Numero de Soporte - NIE / Cl@ve

Einklappen

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.
X

Numero de Soporte - NIE / Cl@ve

Einklappen
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Schriftgröße
    #1

    Numero de Soporte - NIE / Cl@ve

    Hi in die Runde.

    Ich wollte mich mal mittels meinem Zertifikat für Cl@ve registrieren.
    Im ersten Step wird dabei meine NIE abgefragt und die Numero de Soporte.

    Nun bei einer Google-Suche treffe ich auf allerlei Dinge, die mich alle nicht weiteführen.
    Mein NIE-Zertifikat besitzt diese Nummer nämlich schlichtweg nicht. Weiß jemand, wie ich an diese Nummer komme?

    Vom Support auf der AEAT Seite bekomme ich lediglich wenig hilfreiche Textbausteine, die mir sagen wo diese Nummer stehe oder es handle sich bei meinem NIE Zertifikat nur um eine temporäres Dokument.
    Letzteres ist so nämlich auch nicht korrekt. Als nicht-Residente, bekomme ich schließlich keine grüne Karte.

    Kann hier jemand helfen oder ist auf das selbe Problem gestoßen und hat es lösen können?

  • Schriftgröße
    #2
    https://sede.agenciatributaria.gob.e...te-valido.html
    2019:
    Distanzieren Sie sich von negativen Menschen

    2020:
    Distanzieren Sie sich von positiven Menschen

    2021:
    Distanzieren Sie sich von Menschen

    2022:
    Duschen Sie zusammen

    Kommentar


    • Verena Zech
      Verena Zech kommentierte
      Kommentar bearbeiten
      Sich hier durchzukämpfen, ist hartes Brot, aber es ist die official website: esto va a misa.

  • Schriftgröße
    #3
    Bei der NIE meiner Frau und mir klappt das aber nicht, noch der DinA4 Zettel, da müssen wir aufprobieren mit oder ohne Buchstaben, 00 voransetzen usw. wusste unsere Gestoría auch nicht.
    2019:
    Distanzieren Sie sich von negativen Menschen

    2020:
    Distanzieren Sie sich von positiven Menschen

    2021:
    Distanzieren Sie sich von Menschen

    2022:
    Duschen Sie zusammen

    Kommentar


    • Schriftgröße
      #4
      Bescheinigung über die Registrierung als Unionsbürger Handelt es sich bei dem Dokument um eine Unionsbürgerregistrierungsbescheinigung, so ist auf der Rückseite eine Nummer angegeben, der der Buchstabe "C" vorangestellt wird. Wenn diese Zahl weniger als 8 Stellen hat, muss sie mit führenden Nullen ergänzt werden.

      Beispiel: Wenn Ihr Zertifikat die Unterstützungsnummer 999999999 hat, müssen Sie C09999999 angeben.
      Gefällt mir
      2019:
      Distanzieren Sie sich von negativen Menschen

      2020:
      Distanzieren Sie sich von positiven Menschen

      2021:
      Distanzieren Sie sich von Menschen

      2022:
      Duschen Sie zusammen

      Kommentar


      • Schriftgröße
        #5
        Danke dir, aber das setzt in allen Fällen ja den Wohnsitz voraus?
        Meine NIE-Bescheinigung DIN A4 (weiß) besitzt KEINE Numero de Soporte. Sie wurde damals vom Konsulat in Frankfurt ausgestellt.

        Meine Recherche ergibt, dass dies noch immer der Fall ist bei neu ausgestellten NIE-Nummern.
        Um eines der Dokumente zu erhalten, welche auf der Homepage aufgeführt sind, setzt dies ja nun einen dauerhaften Wohnsitz in Spanien voraus und setzt damit auch steuerliche Umwerfungen in Gange. Nichts davon ist gewünscht, da ich in Deutschland lebe, aber trotzdem durch meine Wohnung in TF Behördengänge online zu erledigen habe, die wiederum Cl@ve/Zertifikat vorrausetzen.

        Kommentar


        • Schriftgröße
          #6
          Bin nun einen Schritt weiter.
          Wenn ich es ohne Zertifikat versuche und mich nur mittels NIE und frei erfundener numero de soporte + Geburtsdatum registrieren möchte, bekomme ich nun eine andere eindeutigere Fehlermeldung.

          error.png

          Kommentar


          • Schriftgröße
            #7
            Ich habe seit Jahren ein Certificado Digital von der FNTM (Fábrica Nacional de Timbres y Monedas), das beantragt die Gestoría, aber ich muss dafür zwingend 1x aufs Amt und mich persönlich ausweisen, den Code abholen, mit dem wir (die Gestoría und ich) das Zertifikat .pfx installieren und benutzen können, ist für 4 Jahre gültig. Ich kann mir nicht vorstellen, dass man ein digitales Zertifikat ohne irgendeine persönliche Vorstellung bekommt, denn immerhin kann man damit Dokumente digital unterschreiben und höchstpersönliche Daten im Internet abrufen! Einmal installiert, erkennt jede Sede electrónica meine digitale "Identität".
            Neulich auf irgendeinem Amt habe ich es auch über NIE und número de soporte versucht, das klappte nicht. Die einzige Nummer außer meiner NIE, die auf der kleinen grünen Karte steht, stimmt auch gar nicht mit dem verlangten Format überein... Mit dem Zertifikat von der FNTM klappt es immer.
            Die Frage, ob und wie sich Nicht-Residente in Spanien digital ausweisen können, finde ich auch interessant.
            www.zech-verlag.com

            Kommentar


            • Schriftgröße
              #8
              Es geht nicht um das bereits vorhandene Zertifikat, sondern um Cl@ve. Das Cl@ve System wird schleichend alles andere ablösen.

              Cl@ve kann man online beantragen, wenn bereits ein Zertifikat vorhanden ist, NIE + numero de soporte. Ist kein Zertifikat vorhanden, muss man auch hierfür aufs Amt oder man kann sich per Video identifizieren.

              Kommentar


              • Schriftgröße
                #9
                Bei mir hat es die Gestoria gemacht.Dafuer musste ich einmal mit denen aufs Amt. Unterschreiben,Ausweis vorzeigen , erledigt.
                Zuletzt geändert von Santana; 19.09.2022, 07:51.
                http://de.youtube.com/user/gunanche

                Kommentar

                Lädt...
                X