Navigation & Login
Zurück   Teneriffa Forum > Teneriffa Forum > Gesucht - Gefunden

Service
   
» Teneriffa
Galerie
 
» Teneriffa
Ferienhäuser
   
» Teneriffa
Ferienwohnungen
   
» Teneriffa Pauschal
und Lastminute
   
» Teneriffa Mietwagen
   
» Teneriffa Flüge
   
» Sprachschule Teneriffa
Spanisch Intensivkurse

Onlineuser
'Wer ist online' anzeigen Benutzer: 5
Gäste: 485
Gesamt: 490
Team: 0

Team:
Benutzer:elfevonbergen, ‎suerte286, ‎TeneriFee, ‎xluz, ‎zauberin60
Buddy-Liste anzeigen

Statistik
Themen: 30132
Beiträge: 308127
Benutzer: 3,165
Aktive Benutzer: 280
Wir begrüßen unseren neuesten Benutzer: FanniecoEne
Mit 2,832 Benutzern waren die meisten Benutzer gleichzeitig online (02.09.2010 um 19:11).
Neue Benutzer:
17.07.2019
- FanniecoEne
16.07.2019
- Amelie
14.07.2019
- Evelyne
11.07.2019
- stuwwelpeter
10.07.2019
- PeanutButterfly

Google Adsense

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen

  #11 (Permalink)
Alt 26.08.2009, 11:30
rhtacoronte
Gast
 
Beiträge: n/a
Hallo qdoll,

Sprechen wir vom selben Quintero? deutsch hochpreisig?
Ich bin gerade zu Quintero gegangen weil die Preise eigentlich viel billiger sind als andere Steuerberater (gerade die in Puerto). Und wegen der Qualität sind die natürlich nicht die aller besten, aber jedes Mal wenn ich dort hinfahre habe ich fast keine Wartezeiten, und wenn ich anrufe werde ich immer sofort bedient. Bei meinem vorherigen Steuerberater war es immer unmöglich telefonisch an denen dran zu kommen und musste immer lange warten bis ich bedient wurde.

Natürlich gibt es viele Leute die mit Steuerberatern probleme haben oder nicht zu frieden sind und desshalb wechseln. Aber nach meiner Erfahrung bin ich sehr zufrieden.

Weiss nicht ob noch jemand von Quintero irgendwelche Andere Erfahrungen gehabt hat...

Gruss,

Richard
 
Mit Zitat antwortenNach oben
  #12 (Permalink)
Alt 26.08.2009, 12:15
qdoll
Gast
 
Beiträge: n/a
vielleicht ist irren menschlich und nachtragend sein ebenso Mich freut, wenn Du zufrieden bist und weißt, welche Nachteile Du gegen welche Vorteile bei Deiner Wahl Deines Dienstleisters in Kauf nimmst und vor allem dabei ein gutes Gefühl hast - Dein Standpunkt passt definitiv!

Herzliche Grüße

Quirin

Geändert von qdoll (26.08.2009 um 12:15 Uhr) Grund: Schreibfehler
 
Mit Zitat antwortenNach oben
  #13 (Permalink)
Alt 26.08.2009, 13:46
Canario
 
Benutzerbild von Diverin66
 
Registriert seit: 13.10.2007
Ort: Old-Germany
Beiträge: 155
Abgegebene Danke: 61
Erhielt 128 Danke für 48 Beiträge
Steuerberater im süden

habt ihr dann auch eine idee für einen guten steuerberater im süden, bei dem die preise auch bezalbar sind.
habe nur ärger mit meiner....
kaum deutschsprachig.. einspruch eingelegt gegen eine steuerprüfung für das jahr 2006 im frühjahr...bisher keine antwort vom finanzamt..leider hakt mein steuerberater nicht nach und ich traue mich nicht wirklich zur hacienda....
wobei die dort ganz nett sein sollen...
liebe grüße
diverin
Diverin66 ist offline  
Mit Zitat antwortenNach oben
  #14 (Permalink)
Alt 26.08.2009, 14:34
Mencey
 
Benutzerbild von moeffe
 
Registriert seit: 09.12.2006
Ort: Aldea Blanca
Beiträge: 1,251
Abgegebene Danke: 274
Erhielt 1,026 Danke für 466 Beiträge
www.dehmer.net

Kann ich nur empfehlen, einfach mal ausprobieren.
moeffe ist offline  
Folgender Benutzer sagt Danke zu moeffe für den nützlichen Beitrag:
Diverin66 (26.08.2009)
Mit Zitat antwortenNach oben
  #15 (Permalink)
Alt 16.08.2017, 16:00
Neu im Forum
 
Registriert seit: 16.08.2017
Beiträge: 2
Abgegebene Danke: 4
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
Guten Tag
Wir sind ein deutsches Ehepaar, haben 2 Geschäfte und einen Großhandel für E-Zigaretten (Liquide, Basen und Aromen) in Deutschland.
Werde nächsten Monat 60 und möchte gerne nach Teneriffa ziehen.
Möchte meine Geschäfte aber in Deutschland weiterführen.
Wäre das möglich???
Würde mich über eine kurze Antwort sehr freuen.
Gruß aus Essen
Günter Schlutter
crazyliquids.de
magnus-vl ist offline  
Mit Zitat antwortenNach oben
  #16 (Permalink)
Alt 16.08.2017, 16:41
Mencey
 
Registriert seit: 16.07.2013
Ort: La Orotava
Beiträge: 333
Abgegebene Danke: 208
Erhielt 417 Danke für 174 Beiträge
Hallo, sieh mal zu, dass du 10 Beiträge zusammenbekommst. Dann kannst du private Nachrichten senden und empfangen. VG
__________________
www.finca-la-castana.de
Wir schenken unseren Hunden ein klein wenig Liebe und Zeit. Dafür schenken sie uns restlos alles, was sie zu bieten haben. Es ist zweifellos das beste Geschäft, was der Mensch je gemacht hat.

Wenn du einen verhungernden Hund aufliest und machst ihn satt, dann wird er dich nicht beißen. Das ist der Grundunterschied zwischen Hund und Mensch. (Mark Twain)
robert weltenbummler ist offline  
Folgender Benutzer sagt Danke zu robert weltenbummler für den nützlichen Beitrag:
magnus-vl (17.08.2017)
Mit Zitat antwortenNach oben
  #17 (Permalink)
Alt 16.08.2017, 23:39
ThomasHerzog
Gast
 
Beiträge: n/a
Warum soll das nicht möglich sein?
Wir sind hier ja noch in Europa und gehören zu Spanien. Dank Doppelbesteuerungsabkommen gibt es dafür sogar eine klare Regelung.
Wenn Ihr hier lebt, also Euren Lebensmittelpunkt habt, müsst ihr das dem Deutschen Steuerberater mitteilen und als Residenten müsst ihr dann dem spanischen Steuerberater erklären, wie Ihr Eure Einnahmen generiert usw., da ihr ja hier auch steuererklärungspflichtig (und wahrscheinlich auch steuerpflichtig) seid.
Wenn beide Steuerberater ihren Job richtig machen (was erfahrungsgemäß eher Glückssache ist) ist das alles kein Problem. Wenn nicht kostet es höchstens Nerven und Geld und wenn es ganz doof läuft, bekommt ihr sogar eine staatlich subventionierte Vollpension wie Herr Höneß.... ihr Honorar bekommen die Steuerberater aber trotzdem....

Spass beiseite. Defakto ist das kein Problem.
 
Folgender Benutzer sagt Danke zu für den nützlichen Beitrag:
magnus-vl (17.08.2017)
Mit Zitat antwortenNach oben
  #18 (Permalink)
Alt 17.08.2017, 08:37
Canario
 
Registriert seit: 25.07.2014
Ort: Puerto de la Cruz
Beiträge: 163
Abgegebene Danke: 30
Erhielt 143 Danke für 47 Beiträge
Für umfassende Infos in Bezug auf Spanien und die Steuerregelung könnte ich Euch hier einen sehr guten Steuerberater empfehlen. Der will nicht nur Geld verdienen, sondern arbeitet hervorragend. Bei Interesse sagt mir Bescheid. Der kann Euch sicher in allen Fragen rund herum behilflich sein. Er ist Canario und spricht perfekt Deutsch.
Scorpion ist offline  
Folgender Benutzer sagt Danke zu Scorpion für den nützlichen Beitrag:
magnus-vl (17.08.2017)
Mit Zitat antwortenNach oben
  #19 (Permalink)
Alt 17.08.2017, 08:51
Neu im Forum
 
Registriert seit: 16.08.2017
Beiträge: 2
Abgegebene Danke: 4
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
Danke, das wäre sehr hilfreich
magnus-vl ist offline  
Mit Zitat antwortenNach oben
  #20 (Permalink)
Alt 24.08.2017, 18:22
Fast-Canario
 
Registriert seit: 15.10.2008
Ort: K+D+AC sind von mir gleich weit und bis Tabaiba sind es 3211km m.d.Auto
Beiträge: 122
Abgegebene Danke: 47
Erhielt 70 Danke für 47 Beiträge
Ich habe mich einige Jahre mit dem Thema beschäftigt;
bin aber im nachhinein zu dem Entschluss gekommen, daß
es nichts bringt mein Unternehmen in Deutschland weiterzuführen.
Das muss jeder aber für sich entscheiden, jedoch man bedenke das
keiner jünger wird und gesünder schon einmal garnicht. Mit 60 Jahren
dachte ich daran noch ein zusätzliches Geschäft in Teneriffa zu
eröffnen als dann ein Herzinfarkt alles zu nichte machte und ich fast
ein halbes Jahr ausgefallen bin. Danach stand für mich und meine Frau
fest das Unternehmen zu verkaufen, mit 63 Jahren in Rente zu gehen und
noch eine schöne Zeit auch in Teneriffa zu verbringen. Jetzt bin ich 66
und bleibe mindestens 2-3 mal im Jahr mehrere Monate dort. Ich habe
dies aber nicht geschrieben Sie von Ihrem Vorhaben abzubringen die
Firma weiterzuführen. Jedoch bitte Sie sich alles was Sie in diesem Zusammenhang tun sich nicht 1 oder 2x sonder 3x zu überlegen. Es
gibt in dieser Sache so viele für und wieder die man beachten muß.
Viele Grüße und viel Erfolg für Ihr Vorhaben, möge es gelingen, daß
wünsche ich Ihnen.
UKTFE ist offline  
Folgender Benutzer sagt Danke zu UKTFE für den nützlichen Beitrag:
magnus-vl (25.08.2017)
Mit Zitat antwortenNach oben
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Trackbacks are An
Pingbacks are An
Refbacks are An



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 00:02 Uhr.
Powered by vBulletin® Version 3.8.0 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimization by vBSEO 3.2.0