Satirischer Nachschlag

Einklappen

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.
X

Satirischer Nachschlag

Einklappen
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Schriftgröße
    #41
    Den -Michael Frowin- habe ich in Dresden an der Herkuleskeule ein paar mal erlebt. Inzwischen ist er weitergezogen und ist hier aller viertel Jahre im MDR an der Kanzlerpforte D zusammen mit Lothar Bölck zu sehen. Hier aber ein Auftritt in der Spätschicht und es geht -natürlich- wieder mal um die Flüchtlinge. :

    https://www.youtube.com/watch?v=AwfSIEU5Z44

    https://de.wikipedia.org/wiki/Michael_Frowin
    "Ob ich morgen leben werde,
    weiß ich freilich nicht.
    Aber, wenn ich morgen lebe,
    daß ich morgen trinken werde,
    weiß ich ganz gewiß."


    G. E. Lessing

    Kommentar


    • Schriftgröße
      #42
      Der Beitrag mit -Lothar Bölck- ist zwar bereits über ein Jahr alt - aber immer noch aktuell:

      https://www.youtube.com/watch?v=ugGkd-bVYCc

      https://de.wikipedia.org/wiki/Lothar_B%C3%B6lck
      "Ob ich morgen leben werde,
      weiß ich freilich nicht.
      Aber, wenn ich morgen lebe,
      daß ich morgen trinken werde,
      weiß ich ganz gewiß."


      G. E. Lessing

      Kommentar


      • Schriftgröße
        #43
        Der -Philip Simon- hat keine Lust mehr auf politisches Kabarett:

        https://www.youtube.com/watch?v=65S8ER7uZrU

        https://de.wikipedia.org/wiki/Philip_Simon
        "Ob ich morgen leben werde,
        weiß ich freilich nicht.
        Aber, wenn ich morgen lebe,
        daß ich morgen trinken werde,
        weiß ich ganz gewiß."


        G. E. Lessing

        Kommentar


        • Schriftgröße
          #44
          Zum 4. Advent mal nichts besinnliches sondern etwas aktuelles. Das Lied mit -Jess Jochimsen- stammt zwar aus 2014, aber die Problematik ist immer noch so, wie sie damals war:

          https://www.youtube.com/watch?v=fLZvLII32sM

          https://de.wikipedia.org/wiki/Jess_Jochimsen
          "Ob ich morgen leben werde,
          weiß ich freilich nicht.
          Aber, wenn ich morgen lebe,
          daß ich morgen trinken werde,
          weiß ich ganz gewiß."


          G. E. Lessing

          Kommentar


          • Schriftgröße
            #45
            Also Witze dürfen, wie es scheint, hier noch reingesetzt werden - obwohl sie nichts mit Teneriffa zu tun haben. Da versuche ich es nochmal mit der Satire, die ja auch nichts mit Teneriffa zu tun hat. Ich hoffe, es wird noch genehmigt.

            Rausgesucht habe ich diesmal den -Frank Markus Barwasser- besser bekannt als -Erwin Pelzig- der hier versucht den Unterschied zwischen Lüge und Verlogenheit herauszufinden:

            https://www.youtube.com/watch?v=i7BmWkPB1Aw

            https://de.wikipedia.org/wiki/Frank-Markus_Barwasser
            "Ob ich morgen leben werde,
            weiß ich freilich nicht.
            Aber, wenn ich morgen lebe,
            daß ich morgen trinken werde,
            weiß ich ganz gewiß."


            G. E. Lessing

            Kommentar


            • Schriftgröße
              #46
              Zitat von Pfote 9 Beitrag anzeigen
              Also Witze dürfen, wie es scheint, hier noch reingesetzt werden - obwohl sie nichts mit Teneriffa zu tun haben. Da versuche ich es nochmal mit der Satire, die ja auch nichts mit Teneriffa zu tun hat. Ich hoffe, es wird noch genehmigt.
              Die rote Linie wurde vom Team-forumTENERIFFA zu Recht an einer anderen Stelle gezogen. Wenn es in einem Forum nicht mehr möglich ist, auf sachlicher Ebene Gedanken auszutauschen, dann kann der Betreiber über die Moderation geeignete Maßnahmen einleiten.
              Aus diesem Grund kann ich mir nicht vorstellen, daß die Beiträge über Satire auch die rote Linie überschreitet. Falls dem jedoch so sein sollte genügt doch unter Erwachsenen eine kurze Info der Moderation via BM.
              mañana quando yo muera
              no me vengáis a llorar
              nunca estaré bajo tierra
              soy viento de libertad

              Kommentar


              • Schriftgröße
                #47
                Bei -Matthias Egersdörfer- möchte ich nicht in den ersten Reihen sitzen, vor Beschimpfungen von ihm ist man da nicht sicher. Heute hat er Geburtstag, da soll er hier ordentlich die Sau rauslassen:

                https://www.youtube.com/watch?v=R-OvKKqeGT4

                https://de.wikipedia.org/wiki/Matthias_Egersd%C3%B6rfer
                "Ob ich morgen leben werde,
                weiß ich freilich nicht.
                Aber, wenn ich morgen lebe,
                daß ich morgen trinken werde,
                weiß ich ganz gewiß."


                G. E. Lessing

                Kommentar


                • Schriftgröße
                  #48
                  Das Jahr geht zu Ende, da soll noch wenigstens -Thomas Schreckenberger- zu Wort kommen, er hat wohl heute Geburtstag:

                  https://www.youtube.com/watch?v=Liadhp6me8A

                  https://www.thomas-schreckenberger.de/person/biografie/

                  Allen Forianern wünsche ich ein besseres 2017 als es in 2016 war.
                  "Ob ich morgen leben werde,
                  weiß ich freilich nicht.
                  Aber, wenn ich morgen lebe,
                  daß ich morgen trinken werde,
                  weiß ich ganz gewiß."


                  G. E. Lessing

                  Kommentar


                  • Schriftgröße
                    #49
                    Der Franz Josef Strauß ist einfach nicht tot zu kriegen. Dafür sorgt -Helmut Schleich- immer wieder:

                    https://www.youtube.com/watch?v=b2iHEYGeFuU

                    https://de.wikipedia.org/wiki/Helmut_Schleich

                    Das war es dann erst mal für eine Weile von mir. Morgen geht es nach Gran Canaria (konnte mich gegen meine Frau leider nicht durchsetzen, da wäre es wieder Teneriffa gewesen). Da muß ich nun noch ein Jahr warten bis es wieder soweit ist. Mitte März lasse ich wieder was aus Dresden hören.
                    "Ob ich morgen leben werde,
                    weiß ich freilich nicht.
                    Aber, wenn ich morgen lebe,
                    daß ich morgen trinken werde,
                    weiß ich ganz gewiß."


                    G. E. Lessing

                    Kommentar


                    • Schriftgröße
                      #50
                      So, werte Mitforianer - ich melde mich zurück, die 8 Wochen Gran Canaria sind leider schon vorbei. Obwohl - die letzten zwei Tage mit Calima haben das abreisen leichter gemacht.
                      Politisch ist inzwischen auch einiges geschehen, da kommt hier gleich mal - Colin Cape- ganz kurz zu Wort:

                      https://www.youtube.com/watch?v=9rvG5cKePT4
                      "Ob ich morgen leben werde,
                      weiß ich freilich nicht.
                      Aber, wenn ich morgen lebe,
                      daß ich morgen trinken werde,
                      weiß ich ganz gewiß."


                      G. E. Lessing

                      Kommentar


                      • Schriftgröße
                        #51
                        Schön, daß ihr wieder gesund in der Heimat angekommen seid. Die Residenten müssen derzeit hier ganz schön resistent sein - der Kalima ist noch nicht zu Ende. Und Temperaturen um die 21 Gad bei Nacht sind auch nicht sehr erholsam. Nun, wie auch immer, die Interessierten konnten diese Woche die Aufführung vom Nockherberg genießen. Wer die Sendung verpasst hat kann heute Abend auf dem BR um 19:15 (GMT) bzw 20:15 (MEZ) die Wiederholung anschauen.
                        mañana quando yo muera
                        no me vengáis a llorar
                        nunca estaré bajo tierra
                        soy viento de libertad

                        Kommentar


                        • Schriftgröße
                          #52
                          Ja kubde, Calima macht keinen Spass.
                          Noch weniger Spass macht die türkische Politik, die sich anmaßt den europäischen Staaten vorzuschreiben, was sie zu tun hat. Obwohl seit 2008 auf Veranlassung des damaligen Präsidenten Erdogan festgeschrieben ist, das Wahlvveranstaltungen im Ausland und in Botschaften verboten sind, will er das durchpeitschen.
                          -Serdar Somuncu- ein in der Türkei geborene Kabarettist fand da sehr deutliche Worte für ihn und seine Anhänger:

                          https://www.youtube.com/watch?v=CaJmMgEHMUI


                          https://de.wikipedia.org/wiki/Serdar_Somuncu
                          "Ob ich morgen leben werde,
                          weiß ich freilich nicht.
                          Aber, wenn ich morgen lebe,
                          daß ich morgen trinken werde,
                          weiß ich ganz gewiß."


                          G. E. Lessing

                          Kommentar


                          • Schriftgröße
                            #53
                            Zitat von Pfote 9 Beitrag anzeigen
                            Ja kubde, Calima macht keinen Spass.
                            Noch weniger Spass macht die türkische Politik, die sich anmaßt den europäischen Staaten vorzuschreiben, was sie zu tun hat.
                            Mal sehen, bis wann Erdogan merkt, wer sein Puppenspieler ist und die Fäden an denen er hängt zieht. Die Türken konnten gerade erst sehen wie der Sudan aufgebracht wurde und sich zu einer blutigen Katastrophe entwickelt hat. Könnte die Türkei als nächstes drankommen um einen gehorsameren Anführer an der Macht zu haben, kontrollieren sie doch immer noch als NATO-Partner den Zugang vom Schwarzen Meer zum Mittelmeer? Oder ist etwa sogar eine Militärregierung angedacht?
                            Es ist erschreckend, wohin sich die Europäischen Gemeinschaft entwickelt hat und welchen Frieden der Euro seinen Bewohnern gebracht hat.

                            Das Ganze erinnert an die von der Politik geplanten Großprojekte in Deutschland - sie laufen aus dem Ruder und keiner ist verantwortlich.

                            Der Philosoph und Dramatiker Lucius Annaeus Seneca verwendete den Ausdruck "Cui bono" leicht abgewandelt in seiner Tragödie Medea: ?Cui prodest scelus, is fecit? ? ?Wem das Verbrechen nützt, der hat es begangen.?

                            Hoffentlich kommt es nicht so weit, daß man in der Zukunft Satire nur noch aus der Konserve geniessen kann!
                            mañana quando yo muera
                            no me vengáis a llorar
                            nunca estaré bajo tierra
                            soy viento de libertad

                            Kommentar


                            • Schriftgröße
                              #54
                              Darüber darf sich der osmanische Führer wieder aufregen und Angie sich wieder entschuldigen:

                              https://www.youtube.com/watch?v=MYcCSY1LZg0
                              "Ob ich morgen leben werde,
                              weiß ich freilich nicht.
                              Aber, wenn ich morgen lebe,
                              daß ich morgen trinken werde,
                              weiß ich ganz gewiß."


                              G. E. Lessing

                              Kommentar


                              • Schriftgröße
                                #55
                                Ein ganz Großer des politischen Kabaretts hört leider auf und wird hier würdig verabschiedet:

                                https://www.youtube.com/watch?v=P_fCUwQWdTo
                                "Ob ich morgen leben werde,
                                weiß ich freilich nicht.
                                Aber, wenn ich morgen lebe,
                                daß ich morgen trinken werde,
                                weiß ich ganz gewiß."


                                G. E. Lessing

                                Kommentar


                                • Schriftgröße
                                  #56
                                  Wieder mal etwas politisches Kabarett gefällig?
                                  Die -Lisa Politt- kann heute ihren Geburtstag feiern
                                  da soll sie doch auch mal hier einen Auftritt haben:



                                  https://www.youtube.com/watch?v=r4mDUGekFyI
                                  "Ob ich morgen leben werde,
                                  weiß ich freilich nicht.
                                  Aber, wenn ich morgen lebe,
                                  daß ich morgen trinken werde,
                                  weiß ich ganz gewiß."


                                  G. E. Lessing

                                  Kommentar


                                  • Schriftgröße
                                    #57
                                    Hassknecht ist grade gut. 3SAT
                                    Nur wer mit Denken auf das Leben reagiert, kapiert Zusammenhänge.

                                    Kommentar


                                    • Schriftgröße
                                      #58
                                      Nach längerer Pause will ich doch wieder meinem Hobby fröhnen und auch hier wieder ab und an etwas politisches Kabarett anbieten.
                                      Heute zum Geburtstag von -Sigi Zimmerschied- kommt dieser Beitrag:

                                      https://www.youtube.com/watch?v=RSm8O7gj8Yw
                                      "Ob ich morgen leben werde,
                                      weiß ich freilich nicht.
                                      Aber, wenn ich morgen lebe,
                                      daß ich morgen trinken werde,
                                      weiß ich ganz gewiß."


                                      G. E. Lessing

                                      Kommentar


                                      • Schriftgröße
                                        #59
                                        Der österreichische Kabarettist -Alfred Dorfer- kann heute seinen Geburtstag feiern - da stelle ich mal gleich etwas älteres mit ihm rein:

                                        https://www.youtube.com/watch?v=fFE2H4JgpEk
                                        "Ob ich morgen leben werde,
                                        weiß ich freilich nicht.
                                        Aber, wenn ich morgen lebe,
                                        daß ich morgen trinken werde,
                                        weiß ich ganz gewiß."


                                        G. E. Lessing

                                        Kommentar


                                        • Schriftgröße
                                          #60
                                          …..bei diese Gelegenheit aktuelle Preisträger des
                                          diesjährigen Deutschen Kleinkunstpreises

                                          Simone Solga - Deutscher Kleinkunstpreis 2018
                                          https://www.youtube.com/watch?v=FtcoSCKMzRg

                                          Torsten Sträter - Deutscher Kleinkunstpreis 2018
                                          https://www.youtube.com/watch?v=MwS3IZD3tWU

                                          Lisa Eckhart - Deutscher Kleinkunstpreis 2018
                                          https://www.youtube.com/watch?v=S8rBSqie3gM

                                          Andreas Vitasek - Deutscher Kleinkunstpreis 2018
                                          https://www.youtube.com/watch?v=uyB4ETymMQ4
                                          Zuletzt geändert von bugsi; 13.10.2018, 05:16.
                                          "Baka wa shinanakya naoranai."

                                          Kommentar

                                          Lädt...
                                          X