Neue Zeitung auf den Kanaren in englischer und deutscher Sprache.

Einklappen

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.
X

Neue Zeitung auf den Kanaren in englischer und deutscher Sprache.

Einklappen
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Schriftgröße
    #1

    Neue Zeitung auf den Kanaren in englischer und deutscher Sprache.

    An diesem Mittwoch wurde auf der Internationalen Tourismusmesse in Madrid die Zeitung DA NEWS vorgestellt, die in englischer und deutscher Sprache mit exklusiven Inhalten zu den acht Kanarischen Inseln erscheinen wird. Die Zeitung, die auch audiovisuelle Formate über Unterhaltung, Kultur und Gastronomie in diesen beiden Sprachen enthalten wird, wurde als Wettbewerbsinstrument für ausländische Bürger, die auf den Kanarischen Inseln leben, sowie als Informationsplattform von großem Interesse für die Millionen von Touristen, die das Archipel besuchen, geschaffen.

    DA NEWS ist ein redaktionelles Projekt der Grupo Plató del Atlántico, zu der auch DIARIO DE AVISOS gehört, das im Laufe des letzten Jahres von einheimischen Journalisten in englischer und deutscher Sprache entwickelt wurde und sich der Redaktion internationaler Zeitungen anschließt, die die Multimediagruppe in Marokko und Senegal unterhält. Die Web-Domain, unter der die Zeitung ab heute zu finden ist, lautet DANEWS.EU.


    Die neue digitale Zeitung wird von der Journalistin Natalya Romashko geleitet, die nachweislich über Erfahrungen in der internationalen Kommunikation in mehreren Ländern verfügt. DA NEWS wird kanarische Inhalte entwickeln, die auf die Nachfrage und die Interessen der auf dem Archipel lebenden ausländischen Bürger zugeschnitten sind. Auf der Titelseite der Zeitung können die Nutzer die Sprache auswählen, in der sie das aktuelle Geschehen, Reportagen, Videos, Kultur- und Freizeitangebote, gastronomische Angebote, Feste, Volkstraditionen und spezifische thematische Empfehlungen abrufen möchten.


    Grupo Plató del Atlántico, das größte Multimedia-Konglomerat der Kanarischen Inseln, gibt auch die Tageszeitung Le Maroc que J'adore in Marokko und die Zeitung Le Senegal que J'adore in Dakar heraus. Im Jahr 2015 erwarb die Gruppe DIARIO DE AVISOS, den Doyen der kanarischen Presse, der in den letzten Jahren einen tiefgreifenden redaktionellen und geschäftlichen Wandel vollzogen hat und in seiner digitalen Ausgabe zur meistgelesenen Zeitung der Kanaren und in seiner gedruckten Version zur Zeitung mit der zweitgrößten Leserschaft geworden ist. Außerdem hat die Gruppe vor kurzem ATLÁNTICO TV, den ersten privaten regionalen Fernsehsender auf den Kanarischen Inseln, und ATLÁNTICO RADIO, das auf Musik- und Nachrichtenprogramme spezialisiert ist, gestartet.


    DA NEWS wird über ein eigenes Team von Fachleuten verfügen, das seine journalistische Tätigkeit in englischer und deutscher Sprache ausüben wird, sowie über eine ausgewählte Gruppe von Mitarbeitern in verschiedenen Teilen der Insel und in mehreren europäischen Ländern. Obwohl die Zeitung in diesen beiden Sprachen erscheinen wird, stellt ihr Direktor klar, dass "es sich nicht um ein Medium handelt, das ausschließlich auf den britischen und deutschen Markt ausgerichtet ist, sondern dass man davon ausgegangen ist, dass diese beiden Fremdsprachen von den Bürgern der Union am besten beherrscht und verstanden werden".




    DA NEWS, das sich in den letzten Wochen in einer Testphase befand, beginnt heute seine Reise mit den verschiedenen Präsentationen, die während der Internationalen Tourismusmesse, die noch bis Sonntag in Madrid stattfindet, durchgeführt wurden. Ab Februar werden diese Präsentationen auch auf jeder der Inseln des Archipels stattfinden.

    https://diariodeavisos.elespanol.com...arias-da-news/
    Zu viel Sex kann Gedächtnisverlust verursachen.
    Das habe ich mal gelesen in einem medizinischen Journal auf Seite 26 im zweiten Abschnitt direkt unter dem Bild von einer kleinen Entzündung.
    Es war im Sommer 2013, ein sonniger Nachmittag und es hatte 28 Grad.
Lädt...
X