Navigation & Login
Zurück   Teneriffa Forum > Teneriffa allgemein > Leben auf Teneriffa

Navigation
» Direkt ins Forum
» Teneriffa Lexikon
» Teneriffa Galerie
» Teneriffa Webcams

Service
» Teneriffa
Ferienhäuser
   
» Teneriffa
Ferienwohnungen
   
» Teneriffa Pauschal
und Lastminute
   
» Teneriffa Mietwagen
   
» Teneriffa Flüge
   
» Sprachschule Teneriffa
Spanisch Intensivkurse

Onlineuser
'Wer ist online' anzeigen Benutzer: 9
Gäste: 130
Gesamt: 139
Team: 1
FlashChat: 0

Team: Santana
Benutzer:Bart Heat, ‎Don Bernhard, ‎Hogerwil, ‎Islas Canarias, ‎Penjing, ‎reditz, ‎robert.weltenbummler, ‎Sokrates
FlashChat: Zurzeit befindet sich kein Benutzer im Chat.

Chat ist jeden Dienstag
um 19 Uhr DE Zeit.
 zum Chat
Buddy-Liste anzeigen

Statistik
Themen: 29281
Beiträge: 300974
Benutzer: 15,905
Aktive Benutzer: 225
Wir begrüßen unseren neuesten Benutzer: chirppa
Mit 2,832 Benutzern waren die meisten Benutzer gleichzeitig online (02.09.2010 um 19:11).
Neue Benutzer:
18.07.2018
- chirppa
17.07.2018
- VikaWang
17.07.2018
- wuppertaler
06.07.2018
- Alex C.
30.06.2018
- Josh420

Google Adsense

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen

  #1 (Permalink)
Alt 04.10.2009, 17:51
Gus Myers
Gast
 
Beiträge: n/a
Zuverlässiges Autohaus gesucht

Gibt es im Süden ein vertrauenswürdiges Autohaus bzw. Autohändler. Wir waren bei Rahn in las Chafiras, hatten aber das Gefühl als wolle dort im Moment niemand etwas verkaufen. Es waren auch nicht allzuviele Autos in der Halle.
Vielleicht hat ja jemand einen guten Tipp.
 
Folgender Benutzer sagt Danke zu für den nützlichen Beitrag:
Mit Zitat antwortenNach oben
  #2 (Permalink)
Alt 04.10.2009, 18:43
olbi
Gast
 
Beiträge: n/a
einfach von der deutschen denkweise trennen,und schon sind alle autverkäufer ok.
 
Folgender Benutzer sagt Danke zu für den nützlichen Beitrag:
Mit Zitat antwortenNach oben
  #3 (Permalink)
Alt 04.10.2009, 21:24
Mencey
 
Benutzerbild von Michael
 
Registriert seit: 16.08.2007
Ort: Braunschweig / La Matanza
Beiträge: 2,578
Abgegebene Danke: 5
Erhielt 860 Danke für 554 Beiträge
Zitat:
Zitat von olbi Beitrag anzeigen
einfach von der deutschen denkweise trennen,und schon sind alle autverkäufer ok.
wie aeussert sich denn die "deutsche Denkweise" beim Autokauf/-verkauf?
Bzw. wodurch besticht die kanarische Denkweise in diesem Punkt? Da ich mich mit dem Thema "Autokauf" auch durchaus schwer tue und glaube, Gus hier gut zu verstehen, wuerde mich das wirklich interessieren!
Michael ist offline  
Folgender Benutzer sagt Danke zu Michael für den nützlichen Beitrag:
Mit Zitat antwortenNach oben
  #4 (Permalink)
Alt 04.10.2009, 22:30
Mencey
 
Benutzerbild von real lejos
 
Registriert seit: 10.09.2008
Ort: Los Realejos
Beiträge: 798
Abgegebene Danke: 412
Erhielt 838 Danke für 360 Beiträge
naja Michael, ich wills mal so erklären:
Der geliebte Escort meiner Freundin verabschiedete sich vor ca 6 Wochen ins Nirvana. Darauf hin zogen wir gemeinsam los Teneriffas reich sortierten Gebrauchtwagenmarkt zu sondieren. Typisch Deutsche Denkweise waren : nicht älter als 5 Jahre, möglichst wenig Kilometer, weder rot noch schwarz und mindestens Servo und elektrische Fensterheber.
Soweit die Deutsche Denkweise - die nun auf die Kanarische traf

Nach telefonischer Kontaktaufnahme eines vermeintlich günstigen Fahrzeuges stand der Wagen angeblich noch in England wohin auch das Geld überwiesen werden sollte. Kein Scherz !!! Wir dachten auf diesen Trick fällt keine Oma mehr rein?! Ne, die Canarios denken da anders.

Beim nächsten Telefonat stellte sich heraus, dass die geforderte Summe nur eine Anzahlung auf eine Leasingübernahme sei. Aaah ja - alles klar. Wir sind ja auf den Kanaren.

Es folgten noch etliche Gebrauchte, die wir selbst in Augenschein nahmen. Fast alle hatten eines gemeinsam : die deutlich abgewetzten Sitzlehnen passten überhaupt nicht zum Tachostand Klar ! Wir hatten es ja hier mit cleveren Canarios zu tun für die Tacho rückstellen ein Klacks ist. Da hatten wir wieder viel zu Deutsch gedacht.

Angekäst von unseren tagelangen Mißerfolgen versuchten wir nun unser Glück in den "renomierten" Autohäusern im Norden der Insel. Da standen wir nun in den heiligen Hallen wie Deutsche Deppen die man doch glatt übersah, weil Familientratsch, Cafepause, Handytelefonate oder Papierkram wichtiger waren, als Kunden zu bedienen .

Am Ende fanden wir dann doch noch unser Auto : einen Escort - genau DER - ein Austauschmotor aus Las Palmas ersparte uns weiteres Suchen mit "Deutscher Denkweise"
__________________
Wir sind keine Menschen die eine spirituelle Erfahrung machen, sondern SPIRIT der gerade eine materielle Erfahrung macht - und dieser Spirit ist in ALLEN Dimensionen gleichzeitig .
real lejos ist offline  
Folgende 3 Benutzer sagen Danke zu real lejos für den nützlichen Beitrag:
Santana (05.10.2009)
Mit Zitat antwortenNach oben
  #5 (Permalink)
Alt 04.10.2009, 22:53
Fast-Canario
 
Registriert seit: 11.08.2007
Ort: El Salto
Beiträge: 142
Abgegebene Danke: 83
Erhielt 110 Danke für 48 Beiträge
Ich habe gute Erfahrungen mit "Archiauto" Fordhändler in Las Chafiras (Bergseite) gemacht. Dort mit Pedro Cabrera - jefe de ventas -sprechen.

Geändert von niganuk (05.10.2009 um 00:19 Uhr)
niganuk ist offline  
Folgender Benutzer sagt Danke zu niganuk für den nützlichen Beitrag:
Mit Zitat antwortenNach oben
  #6 (Permalink)
Alt 04.10.2009, 23:05
TIBBY
Gast
 
Beiträge: n/a
AutoStil

Wir haben unseren kleinen Italiener ( es gibt auch noch andere Nationalitäten dort ) vom Autohaus " AutoStil " in Guaza und waren mit dem Service zufrieden.
Lassen auch immer die Inspektionen dort machen. Wer dem Spanischen nicht so mächtig ist, kommt auch mit Englisch weiter.
 
Folgender Benutzer sagt Danke zu für den nützlichen Beitrag:
Mit Zitat antwortenNach oben
  #7 (Permalink)
Alt 05.10.2009, 01:01
Gus Myers
Gast
 
Beiträge: n/a
Ich kann Olbis Aussage schon verstehen, bin halt noch zu sehr mit dem deutschen Sicherheitsdenken verwachsen.
Auf der anderen Seite steht aber auch die Geldfrage. Lehrgeld bezahlen kann gut sein aber ohne ist es billiger.
 
Folgender Benutzer sagt Danke zu für den nützlichen Beitrag:
Mit Zitat antwortenNach oben
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Trackbacks are An
Pingbacks are An
Refbacks are An




Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 06:41 Uhr.
Powered by vBulletin® Version 3.8.0 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimization by vBSEO 3.2.0
vBulletin Style by: vbdesigns.de
Powered by vBCMS® 1.3.0 ©2002 - 2018 vbdesigns.de

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129