Navigation & Login
Zurück   Teneriffa Forum > Teneriffa allgemein > Leben auf Teneriffa

Service
   
» Teneriffa
Galerie
 
» Teneriffa
Ferienhäuser
   
» Teneriffa
Ferienwohnungen
   
» Teneriffa Pauschal
und Lastminute
   
» Teneriffa Mietwagen
   
» Teneriffa Flüge
   
» Sprachschule Teneriffa
Spanisch Intensivkurse

Onlineuser
'Wer ist online' anzeigen Benutzer: 5
Gäste: 158
Gesamt: 163
Team: 0

Team:
Benutzer:guenni, ‎rayfaro, ‎wilma, ‎zauberin60
Buddy-Liste anzeigen

Statistik
Themen: 29320
Beiträge: 301443
Benutzer: 3,427
Aktive Benutzer: 327
Wir begrüßen unseren neuesten Benutzer: brigitte.maderner@gmx.at
Mit 2,832 Benutzern waren die meisten Benutzer gleichzeitig online (02.09.2010 um 19:11).
Neue Benutzer:
Gestern
- IssueSetter
17.08.2018
- sonnenfreund123
16.08.2018
- peter_55
14.08.2018
- Uli

Google Adsense

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen

  #1 (Permalink)
Alt 26.05.2018, 19:14
Mencey
 
Registriert seit: 05.10.2009
Ort: TFNorte
Beiträge: 4,220
Abgegebene Danke: 4,916
Erhielt 6,989 Danke für 2,166 Beiträge
runderneuerte Reifen auf der Isla

Weiss jemand B escheid? Habe etliche Angebote auf ma gesehen https://www.milanuncios.com/anuncios...auchutados.htm

Wollte gerne wissen wie eure Erfahrung damit ist. Gibt es inzwischen schon Hinweise zum drunteliegenden Reifen/Mantel? der nicht mit erneuert wird in punkto Alter?
__________________
La sonrisa es más barata que la electricidad y da más luz

Geändert von Kaleika (26.05.2018 um 19:20 Uhr)
Kaleika ist offline  
Mit Zitat antwortenNach oben
  #2 (Permalink)
Alt 26.05.2018, 21:45
Mencey
 
Registriert seit: 18.02.2010
Beiträge: 862
Abgegebene Danke: 102
Erhielt 509 Danke für 312 Beiträge
Habe persönlich keine Erfahrungen damit gemacht, aber im Bekanntenkreis. Und die waren durchweg negativ. Reifen löst sich während der Fahrt auf etc. Ich denke mal, da spart man am falschen Ende. Besser neue Reifen kaufen.
StefanK ist offline  
Mit Zitat antwortenNach oben
  #3 (Permalink)
Alt 26.05.2018, 21:55
Mencey
 
Benutzerbild von keule
 
Registriert seit: 01.04.2011
Beiträge: 1,373
Abgegebene Danke: 542
Erhielt 802 Danke für 529 Beiträge
https://www.welt.de/motor/article138...-wirklich.html
keule ist offline  
Folgender Benutzer sagt Danke zu keule für den nützlichen Beitrag:
Kaleika (29.05.2018)
Mit Zitat antwortenNach oben
  #4 (Permalink)
Alt 26.05.2018, 22:10
Mencey
 
Benutzerbild von Achined
 
Registriert seit: 13.07.2013
Ort: Asturias
Beiträge: 12,339
Abgegebene Danke: 918
Erhielt 22,507 Danke für 7,853 Beiträge
Die Marke Insa turbo ist OK, hatte ich auf dem Landcruiser.
Früher gab es auch in San Isidro einen Reifenhändler mit runderneuerten, lohnt sich aber in Zeiten der billigen Chinareifen wohl nicht mehr.
__________________
Wusstet Ihr eigentlich, dass Lothar Matthäus, Boris Becker und Jan Ulrich früher mal Sport gemacht haben?
Da könnt Ihr mal sehen, wo das hinführt.
Ich mache lieber keinen Sport.
Achined ist offline  
Folgender Benutzer sagt Danke zu Achined für den nützlichen Beitrag:
Kaleika (29.05.2018)
Mit Zitat antwortenNach oben
  #5 (Permalink)
Alt 26.05.2018, 22:51
Mencey
 
Registriert seit: 20.03.2008
Beiträge: 1,743
Abgegebene Danke: 481
Erhielt 1,580 Danke für 788 Beiträge
Das dürfte maßgeblich auch vom Einsatzprofil abhängen.

Der Einsatz auf TF hat schon mal den Vorteil, dass man wohl eher seltener in Geschwindigkeitsbereichen > 200 km/h unterwegs sein sollte, was die Risiken deutlich reduziert.

Ungünstig wirkt sich dagegen die UV-Strahlung aus, die im wolkenverhangenen Norden der Insel (wie auch normalerweise in Asturien) jedoch wohl eher zu vernachlässigen ist.

Lese ich allerdings von Finca und Jeep, dann müssen die 4 Runderneuerten dann wohl doch erheblichen Belastungen ausgesetzt sein und die Härte der Oberfläche spielt ein größere Rolle als etwa die Eigenschaften auf Eis und Schnee, es sei denn, ihr müsst zur Eisweinernte auf den Teide.

Also ehrlich, ich würde die Werkstatt meines Vertrauens fragen...
SanLorenzo4 ist offline  
Folgender Benutzer sagt Danke zu SanLorenzo4 für den nützlichen Beitrag:
Kaleika (29.05.2018)
Mit Zitat antwortenNach oben
  #6 (Permalink)
Alt 27.05.2018, 08:41
Zugereister
 
Registriert seit: 10.09.2017
Ort: Costa del Silencio
Beiträge: 22
Abgegebene Danke: 2
Erhielt 16 Danke für 9 Beiträge
Niemand braucht heute mehr runderneuerte PKW Reifen, das ist doch alles Steinzeit aus den 80 ziger und 90 ziger Jahren. Die meisten sind schlecht gemacht und laufen bescheiden. Da legt man lieber ein paar Euro drauf und hat ein paar Neue. Und wenn dann noch einer von den runderneuerter weg fliegt und das Fahrzeug beschädigt ist der Preisvorteil gleich dahin, grad bei den Temperaturen auf TRF. Lieber günstig neu kaufen als billig runderneuert.
Zorates ist offline  
Folgender Benutzer sagt Danke zu Zorates für den nützlichen Beitrag:
nate (29.05.2018)
Mit Zitat antwortenNach oben
  #7 (Permalink)
Alt 27.05.2018, 08:44
Zugereister
 
Registriert seit: 10.09.2017
Ort: Costa del Silencio
Beiträge: 22
Abgegebene Danke: 2
Erhielt 16 Danke für 9 Beiträge
@ achined, das stimmt lieber billigen neuen aus China, für den normalen Einsatz auf TRF völlig ausreichend.
Zorates ist offline  
Mit Zitat antwortenNach oben
  #8 (Permalink)
Alt 27.05.2018, 09:09
Mencey
 
Benutzerbild von Achined
 
Registriert seit: 13.07.2013
Ort: Asturias
Beiträge: 12,339
Abgegebene Danke: 918
Erhielt 22,507 Danke für 7,853 Beiträge
Wir haben auf dem Doblo nun seit ein paar Monaten auch China Reifen drauf, knapp über 50? pro Stück und sogar mit Winterreifen-Symbol, da lohnt es sich wohl nicht, noch weniger Geld auszugeben für runderneuerte

Die chinesischen sind teilweise extrem billig
__________________
Wusstet Ihr eigentlich, dass Lothar Matthäus, Boris Becker und Jan Ulrich früher mal Sport gemacht haben?
Da könnt Ihr mal sehen, wo das hinführt.
Ich mache lieber keinen Sport.
Achined ist offline  
Folgender Benutzer sagt Danke zu Achined für den nützlichen Beitrag:
Kaleika (29.05.2018)
Mit Zitat antwortenNach oben
  #9 (Permalink)
Alt 27.05.2018, 13:47
Zugereister
 
Registriert seit: 10.09.2017
Ort: Costa del Silencio
Beiträge: 22
Abgegebene Danke: 2
Erhielt 16 Danke für 9 Beiträge
Lächeln

Da hast Du vollkommen recht. Man muss immer den Einsatz der Reifen sehen und gerade bei den relativ kurzen Strecken auf TRF ist das alles ausreichen - ausser du willst den Boliden zum Teide mit maximalen Spassfaktor hoch und wieder runter "fliegen" lassen - da braucht man schon besseres Material.
Zorates ist offline  
Mit Zitat antwortenNach oben
  #10 (Permalink)
Alt 27.05.2018, 20:43
Mencey
 
Benutzerbild von Dropout
 
Registriert seit: 27.03.2008
Ort: Los Menores
Beiträge: 420
Abgegebene Danke: 1,685
Erhielt 241 Danke für 140 Beiträge
Dropout eine Nachricht über MSN schicken Dropout eine Nachricht über Skype™ schicken
Darf ich vielleicht darauf aufmerksam machen, dass nach meinem Wissenstand, runderneuerte Reifen verboten sind, ausnahmen darf bei LKW - Reifen gemacht werden.
Dropout ist offline  
Mit Zitat antwortenNach oben
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Trackbacks are An
Pingbacks are An
Refbacks are An



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 01:14 Uhr.
Powered by vBulletin® Version 3.8.0 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimization by vBSEO 3.2.0