Navigation & Login
Zurück   Teneriffa Forum > Teneriffa Forum > Teneriffa News

Navigation
» Direkt ins Forum
» Teneriffa Lexikon
» Teneriffa Galerie
» Teneriffa Webcams

Service
» Teneriffa
Ferienhäuser
   
» Teneriffa
Ferienwohnungen
   
» Teneriffa Pauschal
und Lastminute
   
» Teneriffa Mietwagen
   
» Teneriffa Flüge
   
» Sprachschule Teneriffa
Spanisch Intensivkurse

Onlineuser
'Wer ist online' anzeigen Benutzer: 24
Gäste: 756
Gesamt: 780
Team: 1
FlashChat: 0

Team: baumgartner
Benutzer:Achined, ‎Alice, ‎Amarilla, ‎Bart Heat, ‎dudaich, ‎elfevonbergen, ‎emsfee, ‎fussyfix, ‎guenni, ‎Islas Canarias, ‎lo55, ‎maxxx, ‎oberhasi, ‎poppi661, ‎rey, ‎Schreck, ‎Tommes, ‎tretkurbel, ‎unkrautdeluxe, ‎womochris
FlashChat: Zurzeit befindet sich kein Benutzer im Chat.

Chat ist jeden Dienstag
um 19 Uhr DE Zeit.
 zum Chat
Buddy-Liste anzeigen

Statistik
Themen: 27798
Beiträge: 287662
Benutzer: 14,631
Aktive Benutzer: 594
Wir begrüßen unseren neuesten Benutzer: #Volker
Mit 2,832 Benutzern waren die meisten Benutzer gleichzeitig online (02.09.2010 um 20:11).
Neue Benutzer:
Heute
- #Volker
Heute
- Madame
Heute
- nini
Heute
- Isabell

Google Adsense

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen

  #1 (Permalink)
Alt 06.01.2017, 12:03
Mencey
 
Benutzerbild von Achined
 
Registriert seit: 13.07.2013
Ort: Arona
Beiträge: 10,821
Abgegebene Danke: 844
Erhielt 19,951 Danke für 6,986 Beiträge
Fahrer der TITSA drohen mit Suspendierung der Verbindung nach Añaza

Sicherheit oder keine Busse mehr, so lautet die Drohung der Gewerkschaft der Busfahrer der TITSA, deren Fahrer in den letzten Tagen mehrfach in auf der Strecke der Linie 934, Taco nach Añaza angegriffen wurden.

Damit setzt die TITSA den Verantwortlichen in Zugzwang, nachdem gut 20 Vandalen in die letzten Tagen auf den Nacht-Verbindungen Fahrgäste und Fahrer der Busse bedroht und mit Steinen und Eiern beworfen hatten.

Die Gewerkschaft fordert nun die Mitreise von Polizisten in Zivil oder sogar eine Polizei-Eskorte für die nächtlichen Touren, andernfalls würden sich die Fahrer weigern, die Haltestelle anzusteuern.

Es ist aber schon zu einer Hilfeleistung durch die Polizei gekommen, wie DA erfahren hat, so wurden durch im 934 mitreisende Beamte in Zivil gestern zwei Verdächtige in der Gegend der vorherigen Vorfälle festgenommen.

http://diariodeavisos.elespanol.com/...la-ruta-anaza/
__________________
Wenn ich Arzt wäre, würde ich im Aufwachraum einen Kalender von 2021 aufhängen.
Achined ist gerade online  
Folgende 8 Benutzer sagen Danke zu Achined für den nützlichen Beitrag:
Achim (07.01.2017), enrique48 (06.01.2017), Gehrmann (07.01.2017), heinz1965 (07.01.2017), KasperHauser (07.01.2017), ThomasHerzog (06.01.2017), Tollkirsche (07.01.2017), zauberin60 (07.01.2017)
Mit Zitat antwortenNach oben
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Trackbacks are An
Pingbacks are An
Refbacks are An




Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 19:54 Uhr.
Powered by vBulletin® Version 3.8.0 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimization by vBSEO 3.2.0
vBulletin Style by: vbdesigns.de
Powered by vBCMS® 1.3.0 ©2002 - 2017 vbdesigns.de

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125