Navigation & Login
Zurück   Teneriffa Forum > Teneriffa Forum > Gesucht - Gefunden

Service
   
» Teneriffa
Galerie
 
» Teneriffa
Ferienhäuser
   
» Teneriffa
Ferienwohnungen
   
» Teneriffa Pauschal
und Lastminute
   
» Teneriffa Mietwagen
   
» Teneriffa Flüge
   
» Sprachschule Teneriffa
Spanisch Intensivkurse

Onlineuser
'Wer ist online' anzeigen Benutzer: 0
Gäste: 619
Gesamt: 619
Team: 0

Team:
Benutzer:
Buddy-Liste anzeigen

Statistik
Themen: 30524
Beiträge: 311823
Benutzer: 3,170
Aktive Benutzer: 289
Wir begrüßen unseren neuesten Benutzer: error de la computadora
Mit 4,512 Benutzern waren die meisten Benutzer gleichzeitig online (14.01.2020 um 15:12).
Neue Benutzer:
20.02.2020
- 4Sonnenanbeter
19.02.2020
- Thorsten
17.02.2020
- Eldri78
16.02.2020
- Eichhörnchen

Google Adsense

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen

  #1 (Permalink)
Alt 19.01.2020, 14:33
Zugereister
 
Registriert seit: 19.04.2018
Ort: NRW Deutschland
Beiträge: 36
Abgegebene Danke: 130
Erhielt 17 Danke für 8 Beiträge
Bio Läden im Süden

Hola,
wir sind Ende Februar 6 Wochen in Palm Mar und suchen dort im Süden Bioläden oder einen Biomarkt. Biobäcker wäre auch nicht schlecht oder einen Supermarkt mit großem Bio- und Veggie Angebot.
Vielleicht kennt sich jemand aus??
rainbow ist offline  
Mit Zitat antwortenNach oben
  #2 (Permalink)
Alt 19.01.2020, 14:52
Mencey
 
Benutzerbild von Achined
 
Registriert seit: 13.07.2013
Ort: Asturias
Beiträge: 13,085
Abgegebene Danke: 942
Erhielt 23,355 Danke für 8,262 Beiträge
Der Bauernmarkt in Chafiras am Samstag hat einiges an Obst und Gemüse in Bio.
Gute Auswahl auch im herbolario Garoe in Los Cristianos, ein Stückchen unterhalb vom Busbahnhof.
Auch Lidl hat einiges an Bio zu bieten
__________________
Werde mit meinem Penis gegen diverse Dinge klatschen und aus den Geräuschen eine Klangcollage basteln, über die ich dann einen Schreigesang von in finnisch übersetzten Gebrauchsanleitungen für Waffeleisen lege.

Gott, endlich ist diese Kreativblockade überwunden
Achined ist offline  
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu Achined für den nützlichen Beitrag:
bugsi (19.01.2020), Hogerwil (19.01.2020)
Mit Zitat antwortenNach oben
  #3 (Permalink)
Alt 19.01.2020, 21:51
Mencey
 
Benutzerbild von zauberin60
 
Registriert seit: 20.03.2007
Ort: Guargacho
Beiträge: 4,950
Abgegebene Danke: 6,454
Erhielt 4,210 Danke für 1,971 Beiträge
Los Abrigos gibt es einen, Medano auch.
Palm Mar hat jetzt einen vegan/vegetarischen Imbiß mit Obst & Gemüse, vorne neben dem Guia.
Los Cristianos hat 3. der untere am Busbahnhof ist größer und teurer.
Am liebsten kauf ich bei La Luna Nueva. Im CC La Peppa.
Einen kleinen gibt es neben dem Teeladen beim Kulturzentrum in LC.
Adeje hat auch 2. Einen im grünen Supermarkt, einen neben der Polizei.

Ansonsten gibt es in Las Chafiras und im Siam Park im Hiper Dino eine große Supermarkt-Bioabteilung.
__________________
Nur wer mit Denken auf das Leben reagiert, kapiert Zusammenhänge.
zauberin60 ist offline  
Folgender Benutzer sagt Danke zu zauberin60 für den nützlichen Beitrag:
rainbow (20.01.2020)
Mit Zitat antwortenNach oben
  #4 (Permalink)
Alt 19.01.2020, 21:54
Mencey
 
Benutzerbild von zauberin60
 
Registriert seit: 20.03.2007
Ort: Guargacho
Beiträge: 4,950
Abgegebene Danke: 6,454
Erhielt 4,210 Danke für 1,971 Beiträge
Gemüsemärkte gibt es in Chafiras, Medano, Valle San Lorenzo, und Los Cristianos.

Der Dinkel Bäcker in Las Chafiras benutze früher Bio Dinkel.
Ich weiß nicht, ob das immer noch so ist.
__________________
Nur wer mit Denken auf das Leben reagiert, kapiert Zusammenhänge.

Geändert von zauberin60 (19.01.2020 um 22:00 Uhr)
zauberin60 ist offline  
Folgender Benutzer sagt Danke zu zauberin60 für den nützlichen Beitrag:
rainbow (20.01.2020)
Mit Zitat antwortenNach oben
  #5 (Permalink)
Alt 20.01.2020, 14:37
Zugereister
 
Registriert seit: 19.04.2018
Ort: NRW Deutschland
Beiträge: 36
Abgegebene Danke: 130
Erhielt 17 Danke für 8 Beiträge
Ich danke euch für die tollen Tipps!
Jetzt brauchen wir als Veggies nicht verhungern...
rainbow ist offline  
Folgender Benutzer sagt Danke zu rainbow für den nützlichen Beitrag:
zauberin60 (20.01.2020)
Mit Zitat antwortenNach oben
  #6 (Permalink)
Alt 20.01.2020, 15:21
Mencey
 
Registriert seit: 20.03.2008
Beiträge: 2,103
Abgegebene Danke: 572
Erhielt 1,919 Danke für 954 Beiträge
Mal ne Frage an die Bio-Experten hier:

Was macht einige unter Euch so sicher, dass Bauernmarkt = Bio ist?

Vor einigen Wochen hatte ich ein interessantes Gespräch mit der Tochter eines einheimischen Bauern. Ich fragte sie, ob ihre Eltern auch auf dem Bauernmarkt präsent sind, was sie verneinte. Sie reagierte sogar etwas ärgerlich, was das Thema Bauernmärkte angeht. Sie erklärte mir (den Wahrheitsgehalt kann ich nicht prüfen), dass auf den Bauernmärkten quasi an den Genossenschaften vorbeiverkauft wird. Diese cooperativas erbringen einige Dienstleistungen für die Bauern, u.a. auch im Bereich Qualitätssicherung.

In einschlägigen Supermärkten sollte auch eine entsprechende Qualitätssicherung vorhanden sein, die dafür sorgt, dass die Lieferanten mit Chemikalien zur Schädlings- oder Unkrautbekämpfung nicht zu großzügig umgehen.

Wer weiß was zu dem Thema?
__________________
Im Zeitalter der unsozialen Netzwerke gibt es zu viele Internet-Behavioristen, die sich zu viele Gedanken um andere und zu wenige um sich selbst machen.
SanLorenzo4 ist offline  
Folgender Benutzer sagt Danke zu SanLorenzo4 für den nützlichen Beitrag:
rainbow (20.01.2020)
Mit Zitat antwortenNach oben
  #7 (Permalink)
Alt 20.01.2020, 16:49
Mencey
 
Benutzerbild von bugsi
 
Registriert seit: 29.01.2010
Ort: dicht bei Hamburg
Beiträge: 4,222
Abgegebene Danke: 19,363
Erhielt 2,707 Danke für 1,686 Beiträge
Mehrere ökologisch produzierende Landwirte (alle mit CRAE Anerkennung) haben im Süden Teneriffas den Verein „Tierra y Vida“ gegründet. Besondere Dienstleistung ist ein Liefer-Service. Jeweils montags erhalten Interessierte per E-Mail eine Gesamtliste mit den angebotenen Produkten. Bestellungen können per E-Mail bis Donnerstag gesendet werden, damit am Freitag Nachmittag die Lieferung erfolgen kann. Weitere Informationen gibt es bei Maria (Finca Las Dulces) auch in deutsch und englisch: Tel.: 629 521 006, asociaciontierrayvida@yahoo.es

Chio, bei Guia de Isora - Finca Las Dulces

Die Biofinca im Süden Teneriffas wird von Maria del Mar González Álvarez bewirtschaftet. Sie spricht auch sehr gut deutsch. Neben diversen Kartoffel- und Gemüsesorten wird auch Obst (Avocado, Papaya, Mango, Zitronen und sehr geschmackvolle Bananen). Zudem gibt es Kräuter-Sträusse für Tee und Salat. Maria ist Mitglied im Verein ökologischer Landwirte (Tierra y Vida) und bietet auch einen Lieferservice an. Alte Wohnhäuser wurden zu hübschen Ferienwohnungen umgebaut, für Gäste, die eine absolute Ruhe in einer landwirtschaftlich geprägten Umgebung suchen.
Kontakt: Maria del Mar González (Spanisch, Deutsch, Englisch). Carretera Los Pajales, Guia de Isora. Tel.: 629 521 006, e-mail: lasdulces@tenerife2000.com www.fincalasdulces.com.
Öffnungszeiten: Hofladen: Freitag von 10 Uhr bis 13 Uhr und nach Absprache.
Anreise: Strasse von Guia de Isora nach Playa San Juan, die nächste Seitenstrasse nach rechts abbiegen (Hinweisschild: „Casa rural“), nach etwa einem Kilometer erscheint das weisse Haus. Sie können mit dem Auto berabwärts in den Hof fahren oder am Haus parken und wenige Meter zu Fuss gehen.

Quelle Internet
__________________
Wo der Verstand aufhört, beginnt bereits die Dummheit.
bugsi ist offline  
Folgende 5 Benutzer sagen Danke zu bugsi für den nützlichen Beitrag:
Natschi (21.01.2020), Niederbayer (21.01.2020), rainbow (20.01.2020), SanLorenzo4 (20.01.2020), zauberin60 (20.01.2020)
Mit Zitat antwortenNach oben
  #8 (Permalink)
Alt 20.01.2020, 18:14
Mencey
 
Registriert seit: 20.03.2008
Beiträge: 2,103
Abgegebene Danke: 572
Erhielt 1,919 Danke für 954 Beiträge
Danke. Gehen die auch auf die Bauernmärkte?
__________________
Im Zeitalter der unsozialen Netzwerke gibt es zu viele Internet-Behavioristen, die sich zu viele Gedanken um andere und zu wenige um sich selbst machen.
SanLorenzo4 ist offline  
Mit Zitat antwortenNach oben
  #9 (Permalink)
Alt 20.01.2020, 20:02
Mencey
 
Benutzerbild von zauberin60
 
Registriert seit: 20.03.2007
Ort: Guargacho
Beiträge: 4,950
Abgegebene Danke: 6,454
Erhielt 4,210 Danke für 1,971 Beiträge
Bist du bei Facebook?

Es gibt:

„Vegan Reisen Teneriffa
__________________
Nur wer mit Denken auf das Leben reagiert, kapiert Zusammenhänge.
zauberin60 ist offline  
Folgender Benutzer sagt Danke zu zauberin60 für den nützlichen Beitrag:
rainbow (21.01.2020)
Mit Zitat antwortenNach oben
  #10 (Permalink)
Alt 20.01.2020, 20:11
Mencey
 
Benutzerbild von zauberin60
 
Registriert seit: 20.03.2007
Ort: Guargacho
Beiträge: 4,950
Abgegebene Danke: 6,454
Erhielt 4,210 Danke für 1,971 Beiträge
@rainbow, Palm Mar ist unser Naherholungsbebiet für freie Nachmittage.
Wir sitzen in dem schönen Strandcafé.
Wir nehme unsre Hafer- oder Mandelmilch mit und netterweise reinigen sie den Milchschäumer für uns und machen uns leckere Milchcafés.
Mittlerweile haben sie auch nen Veggieburger im Programm, aber für den Preis lohnt der leider nicht, trockene Angelegenheit.
Vielleicht treffen wir uns mal.

8446FB82-E4AF-4E04-8D9E-048FD0D9F8B2.jpg
__________________
Nur wer mit Denken auf das Leben reagiert, kapiert Zusammenhänge.
zauberin60 ist offline  
Folgender Benutzer sagt Danke zu zauberin60 für den nützlichen Beitrag:
rainbow (21.01.2020)
Mit Zitat antwortenNach oben
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Trackbacks are An
Pingbacks are An
Refbacks are An



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 03:14 Uhr.
Powered by vBulletin® Version 3.8.0 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimization by vBSEO 3.2.0