Krankenversicherung

Einklappen

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.
X

Krankenversicherung

Einklappen
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Schriftgröße
    #1

    Krankenversicherung

    Wollte noch mal auf das Thema private KV zu sprechen kommen. Nicht wegen mir, die Versicherung, die mich noch nimmt, muss noch erfunden werden. Denke eher an die nächste Generation.

    Zur DKV gibt es ja schon ein paar Aussagen im anderen Srädd.

    Hat jemand Erfahrungen mit adesla, asefa, axa, caser oder anderen machen können?

    Besonders interessant wären Tarife, bei denen man ggf. Zahn und KH ausschließen kann, das halt ich hier für verzichtbar bei jungen Leuten.

    Das Wichtigste wäre aus meiner Sicht die freie Facharztwahl, besonders in TF-Süd. Dort finden sich offenbar einige im Quiron. Pauschalaussagen über das KH sind da auch nur von bedingtem Interesse, meiner Meinung nach kommt es immer auf den einzelnen Arzt an.

    Vergleichstests hab ich gefunden, aber persönliche Erfahrungen find ich auch wichtig.
    Lügen gewinnen den Sprint, die Wahrheit den Marathon.

  • Schriftgröße
    #2
    Ich kann nur zur Ikea Family Versicherung raten, dahinter steht Mapfre zu einem unschlagbaren Preis.

    Kommentar


    • Schriftgröße
      #3
      Nicht nur Mapfre

      Screenshot_20230122_184458.jpg
      Zu viel Sex kann Gedächtnisverlust verursachen.
      Das habe ich mal gelesen in einem medizinischen Journal auf Seite 26 im zweiten Abschnitt direkt unter dem Bild von einer kleinen Entzündung.
      Es war im Sommer 2013, ein sonniger Nachmittag und es hatte 28 Grad.

      Kommentar


      • Schriftgröße
        #4
        Interessant, bei adeslas häufen sich einige Empfehlungen.

        Ikea ist mir persönlich eher ein Graus, aber das sollen die Nachwuchslorenzos mal schön selber entscheiden.

        Fachärzte im Süden scheint man ja im wesentlichen bei den Quiron-Dependancen zu finden, Hauptsache, die sind inkludiert.

        Bisserl googeln und man hats raus. Aber irgendwie scheint google auch nicht immer der Freund aller zu sein...
        Lügen gewinnen den Sprint, die Wahrheit den Marathon.

        Kommentar


        • Schriftgröße
          #5
          Bitte Hirn einschalten und überlegen, was eine Krankenversicherung für läppische 36€ abdecken soll? Wer sich vernünftig absichern möchte macht da noch eine Null dahinter, sonst schaust Du im Ernstfall ziemlich dumm aus der Wäsche. Geiz mag zwar geil sein, sollte aber bei der eigenen Gesundheit aufhören. Den Rest regelt Darwin.
          Gefällt mir
          Du kannst es nie allen Recht machen. Selbst wenn du über’s Wasser laufen kannst, kommt sicher einer und fragt, ob du zu blöd zum Schwimmen bist

          Kommentar


          • Tina_Patrick
            Tina_Patrick kommentierte
            Kommentar bearbeiten
            Wie hoch ist dein Erfahrungsschatz über Ikea Familiy? Oder plapperst du nur irgendwelchen Kram, weil du der Meinung bist das es nicht in dein Preisschema passt? Meine Mutter BJ 1957 liegt bei um die 80 Euro und hat ALLE Behandlungen die sie bis jetzt benötigt hat bekommen, ohne Diskussion.

            Wenn man natürlich einen deutschen Service in Puerto de la Cruz genießen will, zahlt man mehr. Selbst schuld

            Zahlt doch was ihr wollt, aber stell mich nicht hier hin als würde ich irgendwelche "verblödeten" Tips geben. "Hirn einschalten"
            Gefällt mir

          • Achined
            Achined kommentierte
            Kommentar bearbeiten
            Da steht doch dick "ab 36 Euro", also mit Alter und / oder Vorgeschichte dann auch wesentlich teurer

          • Nespresso
            Nespresso kommentierte
            Kommentar bearbeiten
            @Tina_Patrick
            Ich habe damit niemanden direkt angesprochen, aber wenn dir der Schuh passt, dann zieh ihn dir an.

        • Schriftgröße
          #6
          Kommt mir hier manchmal so vor wie "Klein-Facebook".

          Man stellt ne konkrete Frage und plötzlich entwickelt sich ne gegenseitige Beschimpfung.

          Mir ging es ursprünglich um konkrete Erfahrungen mit Privatversicherungen für jungn Leute < 30 speziell für freie Facharztwahl in TF-Süd.

          KH und Zahn müsste dort nicht eingeschlossen sein. Begründung hat mit dem Alter zu tun.
          Lügen gewinnen den Sprint, die Wahrheit den Marathon.

          Kommentar


          • Schriftgröße
            #7
            Meine Frau hatte hier in Asturien kurz mal die Idee, sich privat zu versichern, wurde dann aber ein Hindernislauf ohne gleichen, Karenzzeit von mindestens 6 Monaten (bis zu einem Jahr), einige haben sich gar nicht gemeldet und letztendlich war sie bei fast 300 Euro im Monat bei einer Versicherung, die sie überhaupt nehmen wollte, Bedingung, ich hätte mich da auch noch versichern müssen.

            Also das Thema schnell abgehakt.
            Zu viel Sex kann Gedächtnisverlust verursachen.
            Das habe ich mal gelesen in einem medizinischen Journal auf Seite 26 im zweiten Abschnitt direkt unter dem Bild von einer kleinen Entzündung.
            Es war im Sommer 2013, ein sonniger Nachmittag und es hatte 28 Grad.

            Kommentar

            Lädt...
            X