Navigation & Login
Zurück   Teneriffa Forum > Teneriffa allgemein > Leben auf Teneriffa

Navigation
» Direkt ins Forum
» Teneriffa Lexikon
» Teneriffa Galerie
» Teneriffa Webcams

Service
» Teneriffa
Ferienhäuser
   
» Teneriffa
Ferienwohnungen
   
» Teneriffa Pauschal
und Lastminute
   
» Teneriffa Mietwagen
   
» Teneriffa Flüge
   
» Sprachschule Teneriffa
Spanisch Intensivkurse

Onlineuser
'Wer ist online' anzeigen Benutzer: 10
Gäste: 486
Gesamt: 496
Team: 1
FlashChat: 0

Team: tenflor
Benutzer:bambam, ‎Bart Heat, ‎Don Bernhard, ‎elfevonbergen, ‎graupinchen, ‎LaTorre, ‎rayfaro, ‎Supremo
FlashChat: Zurzeit befindet sich kein Benutzer im Chat.

Chat ist jeden Dienstag
um 19 Uhr DE Zeit.
 zum Chat
Buddy-Liste anzeigen

Statistik
Themen: 29286
Beiträge: 301002
Benutzer: 15,908
Aktive Benutzer: 234
Wir begrüßen unseren neuesten Benutzer: Teneriffanordwesten
Mit 2,832 Benutzern waren die meisten Benutzer gleichzeitig online (02.09.2010 um 19:11).
Neue Benutzer:
Gestern
- HelGa
21.07.2018
- nocoloco
18.07.2018
- chirppa
17.07.2018
- VikaWang

Google Adsense

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen

  #1 (Permalink)
Alt 06.08.2009, 12:19
Neu im Forum
 
Benutzerbild von merkur2020
 
Registriert seit: 26.01.2009
Ort: Niederrhein
Beiträge: 18
Abgegebene Danke: 32
Erhielt 5 Danke für 5 Beiträge
Hotelsterben im Norden

Hallo liebe Leute,

habe am 22. Juli beim Friseurbesuch im Norden der Insel beim plaudern mit Insulanern und Touris gehört, dass aufgrund der schlechten Tourizahlen die Hotels "playa canarias" und das "la perla" schließen.
hat einer von Euch nähere Inos?

Es grüßt der Merkur!
merkur2020 ist offline  
Mit Zitat antwortenNach oben
  #2 (Permalink)
Alt 06.08.2009, 12:53
Mencey
 
Benutzerbild von real lejos
 
Registriert seit: 10.09.2008
Ort: Los Realejos
Beiträge: 798
Abgegebene Danke: 412
Erhielt 838 Danke für 360 Beiträge
also wenn ich mir die Hotelbewertungen der beiden Hotels betrachte, muss ich mich nicht über schlechte Tourizahlen wundern.
__________________
Wir sind keine Menschen die eine spirituelle Erfahrung machen, sondern SPIRIT der gerade eine materielle Erfahrung macht - und dieser Spirit ist in ALLEN Dimensionen gleichzeitig .
real lejos ist offline  
Folgender Benutzer sagt Danke zu real lejos für den nützlichen Beitrag:
hanspetergrubl (06.08.2009)
Mit Zitat antwortenNach oben
  #3 (Permalink)
Alt 06.08.2009, 14:01
Moderator
 
Benutzerbild von Santana
 
Registriert seit: 08.02.2007
Ort: Tenerife Sur y Willemstad/Curacao
Beiträge: 14,400
Abgegebene Danke: 5,299
Erhielt 5,612 Danke für 3,558 Beiträge
Nun wenn man die letzten Tage den "Urlaubscheck" sah das eine Hotel im Norden, SCHRECKLICH, da wuerde ich auch nicht einchecken.
Die Hotels muessen etwas tun um wettberwebsfaehig zu bleiben.
Da reicht es nicht nur mit Sonne und Wandern zu werben.
Santana ist offline  
Folgender Benutzer sagt Danke zu Santana für den nützlichen Beitrag:
hanspetergrubl (06.08.2009)
Mit Zitat antwortenNach oben
  #4 (Permalink)
Alt 06.08.2009, 20:31
Mencey
 
Benutzerbild von Leipziger78
 
Registriert seit: 09.03.2008
Ort: Barcelona, Urlaubsort: Puerto de la Cruz
Beiträge: 840
Abgegebene Danke: 333
Erhielt 384 Danke für 264 Beiträge
Oh nein, sagt das dass nicht wahr ist. Wir sind immer sehr gern ins Playacanaria gefahren und haben uns dort immer sehr wohl gefühlt. Wollten eigentlich im Dezember wieder dort hin. Wie lange hat es noch auf?

Liebe Grüße aus Leipzig
Leipziger78 ist offline  
Mit Zitat antwortenNach oben
  #5 (Permalink)
Alt 06.08.2009, 22:34
Teneriffa Conquistador
 
Registriert seit: 28.07.2009
Ort: München-Tenerife
Beiträge: 71
Abgegebene Danke: 14
Erhielt 13 Danke für 10 Beiträge
Wahrscheinlich werden demnächst noch einige Hotels dichtmachen, weil die Auslastungen miserabel sind!
In vielen Hotels stehen die Betten leer, warum ????
Liegt es immer am Service , Ambiente oder am Essen .
Ein klares Nein ! Denn durch die Wirtschaftskrise wurden die Flugkapazitäten auf ein minimum reduziert, die Preise sind extrem hoch und die Fluggesellschaften fliegen in Allianz !
Die Tour Operators drücken die Hotelpreise in den Keller, aber die Fluggesellschaften halten unerbittlich an den Horrorpreisen fest.
Klar .wenn nur noch ein paar Flüge auf die Inseln angeboten werden sind die Flieger
voll, die Tickets heissbegehrt. auch zu Wucherpreisen .

Es gibt sehr viele die auf die Kanaren kommen würden, Hotel - Appartments usw.
in verschiedenen Kategorien in Hülle und Fülle frei und leer ,
Aber wie `? Schwimmen- Reiten- mit Fahrrad ????????
Nö, dem dem Flugzeug !!!!!!!
Fazit ::
Wenn dieser Irrsinn mit den Fluggesellschaften so weiter geht,
dann ist demächst auf jedem Friedhof mehr los, als auf den Kanaren !
Pitsch ist offline  
Folgende 4 Benutzer sagen Danke zu Pitsch für den nützlichen Beitrag:
AxelGeiger (07.08.2009), Benji0815 (07.08.2009), gaasla (08.08.2009), windus1947 (01.04.2011)
Mit Zitat antwortenNach oben
  #6 (Permalink)
Alt 07.08.2009, 06:44
Mencey
 
Registriert seit: 29.11.2007
Beiträge: 727
Abgegebene Danke: 454
Erhielt 1,333 Danke für 434 Beiträge
Einspruch, Euer Ehren! Die Fluggesellschaften bedienen eine Nachfrage und wenn die nachlaesst, muessen sie reagieren.

Ist das nicht schon laenger so und leider ein Trend? Ich kenne allein in Puerto drei Hotels der Mittelklasse, die dichtgemacht haben. Internacional sei nur ein Beispiel, und auch wenn vordergruendig da andere Gruende eine Rolle gespielt haben sollen, werden es Mittelklassehotels um die 3-Sterne Kategorie herum immer schwerer haben, und meiner Meinung wird es auch die 4-Sterne-Haeuser mehr und mehr treffen.

Und nur ein weiteres Beispiel: Ich habe gerade vor einigen Wochen im Monopol eine Information gelesen, dass "die mit Thomson UK nicht mehr zusammenarbeiten". Als Ersatz werden eine kleine Zahl von marktunerheblichen Veranstaltern oder Direktbuchung empfohlen. Das ist aus der Sicht eines der groessten englischen Reiseveranstalter wohl wahrscheinlich etwas anders, d i e verlaengern den Vetrag nicht mehr und damit faellt auch eine wesentliche Belegungsgarantie weg.

Im Mittelklassesegment muessen sich die Hotels etwas einfallen lassen, um Kunden anzuziehen und ihre Betten zu vermarkten. Im schon genannten Monopol gibt es - und auch das sei nur als Beispiel genannt - seit 2000 als Verpflegung die immer gleiche Einheits-Halbpensions-Pampe und naseruempfende Gaeste. Fuer ein Haus mit Tradition ist das Festhalten an den falschen Werten.

Das gilt auch fuer die Touristikverantwortlichen der Insel. Was beispielsweise hat sich in Puerto (oder Teneriffa Nord) seit 2000 (seit dem kann ich mitreden) veraendert, dass mehr Touristen anziehen wuerde? Nada!

Im gegenwaertigen wirtschaftlichen Klima ist es nicht mehr so leicht, den Kunden die Euros aus der Tasche zu locken; der Pfundkurs macht es bestimmt - was die englische Klientel angeht - noch schwerer, und machmal denke ich, dass Teneriffa sehr aufpassen muss, nicht auf ein Niveau zu sinken, dass ich woanders weit guenstiger auch bekomme.

Ansonsten nennt man das schlicht "Marktbereinigung".
Jurgen B ist offline  
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu Jurgen B für den nützlichen Beitrag:
AxelGeiger (07.08.2009), real lejos (07.08.2009)
Mit Zitat antwortenNach oben
  #7 (Permalink)
Alt 07.08.2009, 07:19
Mencey
 
Benutzerbild von Terminator
 
Registriert seit: 17.02.2008
Ort: Velbert / El Poris
Beiträge: 916
Abgegebene Danke: 302
Erhielt 420 Danke für 321 Beiträge
Täter sind immer schnell gefunden.Mal sind es die Vermieter jetzt die Fluggesellschaften.

Jahre lang ist alles gut gelaufen, die Gäste kamen immer. Warum also was tun. Heute gibt es vielmehr möglichkeiten für die Kunden (siehe dieses Forum) man kann sich austauschen.

Wo sind die ganzen billig anbieter warum fliegen die nicht Teneriffa an ? Einige gibt es aber wenn soviel Geld verdient wird , wo bleiben die ?
__________________
Gruß aus Velbert vom Terminator
Terminator ist offline  
Mit Zitat antwortenNach oben
  #8 (Permalink)
Alt 07.08.2009, 09:35
Teneriffa Conquistador
 
Registriert seit: 28.07.2009
Ort: München-Tenerife
Beiträge: 71
Abgegebene Danke: 14
Erhielt 13 Danke für 10 Beiträge
@@@Einspruch, Euer Ehren! Die Fluggesellschaften bedienen eine Nachfrage und wenn die nachlaesst, muessen sie reagieren.

Sehe ich als falsch an , denn wenn man im Fernsehen sieht, das die Reiseveranstalter, gerne mehr verkaufen könnten, nur es geht nicht , weil keine Flüge vorhanden sind,
dann ist etwas faul!!!!!
Diese Berichte wurden letzte Woche in allen deutschen Nachrichten gezeigt, und mit Intervies ,der belegt.
Es ist momentan fast unmöglich auf die Insel zukommen. Zitat :
Ltour, Fti, 123 fly ect.
Pitsch ist offline  
Mit Zitat antwortenNach oben
  #9 (Permalink)
Alt 07.08.2009, 09:51
Mencey
 
Benutzerbild von Michael
 
Registriert seit: 16.08.2007
Ort: Braunschweig / La Matanza
Beiträge: 2,578
Abgegebene Danke: 5
Erhielt 860 Danke für 554 Beiträge
Zitat:
Zitat von Pitsch Beitrag anzeigen
Sehe ich als falsch an , denn wenn man im Fernsehen sieht, das die Reiseveranstalter, gerne mehr verkaufen könnten, nur es geht nicht , weil keine Flüge vorhanden sind,
dann ist etwas faul!!!!!
Diese Berichte wurden letzte Woche in allen deutschen Nachrichten gezeigt, und mit Intervies ,der belegt.
Es ist momentan fast unmöglich auf die Insel zukommen. Zitat :
Ltour, Fti, 123 fly ect.
a) bei unseren Fluegen waren i.d.R. immer noch Plaetze im Flieger frei, einmal sogar relativ viele wenn ich mich recht erinnere...
b) "fast unmoeglich auf die Insel zu kommen"? Wir haben selbst zu guenstigen Preisen immer noch eine gewisse Auswahl an Terminen, war gar nicht schwer. Selbst nachtraeglich noch fuer ne dritte Person nen Pauschalurlaub (also Hotel + Flug) so zu buchen, dass sie im selben Flieger mit uns hin und zurueck fliegt, war moeglich...
c) glaube nicht alles was Du in Print, Funk und Fernsehen gesagt bekommst...
Michael ist offline  
Folgende 3 Benutzer sagen Danke zu Michael für den nützlichen Beitrag:
real lejos (07.08.2009), tenecana (07.08.2009), Terminator (07.08.2009)
Mit Zitat antwortenNach oben
  #10 (Permalink)
Alt 07.08.2009, 10:32
Mencey
 
Benutzerbild von real lejos
 
Registriert seit: 10.09.2008
Ort: Los Realejos
Beiträge: 798
Abgegebene Danke: 412
Erhielt 838 Danke für 360 Beiträge
Hurra, ich bekomme nächste Woche Besuch aus DE. War auch garnicht schwer einen Flug zu bekommen. Gibt es in jedem Reisebüro - laut Aussage meiner Eltern.
Also nicht alles für bare Münze nehmen was die Medien verzapfen, denn - nur schlechte Nachrichten sind gute Nachrichten.

Was die Schließung von einem der 2 genannten Hotels im ersten Beitrag angeht, so weiß ich aus erster Hand (ein langjähriger Angestellter dort ), daß die Leitung des Hotels in Madrid sitzt und von dort die Order gilt, mit so wenig Mitteln wie Möglich den größt möglichen Profit rauszuziehen. Die eingesetzte Chefin setzt das auch prima in die Praxis um und knüppelt von oben nach unten. Am Ende bleibt ein unmotiviertes Personal mit entsprechend mießem Servic und eine Küche, die versucht aus einem viel zu engen Budget irgendwie doch noch 3 Sterne Niveau zu halten, was ihnen natürlich nicht gelingen kann.

Wo über einen größeren Zeitraum nicht reinvestiert wurde, sondern immer nur rausgeholt, läßt sich nun nur schwer noch etwas retten und die entsprechenden Hotels fallen eben der Marktbereinigung zum Opfer. Schuld daran sind weder die Fluglinien noch der Touri noch eine "Krisis".

Bevor ich eine Immobilie hier erwarb bewohnte ich verschiedene Hotels und auch jetzt komme ich noch in einige Hotels, wenn Freunde aus DE dort stationiert sind. Viele dieser 3 Sterne Hotels sind in meinen Augen ausgelutschte Unterkünfte, die mehr oder weniger versuchen den Schein zu wahren. Auf alle Fälle gibt es fürs selbe Geld in anderen Ländern wesentlich besseres - und ich bin schon viel rumgekommen !
__________________
Wir sind keine Menschen die eine spirituelle Erfahrung machen, sondern SPIRIT der gerade eine materielle Erfahrung macht - und dieser Spirit ist in ALLEN Dimensionen gleichzeitig .
real lejos ist offline  
Folgende 5 Benutzer sagen Danke zu real lejos für den nützlichen Beitrag:
AxelGeiger (07.08.2009), blumenjoho45 (07.08.2009), hanspetergrubl (07.08.2009), Santana (07.08.2009), Terminator (07.08.2009)
Mit Zitat antwortenNach oben
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Trackbacks are An
Pingbacks are An
Refbacks are An




Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 10:40 Uhr.
Powered by vBulletin® Version 3.8.0 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimization by vBSEO 3.2.0
vBulletin Style by: vbdesigns.de
Powered by vBCMS® 1.3.0 ©2002 - 2018 vbdesigns.de

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129