Navigation & Login
Zurück   Teneriffa Forum > Teneriffa allgemein > Leben auf Teneriffa

Service
   
» Teneriffa
Galerie
 
» Teneriffa
Ferienhäuser
   
» Teneriffa
Ferienwohnungen
   
» Teneriffa Pauschal
und Lastminute
   
» Teneriffa Mietwagen
   
» Teneriffa Flüge
   
» Sprachschule Teneriffa
Spanisch Intensivkurse

Onlineuser
'Wer ist online' anzeigen Benutzer: 7
Gäste: 368
Gesamt: 375
Team: 0

Team:
Benutzer:birgit teneriffa, ‎ete, ‎faro, ‎Ich bins, ‎judith57, ‎moneysven, ‎monweva
Buddy-Liste anzeigen

Statistik
Themen: 29483
Beiträge: 302883
Benutzer: 2,851
Aktive Benutzer: 292
Wir begrüßen unseren neuesten Benutzer: Charly
Mit 2,832 Benutzern waren die meisten Benutzer gleichzeitig online (02.09.2010 um 19:11).
Neue Benutzer:
Gestern
- Charly
Gestern
- ERO
Gestern
- brad11
21.10.2018
- konna23
21.10.2018
- Malou

Google Adsense

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen

  #11 (Permalink)
Alt 10.05.2016, 09:57
Mencey
 
Registriert seit: 13.09.2014
Ort: im grünen Norden
Beiträge: 414
Abgegebene Danke: 216
Erhielt 389 Danke für 146 Beiträge
Danke für die vielen Antworten, werde mir wohl so ein "Dingen" leisten für den nächsten Winter
Weltenwanderer ist offline  
Mit Zitat antwortenNach oben
  #12 (Permalink)
Alt 24.11.2016, 12:30
Mencey
 
Registriert seit: 05.02.2008
Ort: Costa Sillencio
Beiträge: 611
Abgegebene Danke: 634
Erhielt 544 Danke für 251 Beiträge
Feuermaus eine Nachricht über Skype™ schicken
Zitat:
Zitat von robert.weltenbummler Beitrag anzeigen
Luc und Gaby waren so freundlich und haben mir so eine Wandheizung für einige Tage zur Probe dagelassen. Im kleinen Zimmer vom Sohn hätte eine 500 Watt Heizung sicher gereicht. Im Wohnzimmer hat Luc 4 Stück je 600 Watt vorgeschlagen, in der Essküche nochmal eine mit 600 Watt, Schlafzimmer, Gästezimmer, Bäder etc. lassen wir mal einfach weg. Das sind bis dahin schon ingesamt 3.500 Watt mehr als die zusätzliche Leistung, d.h. Da darf dann keine Waschmaschine, Geschirrspüler etc. mehr zusätzlich anlaufen, sonst fliegt die Hauptsicherung. Will man nur ein kleines Eck heizen, ist das sicherlich eine gute Sache, aber nicht um eine Wohnung oder Haus warm zu bekommen. Das war zumindest mein Ergebnis nach mehrtägigem Test. Es wird sich doch auf eine Wärmepumpe rauslaufen, die zwar sicherlich in der Anschaffung mehr kostet, aber keine 3.5 KW zieht.
Lieber Robert .Weltenbumler

Darf ich hier vielleicht sagen das wir noch nie in einen Raum 4 Heizkörper empfohlen haben ..ich denke das war auf jeden Fall ein Mißverständnis ...für ihr Wohnzimmer würden wir höchstens 2 a 600 Watt empfehlen ..für das Kinderzimmer hätten nach unserer Meinung auch 400 Watt gereicht ..ganz liebe Grüße Gaby und Luc
__________________
Infrarot-Heizungen nach Wunsch

www.infra-deco.es
Feuermaus ist offline  
Mit Zitat antwortenNach oben
  #13 (Permalink)
Alt 24.11.2016, 13:38
Mencey
 
Registriert seit: 05.02.2008
Ort: Costa Sillencio
Beiträge: 611
Abgegebene Danke: 634
Erhielt 544 Danke für 251 Beiträge
Feuermaus eine Nachricht über Skype™ schicken
Ich hab noch ein Beispiel für ein sehr großes Haus von ca 200 qm

es gaben 2 Klima-Heizanlagen zu je 2800 Watt - 5600 Watt
6 x Infrarot für einzelne Räume ca 3700 Watt

und nie werden alle auf einmal benutzt


je nach Wohnlage Feuchtigkeit und Kälteempfindlichkeit und Raumgröße zusehen aber immer günstiger im Verbrauch wie alles was wir hier sonst haben




Vielen Dank an Gerardo und Jutta :-)

Liebe Grüße Gaby und Luc
__________________
Infrarot-Heizungen nach Wunsch

www.infra-deco.es
Feuermaus ist offline  
Folgender Benutzer sagt Danke zu Feuermaus für den nützlichen Beitrag:
zauberin60 (25.11.2016)
Mit Zitat antwortenNach oben
  #14 (Permalink)
Alt 14.11.2017, 12:18
Mencey
 
Registriert seit: 05.02.2008
Ort: Costa Sillencio
Beiträge: 611
Abgegebene Danke: 634
Erhielt 544 Danke für 251 Beiträge
Feuermaus eine Nachricht über Skype™ schicken
Zitat:
Zitat von gerardo Beitrag anzeigen
Ja, das ist richtig. Wenn man nur ein Zimmer heizen will, ist eine Infrarot-Heizung eine gute Lösung. Aber für ein mehrstöckiges Haus mit großen Räumen geht das nicht. "Großkunden" müssen sich eine andere Lösung suchen.
Es ist naürlich auch ein Unterschied, ob man im heißen Süden an Winterabenden mal ein bisschen fröstelt, oder ob man auf 800m Höhe in der Nebelwolke hockt.
Also pauschal empfehlen oder davon abraten kann man nicht. Jeder muss seine individuelle Lösung suchen.
Heute muß ich mich wieder mal melden ..ist ja schon eine Zeit her .langsam kommt der Winter .
Es gibt uns noch ..zu großen Räumen möchte ich euch sagen sogar eine Kirche in La Laguna wird warm mit unseren Infrarotheizungen

deutsche Qualität lohnt sich halt doch !auch wenn sie auf Teneriffa produziert wird
__________________
Infrarot-Heizungen nach Wunsch

www.infra-deco.es
Feuermaus ist offline  
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu Feuermaus für den nützlichen Beitrag:
Benji0815 (15.11.2017), zauberin60 (15.11.2017)
Mit Zitat antwortenNach oben
  #15 (Permalink)
Alt 14.11.2017, 12:21
Mencey
 
Registriert seit: 05.02.2008
Ort: Costa Sillencio
Beiträge: 611
Abgegebene Danke: 634
Erhielt 544 Danke für 251 Beiträge
Feuermaus eine Nachricht über Skype™ schicken
Anhang 43066

Anhang 43067

sorry hatte die Fotos vergessen
__________________
Infrarot-Heizungen nach Wunsch

www.infra-deco.es
Feuermaus ist offline  
Folgende 3 Benutzer sagen Danke zu Feuermaus für den nützlichen Beitrag:
Benji0815 (15.11.2017), bugsi (16.11.2017), zauberin60 (15.11.2017)
Mit Zitat antwortenNach oben
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Trackbacks are An
Pingbacks are An
Refbacks are An



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 10:39 Uhr.
Powered by vBulletin® Version 3.8.0 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimization by vBSEO 3.2.0