützlichen Beitrag:
Kaleika (14.08.2018)
Mit Zitat antwortenNach oben
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Trackbacks are An
Pingbacks are An
Refbacks are An



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 01:52 Uhr.
Powered by vBulletin® Version 3.8.0 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimization by vBSEO 3.2.0