Deutscher Urlauberin wird Handtasche mit 18000 € geklaut

Einklappen

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.
X

Deutscher Urlauberin wird Handtasche mit 18000 € geklaut

Einklappen
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Schriftgröße
    #1

    Deutscher Urlauberin wird Handtasche mit 18000 € geklaut



    Die Nationalpolizei hat einen 21-jährigen Mann spanischer Nationalität und ungarischer Herkunft verhaftet, der einer deutschen Staatsbürgerin, die sich im Süden der Insel Teneriffa aufhielt, die Handtasche gestohlen hatte.

    Polizeibeamte wurden zum Tatort in der Gegend von Los Cristianos gerufen, nachdem um 091 ein Anruf eingegangen war, in dem ein möglicher Raubüberfall auf einer öffentlichen Straße gemeldet wurde. Als sie dort eintrafen, erfuhren sie von Zeugen, wohin der mutmaßliche Täter, der sich offenbar in einer Hotelanlage versteckt hatte, geflohen war.

    Als die Person das Eintreffen der Polizeibeamten bemerkte, begann sie zu fliehen, ohne sich einer Damenhandtasche zu entledigen, die sie bei sich trug, wobei sie über mehrere Mauern des Hotelkomplexes sprang. Kurz darauf gelang es den Beamten, ihn innerhalb des Hotelkomplexes abzufangen, ihn zu verhaften und zusammen mit den gestohlenen Gegenständen auf die Polizeiwache zu bringen.

    Wiederherstellung der Wirkungen
    Die Tasche, die der Täter bei sich trug, enthielt 18.639 Euro Bargeld, ein Mobiltelefon, Dokumente und Schlüssel, die einer deutschen Staatsangehörigen gehörten, die bei ihrer Aussage auf der Polizeiwache eine Beschreibung abgab, die mit der des Festgenommenen übereinstimmte, und beschrieb, wie kurz vor dem Eintreffen der Polizei eine ihr gehörende Tasche gestohlen worden war.

    Sie saß offenbar im Auto eines Freundes, als plötzlich eine Person auftauchte, ihren Arm in das Auto steckte, ihr die Handtasche entriss und flüchtete.

    Schließlich wurde der Verhaftete der zuständigen Justizbehörde übergeben, und die Sachen wurden ihrem Eigentümer übergeben.

    https://www.eldia.es/sucesos/sucesos...-81841749.html
    Zu viel Sex kann Gedächtnisverlust verursachen.
    Das habe ich mal gelesen in einem medizinischen Journal auf Seite 26 im zweiten Abschnitt direkt unter dem Bild von einer kleinen Entzündung.
    Es war im Sommer 2013, ein sonniger Nachmittag und es hatte 28 Grad.

  • Schriftgröße
    #2
    Nicht, dass sie jetzt noch in Erklärungsnot kommt, was sie mit dem Bargeld wollte..
    Zu viel Sex kann Gedächtnisverlust verursachen.
    Das habe ich mal gelesen in einem medizinischen Journal auf Seite 26 im zweiten Abschnitt direkt unter dem Bild von einer kleinen Entzündung.
    Es war im Sommer 2013, ein sonniger Nachmittag und es hatte 28 Grad.

    Kommentar


    • elfevonbergen
      elfevonbergen kommentierte
      Kommentar bearbeiten
      und ob die "Freundin" vielleicht eine Plaudertasche ist.

    • windus1947
      windus1947 kommentierte
      Kommentar bearbeiten
      Was will man nur mit Bargeld in dieser Höhe?
Lädt...
X