Navigation & Login
Zurück   Teneriffa Forum > Teneriffa Forum > Gesucht - Gefunden

Service
   
» Teneriffa
Galerie
 
» Teneriffa
Ferienhäuser
   
» Teneriffa
Ferienwohnungen
   
» Teneriffa Pauschal
und Lastminute
   
» Teneriffa Mietwagen
   
» Teneriffa Flüge
   
» Sprachschule Teneriffa
Spanisch Intensivkurse

Onlineuser
'Wer ist online' anzeigen Benutzer: 0
Gäste: 221
Gesamt: 221
Team: 0

Team:
Benutzer:
Buddy-Liste anzeigen

Statistik
Themen: 29430
Beiträge: 302492
Benutzer: 2,826
Aktive Benutzer: 295
Wir begrüßen unseren neuesten Benutzer: Sonnenanbeter
Mit 2,832 Benutzern waren die meisten Benutzer gleichzeitig online (02.09.2010 um 19:11).
Neue Benutzer:
23.09.2018
- Sonnenanbeter
22.09.2018
- llorg
22.09.2018
- morgen
22.09.2018
- mketter
20.09.2018
- Tomi2018

Google Adsense

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen

  #1 (Permalink)
Alt 06.10.2008, 19:04
Moderator
 
Benutzerbild von Itschi
 
Registriert seit: 17.05.2007
Ort: Niederrhein
Beiträge: 1,548
Abgegebene Danke: 1,413
Erhielt 1,482 Danke für 592 Beiträge
Metall und Rohre gesucht

Hallo Leute,
ich bin Itschis Freund und nutze heute mal ihren account um eine Lösung für mein kleines Problem zu finden.
Ich bin begeisterter Amateurastronom und besitze ein recht unhandliches Fernrohr, das man am besten nur stationär benutzt. Damit ich es nicht dauernd aufbauen und einstellen muss habe ich mich entschlossen eine feste Säule aus Stahl (rohr) aufzustellen, auf der es montiert bleiben kann.
Nun zu meinem kleinem Problem: Ich suche ein Rohr aus Eisen mit einer Länge von etwa 160 cm, einem Durchmesser von etwa 15 bis 18 cm und einer Wandstärke von ca 5 mm. Ausserdem benötige ich eine Aluminiumplatte von 30 x 30 cm die 1 bis 1,5 cm dick sein muss. Bisherige Empfehlungen von Bekannten führten bislang (teils über Umwege) immer zur Fa. Edelma in Chafiras. Die sind aber sch....teuer. Angesichts derer Preise bin ich schon eher geneigt, das Teil aus Deutschland zu importieren.....das geht dann aber nur bis zu einer Rohrlänge von 130 cm.
Wer weiss, wo sich ein Betrieb befindet der solche Materialien verarbeitet oder zu vernünftigen Preisen anbietet?

Danke im Voraus,

Itschis Freund
Itschi ist offline  
Mit Zitat antwortenNach oben
  #2 (Permalink)
Alt 06.10.2008, 19:13
olbi
Gast
 
Beiträge: n/a
stahlhandel in las chafiras, bolso de aqua, oder stahlhandel in el medano.
rohr mit einer wandstärke von 5 mm ist aber schon schön schwer und teuer.
1.6 meter wiegen 35 kg und kosten ca 48 euro

Geändert von olbi (06.10.2008 um 19:19 Uhr)
 
Folgender Benutzer sagt Danke zu für den nützlichen Beitrag:
Itschi (07.10.2008)
Mit Zitat antwortenNach oben
  #3 (Permalink)
Alt 06.10.2008, 21:33
Moderator
 
Benutzerbild von Itschi
 
Registriert seit: 17.05.2007
Ort: Niederrhein
Beiträge: 1,548
Abgegebene Danke: 1,413
Erhielt 1,482 Danke für 592 Beiträge
Hallo Olbi,
Danke für die schnelle Antwort. der Handel in Chafiras war einer der "Umwege" nach Edelma. Bolso de Agua hat Rohre - in 10 meter Länge !
und Aluplatten - 3mm in2 x 3 mtr Platten. Zuschnitte machen sie nicht - Empfehlung Edelma.....

Den Handel in Medano kenne ich noch nicht. Kannst du bitte kurz beschreiben wo der in etwa liegt. dann werde ich dort noch mal nachhaken.....
....und vielleicht fündig werden.
Itschi ist offline  
Mit Zitat antwortenNach oben
  #4 (Permalink)
Alt 07.10.2008, 06:01
bonsai
Gast
 
Beiträge: n/a
Hallo, Itschi
Gibt es TF denn keine Schrottplaetze?
Ansonsten vielleicht mal bei einer Geruestbaufirma,
die Stahlrohrgerueste haben, nachfragen, vielleicht ist
ja ein Teil ueber.
 
Folgender Benutzer sagt Danke zu für den nützlichen Beitrag:
Itschi (07.10.2008)
Mit Zitat antwortenNach oben
  #5 (Permalink)
Alt 07.10.2008, 09:18
olbi
Gast
 
Beiträge: n/a
gerüste mit 180 mm rohre? warum machst du den pfeiler nicht aus beton ? mit einer stahlplatte? in las chafiras gibt es auch einen altmetallhandel direkt an der autobahn.
 
Folgender Benutzer sagt Danke zu für den nützlichen Beitrag:
Itschi (07.10.2008)
Mit Zitat antwortenNach oben
  #6 (Permalink)
Alt 07.10.2008, 09:27
diddes
Gast
 
Beiträge: n/a
den Pfeiler aus Kunststoffrohr und zwecks Stabilität mit Beton ausfüllen?

oder nur mit Sand (gibt es ja genug) auffüllen.
 
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu für den nützlichen Beitrag:
Itschi (07.10.2008)
Mit Zitat antwortenNach oben
  #7 (Permalink)
Alt 07.10.2008, 10:44
Mencey
 
Benutzerbild von LaTorre
 
Registriert seit: 20.10.2007
Ort: Tenerife /Santa Cruz
Beiträge: 11,388
Abgegebene Danke: 1,693
Erhielt 16,778 Danke für 8,163 Beiträge
LaTorre eine Nachricht über MSN schicken
Bevor ich da Neumaterialpreise bezahle, suche ich auch, wie Olbi schon sagte, im Altmetallhandel, Schrottplatz = "Chatarras", so wie hier:

http://maps.google.de/maps?hl=es&um=...36124684758665
__________________
******************************************

?

Nein, nichts Neues !

Geändert von LaTorre (07.10.2008 um 10:46 Uhr)
LaTorre ist offline  
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu LaTorre für den nützlichen Beitrag:
Itschi (07.10.2008)
Mit Zitat antwortenNach oben
  #8 (Permalink)
Alt 07.10.2008, 18:57
Canario
 
Benutzerbild von Hawk
 
Registriert seit: 02.10.2008
Ort: Fuerteventura
Beiträge: 161
Abgegebene Danke: 65
Erhielt 114 Danke für 51 Beiträge
Hawk eine Nachricht über Skype™ schicken
Hallo Itschi, also da ich in einer Werksatt ( In Santa Ursula) arbeite die auch Metallverarbeitung macht und ich langjärige erfahrung als metallschlosser habe kann ich dir bestimmt weiterhelfen.
1. Werde ich morgen mal schnell nachschauen was wir so für rohre auf lager haben.
2. Sollten wir kein Rundrohr haben, tuts denn auch ein 4kt Rohr?
3. Das mit der Aluplatte werde ich morgen uach mal schauen.

Sollten die sachen nicht am lager sein frag ich mal was das kost.

Gruß
Jörg the Hawk
Hawk ist offline  
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu Hawk für den nützlichen Beitrag:
Itschi (07.10.2008)
Mit Zitat antwortenNach oben
  #9 (Permalink)
Alt 07.10.2008, 21:16
Moderator
 
Benutzerbild von Itschi
 
Registriert seit: 17.05.2007
Ort: Niederrhein
Beiträge: 1,548
Abgegebene Danke: 1,413
Erhielt 1,482 Danke für 592 Beiträge
Na, das hört sich doch sehr gut an. Schon mal vielen Dank im Voraus Hawk. Sicher wie schon von einigen Vorgängern vorgeschlagen, ein Kunststoffrohr mit Sandfüllung ginge eventuell auch - nur ich muss das Ding irgendwie am Balkon befestigen. Warum lieber Stahl? nun, die Teleskope wiegen zusammen mit dem Montierungskopf etwa 60 Kg. Dieses Gewicht muss erschütterungsfrei getragen werden, da sich kleinste Erschütterungen durch die starke Vergrösserung der Teleskope schon schnell unangenehm bemerkbar machen. Das Gewicht des Rohres, Olbi schrieb da etwas von 35 Kg, ist nicht so ausschlaggebend auch ein Preis von etwa 50 ? ist nicht sooooo dramatisch - schliesslich ist es mein Hobby.

ein Vierkantrohr ist nicht so praktisch, da das ganze eventuell auf einer Platte mit Dreibein montiert werden soll. A) wegen der Standsicherheit, B) wegen des leichteren Einstellens der Waagerechten ausserdem sehe ich dann einige Probleme bei der Montage des Montierungskopfes. Noch eine Frage: Hast du die Möglichkeit eine Drehbank zu benutzen?

Vielen Dank im Voraus
bin gespannt auf das Ergebnis
Klaus
Itschi ist offline  
Mit Zitat antwortenNach oben
  #10 (Permalink)
Alt 09.10.2008, 22:55
Canario
 
Benutzerbild von Hawk
 
Registriert seit: 02.10.2008
Ort: Fuerteventura
Beiträge: 161
Abgegebene Danke: 65
Erhielt 114 Danke für 51 Beiträge
Hawk eine Nachricht über Skype™ schicken
hallo freund von Itschi,
also wie versprochen habe ich preise für dich.

Wir haben folgende Rohe auf lager.
1. 115x 4mm = 25? per lfm
2. 140x 5mm = 27? per lfm
3. 160x 5mm = 45? per lfm
4. 170x 6mm = 49? per lfm

Auf die preise habe ich leider keinen einfluß. Achja und ne drehbank ist auch vorhanden, sogar ne gute. Zur Aluplatte kann ich dir leider nix sagen da wir sowas in der dicke nicht am lager haben.

Wenn du hilfe bei der konstruktion brauchst geb mir bescheid bin da gerne behilflich.

Gruß Jörg
Hawk ist offline  
Folgender Benutzer sagt Danke zu Hawk für den nützlichen Beitrag:
Itschi (12.10.2008)
Mit Zitat antwortenNach oben
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Trackbacks are An
Pingbacks are An
Refbacks are An



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 02:34 Uhr.
Powered by vBulletin® Version 3.8.0 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimization by vBSEO 3.2.0