Hat ausser mir jemand ein leichtes Beben gemerkt

Einklappen

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.
X

Hat ausser mir jemand ein leichtes Beben gemerkt

Einklappen
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Schriftgröße
    #1

    Hat ausser mir jemand ein leichtes Beben gemerkt

    so gegen 18h ? War grad im Zimmer- kleine Siesta, als ich davon aufwachte. Das letzte Mal, war es 1 Woche vor dem 1. Ausbruch auf la Palma. Loenzo hat das noch kommentiert.
    Fenchelbaellchen<2 Knollen, Salz,1 Ei, Muskatnuss gerieben,150gr. Ricotta, gekackte Petersil. 80gr. Semmelbroesel&2EL mehr,Olivenoel. Aussenteile entfernen, dann vierteln, koecheln mit Salz<15".abkuehlen lassen,puerieren-abtropfen lassen dazu Semmelbroesel,Ei,Salz,Muskatn. Ricotta.Petersilie< zum kompakten Teig.Pfeffer dazu. kleine Kugeln formen -in Semmelbroesel waelzen- auf Backbleck*Papier.Olivenoel einfetten< Baellchen drauf, 200Gr. Umluft, 14".Zwischendurch mal wenden

  • Schriftgröße
    #2
    Ich weiss ja nicht was Du gegessen hast, aber in dem Fall tippe ich auf Meteorismus. Laut IGN gab es derzeit keine Erschütterungen auf unserer Insel 😊
    Du kannst es nie allen Recht machen. Selbst wenn du über’s Wasser laufen kannst, kommt sicher einer und fragt, ob du zu blöd zum Schwimmen bist

    Kommentar


    • Schriftgröße
      #3
      Auf La Palma waren am Sonntag zumindest ein paar Erdbeben mit mehr als Stärke 4
      An einem Glas Honig arbeiten 22.700 Bienen.
      Zum Vergleich:
      In der unterfränkischen Stadt Kitzingen leben rund 22.700 Menschen, denen es aber in ihrer fast 1.300-jährigen Stadtgeschichte meines Wissens noch nie gelang, gemeinsam ein Glas Honig herzustellen.

      Kommentar


      • Wolfgang
        Wolfgang kommentierte
        Kommentar bearbeiten
        ..........

    • Schriftgröße
      #4
      wir hatten einen Fastentag und da kann sich nichts entwickelt haben. Muss ja nicht auf der Insel direkt sein- Seebeben merkt man hier auch und mein letztes leicht gespuertes Beben war - wie ich bereits schrieb- ein paar Tage vor dem Ausbruch auf La Palma. wie Dein Video so gut beschreibt




      La Palma - Der schlummernde Feuerdrache - YouTube
      https://www.youtube.com

      , richtet sich dies alles nach der Plattenverschiebung im Atlantik. Und warum sollten sensible "Geister" das nicht spueren....?
      Fenchelbaellchen<2 Knollen, Salz,1 Ei, Muskatnuss gerieben,150gr. Ricotta, gekackte Petersil. 80gr. Semmelbroesel&2EL mehr,Olivenoel. Aussenteile entfernen, dann vierteln, koecheln mit Salz<15".abkuehlen lassen,puerieren-abtropfen lassen dazu Semmelbroesel,Ei,Salz,Muskatn. Ricotta.Petersilie< zum kompakten Teig.Pfeffer dazu. kleine Kugeln formen -in Semmelbroesel waelzen- auf Backbleck*Papier.Olivenoel einfetten< Baellchen drauf, 200Gr. Umluft, 14".Zwischendurch mal wenden

      Kommentar


      • Schriftgröße
        #5
        nun ist die Gabel vom Teller gefallen- im Garten, am Tisch bei einem ungewohnt spuerbaren Erd- Rumpeln... mehr,als sonst- um 19h. Dann noch mal leiser.
        Da macht man sich schon Gedanken......
        Fenchelbaellchen<2 Knollen, Salz,1 Ei, Muskatnuss gerieben,150gr. Ricotta, gekackte Petersil. 80gr. Semmelbroesel&2EL mehr,Olivenoel. Aussenteile entfernen, dann vierteln, koecheln mit Salz<15".abkuehlen lassen,puerieren-abtropfen lassen dazu Semmelbroesel,Ei,Salz,Muskatn. Ricotta.Petersilie< zum kompakten Teig.Pfeffer dazu. kleine Kugeln formen -in Semmelbroesel waelzen- auf Backbleck*Papier.Olivenoel einfetten< Baellchen drauf, 200Gr. Umluft, 14".Zwischendurch mal wenden

        Kommentar


        • Santana
          Santana kommentierte
          Kommentar bearbeiten
          ich war in Icod,nichts bemerkt

      • Schriftgröße
        #6
        Es gab einige Beben mit Stärke 5.
        An einem Glas Honig arbeiten 22.700 Bienen.
        Zum Vergleich:
        In der unterfränkischen Stadt Kitzingen leben rund 22.700 Menschen, denen es aber in ihrer fast 1.300-jährigen Stadtgeschichte meines Wissens noch nie gelang, gemeinsam ein Glas Honig herzustellen.

        Kommentar


        • Schriftgröße
          #7
          und unsere Leica hat es auch gemerkt- furchtbar unruhog, wollte ins Haus und rannte dann aaufgeregt hin & her
          Fenchelbaellchen<2 Knollen, Salz,1 Ei, Muskatnuss gerieben,150gr. Ricotta, gekackte Petersil. 80gr. Semmelbroesel&2EL mehr,Olivenoel. Aussenteile entfernen, dann vierteln, koecheln mit Salz<15".abkuehlen lassen,puerieren-abtropfen lassen dazu Semmelbroesel,Ei,Salz,Muskatn. Ricotta.Petersilie< zum kompakten Teig.Pfeffer dazu. kleine Kugeln formen -in Semmelbroesel waelzen- auf Backbleck*Papier.Olivenoel einfetten< Baellchen drauf, 200Gr. Umluft, 14".Zwischendurch mal wenden

          Kommentar


          • sol
            sol kommentierte
            Kommentar bearbeiten
            Generell spüren Hunde wohl vor einem Beben, das was kommt
        Lädt...
        X