Navigation & Login
Zurück   Teneriffa Forum > Teneriffa allgemein > Leben auf Teneriffa

Service
   
» Teneriffa
Galerie
 
» Teneriffa
Ferienhäuser
   
» Teneriffa
Ferienwohnungen
   
» Teneriffa Pauschal
und Lastminute
   
» Teneriffa Mietwagen
   
» Teneriffa Flüge
   
» Sprachschule Teneriffa
Spanisch Intensivkurse

Onlineuser
'Wer ist online' anzeigen Benutzer: 11
Gäste: 220
Gesamt: 231
Team: 1

Team: baumgartner
Benutzer:Achined, ‎faro, ‎graupinchen, ‎inselverliebt, ‎Kaleika, ‎maxxx, ‎Nordwesten, ‎poppi661, ‎Tina&Patrick, ‎Zeikos
Buddy-Liste anzeigen

Statistik
Themen: 29313
Beiträge: 301381
Benutzer: 3,424
Aktive Benutzer: 318
Wir begrüßen unseren neuesten Benutzer: peter_55
Mit 2,832 Benutzern waren die meisten Benutzer gleichzeitig online (02.09.2010 um 19:11).
Neue Benutzer:
Heute
- peter_55
14.08.2018
- Uli
13.08.2018
- Nespresso
13.08.2018
- Dogsitter
12.08.2018
- idi

Google Adsense

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen

  #1 (Permalink)
Alt 27.04.2018, 14:22
Mencey
 
Registriert seit: 16.11.2014
Ort: Puerto de la Cruz
Beiträge: 645
Abgegebene Danke: 217
Erhielt 389 Danke für 222 Beiträge
Garantie bei Gebrauchtwagen?

Wenn man in D einen Gebrauchtwagen bei einem Händler kauft, hat man gesetzlich garantiert ein halbes Jahr Garantie. Ist das Europa-Recht, gilt also auch hier?

Danke!
elda ist offline  
Mit Zitat antwortenNach oben
  #2 (Permalink)
Alt 27.04.2018, 15:00
Mencey
 
Registriert seit: 27.12.2014
Beiträge: 409
Abgegebene Danke: 105
Erhielt 413 Danke für 182 Beiträge
Man hat Gewährleistung. Nicht Garantie. Garantie ist eine freiwillige Leistung des Händlers, Herstellers oder sonstigen Garantie-Gebers.

Die gesetzliche Gewährleistung bei Gebrauchtwaren beträgt 12 Monate - also halb so lang wie bei Neuwaren. Und auch halb so lang wie bei Neuwaren liegt der Zeitpunkt der Beweislastumkehr:

6 Monate lang nach Kauf muss der Verkäufer beweisen, dass KEIN Gewährleistungsfall vorliegt. Nach Ablauf dieser 6 Monate muss der Käufer beweisen, das tatsächlich ein Gewährleistungsfall vorliegt.

Das alles gilt natürlich nicht für Verschleissteile wie beispielsweise Autoreifen oder Bremsbeläge.

Und diese Regelung gilt europaweit. Das deutsche Gewährleistungsrecht wurde bei der letzten Änderung seinerzeit "europakompatibel" gestaltet.
__________________
* * *

Wenn Du ein Problem mit mir hast, darfst Du es gerne behalten.

Es ist ja deins.
J-Man ist offline  
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu J-Man für den nützlichen Beitrag:
elda (27.04.2018), zauberin60 (29.04.2018)
Mit Zitat antwortenNach oben
  #3 (Permalink)
Alt 29.04.2018, 00:58
Teneriffa Conquistador
 
Registriert seit: 11.03.2008
Ort: D = Trier / Tf-Nord = La Quinta
Beiträge: 66
Abgegebene Danke: 60
Erhielt 22 Danke für 15 Beiträge
Sehr gut erklärt von J-Man. Anzumerken ist noch,das Garantie ein Haltbarkeitsversprechen ist und diese bei einem Gebrauchtfahrzeug bezahlt werden muss. Gewährleistung schliest, wie gesagt, Verschleissteile aus. Welche Teile zu den Verschleissteilen gehören wird noch immer vom jeweiligen Richter entschieden.
Bruce ist offline  
Mit Zitat antwortenNach oben
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Trackbacks are An
Pingbacks are An
Refbacks are An



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 15:26 Uhr.
Powered by vBulletin® Version 3.8.0 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimization by vBSEO 3.2.0