Navigation & Login
Zurück   Teneriffa Forum > Teneriffa allgemein > Leben auf Teneriffa

Navigation
» Direkt ins Forum
» Teneriffa Lexikon
» Teneriffa Galerie
» Teneriffa Webcams

Service
» Teneriffa
Ferienhäuser
   
» Teneriffa
Ferienwohnungen
   
» Teneriffa Pauschal
und Lastminute
   
» Teneriffa Mietwagen
   
» Teneriffa Flüge
   
» Sprachschule Teneriffa
Spanisch Intensivkurse

Onlineuser
'Wer ist online' anzeigen Benutzer: 4
Gäste: 395
Gesamt: 399
Team: 1
FlashChat: 0

Team: baumgartner
Benutzer:Wolfgang1
FlashChat: Zurzeit befindet sich kein Benutzer im Chat.

Chat ist jeden Dienstag
um 19 Uhr DE Zeit.
 zum Chat
Buddy-Liste anzeigen

Statistik
Themen: 29240
Beiträge: 300749
Benutzer: 15,887
Aktive Benutzer: 307
Wir begrüßen unseren neuesten Benutzer: rolfcurt
Mit 2,832 Benutzern waren die meisten Benutzer gleichzeitig online (02.09.2010 um 19:11).
Neue Benutzer:
Gestern
- rolfcurt
Gestern
- Harry + Simone
Gestern
- menno1
15.06.2018
- Michii
14.06.2018
- AdrianCovello

Google Adsense

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen

  #1 (Permalink)
Alt 01.06.2018, 17:36
Mencey
 
Registriert seit: 27.12.2014
Beiträge: 392
Abgegebene Danke: 102
Erhielt 403 Danke für 177 Beiträge
Mariano Rajoy ist politisch Geschichte ...

So, erledigt. Mariano Rajoy, einer der zwei Hauptverantwortlichen für die Katalanen-Krise, wurde heute durch das spanische Parlament durch ein Misstrauenvotum "erledigt".

Grund dafür ist / war der Skandal um schwarze Kassen und Korruption in seiner Partei, aufgrund derer gestern auch hochrangige Mitglieder der "Partido Popular", der Rajoy vorsteht, zu langjährigen Haftstrafen verurteilt wurden. Insgesamt wurden gestern in den Verfahren Haftstrafen von über 350 Jahren ausgesprochen.

Nachfolger von Rajoy ist Pedro Sanchez, der Führer der Sozialisten. Auch Sanchez steht nur einer Minderheiten-Regierung vor, so dass für Ende des Jahres Neuwahlen erwartet werden.

Die Regierung von Mariano Rajoy ist natürlich eine absolute Erfolgsgeschichte. So hat er es mit seiner eigenen Minderheiten-Regierung in den letzten zwei Jahren seiner Regierung geschafft, insgesamt ganze ZWEI Gesetze vom Parlament verabschieden zu lassen. Ach - und natürlich, den Streit mit den Katalanen in die Eskalation zu treiben.
__________________
* * *

Wenn Du ein Problem mit mir hast, darfst Du es gerne behalten.

Es ist ja deins.
J-Man ist offline  
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu J-Man für den nützlichen Beitrag:
Dropout (02.06.2018), gabrielane24 (08.06.2018)
Mit Zitat antwortenNach oben
  #2 (Permalink)
Alt 02.06.2018, 06:53
Mencey
 
Benutzerbild von Dropout
 
Registriert seit: 27.03.2008
Ort: Los Menores
Beiträge: 424
Abgegebene Danke: 1,683
Erhielt 241 Danke für 140 Beiträge
Dropout eine Nachricht über MSN schicken Dropout eine Nachricht über Skype™ schicken
"Endlich"!
Dropout ist offline  
Mit Zitat antwortenNach oben
  #3 (Permalink)
Alt 02.06.2018, 08:39
Mencey
 
Benutzerbild von heinz1965
 
Registriert seit: 15.01.2013
Ort: Adeje
Beiträge: 1,544
Abgegebene Danke: 7,301
Erhielt 1,949 Danke für 955 Beiträge
Verwaltungsspitze ausgetauscht

Es ist sehr fraglich ob ein Austausch von Teilen der Regierung für die Bevölkerung positive Veränderungen bringt. An den Machtverhältnissen hat sich meiner Meinung nach nichts geändert. Die herrschenden Eliten sind die gleichen geblieben. An den Repressionen gegen das Volk und dessen Ausbeutung dürfte sich nichts ändern. Lediglich einige andere Marionetten erhalten nun die Dienstwagen auf Kosten des Volkes... und was Sozialisten trotz anfänglichen tollen Vorsätzen bewirken lässt sich in den Geschichtsbüchern nachlesen, angefangen vom dritten Reich und seinem spanischen Pedanten Franco über die DDR bis zu Merkel....
Der Austausch der spanischen Regierungsspitze dürfte nur eine neue Nebelkerze sein die zur Ablenkung des Volkes gezündet wurde
__________________
Wer glaubt ein Volksvertreter wuerde das Volk vertreten, vermutet auch einen Hund im Hotdog.

Die menschliche Dummheit berechnet sich aus der Multiplikation der Fernsehbildschirmgrösse mit der Einschaltdauer

Geändert von heinz1965 (02.06.2018 um 08:43 Uhr)
heinz1965 ist offline  
Folgende 3 Benutzer sagen Danke zu heinz1965 für den nützlichen Beitrag:
Chorizo Perrero (02.06.2018), rainbow (03.06.2018), Robert_R (03.06.2018)
Mit Zitat antwortenNach oben
  #4 (Permalink)
Alt 03.06.2018, 06:12
Canario
 
Registriert seit: 10.01.2017
Ort: Im grünen Norden
Beiträge: 170
Abgegebene Danke: 222
Erhielt 186 Danke für 82 Beiträge
Aha, der Reichsbürger Heinz gibt mal wieder seinen Senf ab.
Sehr erheiternd
Islas Canarias ist offline  
Folgender Benutzer sagt Danke zu Islas Canarias für den nützlichen Beitrag:
gabrielane24 (08.06.2018)
Mit Zitat antwortenNach oben
  #5 (Permalink)
Alt 03.06.2018, 07:54
Mencey
 
Benutzerbild von Dropout
 
Registriert seit: 27.03.2008
Ort: Los Menores
Beiträge: 424
Abgegebene Danke: 1,683
Erhielt 241 Danke für 140 Beiträge
Dropout eine Nachricht über MSN schicken Dropout eine Nachricht über Skype™ schicken
Cool

Bekannterweise: Der Trog bleibt der Gleiche. Nur die Säue wechseln.
Dropout ist offline  
Folgender Benutzer sagt Danke zu Dropout für den nützlichen Beitrag:
heinz1965 (03.06.2018)
Mit Zitat antwortenNach oben
  #6 (Permalink)
Alt 03.06.2018, 08:03
Mencey
 
Benutzerbild von heinz1965
 
Registriert seit: 15.01.2013
Ort: Adeje
Beiträge: 1,544
Abgegebene Danke: 7,301
Erhielt 1,949 Danke für 955 Beiträge
Austausch der Politik Darsteller

@ Islas Canarias Aha der erste Bertelsmann Troll meldet sich aus dem Callcenter?
__________________
Wer glaubt ein Volksvertreter wuerde das Volk vertreten, vermutet auch einen Hund im Hotdog.

Die menschliche Dummheit berechnet sich aus der Multiplikation der Fernsehbildschirmgrösse mit der Einschaltdauer
heinz1965 ist offline  
Mit Zitat antwortenNach oben
  #7 (Permalink)
Alt 14.06.2018, 15:06
Canario
 
Registriert seit: 13.11.2016
Beiträge: 157
Abgegebene Danke: 1
Erhielt 12 Danke für 11 Beiträge
Ihr findet es also gut das er ging.

Ich mochte ihn und seine Art. Klar er hat das Land politisch nicht nur positiv vorangetrieben aber seine Art mochte ich dennoch.
tereriff ist offline  
Mit Zitat antwortenNach oben
  #8 (Permalink)
Alt 15.06.2018, 14:01
Mencey
 
Registriert seit: 27.12.2014
Beiträge: 392
Abgegebene Danke: 102
Erhielt 403 Danke für 177 Beiträge
1. Er ging nicht, er wurde gegangen. Die Chance zu einem "ehrenvollen Rückzug", sprich Rücktritt, hat er ausgeschlagen, obwohl seine Niederlage absehbar war.

Allerdings kenne ich da aus dem deutschen Recht eine Situation, die sein Verhalten zumindest verständlich machen würde, wenn es im spanischen Recht eine ähnliche Regelung gäbe: Verlässt ein deutscher Politiker aus eigenem Entschluss sein Amt, hat der dabei Nachteile bei den Bezügen, die er nach seinem Ausscheiden erhält. Wird er dagegen abgesetzt, erhält er die Bezüge in voller Höhe. Die Diskussion gab es seinerzeit bei Christian Wulff, daher ist mir dieser Knackpunkt aus Deutschland bekannt ...



2. Seine ART ist relativ egal, und mit seiner ART hat er die Katalanen zum Aufstand getrieben. Tolle "ART"!

Bleib doch besser bei deinen unnötigen Mobilfunk-Tipps.
__________________
* * *

Wenn Du ein Problem mit mir hast, darfst Du es gerne behalten.

Es ist ja deins.
J-Man ist offline  
Mit Zitat antwortenNach oben
  #9 (Permalink)
Alt 16.06.2018, 07:39
Mencey
 
Benutzerbild von windus1947
 
Registriert seit: 28.02.2008
Ort: bei Hannover oder Costa del Silencio
Beiträge: 1,745
Abgegebene Danke: 2,315
Erhielt 1,801 Danke für 892 Beiträge
Daumen runter

@Islas Canarias
warum so negativ?
__________________
Scheinbare Rechtschreibfehler beruhen auf einer individuellen Rechtschreibreform und/oder klemmender Tastatur.

Gruß Günter

Geändert von windus1947 (16.06.2018 um 07:41 Uhr)
windus1947 ist offline  
Mit Zitat antwortenNach oben
  #10 (Permalink)
Alt 17.06.2018, 06:44
Canario
 
Registriert seit: 10.01.2017
Ort: Im grünen Norden
Beiträge: 170
Abgegebene Danke: 222
Erhielt 186 Danke für 82 Beiträge
Lieber Windus,

bitte einfach lesen: ich schrieb "sehr erheiternd".

Ironie an: Das wird man ja wohl noch sagen dürfen
Dir auch einen schönen Sonntag.
Islas Canarias ist offline  
Mit Zitat antwortenNach oben
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Trackbacks are An
Pingbacks are An
Refbacks are An




Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 05:26 Uhr.
Powered by vBulletin® Version 3.8.0 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimization by vBSEO 3.2.0
vBulletin Style by: vbdesigns.de
Powered by vBCMS® 1.3.0 ©2002 - 2018 vbdesigns.de

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129