Navigation & Login
Zurück   Teneriffa Forum > Teneriffa allgemein > Leben auf Teneriffa

Service
   
» Teneriffa
Galerie
 
» Teneriffa
Ferienhäuser
   
» Teneriffa
Ferienwohnungen
   
» Teneriffa Pauschal
und Lastminute
   
» Teneriffa Mietwagen
   
» Teneriffa Flüge
   
» Sprachschule Teneriffa
Spanisch Intensivkurse

Onlineuser
'Wer ist online' anzeigen Benutzer: 9
Gäste: 175
Gesamt: 184
Team: 0

Team:
Benutzer:Bart Heat, ‎emsfee, ‎Flowerpower1211, ‎graupinchen, ‎macnetz, ‎reditz, ‎Robert_R, ‎Terminator
Buddy-Liste anzeigen

Statistik
Themen: 29316
Beiträge: 301416
Benutzer: 3,425
Aktive Benutzer: 322
Wir begrüßen unseren neuesten Benutzer: sonnenfreund123
Mit 2,832 Benutzern waren die meisten Benutzer gleichzeitig online (02.09.2010 um 19:11).
Neue Benutzer:
Gestern
- sonnenfreund123
16.08.2018
- peter_55
14.08.2018
- Uli
13.08.2018
- Nespresso
13.08.2018
- Dogsitter

Google Adsense

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen

  #1 (Permalink)
Alt 10.09.2007, 18:31
brainstorme
Gast
 
Beiträge: n/a
Freie Tage - Urlaub - Angestellte

Hallo, ich sehe viele Fragen offen - und hoffe einige davon beantworten zu können, vielleicht hilft es ja.

Ein regulärer Angestellter hat einige Freizeit-Rechte, die wenige wirklich kennen, dazu gehört auch das Recht der Arbeit fernzubleiben, (wobei eine Vorankündigung und/oder entsprechender Nachweis an den Arbeitgeber Voraussetzung sind).
Angaben pro Jahr/natürliche Tage/also Sonn- und Feiertage zählen mit:

15 Tage wenn man Hochzeit feiert
2 Tage wenn ein Kind geboren wird
2 Tage wenn man krank ist, ein direkter Verwandter verstirbt oder bei
schwerer Krankheit / Unfall direkter Angehöriger
(wenn man reisen muss sind es sogar 4 Tage).
1 Tag wegen Umzug des Hauptwohnsitzes
Bei stillenden Müttern jeden Tag 1 Stunde bei Kindern bis zu 9 Monaten
welche auch in zweimal 1/2 Std. geteilt werden dürfen.

Es gibt natürlich je nach Branche auch noch Sonderabkommen, die genau im Vertrag stehen müssen!

Urlaub pro Jahr: Legal sind 30 Tage, jedoch nicht auszahlbar.

Man hat 1 1/2 Tage pro Woche Freizeit, die ununterbrochen zu nehmen sind,
-welche sich aber bis zu 14 Tage anhäufen dürfen.

Festtage hier sind 14 Tage im Jahr - wenn man in der Hotelbranche arbeitet hat man als "Entschädigung für Sonn- und Feiertagsarbeit" 44 Urlaubstage, die jedoch bis auf die 30 Tage dann auch auszahlbar sind.

Diese Angaben ist jedoch unverbindlich, nach bestem Wissen und Gewissen.
Gruss an alle.
Brainstorme
 
Mit Zitat antwortenNach oben
  #2 (Permalink)
Alt 10.09.2007, 20:03
Moderator
 
Benutzerbild von Santana
 
Registriert seit: 08.02.2007
Ort: Tenerife Sur y Willemstad/Curacao
Beiträge: 14,214
Abgegebene Danke: 5,301
Erhielt 5,612 Danke für 3,558 Beiträge
Im Hotel kannste waehlen 30 Tage Urlaub mit 1065.98 Euronen Urlaubsgeld,oder 48 Tage ohne Urlaubsgeld.
Weihnachten und Silvester werden extra verguetet, da faellt naemlich genau 1 Stunde Mehrarbeit an an beiden Tagen und die wir Super bezahlt
Santana ist offline  
Mit Zitat antwortenNach oben
  #3 (Permalink)
Alt 10.09.2007, 20:52
brainstorme
Gast
 
Beiträge: n/a
Urlaub

Hallo
Klar - sicher gibt's da Unterschiede, ich schrieb ja bereits, daß es je nach Betrieb Abkommen gibt - gute wie schlechtere, ich kenne Fälle in denen gar kein Urlaubsgeld gezahlt wird.
Deswegen habe ich ja versucht ein kleines Licht ins Dunkle zu bringen.
 
Mit Zitat antwortenNach oben
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Trackbacks are An
Pingbacks are An
Refbacks are An



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 07:50 Uhr.
Powered by vBulletin® Version 3.8.0 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimization by vBSEO 3.2.0