Navigation & Login
Zurück   Teneriffa Forum > Teneriffa allgemein > Urlaub auf Teneriffa

Navigation
» Direkt ins Forum
» Teneriffa Lexikon
» Teneriffa Galerie
» Teneriffa Webcams

Service
» Teneriffa
Ferienhäuser
   
» Teneriffa
Ferienwohnungen
   
» Teneriffa Pauschal
und Lastminute
   
» Teneriffa Mietwagen
   
» Teneriffa Flüge
   
» Sprachschule Teneriffa
Spanisch Intensivkurse

Onlineuser
'Wer ist online' anzeigen Benutzer: 11
Gäste: 457
Gesamt: 468
Team: 0
FlashChat: 0

Team:
Benutzer:bij, ‎Dogger, ‎El_Tanque, ‎faro, ‎macnetz, ‎Mummenthaler, ‎Rico, ‎Robert_R, ‎Scheffauer, ‎StefanK, ‎stinkerchen
FlashChat: Zurzeit befindet sich kein Benutzer im Chat.

Chat ist jeden Dienstag
um 19 Uhr DE Zeit.
 zum Chat
Buddy-Liste anzeigen

Statistik
Themen: 29190
Beiträge: 300437
Benutzer: 15,866
Aktive Benutzer: 321
Wir begrüßen unseren neuesten Benutzer: christianeW
Mit 2,832 Benutzern waren die meisten Benutzer gleichzeitig online (02.09.2010 um 19:11).
Neue Benutzer:
Gestern
- christianeW
25.05.2018
- Praxis-El-Médano
24.05.2018
- roland strobel
24.05.2018
- jackanderson110
23.05.2018
- LenaAndre

Google Adsense

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen

  #1 (Permalink)
Alt 26.09.2007, 15:52
Guanche
 
Benutzerbild von deezwo
 
Registriert seit: 21.08.2007
Ort: La Guancha
Beiträge: 210
Abgegebene Danke: 100
Erhielt 62 Danke für 38 Beiträge
Haie und die Kanaren

Als ich das erste Mal auf die Kanaren kam hab ich mich gefragt: Gibt es da Haie? Eigentlich eine ziehmlich dämliche Frage, denn die Kanaren liegen nunmal im Atlantik. Ja, es gibt sie.

Allerdings ist diese Tatsache nun wirklich kein Grund zur Beunruhigung, denn in den Statistiken über Unfälle mit Haien liegen die Kanarischen Inseln ganz weit hinten. Eigentlich gab es sie nicht. Und das, obwohl hier offiziell (mal abgesehen von dem, was die Regierung offiziell nennt) einige der großen Arten vorkommen, die auch für den Menschen gefährlich werden können. Vor La Gomera tummeln sich Hammerhaie, Kurzflossen-Makos jagen in diesen Breiten, ein Langflossen-Mako wurde letzte Jahr tot auf Fuerteventura angespült (obwohl er laut Regierung hier gar nicht vorkommt). Walhaie kann man mit etwas Glück in den Sommermonaten auf offener See beobachten und Glatthaie in den Küstengewässern. Engelhaie gibt es hier ebenfalls. Und nach der Hai-Stiftung in der Schweiz gehören die Gewässer rund um die Kanaren sogar zum Einzugsgebiet der Tigerhaie.

Da haben wir ja nun schon ein paar zusammen, die engsten Verwandten (die Rochen) noch gar nicht mitgerechnet. Ich und mein Forscherdrang haben also gedacht, ein paar werden sich doch hoffentlich zeigen. Nein, weit und breit bis jetzt kein Hai. Haie haben nunmal nicht den Trieb, die Nähe des Menschen zu suchen. Und keiner von ihnen ist ein verfressenes Monster, das Jagd auf den Menschen macht. Die Zahl der Haie ist im Vergleich zu der Fläche die sie besiedeln alles andere als groß. Man muss schon wissen wo sie sich aufhalten, damit man mal einen zu Gesicht bekommt. Ich schnorchel gerne und viel in diesen Gewässern und hatte erst eine Begegnung mit einem ihrer Verwandten, einem 1,5 - 1,8 Meter großem Teppichrochen. Wer sich genauer über die hier vrokommenden Arten der Knorpelfische informieren möchte, der kann das gerne auf unserer Seite tun. Dem Rest sei gesagt: laut ISAF (Internacional Shark Attack File) ist nur ein Fall bekannt, der so weit zurück liegt, das nicht einmal das Jahr bekannt ist.
deezwo ist offline  
Folgender Benutzer sagt Danke zu deezwo für den nützlichen Beitrag:
Mayerhofer (26.09.2007)
Mit Zitat antwortenNach oben
  #2 (Permalink)
Alt 26.09.2007, 22:52
Moderator
 
Benutzerbild von Santana
 
Registriert seit: 08.02.2007
Ort: Tenerife Sur y Willemstad/Curacao
Beiträge: 14,397
Abgegebene Danke: 5,293
Erhielt 5,607 Danke für 3,556 Beiträge
Aber sicher gibt es hier Haie, guckst Du hier
Ein Hai am Strand
Santana ist offline  
Mit Zitat antwortenNach oben
  #3 (Permalink)
Alt 27.09.2007, 10:30
Guanche
 
Benutzerbild von deezwo
 
Registriert seit: 21.08.2007
Ort: La Guancha
Beiträge: 210
Abgegebene Danke: 100
Erhielt 62 Danke für 38 Beiträge
Hey Santana, hast Du zufällig ein Foto von dem Hai? Und ich kann Dich beruhigen. Bei drei Metern länge war das Monstrum auch gefährlich, aber wir stehen nicht auf deren Speiseplan. Schau hier...
deezwo ist offline  
Mit Zitat antwortenNach oben
  #4 (Permalink)
Alt 27.09.2007, 13:13
Moderator
 
Benutzerbild von Santana
 
Registriert seit: 08.02.2007
Ort: Tenerife Sur y Willemstad/Curacao
Beiträge: 14,397
Abgegebene Danke: 5,293
Erhielt 5,607 Danke für 3,556 Beiträge
Ja das Foto hat Gigi in den Thread gestellt,es ist drin
und vor ein paar Wochen lag an der selben Stelle wieder ein toter Hai
Santana ist offline  
Mit Zitat antwortenNach oben
  #5 (Permalink)
Alt 27.09.2007, 19:18
Mencey
 
Benutzerbild von tallymann
 
Registriert seit: 06.01.2007
Ort: Stockelsdorf
Beiträge: 894
Abgegebene Danke: 482
Erhielt 427 Danke für 247 Beiträge
tallymann eine Nachricht über ICQ schicken
Das Foto ist nicht mehr drin!
Aber das der ungefährlich für Menschen war hatte ich ja auch schon gepostet, war laut Zeitungsbericht ja ein Riesenhai ---->Siehe Wikipedia
tallymann ist offline  
Mit Zitat antwortenNach oben
  #6 (Permalink)
Alt 28.09.2007, 09:33
Guanche
 
Benutzerbild von deezwo
 
Registriert seit: 21.08.2007
Ort: La Guancha
Beiträge: 210
Abgegebene Danke: 100
Erhielt 62 Danke für 38 Beiträge
wenn es ein riesenhai war, dann war er a) wirklich ungefährlich (Filtrierer) und b) noch ein Jungtier. Die werden mit einer beachtlichen Größe von 1,8m geboren. Das macht die Sache um so trauriger. Kannst Du mir das Bild an deezwo@yahoo.de schicken Santana?
deezwo ist offline  
Mit Zitat antwortenNach oben
  #7 (Permalink)
Alt 28.09.2007, 13:57
Moderator
 
Benutzerbild von Santana
 
Registriert seit: 08.02.2007
Ort: Tenerife Sur y Willemstad/Curacao
Beiträge: 14,397
Abgegebene Danke: 5,293
Erhielt 5,607 Danke für 3,556 Beiträge
Das Bild hatte damals Gigi in das forum gestellt, ich hab leider keines gemacht, aber es war ein Grosser.Sorry kein Foto mehr da
Santana ist offline  
Mit Zitat antwortenNach oben
  #8 (Permalink)
Alt 28.09.2007, 16:22
Canario
 
Benutzerbild von christianpahl
 
Registriert seit: 06.06.2007
Ort: Playa de las Américas
Beiträge: 160
Abgegebene Danke: 68
Erhielt 150 Danke für 47 Beiträge
christianpahl eine Nachricht über Skype™ schicken
Habe in Las Teresitas aus Versehen auf einen kleinen Engelshai getreten. Die buddeln sich immer im Sand ein. Er hat es mir nicht übel genommen. Keine Ahnung wer von uns beiden sich mehr erschreckt hat. Generell zeigen sie wenig interesse an uns Menschen und sind eher scheu. Ich halte auf jeden Fall immer Abstand.
Beim Tauchen sieht man manchmal Engels- und Riffhaie.
Rochen trifft man öfters, auch beim Schnorcheln (Palm Mar Leuchtturm, Playa Paraiso, Mar Azul und Las Vistas Strand in Los Cristianos)
christianpahl ist offline  
Mit Zitat antwortenNach oben
  #9 (Permalink)
Alt 28.09.2007, 18:03
Teneriffa Conquistador
 
Benutzerbild von amarillabay
 
Registriert seit: 26.07.2007
Ort: Engensen / Costa del Silencio
Beiträge: 65
Abgegebene Danke: 23
Erhielt 26 Danke für 12 Beiträge
Ich komme gerade vom schwimmen!!!! VIELEN DANK F?er die Infos zum Thema Haie. Ich hoffe ich traue mich morgen noch ins Wasser!
amarillabay ist offline  
Mit Zitat antwortenNach oben
  #10 (Permalink)
Alt 28.09.2007, 23:14
Moderator
 
Benutzerbild von Santana
 
Registriert seit: 08.02.2007
Ort: Tenerife Sur y Willemstad/Curacao
Beiträge: 14,397
Abgegebene Danke: 5,293
Erhielt 5,607 Danke für 3,556 Beiträge
He die haie tun Dir nichts solange Du sie in Ruhe laesst:
Santana ist offline  
Mit Zitat antwortenNach oben
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Trackbacks are An
Pingbacks are An
Refbacks are An




Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 16:46 Uhr.
Powered by vBulletin® Version 3.8.0 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimization by vBSEO 3.2.0
vBulletin Style by: vbdesigns.de
Powered by vBCMS® 1.3.0 ©2002 - 2018 vbdesigns.de

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129