Navigation & Login
Zurück   Teneriffa Forum > Teneriffa Forum > Landschaft, Fauna und Flora von Teneriffa

Service
   
» Teneriffa
Galerie
 
» Teneriffa
Ferienhäuser
   
» Teneriffa
Ferienwohnungen
   
» Teneriffa Pauschal
und Lastminute
   
» Teneriffa Mietwagen
   
» Teneriffa Flüge
   
» Sprachschule Teneriffa
Spanisch Intensivkurse

Onlineuser
'Wer ist online' anzeigen Benutzer: 9
Gäste: 326
Gesamt: 335
Team: 0

Team:
Benutzer:Arco Iris, ‎Bajuware, ‎Bart Heat, ‎graupinchen, ‎Kaleika, ‎SALM, ‎Tommes, ‎Zorro2016
Buddy-Liste anzeigen

Statistik
Themen: 29432
Beiträge: 302500
Benutzer: 2,826
Aktive Benutzer: 295
Wir begrüßen unseren neuesten Benutzer: Sonnenanbeter
Mit 2,832 Benutzern waren die meisten Benutzer gleichzeitig online (02.09.2010 um 19:11).
Neue Benutzer:
23.09.2018
- Sonnenanbeter
22.09.2018
- llorg
22.09.2018
- morgen
22.09.2018
- mketter
20.09.2018
- Tomi2018

Google Adsense

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen

  #1 (Permalink)
Alt 14.09.2016, 03:03
Neu im Forum
 
Registriert seit: 07.04.2014
Ort: Bodensee
Beiträge: 15
Abgegebene Danke: 3
Erhielt 53 Danke für 5 Beiträge
Gebäudegrundmauern im Nationalpark?

Bin auf der Suche nach neuen Fotomotiven für meinen nächsten Teneriffa Trip. Da bietet sich immer Google Earth bzw. Maps an. Dabei bin in auf seltsame Strukturen im Nationalpark gestoßen. Weiß jemand was das ist?

https://goo.gl/maps/5ydD3Fxv8S42

Bin zwar auf dem Wanderweg daneben vorbei gelaufen, mir ist jedoch nichts aufgefallen.

Rainer
Braindead ist offline  
Mit Zitat antwortenNach oben
  #2 (Permalink)
Alt 14.09.2016, 09:14
Mencey
 
Benutzerbild von LaTorre
 
Registriert seit: 20.10.2007
Ort: Tenerife /Santa Cruz
Beiträge: 11,389
Abgegebene Danke: 1,695
Erhielt 16,783 Danke für 8,164 Beiträge
LaTorre eine Nachricht über MSN schicken
Das könnte das Geister-Sanatorium des Teide sein:

http://www.laopinion.es/tenerife/201...e/591972.html#
__________________
******************************************

?

Nein, nichts Neues !
LaTorre ist offline  
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu LaTorre für den nützlichen Beitrag:
Braindead (14.09.2016), bugsi (16.09.2016)
Mit Zitat antwortenNach oben
  #3 (Permalink)
Alt 14.09.2016, 09:50
Mencey
 
Registriert seit: 13.07.2013
Ort: Asturias
Beiträge: 12,412
Abgegebene Danke: 924
Erhielt 22,627 Danke für 7,894 Beiträge
Aufgegebenes Observatorium in den Canadas?
__________________
Bei Problemen im Job bringt es überhaupt nichts, sich nach Feierabend mit Bier und Wein zuzuschütten!
Man muss das schon während der Arbeit tun.
Achined ist offline  
Folgender Benutzer sagt Danke zu Achined für den nützlichen Beitrag:
Braindead (14.09.2016)
Mit Zitat antwortenNach oben
  #4 (Permalink)
Alt 14.09.2016, 10:08
Mencey
 
Benutzerbild von sundaynite
 
Registriert seit: 29.12.2008
Beiträge: 1,235
Abgegebene Danke: 180
Erhielt 1,404 Danke für 691 Beiträge
Das waren die Treibstoffdepots der Außerirdischen, die hier vor 4000 Jahren die Pyramiden gebaut haben. Hat mir neulich einer erzählt.
__________________
Das oder dass? - Vollkommen unnützes Forenwissen...

🗻 🌅 ⛵️ 🚠 🇪🇸
sundaynite ist offline  
Folgende 3 Benutzer sagen Danke zu sundaynite für den nützlichen Beitrag:
bugsi (16.09.2016), schirmi1 (14.09.2016), Supremo (12.12.2016)
Mit Zitat antwortenNach oben
  #5 (Permalink)
Alt 14.09.2016, 10:27
Mencey
 
Registriert seit: 13.07.2013
Ort: Asturias
Beiträge: 12,412
Abgegebene Danke: 924
Erhielt 22,627 Danke für 7,894 Beiträge
Ne, das waren die flüchtigen Nazis nach dem Zusammenbruch des Dritten Reichs, die mit den Reichsflugscheiben unterwegs waren nach Neuschwabenland, die haben dann auf den Kanaren eine Zwischenlandung gemacht, um aufzutanken.

Von der Stelle aus wurde übrigens auch die Eroberung des Mondes durch die Nazis gestartet, laut der Doku Iron Sky.

https://de.wikipedia.org/wiki/Iron_Sky
__________________
Bei Problemen im Job bringt es überhaupt nichts, sich nach Feierabend mit Bier und Wein zuzuschütten!
Man muss das schon während der Arbeit tun.
Achined ist offline  
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu Achined für den nützlichen Beitrag:
bugsi (16.09.2016), sundaynite (14.09.2016)
Mit Zitat antwortenNach oben
  #6 (Permalink)
Alt 14.09.2016, 16:13
Neu im Forum
 
Registriert seit: 07.04.2014
Ort: Bodensee
Beiträge: 15
Abgegebene Danke: 3
Erhielt 53 Danke für 5 Beiträge
Das klingt doch mal interessant. Muss ich mir unbedingt das nächste Mal ansehen.
Braindead ist offline  
Mit Zitat antwortenNach oben
  #7 (Permalink)
Alt 14.09.2016, 19:29
Moderator
 
Benutzerbild von tenflor
 
Registriert seit: 27.01.2007
Ort: Berlin
Beiträge: 6,732
Abgegebene Danke: 2,412
Erhielt 3,069 Danke für 1,828 Beiträge
ich denke mal das war das sanatorio

https://www.google.de/maps/@28.23347...!3m1!1e3?hl=en

nicht bei den narices.
wenn man die mit der seilbahn hochfährt ist es zu sehen
__________________
************************
Lieber Ratten im Keller
als Verwandte im Haus
tenflor ist offline  
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu tenflor für den nützlichen Beitrag:
Braindead (14.09.2016), bugsi (16.09.2016)
Mit Zitat antwortenNach oben
  #8 (Permalink)
Alt 14.09.2016, 19:39
Neu im Forum
 
Registriert seit: 07.04.2014
Ort: Bodensee
Beiträge: 15
Abgegebene Danke: 3
Erhielt 53 Danke für 5 Beiträge
Zitat:
Zitat von tenflor Beitrag anzeigen
ich denke mal das war das sanatorio

https://www.google.de/maps/@28.23347...!3m1!1e3?hl=en

nicht bei den narices.
wenn man die mit der seilbahn hochfährt ist es zu sehen
Ahh, ok. Dort sind auch bei Google Earth etliche Bilder von drin. Das ist definitiv das alte Sanatorium. Auch sehr interessant als Vordergrund.
Braindead ist offline  
Mit Zitat antwortenNach oben
  #9 (Permalink)
Alt 14.09.2016, 19:40
Mencey
 
Registriert seit: 17.07.2010
Beiträge: 1,353
Abgegebene Danke: 180
Erhielt 768 Danke für 457 Beiträge
von der Größe her paßt da grad mal so ein Auto rein
__________________
Die Summe der Intelligenz auf unserem Planeten ist konstant, aber die Bevölkerung wächst.
Mummenthaler ist offline  
Mit Zitat antwortenNach oben
  #10 (Permalink)
Alt 14.09.2016, 20:11
Neu im Forum
 
Registriert seit: 07.04.2014
Ort: Bodensee
Beiträge: 15
Abgegebene Danke: 3
Erhielt 53 Danke für 5 Beiträge
Da das alte Observatorium ja wohl auf dem Gipfel des Guajara war, sind dessen Reste wohl auch dort.

https://goo.gl/maps/fBQ7mudJ3zN2

Jetzt weiß ich immer noch nicht was das für Mauerreste sind...
Braindead ist offline  
Folgender Benutzer sagt Danke zu Braindead für den nützlichen Beitrag:
bugsi (16.09.2016)
Mit Zitat antwortenNach oben
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Trackbacks are An
Pingbacks are An
Refbacks are An



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 18:13 Uhr.
Powered by vBulletin® Version 3.8.0 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimization by vBSEO 3.2.0