#WirBleibenZuhause

Navigation & Login
Zurück   Teneriffa Forum > Teneriffa Forum > Landschaft, Fauna und Flora von Teneriffa

Live hören
Radio Europa

Onlineuser
'Wer ist online' anzeigen Benutzer: 1
Gäste: 562
Gesamt: 563
Team: 0

Team:
Benutzer:Taba
Buddy-Liste anzeigen

Statistik
Themen: 31389
Beiträge: 323669
Benutzer: 3,337
Aktive Benutzer: 202
Wir begrüßen unseren neuesten Benutzer: Nordstern
Mit 4,512 Benutzern waren die meisten Benutzer gleichzeitig online (14.01.2020 um 14:12).
Neue Benutzer:
Gestern
- Nordstern
Gestern
- Simon0813
Gestern
- weltliebe88
10.05.2021
- Sepp
10.05.2021
- Nika

Google Adsense

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen

  #41 (Permalink)
Alt 02.05.2021, 19:46
Mencey
 
Benutzerbild von zauberin60
 
Registriert seit: 20.03.2007
Ort: Guargacho
Beiträge: 5,115
Abgegebene Danke: 6,701
Erhielt 4,409 Danke für 2,066 Beiträge
Beides leider kalt.
__________________
Nur wer mit Denken auf das Leben reagiert, kapiert Zusammenhänge.
zauberin60 ist offline  
Mit Zitat antwortenNach oben
  #42 (Permalink)
Alt 05.05.2021, 15:38
Mencey
 
Benutzerbild von gerardo
 
Registriert seit: 21.02.2012
Ort: La Orotava
Beiträge: 1,202
Abgegebene Danke: 70
Erhielt 1,717 Danke für 718 Beiträge
und wo ist denn jetzt der böse Drache?
gerardo ist offline  
Folgender Benutzer sagt Danke zu gerardo für den nützlichen Beitrag:
zauberin60 (05.05.2021)
Mit Zitat antwortenNach oben
  #43 (Permalink)
Alt 05.05.2021, 19:47
Mencey
 
Benutzerbild von zauberin60
 
Registriert seit: 20.03.2007
Ort: Guargacho
Beiträge: 5,115
Abgegebene Danke: 6,701
Erhielt 4,409 Danke für 2,066 Beiträge
Bei Arme?ime, war früher eine Jugendherberge.
Warum böser Drago?
__________________
Nur wer mit Denken auf das Leben reagiert, kapiert Zusammenhänge.
zauberin60 ist offline  
Folgender Benutzer sagt Danke zu zauberin60 für den nützlichen Beitrag:
Kaleika (10.05.2021)
Mit Zitat antwortenNach oben
  #44 (Permalink)
Alt 10.05.2021, 21:34
Mencey
 
Benutzerbild von Kaleika
 
Registriert seit: 05.10.2009
Ort: TFNorte
Beiträge: 5,777
Abgegebene Danke: 6,351
Erhielt 8,483 Danke für 2,883 Beiträge
in welchem huebschen Viertel Puertos, sind wir hier? Eines der besten Restaurants dabei, live Musik am Platz, canarische Kueche nebenan, ein Italiener mit einem echten Pizzaofen,
ein huebscher Platz zum Essen,Traeumen und Einkaufen....?
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg a.jpg‎ (80.1 KB, 13x aufgerufen)
Dateityp: jpg 103_669720190212_103_6697.jpg‎ (119.7 KB, 13x aufgerufen)
Dateityp: jpg 103_668320190212_103_6683.jpg‎ (139.1 KB, 14x aufgerufen)
Dateityp: jpg 103_667720190212_103_6677.jpg‎ (85.5 KB, 13x aufgerufen)
Dateityp: jpg 103_668620190212_103_6686.JPG‎ (74.9 KB, 12x aufgerufen)
__________________
Ganz einfach mal zu weit gehen und sich dort ein bisschen umsehen.

Geändert von Kaleika (10.05.2021 um 21:41 Uhr)
Kaleika ist offline  
Mit Zitat antwortenNach oben
  #45 (Permalink)
Alt Gestern, 07:48
Mencey
 
Registriert seit: 24.08.2009
Ort: Main-Spessart
Beiträge: 441
Abgegebene Danke: 1,891
Erhielt 333 Danke für 190 Beiträge
Stimmt, die Plaza Benito Perez Galdos ist ein hübsches Plätzchen.
nate ist offline  
Folgender Benutzer sagt Danke zu nate für den nützlichen Beitrag:
Kaleika (Gestern)
Mit Zitat antwortenNach oben
  #46 (Permalink)
Alt Gestern, 08:17
Mencey
 
Registriert seit: 23.06.2013
Ort: Klagenfurt/Austria
Beiträge: 758
Abgegebene Danke: 610
Erhielt 719 Danke für 321 Beiträge
Ja, auch die Calle Mequinez ist eine hübsche Straße
graupinchen ist offline  
Mit Zitat antwortenNach oben
  #47 (Permalink)
Alt Gestern, 15:32
Mencey
 
Benutzerbild von Kaleika
 
Registriert seit: 05.10.2009
Ort: TFNorte
Beiträge: 5,777
Abgegebene Danke: 6,351
Erhielt 8,483 Danke für 2,883 Beiträge
und das Viertel heisst< La Ranilla.
Der Name des Stadtviertels von La Ranilla stammt von der ersten Person, die sich an diesem bezaubernden Ort angesiedelte: das war der Soldat Ruiz Ranilla.
Zu dieser Zeit war es überwiegend von Fischern bewohnt, eine der wichtigsten wirtschaftlichen Aktivitäten in den ursprünglichen Zeiten von Puerto de la Cruz.
Dieses schoene Viertel verlaeuft in Puerto de la Cruz von der Plaza del Charco bis zum Peñón del Fraile.
Die Barrio de La Ranilla war über Jahrzehnte und Jahrhunderte eine Nachbarschaft, die in Zeiten der reichen Vergangenheit den Unterschied der sozialen Klassen in Puerto de la Cruz akzentuiert. Auf der einen Seite findet man die obere Klasse der Gesellschaft (im Bereich der Plaza del Charco), und auf der anderen Seite, die Nachbarschaft von La Ranilla, wo die ärmsten Klasse der damaligen Zeit wohnte.
Dies sind vergangene Zeiten< heute in Puerto de la Cruz sind diese Klassenunterschiede nicht geschätzt. Die Ranilla-Nachbarschaft hat sich zu einem avantgardistischen Or entwickelt, in dem man spürt, dass seine Einwohner ungeheuer stolz darauf sind, ein Teil davon zu sein. Kunst, Handwerk und Geschichte der Fischer< die Ursprünge von Puerto de la Cruz . Eine Zusammenfassung dessen, was man in der kleinen Nachbarschaft von La Ranilla findet,
z.B. < 2014 haben Künstler an den diversen Hauswänden im historischen Stadtteil La Ranilla, wunderschoene Graffitis erschaffen.
Ps- hier gibt es auch ein neues kleines Hotel das ruhig und trotzdem Zentral liegt< das Ambassador.
__________________
Ganz einfach mal zu weit gehen und sich dort ein bisschen umsehen.

Geändert von Kaleika (Gestern um 15:47 Uhr)
Kaleika ist offline  
Mit Zitat antwortenNach oben
  #48 (Permalink)
Alt Gestern, 16:25
Mencey
 
Registriert seit: 23.06.2013
Ort: Klagenfurt/Austria
Beiträge: 758
Abgegebene Danke: 610
Erhielt 719 Danke für 321 Beiträge
Als ich mit meinem Mann 1970 auf der Hochzeitsreise
zum ersten Mal in Puerto de la Cruz war, gingen wir abends noch ein wenig spazieren und kamen zum Hafen. Es war schon etwas später und mein Mann wollte noch etwas weitergehen in die recht dunkle Ecke des Hafens. Mir war ein wenig unheimlich, aber tapfer ging ich weiter. Wir kamen an einer Ecke zu einem Lokal, in dem sichtlich männliche Einheimische saßen. Wir setzten uns und war überrascht, wie freundlich uns die Männer begrüßten.
Dort haben wir die köstlichsten Calamari gegessen und seither keine besseren mehr gegessen.
Seit vielen Jahren verbringen wir nun gemeinsam oder auch ich alleine mindestens zwei Monate in dieser Ecke.
Das Lokal wurde in den letzten Jahren von einer deutschen Familie betrieben, die auch an der Ecke Calle Lomo ein Restaurant besitzen.
Ich liebe das Viertel und versuche auch im nächsten Januar wieder dort eine kleine Wohnung zu mieten.
Inzwischen weiß ich natürlich längst, daß das Lokal in der Calle Mequinez liegt.
graupinchen ist offline  
Mit Zitat antwortenNach oben
  #49 (Permalink)
Alt Gestern, 16:45
Mencey
 
Registriert seit: 23.06.2013
Ort: Klagenfurt/Austria
Beiträge: 758
Abgegebene Danke: 610
Erhielt 719 Danke für 321 Beiträge
Kannst du mir bitte sagen, wo das Hotel Ambassador zu finden ist?
graupinchen ist offline  
Mit Zitat antwortenNach oben
  #50 (Permalink)
Alt Gestern, 23:11
Mencey
 
Benutzerbild von Kaleika
 
Registriert seit: 05.10.2009
Ort: TFNorte
Beiträge: 5,777
Abgegebene Danke: 6,351
Erhielt 8,483 Danke für 2,883 Beiträge
Schau mal hier< https://aptosambassador.com/de/online-buchung/
Es liegt am Ende der Calle del Lomo /Tierarztpraxis und ist ca vor 10 Jahren erbaut worden. Es sieht von aussen recht Schnuckelig aus.
__________________
Ganz einfach mal zu weit gehen und sich dort ein bisschen umsehen.
Kaleika ist offline  
Mit Zitat antwortenNach oben
Antwort

Lesezeichen

« Ingo der Igel | - »
Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Trackbacks are An
Pingbacks are An
Refbacks are An



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 02:59 Uhr.
Powered by vBulletin® Version 3.8.0 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimization by vBSEO 3.2.0