Navigation & Login
Zurück   Teneriffa Forum > Teneriffa Forum > Gesucht - Gefunden

Service
   
» Teneriffa
Galerie
 
» Teneriffa
Ferienhäuser
   
» Teneriffa
Ferienwohnungen
   
» Teneriffa Pauschal
und Lastminute
   
» Teneriffa Mietwagen
   
» Teneriffa Flüge
   
» Sprachschule Teneriffa
Spanisch Intensivkurse

Onlineuser
'Wer ist online' anzeigen Benutzer: 2
Gäste: 140
Gesamt: 142
Team: 0

Team:
Benutzer:Dogsitter
Buddy-Liste anzeigen

Statistik
Themen: 29324
Beiträge: 301506
Benutzer: 3,421
Aktive Benutzer: 308
Wir begrüßen unseren neuesten Benutzer: Wolf
Mit 2,832 Benutzern waren die meisten Benutzer gleichzeitig online (02.09.2010 um 19:11).
Neue Benutzer:
19.08.2018
- Wolf
19.08.2018
- Michi169
18.08.2018
- IssueSetter

Google Adsense

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen

  #21 (Permalink)
Alt 24.02.2015, 14:06
Mencey
 
Benutzerbild von surfer1010
 
Registriert seit: 09.11.2007
Ort: zwischen Köln und Düsseldorf oder in Puerto de la Cruz
Beiträge: 3,981
Abgegebene Danke: 4,165
Erhielt 3,535 Danke für 1,777 Beiträge
surfer1010 eine Nachricht über MSN schicken
Zitat:
Zitat von keule Beitrag anzeigen
Liest du auch was du schreibst? Ich lasse von dir nicht unterstellen das ich keine Ahnung habe, zum Thema ANNEX habe ich hier schon aufgeklärt.
dann guck auf die Daten wann es geschrieben wurde, es sind Angaben von AVM selber.....

Zitat:
Alle aktuellen Modelle von AVM sind MULTI_ANNEX fähig! Die Fritzbox die nicht von ANNEX A nach ANNEX B und umgekehrt, geändert werden konnte wird seit über 10 Jahren nicht mehr gebaut.
klare Falschaussage. AVM selber sagt dass in den Boxen die Platinen und auch Chipsätze auf die jeweilige ANNEX Version ausgerichtet sind und mit anderem Annex nicht mehr oder nur schlechter funktionieren als eine spezielle Box.

Aktuell sind nur laut AVM FRITZ!Box Fon WLAN 7270 (V2+V3) / 7330 / 7340 / 7360 / 7390 und 7570 sowie die als "international" gekennzechneten Boxen Multi- Annex- fähig.

Die Boxen sind vom Baujahr her alle innerhalb der letzten 10 Jahre.
__________________
vom 22. Sept bis 15. Okt 2018 sind wir wieder in Puerto

http://www.webcountdown.de/?a=H3PN8Nk

Wenn's alte Jahr erfolgreich war, dann freue dich aufs neue. Und war es schlecht, ja dann erst recht.

Albert Einstein
surfer1010 ist offline  
Folgender Benutzer sagt Danke zu surfer1010 für den nützlichen Beitrag:
bugsi (25.02.2015)
Mit Zitat antwortenNach oben
  #22 (Permalink)
Alt 24.02.2015, 20:42
Mencey
 
Registriert seit: 27.12.2014
Beiträge: 409
Abgegebene Danke: 105
Erhielt 413 Danke für 182 Beiträge
Surfer,

ich habe höchstpersönlich selbst bereits vor 7 oder 8 Jahren eine 7050 von Annex B auf Annex A umgeflasht und wieder zurück - mit offizieller Software von der AVM-Website.

Wenn du mit "aktuell" die derzeit aktuellen Modelle von AVM meinst, mag deine Aussage von "nur folgende Modelle" noch durchgehen. Ansonsten ist sie Unsinn.

Unsinn ist auch die Anmerkung "Die Boxen sind vom Baujahr her alle innerhalb der letzten zehn Jahre" - denn die ersten FritzBoxen wurden 2004 produziert. das ist nur eine Lächerlichkeit ausserhalb der von Dir verwendeten 10-Jahres-Frist. Es sind also eigentlich ALLE jemals produzierten Fritz!Boxen aus den letzten 10 Jahren ...
__________________
* * *

Wenn Du ein Problem mit mir hast, darfst Du es gerne behalten.

Es ist ja deins.
J-Man ist offline  
Folgender Benutzer sagt Danke zu J-Man für den nützlichen Beitrag:
keule (24.02.2015)
Mit Zitat antwortenNach oben
  #23 (Permalink)
Alt 24.02.2015, 20:53
Mencey
 
Benutzerbild von keule
 
Registriert seit: 01.04.2011
Beiträge: 1,374
Abgegebene Danke: 544
Erhielt 803 Danke für 530 Beiträge
Zitat:
Zitat von surfer1010 Beitrag anzeigen
...es sind Angaben von AVM selber.....
... AVM selber sagt dass in den Boxen die Platinen und auch Chipsätze auf die jeweilige ANNEX Version ausgerichtet sind und mit anderem Annex nicht mehr oder nur schlechter funktionieren als eine spezielle Box.

Aktuell sind nur laut AVM ....

Die Boxen sind vom Baujahr her alle innerhalb der letzten 10 Jahre.
Hier wurden bis jetzt nur Zitate aus Foren und Wissensdatenbanken gepostet, bitte zeige mir wo AVM diese Aussagen veröffentlicht hat.

Welche aktuell produzierten Modelle unterstützen kein Multi- ANNEX ?
keule ist offline  
Mit Zitat antwortenNach oben
  #24 (Permalink)
Alt 24.02.2015, 21:13
Mencey
 
Benutzerbild von surfer1010
 
Registriert seit: 09.11.2007
Ort: zwischen Köln und Düsseldorf oder in Puerto de la Cruz
Beiträge: 3,981
Abgegebene Danke: 4,165
Erhielt 3,535 Danke für 1,777 Beiträge
surfer1010 eine Nachricht über MSN schicken
sorry, wenn ihr alles so gut wisst, warum hängt ihr euch nicht am AVM selber ?

Es gab damals mehrfach Anfragen ob man Fritzboxen von D mit nach TF nehmen kann um sie dort weiterzunutzen, die Aussage von AVM war immer das was ich gesagt habe.

Es hiess:
Umflashen auf eigenes Risiko, es geht, aber die technischen Werte sind mit dem geänderten Annex schlechter als das originale Annex da die Box auf das jeweilige Liefer- Annex optimiert wurde.
Dann wurde auf die Boxen mit der Kennung "international" verwiesen, man solle diese kaufen.

Diese Anfragen liegen aber schon geschätzte 5-6 Jahre zurück. Damals war dies auch so bei AVM auf der Seite abgelegt mit einer Liste der Boxen die es ab Werk als "international" gab.

Ich bin jetzt raus aus dem Thema, das Forum heisst ja "Teneriffa- Forum" und nicht Technikforum oder Elektronikforum.
__________________
vom 22. Sept bis 15. Okt 2018 sind wir wieder in Puerto

http://www.webcountdown.de/?a=H3PN8Nk

Wenn's alte Jahr erfolgreich war, dann freue dich aufs neue. Und war es schlecht, ja dann erst recht.

Albert Einstein
surfer1010 ist offline  
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu surfer1010 für den nützlichen Beitrag:
bugsi (25.02.2015), enrique48 (27.02.2015)
Mit Zitat antwortenNach oben
  #25 (Permalink)
Alt 24.02.2015, 21:16
Mencey
 
Benutzerbild von keule
 
Registriert seit: 01.04.2011
Beiträge: 1,374
Abgegebene Danke: 544
Erhielt 803 Danke für 530 Beiträge
dann mal eine Übersicht vom Technikforum:
http://freetz.org/wiki/models
und weil dort die 7490 fehlt:
http://en.avm.de/products/fritzbox/f...echnical-data/
Zitat:
Interfaces
For the VDSL or ADSL line
ADSL/ADSL 2+ compliant with Annex A, B, J and M
Ups einem alten Post geantwortet
sorry bin auch weg

Geändert von keule (24.02.2015 um 21:32 Uhr)
keule ist offline  
Mit Zitat antwortenNach oben
  #26 (Permalink)
Alt 27.02.2015, 05:58
Mencey
 
Registriert seit: 29.01.2010
Ort: dicht bei Hamburg
Beiträge: 3,906
Abgegebene Danke: 18,498
Erhielt 2,468 Danke für 1,568 Beiträge
?..für mich ist logisch, wenn ich auf Dauer in einem anderen europäischen Land lebe
nutze ich auch einen der Internetanbieter vor Ort inclusive der dort mitgelieferten Fritzbox oder irgendeiner anderen Kartoffelkiste alias Router.

?..am 20igsten dieses Monats kam morgens der Mitarbeiter des neuen
Telefon- und Internetanbieters und hat innerhalb von 10 min den DSL Anschluss,
der schon seit vielen Jahren nicht mehr genutzt wurde, freigeschaltet.

?..dann die zuvor per Post übermittelten Daten des neuen Anbieters
in die Apple Geflügellockmaschine eingegeben, und Pling alles war wieder on.

?..zumindest lassen die hier bislang geposteten Mitteilungen zu diesem Thema
eine ähnliche Vorgehensweise auf Teneriffa vermuten.
__________________
Auf tausend Dummköpfe kommt ein Weiser - und drei, die sich dafür halten.
bugsi ist offline  
Mit Zitat antwortenNach oben
  #27 (Permalink)
Alt 14.01.2018, 14:51
Mencey
 
Registriert seit: 29.01.2010
Ort: dicht bei Hamburg
Beiträge: 3,906
Abgegebene Danke: 18,498
Erhielt 2,468 Danke für 1,568 Beiträge
.....haben die Lankabel an den Wifi Routern auf Teneriffa
das gleiche Format wie in der BRD?
__________________
Auf tausend Dummköpfe kommt ein Weiser - und drei, die sich dafür halten.
bugsi ist offline  
Mit Zitat antwortenNach oben
  #28 (Permalink)
Alt 14.01.2018, 15:22
Mencey
 
Benutzerbild von keule
 
Registriert seit: 01.04.2011
Beiträge: 1,374
Abgegebene Danke: 544
Erhielt 803 Danke für 530 Beiträge
Es gibt international eigentlich nur 1 Kabel, das hat 8 Kontakte und ist 1 zu 1 durchverbunden.
Um zwei ältere Geräte direkt ohne HUB oder Router verbinden zu können gab es früher sogenannte Cross-over Kabel. Da waren die Anschlüsse gekreuzt. Alle neuen Geräte erkennen das eigentlich, so dass die nicht mehr notwendig sind.
keule ist offline  
Mit Zitat antwortenNach oben
  #29 (Permalink)
Alt 14.01.2018, 15:26
Mencey
 
Benutzerbild von Achined
 
Registriert seit: 13.07.2013
Ort: Asturias
Beiträge: 12,345
Abgegebene Danke: 919
Erhielt 22,545 Danke für 7,856 Beiträge
RJ45 sollte internationaler Standard sein, also sowohl in D als auch in E funktionieren.
__________________
Wusstet Ihr eigentlich, dass Lothar Matthäus, Boris Becker und Jan Ulrich früher mal Sport gemacht haben?
Da könnt Ihr mal sehen, wo das hinführt.
Ich mache lieber keinen Sport.
Achined ist offline  
Mit Zitat antwortenNach oben
  #30 (Permalink)
Alt 14.01.2018, 15:53
Mencey
 
Registriert seit: 29.01.2010
Ort: dicht bei Hamburg
Beiträge: 3,906
Abgegebene Danke: 18,498
Erhielt 2,468 Danke für 1,568 Beiträge
.....das heisst, wenn ich beim nächsten Tf Urlaub ein Lankabel mitnehme
kann ich das in der dafür vorgesehen Buchse an dem Router vor Ort einstöpseln.

.....der Router in der Ferienwohnung ist von Moviestar, ich weiss allerdings
nicht welches Modell.
__________________
Auf tausend Dummköpfe kommt ein Weiser - und drei, die sich dafür halten.
bugsi ist offline  
Mit Zitat antwortenNach oben
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Trackbacks are An
Pingbacks are An
Refbacks are An



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 01:40 Uhr.
Powered by vBulletin® Version 3.8.0 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimization by vBSEO 3.2.0