Navigation & Login
Zurück   Teneriffa Forum > Teneriffa allgemein > Urlaub auf Teneriffa

Navigation
» Direkt ins Forum
» Teneriffa Lexikon
» Teneriffa Galerie
» Teneriffa Webcams

Service
» Teneriffa
Ferienhäuser
   
» Teneriffa
Ferienwohnungen
   
» Teneriffa Pauschal
und Lastminute
   
» Teneriffa Mietwagen
   
» Teneriffa Flüge
   
» Sprachschule Teneriffa
Spanisch Intensivkurse

Onlineuser
'Wer ist online' anzeigen Benutzer: 9
Gäste: 462
Gesamt: 471
Team: 1
FlashChat: 0

Team: baumgartner
Benutzer:2Goldies, ‎Achined, ‎faro, ‎knolli, ‎Nordwesten, ‎Ringfrei, ‎Teneri-Fee, ‎tereriff
FlashChat: Zurzeit befindet sich kein Benutzer im Chat.

Chat ist jeden Dienstag
um 19 Uhr DE Zeit.
 zum Chat
Buddy-Liste anzeigen

Statistik
Themen: 29098
Beiträge: 299793
Benutzer: 15,822
Aktive Benutzer: 356
Wir begrüßen unseren neuesten Benutzer: DerFlorist
Mit 2,832 Benutzern waren die meisten Benutzer gleichzeitig online (02.09.2010 um 19:11).
Neue Benutzer:
17.04.2018
- DerFlorist
17.04.2018
- papaya
17.04.2018
- Markus_S.
17.04.2018
- mangoelhierro
17.04.2018
- Marianne Swiss

Google Adsense

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen

  #1 (Permalink)
Alt 13.01.2018, 06:32
Mencey
 
Benutzerbild von bugsi
 
Registriert seit: 29.01.2010
Ort: dicht bei Hamburg
Beiträge: 4,008
Abgegebene Danke: 18,361
Erhielt 2,454 Danke für 1,558 Beiträge
Neue europäische Richtlinien

Firmen dürfen Beträge auf Kreditkarte nicht mehr ungefragt blockieren

Auch bei der Reservierung von Mietwagen oder Hotels werden die Regeln verbraucherfreundlicher.
Blockieren viele Firmen zur Sicherheit automatisch einen gewissen Betrag auf der Kreditkarte von Kunden, muss dieser dem nun zustimmen.


https://www.focus.de/finanzen/praxis...d_8262977.html
__________________
Nicht die Dinge verwirren die Menschen, sondern die Ansichten über die Dinge.
bugsi ist offline  
Folgende 4 Benutzer sagen Danke zu bugsi für den nützlichen Beitrag:
Dropout (13.01.2018), Kaleika (13.01.2018), KPeter (13.01.2018), SanLorenzo4 (13.01.2018)
Mit Zitat antwortenNach oben
  #2 (Permalink)
Alt 13.01.2018, 11:01
Mencey
 
Registriert seit: 18.02.2010
Beiträge: 851
Abgegebene Danke: 100
Erhielt 507 Danke für 310 Beiträge
Na ja, stimmt man dem aber nicht zu, so bekommt man den Mietwagen oder das Hotelzimmer nicht. So wirklich geändert hat sich also nichts.
StefanK ist offline  
Mit Zitat antwortenNach oben
  #3 (Permalink)
Alt 13.01.2018, 13:20
Mencey
 
Registriert seit: 27.12.2014
Beiträge: 358
Abgegebene Danke: 97
Erhielt 361 Danke für 160 Beiträge
Ja, aber man wird wenigstens darüber informiert, wenn, wann und in welcher Höhe Beträge "reserviert" und somit blockiert werden.

Mir ist es mal passiert, dass ich meine Hotel-Rechnung nicht wie geplant bezahlen konnte, weil zusätzlich zu meinem normalen Kreditkarten-Umsatz

1. der Mietwagen-Vermieter
1a. die Kaution für den Mietwagen ohne vorherige Information an mich "reserviert" hatte
1b. bereits den voraussichtlichen Rechnungsbetrag "reserviert" hatte - natürlich ebenfalls ohne vorherige Information an mich.
1c. den fälligen Rechnungsbetrag vom Kreditkarten-Konto eingezogen hatte

2. das Hotel
2a. den Betrag für den voraussichtlichen Rechnungsbetrag bereits auf der Kreditkarte "reserviert" hatte, auch ohne mich darüber zu informieren.
2b. den Betrag für die Hotel-Rechnung nochmals einziehen wollte.

Das Gemeine an der Geschichte ist, dass die reservierenden Firmen die "Reservierungen" nicht wieder löschen, weil die (nach Aussage meines Kreditkarten-Anbieters) nach 14 Tagen von selbst verfallen. Man hat also u. U. den doppelten oder dreifachen Umsatz auf der Kreditkarte, ohne darüber informiert worden zu sein.

Ich war jedenfalls ziemlich überrascht, als meine Kreditkarte auf einmal so unerwartet die Grätsche gemacht hat. Ich denke, da wird durch die neue Richtlinie für mehr Klarheit gesorgt.
__________________
* * *

Wenn Du ein Problem mit mir hast, darfst Du es gerne behalten.

Es ist ja deins.
J-Man ist offline  
Mit Zitat antwortenNach oben
  #4 (Permalink)
Alt 13.01.2018, 17:34
Mencey
 
Benutzerbild von Achined
 
Registriert seit: 13.07.2013
Ort: Arona
Beiträge: 12,231
Abgegebene Danke: 910
Erhielt 22,394 Danke für 7,791 Beiträge
Da bin ich mal gespannt, wir buchen im Mai mehrfach einen Mietwagen in Asturias bei okrentacar, die hatten im September auch (ich glaub) 600 Euro blockiert.

War aber auch das einzige Manko, Fahrzeug selbst und die Übergabe (voll/voll) absolut ok.
__________________
”WISSENSCHAFTLER HABEN HERAUSGEFUNDEN, DASS ES MEHR SINN ERGIBT, DEN WECKER NICHT AUF EINE GERADE UHRZEIT ZU STELLEN, UM SICH AUSGESCHLAFENER ZU FÜHLEN. ZUM BEISPIEL ANSTATT AUF 06:00 EINFACH AUF 13:29.“
Achined ist gerade online  
Mit Zitat antwortenNach oben
  #5 (Permalink)
Alt 13.01.2018, 19:45
Mencey
 
Benutzerbild von Kaleika
 
Registriert seit: 05.10.2009
Ort: TFNorte
Beiträge: 4,377
Abgegebene Danke: 4,782
Erhielt 6,833 Danke für 2,116 Beiträge
ich habe im Sommer mal ein Hotel in Portugal reserviert- 3 Monate vor Reiseant ritt. Es sollte nur die Kreditkarten No Angegeben werden .Kostenfreies Storno. 4 Wochen spaeter war die Haelfte des Reservierungsbetrages von meinem Konto abgebucht. Ich habe sofort meine Bank alarmiert- Belege beigefuegt. Es wurde an eine Rechtsanwaltkanzlei weitergegeben. 3 Wochen spaeter hatte ich das Geld zurueck- ohne Kosten.
__________________
La sonrisa es más barata que la electricidad y da más luz
Kaleika ist offline  
Mit Zitat antwortenNach oben
  #6 (Permalink)
Alt 14.01.2018, 01:36
Mencey
 
Benutzerbild von bugsi
 
Registriert seit: 29.01.2010
Ort: dicht bei Hamburg
Beiträge: 4,008
Abgegebene Danke: 18,361
Erhielt 2,454 Danke für 1,558 Beiträge
…..die Mietwagenanbieter, autoreisen.es + cicar.es,
haben in der Vergangenheit keine Kreditkartenbeträge blockiert
oder vorgehalten, es wurde immer nur der vertraglich vereinbarte
Betrag abgebucht.

…..bei Hotelbuchungen überweise ich den Betrag im Vorwege, und
bei Ferienwohnung wird eine Anzahlung überwiesen und den Restbetrag
gibt’s Cash.

…..mit dieser Regelung hatten wir in 20 Urlaubsjahrenauf Teneriffa
noch nie Probleme, ebenso beim einkaufen auf via EC oder Kreditkarte.
__________________
Nicht die Dinge verwirren die Menschen, sondern die Ansichten über die Dinge.
bugsi ist offline  
Mit Zitat antwortenNach oben
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Trackbacks are An
Pingbacks are An
Refbacks are An




Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 14:54 Uhr.
Powered by vBulletin® Version 3.8.0 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimization by vBSEO 3.2.0
vBulletin Style by: vbdesigns.de
Powered by vBCMS® 1.3.0 ©2002 - 2018 vbdesigns.de

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129