Sprüche - von A bis Z

Einklappen

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.
X

Sprüche - von A bis Z

Einklappen
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Schriftgröße
    #1

    Sprüche - von A bis Z

    Manchmal fehlt ein kluger Spruch, zu welchem Anlass auch immer. Hier eine kleine Auswahl zur freien Verfügung.

    Die Wahrheit ist der Feind der Macht, jetzt und immer


    Edward Abbey


    Friedliche Nichteinhaltung durch alle ist der einzige Weg, um Veränderungen zu erzwingen. Ghandi wusste das und Martin Luther King auch

  • Schriftgröße
    #2
    Verletzende Worte sollten in den Sand geschrieben, lobende in Stein gehauen werden

    aus Arabien


    Friedliche Nichteinhaltung durch alle ist der einzige Weg, um Veränderungen zu erzwingen. Ghandi wusste das und Martin Luther King auch

    Kommentar


    • Schriftgröße
      #3
      Das Mövchen ist ein warmer Vogel, vorne ein M und hinten ein Öfchen,

      der Zeisig ist ein kalter Vogel, vorne ein Z und hinten ein Eisig,

      und wenn wenn man die Sache so richtig beschaut, dann ist der Barsch normal gebaut,

      vorne ein B und hinten ein Arsch.....

      Kommentar


      • Schriftgröße
        #4
        Es gibt sehr viele Wetterregeln, trotzdem lässt sich kein Wetter regeln

        Erhard Horst Bellermann


        Friedliche Nichteinhaltung durch alle ist der einzige Weg, um Veränderungen zu erzwingen. Ghandi wusste das und Martin Luther King auch

        Kommentar


        • Schriftgröße
          #5
          Wahrhaft glücklich sein können wir nur, wenn unser Leben ein Beitrag zum Gelingen des großen Schöpfungswerkes ist

          Max Bircher-Benner


          Friedliche Nichteinhaltung durch alle ist der einzige Weg, um Veränderungen zu erzwingen. Ghandi wusste das und Martin Luther King auch

          Kommentar


          • Schriftgröße
            #6
            Eine Gesellschaft, die den Menschen verspricht, die Freiheit zu erhalten, muss damit beginnen, ihnen die Existenz zu garantieren

            Léon Blum


            Man muss nicht unbedingt das Licht des anderen ausblasen, um das eigene Licht leuchten zu lassen

            Phil Bosmans


            Aufgeben heißt nicht nachgeben und auch nicht versagen. Es heisst: nicht länger recht haben müssen

            Helga Braun


            Friedliche Nichteinhaltung durch alle ist der einzige Weg, um Veränderungen zu erzwingen. Ghandi wusste das und Martin Luther King auch

            Kommentar


            • Schriftgröße
              #7
              Das beste Mittel, um einen Zug zu erreichen, ist den vorhergehenden zu versäumen

              Marcel Achard


              Fröhlichkeit bringt Licht in das Denken und erfüllt den Geist mit einer beständigen, heiteren Gelassenheit

              Joseph Addison


              Es ist traurig,eine Ausnahme zu sein. Aber noch viel trauriger ist es, keine zu sein

              Peter Altenberg


              Friedliche Nichteinhaltung durch alle ist der einzige Weg, um Veränderungen zu erzwingen. Ghandi wusste das und Martin Luther King auch

              Kommentar


              • Schriftgröße
                #8
                Der Anfang des Tanzes ist das Tänzeln

                aus Arabien


                Unser Leben ist das, was unsere Gedanken daraus machen

                Aristoteles


                Takt ist, immer instinktiv zu spüren, was die anderen noch von dir vertragen

                Peter Altenberg


                Friedliche Nichteinhaltung durch alle ist der einzige Weg, um Veränderungen zu erzwingen. Ghandi wusste das und Martin Luther King auch

                Kommentar


                • Schriftgröße
                  #9
                  Freiheit beginnt zwischen den Ohren

                  Edward Abbey


                  Manche Leute glauben, dass Genie vererblich ist. Die anderen haben keine Kinder

                  Marcel Achard


                  Luxus ist, wenn man darauf verzichten kann, ihn zur Schau zu stellen

                  Franz Antel
                  Friedliche Nichteinhaltung durch alle ist der einzige Weg, um Veränderungen zu erzwingen. Ghandi wusste das und Martin Luther King auch

                  Kommentar


                  • Schriftgröße
                    #10
                    Ein Snob redet, als ob er seine eigenen Vorfahren erzeugt hätte

                    Herbert Agar


                    Frieden zu haben - das kommt der Liebe zu. Frieden zu begründen aber ist das Amt ordnender Weisheit

                    Thomas von Aquin


                    Die ganze Menschheit teilt sich in drei Klassen: Menschen, die unbeweglich sind, die beweglich sind, und die sich bewegen

                    aus Arabien


                    Friedliche Nichteinhaltung durch alle ist der einzige Weg, um Veränderungen zu erzwingen. Ghandi wusste das und Martin Luther King auch

                    Kommentar


                    • Schriftgröße
                      #11
                      Als Mensch glücklich zu sein ist keine Begabung, sondern eine Sache der Selbsterziehung

                      Rosa Albach-Retty


                      Selbsterkenntnis ist die Chance, nicht selbstgerecht zu werden

                      Mark Aurel


                      Der Frieden kommt durch Verständigung, nicht durch Vereinbarung

                      aus Arabien


                      Friedliche Nichteinhaltung durch alle ist der einzige Weg, um Veränderungen zu erzwingen. Ghandi wusste das und Martin Luther King auch

                      Kommentar


                      • Schriftgröße
                        #12
                        Mit wem du gelacht hast, kannst du vielleicht vergessen, mit wem du geweint hast, nie

                        aus ArabienNichts behält, wer auf einmal zu viel ergreifen will

                        Hans Aßmann von Abschatz


                        Besser ein kleines Geschenk als ein großes Versprechen

                        Franz von Assisi

                        Friedliche Nichteinhaltung durch alle ist der einzige Weg, um Veränderungen zu erzwingen. Ghandi wusste das und Martin Luther King auch

                        Kommentar


                        • Schriftgröße
                          #13
                          Ehrlichkeit ist nicht die Summe zweier Halbwahrheiten

                          Marita Bagdahn


                          Hüte dich vor Leuten, die dir Versprechungen machen, ohne Gegenleistungen zu fordern

                          Bernard Mannes Baruch


                          Die beliebtesten Sprüche sind Ansprüche

                          Erhard Horst Bellermann


                          Friedliche Nichteinhaltung durch alle ist der einzige Weg, um Veränderungen zu erzwingen. Ghandi wusste das und Martin Luther King auch

                          Kommentar


                          • Schriftgröße
                            #14
                            Vorbilder brauchen keinen Rahmen

                            Erhard Horst Bellermann


                            Wir machen uns klein, wenn wir krampfhaft versuchen, groß zu sein

                            Joan Baez


                            Wählen den Menschen der am wenigstens verspricht; er wird am wenigsten enttäuschen

                            Bernard Mannes Baruch


                            Friedliche Nichteinhaltung durch alle ist der einzige Weg, um Veränderungen zu erzwingen. Ghandi wusste das und Martin Luther King auch

                            Kommentar


                            • Schriftgröße
                              #15
                              Der beste Hinweis auf den Charakter eines Menschen ist, wie er Leute behandelt, die ihm nichts Gutes tun können

                              Abigail Van Buren


                              Tugenden machen Menschen bewundernswert - kleine Fehler machen sie liebenswert

                              Pearl S. Buck


                              Die Menschen kennen den Nutzen des Nutzlosen nicht

                              Martin Buber


                              Friedliche Nichteinhaltung durch alle ist der einzige Weg, um Veränderungen zu erzwingen. Ghandi wusste das und Martin Luther King auch

                              Kommentar


                              • Schriftgröße
                                #16
                                In jedem älteren Menschen steckt ein jüngerer, der sich fragt, was geschehen ist

                                Ashleigh Brilliant


                                Nur die nackte Wahrheit geht mit keiner Mode

                                André Brie


                                Unrecht gewinnt oft Rechtscharakter einfach dadurch, dass es häufig vorkommt

                                Berthold Brecht


                                Friedliche Nichteinhaltung durch alle ist der einzige Weg, um Veränderungen zu erzwingen. Ghandi wusste das und Martin Luther King auch

                                Kommentar


                                • Schriftgröße
                                  #17
                                  Querdenker sind Brückenbildner

                                  Stefan Brotbeck


                                  Mein Leben zeigt ein klares Muster totaler Unberechenbarkeit

                                  Ashleigh Brilliant


                                  Wie einfach auf etwas zu hoffen! Wie einfach, etwas zu fürchten! Aber was tun, wenn man fürchtet, was man erhofft?

                                  Vicco von Bülow


                                  Friedliche Nichteinhaltung durch alle ist der einzige Weg, um Veränderungen zu erzwingen. Ghandi wusste das und Martin Luther King auch

                                  Kommentar


                                  • Schriftgröße
                                    #18
                                    Wenn man nicht auf kleinen Gewinn zu verzichten versteht, so wird man großen Gewinn nicht erlangen

                                    Lü Buwei


                                    Spannst du eine Saite zu stark, wird sie reißen. Spannst du sie zu schwach, kannst du nicht auf ihr spielen

                                    Buddha


                                    Wenn für uns nur zählt, womit wir rechnen können, rechnen wir nicht mehr mit dem, was zählt

                                    Stefan Brotbeck


                                    Friedliche Nichteinhaltung durch alle ist der einzige Weg, um Veränderungen zu erzwingen. Ghandi wusste das und Martin Luther King auch

                                    Kommentar


                                    • Schriftgröße
                                      #19
                                      Eine freie Presse kann natürlich gut oder schlecht sein, aber ohne Freiheit wird sie nur schlecht sein

                                      Albert Camus


                                      Der Unterschied zwischen einem guten und einem schlechten Gewissen besteht oft nur in ein bisschen Vergesslichkeit

                                      Truman Capote


                                      Viele denken, sie sind frei, weil sie machen können, was sie wollen, und merken doch nicht, dass sie ihre Diktatur in sich tragen

                                      Ernesto Cardenal


                                      Friedliche Nichteinhaltung durch alle ist der einzige Weg, um Veränderungen zu erzwingen. Ghandi wusste das und Martin Luther King auch

                                      Kommentar


                                      • Schriftgröße
                                        #20
                                        Das wahre Glück besteht nicht in dem, was man empfängt, sondern in dem, was man gibt

                                        Johannes Chrysostomos


                                        Ein gutes Motto: Nutze Freundlichkeit aber benutze nicht deine Freunde

                                        Frank Crane


                                        Wer nach jedermanns Ratschlägen baut, wird ein schiefes Haus haben

                                        aus Dänemark


                                        Friedliche Nichteinhaltung durch alle ist der einzige Weg, um Veränderungen zu erzwingen. Ghandi wusste das und Martin Luther King auch

                                        Kommentar

                                        Lädt...
                                        X