Einzelnen Beitrag anzeigen
  #9 (Permalink)
Alt 29.12.2018, 20:39
Achined
Mencey
 
Registriert seit: 13.07.2013
Ort: Asturias
Beiträge: 12,736
Abgegebene Danke: 933
Erhielt 22,934 Danke für 8,058 Beiträge
Wir haben uns vom Kickstarter Projekt eufyCam zwei WIFI Cameras mit Router gekauft, die funktionieren mit Infrarot sogar im Stockdunklen und machen HD Aufnahmen, die man über Smartphone abrufen kann, lösen bei Bewegung automatisch aus und machen Meldung ans Smartphone, wenn Bewegung bemerkt wird, sind aber lernfähig mit Gesichtserkennung.
Die Entwicklung stammt vom Akkuspezialisten Anker, die Cameras haben einen starken Magneten, lassen sich dadurch überall an Metallobjekte pappen, sind aber auch mit Halterungen ausgestattet und der Akku hält bis zu einem Jahr. Am Router kann man einstellen, Speicherung in der Cloud oder auf eine SD-Karte.

Da hier aber der Hund begraben ist, laut Beamten der Guardia Civil und der Nachbarn ist hier noch nie was passiert, die Polizei sei froh, 1x im Jahr bei einer Rallye aufzupassen, damit sie überhaupt was zu tun haben.

Die Kameras nutzen wir im Moment, zu gucken, was die Hunde so im Haus treiben, wenn wir einkaufen fahren, Baloo haben wir schon in Flagranti auf dem Sofa gesehen, als wir gerade bei IKEA waren.

Müssen ihn mal über den Lautsprecher in der Kamera zur Sau machen das nächste Mal.....
__________________
Heute war ich das erste Mal seit Ewigkeiten ohne BH auf der Arbeit.
Hab auch viele Komplimente bekommen:
Sieht echt viel natürlicher aus, so.
Auch ohne BH stehen die wie ne Eins.
Schön, dass Du wieder der Alte bist, Jochen!
Achined ist offline  
Mit Zitat antwortenNach oben