Navigation & Login
Zurück   Teneriffa Forum > Teneriffa Forum > Teneriffa News

Navigation
» Direkt ins Forum
» Teneriffa Lexikon
» Teneriffa Galerie
» Teneriffa Webcams

Service
» Teneriffa
Ferienhäuser
   
» Teneriffa
Ferienwohnungen
   
» Teneriffa Pauschal
und Lastminute
   
» Teneriffa Mietwagen
   
» Teneriffa Flüge
   
» Sprachschule Teneriffa
Spanisch Intensivkurse

Onlineuser
'Wer ist online' anzeigen Benutzer: 11
Gäste: 225
Gesamt: 236
Team: 0
FlashChat: 0

Team:
Benutzer:Achined, ‎bambam67, ‎Bulli, ‎carina4711, ‎Don Gerardo, ‎dudaich, ‎guenni, ‎Joachim001, ‎LaTorre, ‎tretkurbel, ‎wuschl
FlashChat: Zurzeit befindet sich kein Benutzer im Chat.

Chat ist jeden Dienstag
um 19 Uhr DE Zeit.
 zum Chat
Buddy-Liste anzeigen

Statistik
Themen: 28337
Beiträge: 293546
Benutzer: 15,172
Aktive Benutzer: 404
Wir begrüßen unseren neuesten Benutzer: vflhai
Mit 2,832 Benutzern waren die meisten Benutzer gleichzeitig online (02.09.2010 um 19:11).
Neue Benutzer:
Heute
- vflhai
Gestern
- jngiciklg4k
18.08.2017
- ainaemjla9l
18.08.2017
- Potenzmittelo
18.08.2017
- Legende

Google Adsense

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen

  #1 (Permalink)
Alt 09.01.2017, 20:54
Mencey
 
Benutzerbild von Achined
 
Registriert seit: 13.07.2013
Ort: Arona
Beiträge: 11,617
Abgegebene Danke: 887
Erhielt 21,718 Danke für 7,481 Beiträge
Mitarbeiter vom Autodepot La Laguna verkauften Autoteile abgeschleppter KFZ

Mitarbeiter des Stadtdepots von La Laguna haben während der Zeit, in der Clavijo Bürgermeister war, Teile an abgeschleppten KFZ abmontiert und verkauft.
Dies wurde nun von anderen Mitarbeitern bestätigt, die sich seinerzeit weigerten, an dem Betrug teilzunehmen.
Sie wurden dann später entlassen, weil sie nicht mehr in dem Depot arbeiten wollten.
Die von ihnen damals erstatteten Anzeigen des Jahres 2012 sind Bestandteil der Gerichtsverhandlung in La Laguna.

Die Mitarbeiter zeigten nun der DA Fotos mit "ausgeschlachteten" Autos aus dem Depot.

Auch zeigten sie Ausdrucke von Webseiten, auf denen die demontierten Teile zum Kauf angeboten wurden.

Als Kontaktnummer wurde der Abschleppservice Poli angegeben.
Pikantes Detail beim ganzen Vorfall ist, dass die Beschuldigten "Kumpels" von Calvijo waren.

Das Ayuntamiento dagegen behauptet, dass die ausgeschlachteten Fahrzeuge zum Verschrotten freigegeben wurden

http://diariodeavisos.elespanol.com/...ito-municipal/
__________________
Der Spruch: "Lächle, du kannst sie nicht alle töten" ist mir zu negativ.
Man sollte positiv an die Sache rangehen und es zumindest versuchen.
Achined ist gerade online  
Folgende 7 Benutzer sagen Danke zu Achined für den nützlichen Beitrag:
Achim (10.01.2017), elfevonbergen (10.01.2017), enrique48 (09.01.2017), Gehrmann (10.01.2017), heinz1965 (09.01.2017), Peter_koelle (15.01.2017), ThomasHerzog (09.01.2017)
Mit Zitat antwortenNach oben
  #2 (Permalink)
Alt 09.01.2017, 20:58
Mencey
 
Registriert seit: 04.04.2011
Beiträge: 1,185
Abgegebene Danke: 4,451
Erhielt 1,020 Danke für 532 Beiträge
__________________
Ich danke allen, die nichts zur Sache zu sagen hatten und trotzdem geschwiegen haben!
---
La enfermedad del ignorante es ignorar su propia ignorancia.
elfevonbergen ist offline  
Mit Zitat antwortenNach oben
  #3 (Permalink)
Alt 09.01.2017, 21:05
Mencey
 
Registriert seit: 20.03.2008
Beiträge: 1,530
Abgegebene Danke: 376
Erhielt 1,298 Danke für 644 Beiträge
Der ganze Sumpf hier wird zu unseren Lebzeiten vermutlich nicht mehr trocken gelegt. Und ob das die nächste Generation noch erlebt, wage ich auch zu bezweifeln. Unsereiner muss das als Fakt hinnehmen, oder woanders hinziehen.

Was ist eigentlich mit den Bösebuben aus Arona? Da sollte doch auch schon länger mal Urteile gefällt worden sein? Ich bin da nicht ganz auf dem Laufenden.

Geändert von SanLorenzo4 (09.01.2017 um 21:14 Uhr)
SanLorenzo4 ist offline  
Folgender Benutzer sagt Danke zu SanLorenzo4 für den nützlichen Beitrag:
neuhier (10.01.2017)
Mit Zitat antwortenNach oben
  #4 (Permalink)
Alt 09.01.2017, 21:09
Mencey
 
Benutzerbild von Achined
 
Registriert seit: 13.07.2013
Ort: Arona
Beiträge: 11,617
Abgegebene Danke: 887
Erhielt 21,718 Danke für 7,481 Beiträge
Reveron und Co. sitzen immer noch vor Gericht.
__________________
Der Spruch: "Lächle, du kannst sie nicht alle töten" ist mir zu negativ.
Man sollte positiv an die Sache rangehen und es zumindest versuchen.
Achined ist gerade online  
Mit Zitat antwortenNach oben
  #5 (Permalink)
Alt 09.01.2017, 21:17
Mencey
 
Registriert seit: 20.03.2008
Beiträge: 1,530
Abgegebene Danke: 376
Erhielt 1,298 Danke für 644 Beiträge
Hab mal in paar Ausschnitte reingehört, die da verhandelt wurden. Mein Eindruck war, da ging es viel um Kinderkram, sprich, die kleinen Gefälligkeiten unter politischen Freunden. Die olle Story von der Verwandten vom kanarischen Expräsidenten R., nicht wirklich der Rede wert. Das wird doch ausgehen wie das Hornberger Schießen.
SanLorenzo4 ist offline  
Mit Zitat antwortenNach oben
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Trackbacks are An
Pingbacks are An
Refbacks are An




Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 14:36 Uhr.
Powered by vBulletin® Version 3.8.0 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimization by vBSEO 3.2.0
vBulletin Style by: vbdesigns.de
Powered by vBCMS® 1.3.0 ©2002 - 2017 vbdesigns.de

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126