Navigation & Login
Zurück   Teneriffa Forum > Teneriffa allgemein > Urlaub auf Teneriffa

Navigation
» Direkt ins Forum
» Teneriffa Lexikon
» Teneriffa Galerie
» Teneriffa Webcams

Service
» Teneriffa
Ferienhäuser
   
» Teneriffa
Ferienwohnungen
   
» Teneriffa Pauschal
und Lastminute
   
» Teneriffa Mietwagen
   
» Teneriffa Flüge
   
» Sprachschule Teneriffa
Spanisch Intensivkurse

Onlineuser
'Wer ist online' anzeigen Benutzer: 10
Gäste: 502
Gesamt: 512
Team: 2
FlashChat: 0

Team: baumgartner, ‎tenflor
Benutzer:BrittaS, ‎Chayofa, ‎lo-rena, ‎Nik, ‎rayfaro, ‎Rico, ‎stinkerchen
FlashChat: Zurzeit befindet sich kein Benutzer im Chat.

Chat ist jeden Dienstag
um 19 Uhr DE Zeit.
 zum Chat
Buddy-Liste anzeigen

Statistik
Themen: 28259
Beiträge: 290972
Benutzer: 15,204
Aktive Benutzer: 674
Wir begrüßen unseren neuesten Benutzer: vndrvczac13
Mit 2,832 Benutzern waren die meisten Benutzer gleichzeitig online (02.09.2010 um 19:11).
Neue Benutzer:
Heute
- vndrvczac13
Gestern
- iuboguflp91
Gestern
- xcmzgidlo26
Gestern
- Fatimahfjij
Gestern
- Romanazhkl

Google Adsense

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen

  #1 (Permalink)
Alt 03.03.2017, 20:10
Neu im Forum
 
Registriert seit: 19.02.2017
Beiträge: 2
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 4 Danke für 1 Beitrag
VW T3 Kult Camper

hey alle zusammen, vielleicht hab ich hier was interessantes für Euch. Für die die keine Lust mehr auf den ganzen überfüllten Tourismus haben. die Freiheit und Unabhängigkeit schätzen.

www.homeboundvintagevans.com

Als wir zum ersten mal vor 10 Jahren nach Teneriffa kamen, wollten wir eigentlich nur eines. Dem Rat-Race aus Deutschland entkommen, etwas entspannen, surfen lernen und ganz einfach einfach mal ganz tief durchatmen.
Aus dem geplanten Jahr sind nun schon 10 Jahre geworden und die wunderbare Insel Teneriffa ist mittlerweile zu unserer Heimat geworden.
Wir, und unsere kleine Familie sind das Team von HOMEBOUND.

Unser Bulli-Abenteuer begann vor ein paar Jahren, als wir selbst unseren ersten gemeinsamen Trip mit dem T3 Bulli unternommen haben, und eine ganz andere Art Urlaub erfahren durften, mit einzigartigen Momenten die alle anderen Urlaube unseres Lebens in den Schatten stellten. Die Nächte am Meer mit Meeresrauschen im Ohr, das Erwachen am Fusse von Gebirgen und unsere Frühstücke im Wald unter Fichten und Tannen … all diese Momente haben uns absolut angefixt und seit dem konnten wir jeden weiteren Trip kaum mehr erwarten. Mittlerweile ist unsere Familie gewachsen, dennoch ist das Reisen in unserem VW T3 Surf - Bulli perfekt für uns, denn auch für unsere Kleinen ist jeder Trip eine Reise in eine neue Welt und die Natur in all ihren Facetten ist zu ihrem allerliebsten Spielplatz geworden - als unser kleinster letztendlich lieber im Bulli schlafen wollte als zuhause in seinem eigenen Bett, war für uns klar: Das müssen wir mit anderen, gleichgesinnten Menschen teilen - und so entstand: HOMEBOUND.

Auch euch möchten wir die Möglichkeit geben, unsere Heimatinsel Teneriffa auf ganz andere, inspirierende Art erleben zu können. Die Freiheit eurem Herzen spontan jederzeit zu folgen, Abenteuer zu erleben und zugleich sich allzeit überall daheim zu fühlen - all das bieten wir euch bei eurem Urlaub in einem unserer wohlgepflegten VW T3 retro Camper Vans!

Getreu unserer Lebensphilosophie: HOME IS WHERE YOUR HEART IS - FOLLOW YOUR HEART - STAY HOMEBOUND WHEREVER YOU ARE!

wird euch Jeder unserer Busse zuverlässig und auf seine eigene individuelle Art durch ganz Teneriffa begleiten, um euch einen traumhaften Abenteuerurlaub zu ermöglichen, egal ob ihr Ruhe sucht, Kultur, oder eines von vielen Outdoor Sport Angeboten in Anspruch nehmen wollt.

In unseren voll ausgestatteten Surf Bussen könnt euch treiben lassen, wo auch immer der Wind euch hinbläst . Wir stehen für Qualität, und Sicherheit steht bei uns im Vordergrund. Unsere Busse werden regelmässig nach jedem Trip gewartet. Und sollte einer unserer Busse mal wirklich “streiken”, stehen wir euch jederzeit 24|7 Std. zur Verfügung. In unserer Flotte gibt es ausserdem fast immer einen Bulli, der bereit steht um mit euch euren Urlaub fortzusetzen.

HOMEBOUND steht für: Freiheit, Unabhängigket, und Abenteuer!
hasky ist offline  
Folgende 4 Benutzer sagen Danke zu hasky für den nützlichen Beitrag:
Benji0815 (04.03.2017), Nik (15.04.2017), zauberin60 (07.03.2017), zimst001 (04.03.2017)
Mit Zitat antwortenNach oben
  #2 (Permalink)
Alt 15.04.2017, 11:57
Nik
Neu im Forum
 
Registriert seit: 30.01.2017
Beiträge: 12
Abgegebene Danke: 29
Erhielt 5 Danke für 3 Beiträge
Gute Geschäftsidee. Ohne die hohen Anschaffungspreise eines Hotels oder einer Ferienwohnung, aber trotzdem die selben Tagespreise abrufen, das gefällt mir! Wie sieht es mit Wild-campen aus, ist das ein Problem? Oder sagt man den Mietern sie dürfen nur auf bestimmten Plätzen nächtigen?
Nik ist gerade online  
Mit Zitat antwortenNach oben
  #3 (Permalink)
Alt 15.04.2017, 12:26
Neu im Forum
 
Registriert seit: 19.02.2017
Beiträge: 2
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 4 Danke für 1 Beitrag
Widcampen

Vielen Dank. Also wild campen ist kein Problem. Wir gegen regelmäßig selbst mit unseren beiden Kindern. Die lieben es. Ihr könnt ja mal unsere neue webpage besuchen. Da gibt es auch einen Insider Guide.
Lieben Gruß.
hasky ist offline  
Mit Zitat antwortenNach oben
  #4 (Permalink)
Alt 15.04.2017, 15:39
Teneriffa Conquistador
 
Registriert seit: 25.07.2014
Ort: La Orotava
Beiträge: 68
Abgegebene Danke: 11
Erhielt 32 Danke für 17 Beiträge
Wild campen

Es ist auf Teneriffa nicht erlaubt wild zu campen. Weder an der Küste noch an den Stränden und schon gar nicht in den Naturschutzgebieten. Zuwiderhandlungen werden mit hohen Geldbußen bestraft.
Anderslautende Aussagen sind schlicht weg falsch.
Die Natur mit ihren endemischen Pflanzen und Tieren muss bewahrt und geschützt werden. Das sollte Jedem, der auf die Insel kommt, bewusst sein. Es gibt Campingplätze, wo man seine Zeit verbringen kann, wenn man sich keine Ferienwohnung oder kein Hotel nehmen möchte, oder einfach um einen Individualurlaub zu verbringen.
Zu sagen, dass es kein Problem ist, auf Teneriffa wild zu campen sagt schon viel darüber aus, wie man zu der Insel und ihrer Natur steht. es geht nicht darum Geschäfte um jeden Preis zu machen. Die Insel ist ein Geschenk. Und als solches sollte man es auch sehen.
Scorpion ist offline  
Folgende 3 Benutzer sagen Danke zu Scorpion für den nützlichen Beitrag:
enibas (21.04.2017), nate (16.04.2017), stinkerchen (16.04.2017)
Mit Zitat antwortenNach oben
  #5 (Permalink)
Alt 15.04.2017, 15:49
Neu im Forum
 
Registriert seit: 11.04.2017
Beiträge: 11
Abgegebene Danke: 3
Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag
Zitat:
Zitat von Scorpion Beitrag anzeigen
es geht nicht darum Geschäfte um jeden Preis zu machen.
Manchen Gewerblichen wohl schon
Hermann
hermann/ten ist offline  
Mit Zitat antwortenNach oben
  #6 (Permalink)
Alt 15.04.2017, 15:53
Teneriffa Conquistador
 
Registriert seit: 25.07.2014
Ort: La Orotava
Beiträge: 68
Abgegebene Danke: 11
Erhielt 32 Danke für 17 Beiträge
Ja, Geschäft um jeden Preis. Ohne Rücksicht auf Land, Leute und Natur.
Scorpion ist offline  
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu Scorpion für den nützlichen Beitrag:
nate (16.04.2017), stinkerchen (16.04.2017)
Mit Zitat antwortenNach oben
  #7 (Permalink)
Alt 16.04.2017, 08:57
Mencey
 
Benutzerbild von windus1947
 
Registriert seit: 28.02.2008
Ort: bei Hannover oder Costa del Silencio
Beiträge: 1,558
Abgegebene Danke: 2,193
Erhielt 1,626 Danke für 801 Beiträge
Wer wild Camping macht sollte sich vorher über die Multa informieren:
Wer aber als Unternehmer, KUnden zum "Wildcampen" animiert, sollte ebenfalls mit der Multa aber der zehnfachen belegt werden!
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Multa.JPG‎ (232.8 KB, 26x aufgerufen)
__________________
Scheinbare Rechtschreibfehler beruhen auf einer individuellen Rechtschreibreform und/oder klemmender Tastatur.

Gruß Günter

Geändert von windus1947 (16.04.2017 um 09:00 Uhr)
windus1947 ist offline  
Folgender Benutzer sagt Danke zu windus1947 für den nützlichen Beitrag:
nate (17.04.2017)
Mit Zitat antwortenNach oben
  #8 (Permalink)
Alt 16.04.2017, 15:11
Nik
Neu im Forum
 
Registriert seit: 30.01.2017
Beiträge: 12
Abgegebene Danke: 29
Erhielt 5 Danke für 3 Beiträge
Ich weiss nicht was eine bessere Umweltbilanz hat, ein Hotelgast oder ein Camper im Bulli... Natürlich muss der Camper dafür sorgen keinen Müll zu hinterlassen, und schon gar kein offenes Feuer machen....

Ansonsten sage ich mir immer, dass die Canarios damit schon deutlich gelassener umgehen als viele vielleicht denken.
Nik ist gerade online  
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu Nik für den nützlichen Beitrag:
bahala na (Gestern), J-Man (16.04.2017)
Mit Zitat antwortenNach oben
  #9 (Permalink)
Alt 16.04.2017, 16:08
Teneriffa Conquistador
 
Registriert seit: 25.07.2014
Ort: La Orotava
Beiträge: 68
Abgegebene Danke: 11
Erhielt 32 Danke für 17 Beiträge
Wildcampen

Wie jeder darüber denkt, ist seine eigene Sache. Fakt ist, dass es schlichtweg verboten ist. Und wenn hier jemand sagt, es ist erlaubt, dann ist das falsch. Wer will für jeden Wildcamper seine Hand ins Feuer legen? Der Anbieter?
Es gibt genug öffentliche Plätze, an denen Campen erlaubt ist. Da muss man nicht jede freie Naturlücke nutzen um einen Bulli oder ein Zelt aufzustellen.
Ich denke, dass jemand, der sagt, es wäre in Ordnung und die Canarios würden es nicht so eng sehen, diese Insel nur als Spaßinsel für den Urlaub sieht und sich nicht mit der Insel und ihren Gegebenheiten auseinandersetzen will. Es geht nicht nur darum seinen Müll mit zu nehmen und kein Feuer zu machen. Es geht um jede einzelne, wie schön erwähnt, teils endemische Pflanze, die rücksichtslos überfahren oder zertrampelt wird.
Darüber sollte man nachdenken. Und nicht nur über den Spaßfaktor. Ich finde es schlichtweg zum Haare raufen, dass es immer wieder Menschen gibt, die glauben, sich über alles hinwegsetzen zu können. Die Liebe zu Teneriffa geht im Kleinen los. Beginnt mit Respekt der Insel, ihren Gegebenheiten, den Menschen und ihren Gesetzen gegenüber. Wenn jeder Tourist, Besucher und Gast der Insel meint, er kann hier tun und lassen was er will, wird es die Insel, so wie sie ist, bald nicht mehr geben.
Scorpion ist offline  
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu Scorpion für den nützlichen Beitrag:
nate (17.04.2017), stinkerchen (16.04.2017)
Mit Zitat antwortenNach oben
  #10 (Permalink)
Alt 16.04.2017, 16:17
Guanche
 
Benutzerbild von J-Man
 
Registriert seit: 27.12.2014
Beiträge: 238
Abgegebene Danke: 74
Erhielt 246 Danke für 111 Beiträge
Auch, wenn ich die WERBUNG, die das Eröffnungs-Posting dieses Threads wohl darstellt, hier in diesem Foren-Bereich als Mod nicht dulden würde, weil es dafür andere, extra geschaffene Bereiche gibt:

Irgendwas hat die Haltung der "Policia Local" auf TF mit der Moderation dieses Forums wohl gemeinsam. Da gibt es eine sehr verbreitete "Laissez -faire"-Haltung.

Entgegen der hier in besserwisserischen und neunmalklugen Warnungen erhobenen Zeigefingern stellt Wildcampen normalerweise hier auf TF tatsächlich kein grosses Problem dar. Die Parkplätze in Meeres- und Strandnähe sind voll mit dort geparkten Wohnmobilen und abseits der Strassen und Parkplätze sind ganze Küstenstriche derzeit (SEMANA SANTA!) von Wild-Campern belagert. An diesen Plätzen wird teilweise sogar per Schilderwald darum gebeten, keinen Müll dort zu hinterlassen.

Ich habe am letzten Montag oder Dienstag erlebt, wie die "Policia Local" so einen Platz besucht und besichtigt hat - kein einziges der dort aufgebauten Zelte oder Wohnmobile wurde deshalb abgebaut.

Aber die hiesige Besserwisser-Fraktion ist ja mal wieder spanischer als die Canarios selbst ...
__________________
* * *

Wenn Du ein Problem mit mir hast, darfst Du es gerne behalten.

Es ist ja deins.
J-Man ist offline  
Folgender Benutzer sagt Danke zu J-Man für den nützlichen Beitrag:
bahala na (Gestern)
Mit Zitat antwortenNach oben
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Trackbacks are An
Pingbacks are An
Refbacks are An




Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 14:46 Uhr.
Powered by vBulletin® Version 3.8.0 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimization by vBSEO 3.2.0
vBulletin Style by: vbdesigns.de
Powered by vBCMS® 1.3.0 ©2002 - 2017 vbdesigns.de

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126