Navigation & Login
Zurück   Teneriffa Forum > Teneriffa allgemein > Urlaub auf Teneriffa

Navigation
» Direkt ins Forum
» Teneriffa Lexikon
» Teneriffa Galerie
» Teneriffa Webcams

Service
» Teneriffa
Ferienhäuser
   
» Teneriffa
Ferienwohnungen
   
» Teneriffa Pauschal
und Lastminute
   
» Teneriffa Mietwagen
   
» Teneriffa Flüge
   
» Sprachschule Teneriffa
Spanisch Intensivkurse

Onlineuser
'Wer ist online' anzeigen Benutzer: 3
Gäste: 374
Gesamt: 377
Team: 1
FlashChat: 0

Team: tenflor
Benutzer:Scorpion
FlashChat: Zurzeit befindet sich kein Benutzer im Chat.

Chat ist jeden Dienstag
um 19 Uhr DE Zeit.
 zum Chat
Buddy-Liste anzeigen

Statistik
Themen: 28365
Beiträge: 293873
Benutzer: 16,191
Aktive Benutzer: 1,291
Wir begrüßen unseren neuesten Benutzer: Michelgd
Mit 2,832 Benutzern waren die meisten Benutzer gleichzeitig online (02.09.2010 um 19:11).
Neue Benutzer:
16.05.2017
- Michelgd
16.05.2017
- Alfredsw
16.05.2017
- Glenby
16.05.2017
- Rapanotes7r
16.05.2017
- Riedese4i

Google Adsense

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen

  #1 (Permalink)
Alt 15.05.2017, 10:39
Mencey
 
Registriert seit: 18.11.2007
Beiträge: 356
Abgegebene Danke: 198
Erhielt 246 Danke für 103 Beiträge
Teneriffa im Dezember

Hallo zusammen,

wir haben vor Anfang Dezember 2 Wochen in Puerto de la Cruz zu verbringen.

Jetzt habe ich allerdings noch ein wenig Bedenken wegen des Wetters.
In den letzten Jahren waren wohl schon des öfteren von Unwettern im Oktober und November zu lesen, aber wie sieht oder besser sah es in den letzen Jahren im Dezember auf Teneriffa aus?
__________________
Grüße Holiblue
holiblue ist offline  
Mit Zitat antwortenNach oben
  #2 (Permalink)
Alt 15.05.2017, 11:01
Guanche
 
Benutzerbild von J-Man
 
Registriert seit: 27.12.2014
Beiträge: 242
Abgegebene Danke: 76
Erhielt 257 Danke für 114 Beiträge
Du erwartest jetzt nicht wirklich eine verlässliche Wettervorhersage für den Dezember, oder doch?

Es kann die Sonne scheinen, es kann regnen, es kann bewölkt sein, es kann Gewitter geben, aber es wird ca. 20 Grad wärmer sein als in Deutschland - solange Du dich in einer Höhe knapp über dem Meeresspiegels aufhältst. Je 100 Höhenmeter verlierst Du etwa 1 Grad Temperatur.

Richtig "kalt" wird es erst im Januar / Februar - da fallen die Temperaturen dann auch schon mal unter 20 Grad Celsius.
__________________
* * *

Wenn Du ein Problem mit mir hast, darfst Du es gerne behalten.

Es ist ja deins.
J-Man ist offline  
Mit Zitat antwortenNach oben
  #3 (Permalink)
Alt 15.05.2017, 11:56
Mencey
 
Benutzerbild von bugsi
 
Registriert seit: 29.01.2010
Ort: dicht bei Hamburg
Beiträge: 3,927
Abgegebene Danke: 17,698
Erhielt 2,354 Danke für 1,526 Beiträge
@ holiblue


.....wende dich an Dietmar, der wohnt in Matanza und hat verlässliche Wetterdaten über viele Jahre gesammelt. www.ida-dietmar.eu

…..und sollte das nicht ausreichen gibt es hier im Forum einen
220 seitenlangen Thread: TF - Wetter Nord zu erreichen über das
Forum Suchfeld oben links auf der Startseite.
__________________
Klug ist es, wenn man erkennt, das auch Insekten nicht zu verachten sind,
probiert mal Bienenhonig.
Ob das allerdings bei gebratenen Störchen auch so ist weiß ich nicht.
bugsi ist offline  
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu bugsi für den nützlichen Beitrag:
holiblue (15.05.2017), Puertofreak (15.05.2017)
Mit Zitat antwortenNach oben
  #4 (Permalink)
Alt 15.05.2017, 13:33
Mencey
 
Registriert seit: 18.11.2007
Beiträge: 356
Abgegebene Danke: 198
Erhielt 246 Danke für 103 Beiträge
Zitat:
Zitat von J-Man Beitrag anzeigen
Du erwartest jetzt nicht wirklich eine verlässliche Wettervorhersage für den Dezember, oder doch?

Es kann die Sonne scheinen, es kann regnen, es kann bewölkt sein, es kann Gewitter geben, aber es wird ca. 20 Grad wärmer sein als in Deutschland - solange Du dich in einer Höhe knapp über dem Meeresspiegels aufhältst. Je 100 Höhenmeter verlierst Du etwa 1 Grad Temperatur.

Richtig "kalt" wird es erst im Januar / Februar - da fallen die Temperaturen dann auch schon mal unter 20 Grad Celsius.

Natürlich kann ich keine Vorhersage für den kommenden Dezember erwarten, aus diesem Grund habe ich ja geschrieben wie sah es in den letzten Jahren im Dezember aus


Wäre toll wenn Ihr mal schreiben könntet ob es in den letzten Jahren im Dezember häufiger zu Unwettern gekommen ist.
Mit Unwetter meine ich jetzt auch nicht nur so kleine und kurze Gewitter

Ich dachte eher an den Wetterereignissen wie im Oktober 2014 wo es den halben Norden weggespült hat.

Wäre schön, wenn Ihr eure Erfahrungswerte kurz posten könntet
__________________
Grüße Holiblue
holiblue ist offline  
Mit Zitat antwortenNach oben
  #5 (Permalink)
Alt 15.05.2017, 16:02
Canario
 
Registriert seit: 10.01.2017
Ort: Im grünen Norden
Beiträge: 180
Abgegebene Danke: 230
Erhielt 181 Danke für 85 Beiträge
Also die letzten beiden Dezember waren recht gut. Eher wärmer und trockener. Ein richtiges Unwetter gab es auch nicht, das war später, im Januar 2017. Die vorvorletzen und vorvorvorletzten Dezember waren dagegen eher kühler und feuchter. Aber in jedem Jahr waren der November und Dezember wärmer und beständiger als Januar/Februar.
Islas Canarias ist offline  
Folgender Benutzer sagt Danke zu Islas Canarias für den nützlichen Beitrag:
holiblue (15.05.2017)
Mit Zitat antwortenNach oben
  #6 (Permalink)
Alt 15.05.2017, 19:12
Mencey
 
Registriert seit: 18.11.2007
Beiträge: 356
Abgegebene Danke: 198
Erhielt 246 Danke für 103 Beiträge
Zitat:
Zitat von Islas Canarias Beitrag anzeigen
...Die vorvorletzen und vorvorvorletzten Dezember waren dagegen eher kühler und feuchter....Februar.

Daran kann ich mich auch noch erinnern.
Zu dieser Zeit waren wir für eine Woche von Ende November in den Dezember rein in Puerto Cruz.
Wurde damals abends ziemlich frisch

Ich hoffe natürlich wie jeder der zu dieser Zeit nach Teneriffa reist, auf einigermaßen schönes Wetter.
__________________
Grüße Holiblue
holiblue ist offline  
Mit Zitat antwortenNach oben
  #7 (Permalink)
Alt 16.05.2017, 12:44
Mencey
 
Registriert seit: 23.08.2014
Ort: El Médano / Granadilla de Abona
Beiträge: 644
Abgegebene Danke: 162
Erhielt 415 Danke für 246 Beiträge
Cool Wetter-Archiv.....

Zitat:
Zitat von bugsi Beitrag anzeigen
…..und sollte das nicht ausreichen gibt es hier im Forum einen 220 seitenlangen Thread: TF - Wetter Nord zu erreichen über das
Forum Suchfeld oben links auf der Startseite.
Ich finde auch , dass das Wetterarchiv in diesem Forum das Beste war. In Nord & Süd geteilt, bis ein Idiot das Wetter Süd, penetrant in „500 m oberhalb Candelaria“ angesiedelt hat. Darüber gab es Streit & ein genialer Moderator hat das ganze Süd-Archiv gelöscht.
rayfaro ist offline  
Mit Zitat antwortenNach oben
  #8 (Permalink)
Alt 16.05.2017, 13:04
Moderator
 
Benutzerbild von baumgartner
 
Registriert seit: 07.06.2007
Ort: Hauptwohnsitz: Bayern - Urlaubswohnsitz: Los Realejos
Beiträge: 7,593
Abgegebene Danke: 2,412
Erhielt 5,411 Danke für 1,749 Beiträge
Zitat:
Zitat von rayfaro Beitrag anzeigen
Ich finde auch , dass das Wetterarchiv in diesem Forum das Beste war. In Nord & Süd geteilt, bis ein Idiot das Wetter Süd, penetrant in „500 m oberhalb Candelaria“ angesiedelt hat. Darüber gab es Streit & ein genialer Moderator hat das ganze Süd-Archiv gelöscht.

Haben wir nicht mitbekommen, dass der Thread gelöscht wurde. Haben aber nachgeforscht. Den Thread gibt es noch und wir konnten ihn wiederherstellen.

Die Gefahr, dass der Süden oberhalb Candelaria liegt, besteht nicht mehr. Der User hat sich verabschiedet.

Hier der Link zum alten Archiv:

TF - Wetter Süd
__________________
Servus
Baumgartner

"Bayern grüsst Teneriffa!"


Geändert von baumgartner (16.05.2017 um 13:18 Uhr)
baumgartner ist offline  
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu baumgartner für den nützlichen Beitrag:
rayfaro (16.05.2017), stinkerchen (16.05.2017)
Mit Zitat antwortenNach oben
  #9 (Permalink)
Alt 16.05.2017, 17:50
Mencey
 
Benutzerbild von bugsi
 
Registriert seit: 29.01.2010
Ort: dicht bei Hamburg
Beiträge: 3,927
Abgegebene Danke: 17,698
Erhielt 2,354 Danke für 1,526 Beiträge
.....interessante Wendung in diesem Thread, nur wird der Südwetterthread weder
auf das Wetter im nördlichen Bereich Teneriffas noch auf die Gesamtwetterlage
irgendeinen Einfluss haben.

.....und wenn im Winterhalbjahr über den Canaren ein Schlechtwettergebiet aufzieht sind alle Inseln betroffen und auf Teneriffa wird der nördliche Bereich in und um Puerto schon allein auf Grund seiner gebirgigen Lage wesentlich mehr in Mitleidenschaft gezogen als beispielsweise der südliche Bereich von Los Abrigos
bis hinter El Medano.
__________________
Klug ist es, wenn man erkennt, das auch Insekten nicht zu verachten sind,
probiert mal Bienenhonig.
Ob das allerdings bei gebratenen Störchen auch so ist weiß ich nicht.
bugsi ist offline  
Mit Zitat antwortenNach oben
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Trackbacks are An
Pingbacks are An
Refbacks are An




Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 04:26 Uhr.
Powered by vBulletin® Version 3.8.0 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimization by vBSEO 3.2.0
vBulletin Style by: vbdesigns.de
Powered by vBCMS® 1.3.0 ©2002 - 2017 vbdesigns.de

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126