Navigation & Login
Zurück   Teneriffa Forum > Teneriffa allgemein > Leben auf Teneriffa

Navigation
» Direkt ins Forum
» Teneriffa Lexikon
» Teneriffa Galerie
» Teneriffa Webcams

Service
» Teneriffa
Ferienhäuser
   
» Teneriffa
Ferienwohnungen
   
» Teneriffa Pauschal
und Lastminute
   
» Teneriffa Mietwagen
   
» Teneriffa Flüge
   
» Sprachschule Teneriffa
Spanisch Intensivkurse

Onlineuser
'Wer ist online' anzeigen Benutzer: 13
Gäste: 459
Gesamt: 472
Team: 1
FlashChat: 0

Team: tenflor
Benutzer:Achined, ‎dramoe, ‎guenni, ‎Hia, ‎HolgerP, ‎maxxx, ‎Mummenthaler, ‎peterd, ‎poppi661, ‎stinkerchen, ‎Wiedehopf, ‎yankeedoodle
FlashChat: Zurzeit befindet sich kein Benutzer im Chat.

Chat ist jeden Dienstag
um 19 Uhr DE Zeit.
 zum Chat
Buddy-Liste anzeigen

Statistik
Themen: 28705
Beiträge: 296661
Benutzer: 15,588
Aktive Benutzer: 381
Wir begrüßen unseren neuesten Benutzer: Don_Chicharrero
Mit 2,832 Benutzern waren die meisten Benutzer gleichzeitig online (02.09.2010 um 20:11).
Neue Benutzer:
Gestern
- Don_Chicharrero
Gestern
- Joo
14.12.2017
- letsfetz
14.12.2017
- Robang
13.12.2017
- TFRunner

Google Adsense

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen

  #11 (Permalink)
Alt 25.11.2017, 18:21
Guanche
 
Benutzerbild von juan
 
Registriert seit: 23.05.2009
Ort: Teneriffa ( Süd )
Beiträge: 220
Abgegebene Danke: 205
Erhielt 333 Danke für 111 Beiträge
juan eine Nachricht über ICQ schicken juan eine Nachricht über Skype™ schicken
Hallo Macnetz...
ich wollte nur mal anmerken das ich mit meinem einphasigen Anschluss eine Potencia von 5,750kw habe ...

saludos.
juan ist offline  
Mit Zitat antwortenNach oben
  #12 (Permalink)
Alt 25.11.2017, 20:08
Mencey
 
Registriert seit: 06.09.2009
Beiträge: 631
Abgegebene Danke: 13
Erhielt 449 Danke für 276 Beiträge
macnetz eine Nachricht über Skype™ schicken
Zitat:
Zitat von juan Beitrag anzeigen
ich wollte nur mal anmerken das ich mit meinem einphasigen Anschluss eine Potencia von 5,750kw habe ...
26 Ampere auf 2 Adern - das ist sportlich
kein Wunder dass das Stromnetz manchmal zittert.
Bei unserem Stromversorger in D ist das nicht zulässig.

weiterhin viel Glück
Anton
macnetz ist offline  
Mit Zitat antwortenNach oben
  #13 (Permalink)
Alt 25.11.2017, 22:03
Mencey
 
Benutzerbild von heinz1965
 
Registriert seit: 15.01.2013
Ort: Santiago del Teide
Beiträge: 1,522
Abgegebene Danke: 7,163
Erhielt 1,921 Danke für 944 Beiträge
Hausanschlussleistungen

Die 5,75 kw/h duerften sich aus 25 Ampere Hausanschlusssicherung x 230 Volt ergeben. Das ist bei BRD und DDR Hausanschluessen der normale Standard pro Phase.Seit vielen Jahren geht man bei neuen Hausanschluessen zu mindesten 50 Ampere pro Phase hoch.
Die spanische Variante der Stromversorgung zielt offenbar darauf ab den Verbraucher durch geringe Hausanschlusswerte zu zwingen seinen Stromverbrauch gleichmaessig zu beziehen, was für den Energieversorger grosse Kostenvorteile bringt.
__________________
Wer glaubt ein Volksvertreter wuerde das Volk vertreten, vermutet auch einen Hund im Hotdog.

Das Gegenteil von Demokratie ist nicht Diktatur sondern indirekte Demokratie oder repräsentative Demoktatie.
heinz1965 ist offline  
Mit Zitat antwortenNach oben
  #14 (Permalink)
Alt 25.11.2017, 22:25
Mencey
 
Registriert seit: 06.09.2009
Beiträge: 631
Abgegebene Danke: 13
Erhielt 449 Danke für 276 Beiträge
macnetz eine Nachricht über Skype™ schicken
Hallo,

deine üblichen Verschwörungs-Thesen kannst du bei diesem Thema draussen lassen

ein "Anschluss pro Phase" ist ein Drehstrom-Anschluss. Bei einem solchen sind höhere Anschlusswerte üblich. Bei unserem Hausanschluss sind das 50 Ampere pro Phase. Der ausführende Elektriker muss dann in seinem "boletin" nachweisen dass es nicht zu "Schieflagen" kommen kann.
Jeder einphasige Stromkreis ist in unserem Haus mit 16 Ampere abgesichert und die Drehstrom-Anschlüsse mit 3x 16 Ampere.

Grüsse
Anton
macnetz ist offline  
Mit Zitat antwortenNach oben
  #15 (Permalink)
Alt 26.11.2017, 09:26
Mencey
 
Benutzerbild von windus1947
 
Registriert seit: 28.02.2008
Ort: bei Hannover oder Costa del Silencio
Beiträge: 1,675
Abgegebene Danke: 2,283
Erhielt 1,709 Danke für 851 Beiträge
Hallo,
das Problem mit dem „wackligen“ Stromnetz ist ja nicht sooo neu.
Da man während des Urlaubes (zumindest wir) kaum oder gar nicht kocht, die Lampen eigentlich nur als „Funzeln“ zu bezeichnen sind ( wir haben immer einige LED Lampen dabei) und damit fast nur die Waschmaschine läuft kommt es bei uns kaum zu Problemen.
Wenn man aber dauerhaft auf Teneriffa lebt ist das doch was anderes zumal wenn man noch arbeitet.

Aber Spanien – auch Teneriffa – ist ja nun mal die EU und kein Entwicklungsland.
Daher müsste es doch machbar sein gleichzeitig:
Waschmaschine, Wäschetrockner, Tiefkühlschrank, Kühlschrank, Herd, Computer, Durchlauferhitzer, Beleuchtung und gegebenenfalls auch noch ein Bügeleisen einzuschalten ohne darüber nachdenken zu müssen: hält die Sicherung?
-
Warum hier wieder Heinz vorgeworfen wird die“üblichen Verschwörungs-Thesen“
vorzubringen erschließt sich mir nicht.
-
__________________
Scheinbare Rechtschreibfehler beruhen auf einer individuellen Rechtschreibreform und/oder klemmender Tastatur.

Gruß Günter

Geändert von windus1947 (26.11.2017 um 09:29 Uhr)
windus1947 ist offline  
Folgender Benutzer sagt Danke zu windus1947 für den nützlichen Beitrag:
heinz1965 (26.11.2017)
Mit Zitat antwortenNach oben
  #16 (Permalink)
Alt 26.11.2017, 13:07
edu
Neu im Forum
 
Registriert seit: 27.12.2015
Ort: noch in der Schweiz, auf der Suche nach einer bezahlbaren Finca / Haus
Beiträge: 17
Abgegebene Danke: 61
Erhielt 7 Danke für 6 Beiträge
. Das kann doch nicht wahr sein [/quote]

Und wieso soll es nicht war sein? Egal in welchem Land, bei einer Absicherung von 6 Amp. und einem Verbraucher, ob Herd, Ofen oder Bügeleisen von 2.2 kW knallt es und eine Kerze für Licht wird benötigt.
edu ist offline  
Mit Zitat antwortenNach oben
  #17 (Permalink)
Alt 26.11.2017, 13:36
edu
Neu im Forum
 
Registriert seit: 27.12.2015
Ort: noch in der Schweiz, auf der Suche nach einer bezahlbaren Finca / Haus
Beiträge: 17
Abgegebene Danke: 61
Erhielt 7 Danke für 6 Beiträge
Hej macnetz
Es ist keine Verschwörung, sondern Realität.
Von Drehstrom spricht man erst bei 3 Phasen. Tatsächlich existieren vielerorts aber noch ein und zweiphasige Anschlüsse. Bei einer Absicherung mit 50 Amp. wundert es nicht, wen wegen eines Störfalles ganze Quartiere Stromlos werden. Die Selektivität kann schwerlich eingehalten werden.
Bei einer Verbrauchersicherung von 16 Amp. müsste der Querschnitt 2.5 Q betragen, was ja wohl kaum der Fall ist. Man kann natürlich auch mit bestehender Installation sein Haus aufheizen.
Was mich aber am meisten erstaunt bei der ganzen Diskussion, was auch schon erwähnt wurde. Wie viele Personen „ das andere „ auf der Insel suchen, und trotzdem davon ausgehen, es muss alles Gleiche wie zu Hause sein.
edu ist offline  
Folgender Benutzer sagt Danke zu edu für den nützlichen Beitrag:
heinz1965 (26.11.2017)
Mit Zitat antwortenNach oben
  #18 (Permalink)
Alt 26.11.2017, 14:44
Mencey
 
Registriert seit: 23.08.2014
Ort: El Médano / Granadilla de Abona
Beiträge: 786
Abgegebene Danke: 200
Erhielt 496 Danke für 295 Beiträge
Cool

Zitat:
Zitat von macnetz Beitrag anzeigen
Hallo, deine üblichen Verschwörungs-Thesen kannst du bei diesem Thema draußen lassen. Grüsse Anton
Das ist nur der übliche Stuss der hier ständig verbreitet wird & offensichtlich Zustimmung findet.
Die Endesa verkauft soviel Strom. wie der Kunde bezahlen will. Die einfachste Lösung ist, eine spanische Elektrofirma zu beauftragen ggf. die Steigeleitungen auszuwechseln & dann Grundgebühren entsprechend den Anschlusswerten zu bezahlen. "Das kann doch nicht wahr sein" reicht nicht & einen deutschen Elektriker der hier klar kommt, habe ich noch nicht kennen gelernt.

Geändert von rayfaro (26.11.2017 um 15:45 Uhr)
rayfaro ist offline  
Mit Zitat antwortenNach oben
  #19 (Permalink)
Alt 26.11.2017, 15:11
Mencey
 
Benutzerbild von heinz1965
 
Registriert seit: 15.01.2013
Ort: Santiago del Teide
Beiträge: 1,522
Abgegebene Danke: 7,163
Erhielt 1,921 Danke für 944 Beiträge
Aenderung der Leistung des Elektro Hausanschlusses

Hier ein Link zu diesem Thema von einer bösen Gruppe von Verschwoerungstheoretikern denen natuerlich die Inteligenz und der wirtschaftliche und persönliche Erfolg eines Beleidigungstroll aus El Medano fehlt....https://www.endesaclientes.com/gesti...mbiar-potencia
__________________
Wer glaubt ein Volksvertreter wuerde das Volk vertreten, vermutet auch einen Hund im Hotdog.

Das Gegenteil von Demokratie ist nicht Diktatur sondern indirekte Demokratie oder repräsentative Demoktatie.
heinz1965 ist offline  
Mit Zitat antwortenNach oben
  #20 (Permalink)
Alt 26.11.2017, 16:36
Mencey
 
Registriert seit: 23.08.2014
Ort: El Médano / Granadilla de Abona
Beiträge: 786
Abgegebene Danke: 200
Erhielt 496 Danke für 295 Beiträge
Zitat:
Zitat von heinz1965 Beitrag anzeigen
Hier ein Link zu diesem Thema von einer bösen Gruppe von Verschwoerungstheoretikern denen natuerlich die Inteligenz und der wirtschaftliche und persönliche Erfolg eines Beleidigungstroll aus El Medano fehlt....https://www.endesaclientes.com/gesti...mbiar-potencia
Offensichtlich! Dass Sie mit Ihrem Link aber noch bestätigen, welchen Quatsch Sie ständig ablassen, war wirklich nicht nötig.
rayfaro ist offline  
Mit Zitat antwortenNach oben
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Trackbacks are An
Pingbacks are An
Refbacks are An




Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 14:05 Uhr.
Powered by vBulletin® Version 3.8.0 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimization by vBSEO 3.2.0
vBulletin Style by: vbdesigns.de
Powered by vBCMS® 1.3.0 ©2002 - 2017 vbdesigns.de

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127