Navigation & Login
Zurück   Teneriffa Forum > Teneriffa allgemein > Leben auf Teneriffa

Navigation
» Direkt ins Forum
» Teneriffa Lexikon
» Teneriffa Galerie
» Teneriffa Webcams

Service
» Teneriffa
Ferienhäuser
   
» Teneriffa
Ferienwohnungen
   
» Teneriffa Pauschal
und Lastminute
   
» Teneriffa Mietwagen
   
» Teneriffa Flüge
   
» Sprachschule Teneriffa
Spanisch Intensivkurse

Onlineuser
'Wer ist online' anzeigen Benutzer: 1
Gäste: 393
Gesamt: 394
Team: 0
FlashChat: 0

Team:
Benutzer:Benji0815
FlashChat: Zurzeit befindet sich kein Benutzer im Chat.

Chat ist jeden Dienstag
um 19 Uhr DE Zeit.
 zum Chat
Buddy-Liste anzeigen

Statistik
Themen: 28430
Beiträge: 294455
Benutzer: 16,191
Aktive Benutzer: 322
Wir begrüßen unseren neuesten Benutzer: Michelgd
Mit 2,832 Benutzern waren die meisten Benutzer gleichzeitig online (02.09.2010 um 19:11).
Neue Benutzer:
16.05.2017
- Michelgd
16.05.2017
- Alfredsw
16.05.2017
- Glenby
16.05.2017
- Rapanotes7r
16.05.2017
- Riedese4i

Google Adsense

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen

  #21 (Permalink)
Alt 01.12.2016, 19:28
Mencey
 
Benutzerbild von bugsi
 
Registriert seit: 29.01.2010
Ort: dicht bei Hamburg
Beiträge: 3,953
Abgegebene Danke: 17,847
Erhielt 2,374 Danke für 1,538 Beiträge
.....wir sind hier nur in Urlaub und meinem Bratkartoffelverhältnis ist es
schnurzpuppiepegal ob Sinplomo 95 1,2,3 oder 17,875 Cent von der einen
zur anderen Tanke unterschiedlich ist.

.....bei Bedarf wird dort getankt wo wir gerade vorbeikommen,
egal ob an der Autobahn Zapfsäule, in höherer Lage oder unabhängig
von der Himmelsrichtung; gezahlt wird Cash.
__________________
Erfahrung ist eine Laterne, die an unserem Rücken hängt,
und immer nur das Stück Weg erhellt, das bereits hinter uns liegt
bugsi ist offline  
Folgender Benutzer sagt Danke zu bugsi für den nützlichen Beitrag:
Hogerwil (03.12.2016)
Mit Zitat antwortenNach oben
  #22 (Permalink)
Alt 01.12.2016, 20:25
Mencey
 
Benutzerbild von LaTorre
 
Registriert seit: 20.10.2007
Ort: Tenerife /Santa Cruz
Beiträge: 11,256
Abgegebene Danke: 1,651
Erhielt 16,508 Danke für 8,050 Beiträge
LaTorre eine Nachricht über MSN schicken
Ist wohl auch eher für Resis interessant, und die werden auch ihre Stammtanke ausbaldowert haben.

Früher, als Zentrumsbewohner, habe ich an den beiden Konkurrenten BP und Disa auf der Landstrasse zwischen Tacoronte und Sauzal Sprit gefasst.

Nun aber in Texaco Geneto, nochmals preiswerter.

Unsere Mühle nimmt 95ger, z. Zt. 82,9 Cents.
__________________
******************************************

?

Nein, nichts Neues !
LaTorre ist offline  
Folgender Benutzer sagt Danke zu LaTorre für den nützlichen Beitrag:
bugsi (30.12.2016)
Mit Zitat antwortenNach oben
  #23 (Permalink)
Alt 02.12.2016, 21:25
Fast-Canario
 
Registriert seit: 24.03.2008
Ort: Callao Salvaje
Beiträge: 120
Abgegebene Danke: 32
Erhielt 87 Danke für 52 Beiträge
Habe dort vor ein paar Tagen auch getankt. Ich denke mal günstiger als die 74,5 cent pro Liter gibt es auf der ganzen Insel nicht.
Es gibt zwar keinen "Tankwart" dort, aber einen ganz grossen Knopf an jeder Zapfsäule auf den man drücken soll wenn man assistencia benötigt. Sicher kommt dann jemand aus dem Markt um weiter zu helfen.
Volltanken ist allerdings tatsächlich ein Problem, da man direkt an der Zapfsäule vorab bezahlt und erst nach Abschluss des Bezahlvorgangs tanken kann. Also sollte man schon wissen wieviel man in den Tank bekommt.
Da ich aber eh immer für 20€ tanke, wenn die Tankleuchte an geht, ist das für mich egal.
In den USA, wo man an 95% der Zapfsäulen mit Karte zahlen kann funktioniert das besser. Da autorisiert man die Zahlung und es wird abgezogen was man getankt hat.
__________________
kenny1310 ist offline  
Folgender Benutzer sagt Danke zu kenny1310 für den nützlichen Beitrag:
heinz1965 (03.12.2016)
Mit Zitat antwortenNach oben
  #24 (Permalink)
Alt 02.12.2016, 21:37
Mencey
 
Benutzerbild von Achined
 
Registriert seit: 13.07.2013
Ort: Arona
Beiträge: 11,570
Abgegebene Danke: 886
Erhielt 21,690 Danke für 7,456 Beiträge
Wir haben bei unserer Probe auch 1,5 Liter verschenkt, weil wirklich kein Tropfen mehr reinpasste.
Da wäre das von Dir beschriebene System aus den USA schon um einiges besser.
__________________
Der Spruch: "Lächle, du kannst sie nicht alle töten" ist mir zu negativ.
Man sollte positiv an die Sache rangehen und es zumindest versuchen.

Geändert von Achined (02.12.2016 um 21:48 Uhr)
Achined ist offline  
Mit Zitat antwortenNach oben
  #25 (Permalink)
Alt 02.12.2016, 21:41
Jay
Fast-Canario
 
Registriert seit: 28.12.2014
Ort: Adeje
Beiträge: 147
Abgegebene Danke: 156
Erhielt 61 Danke für 40 Beiträge
Ein Freund von mir hat beim trebol getankt 95er Sprit für sein motorrrad, schlechte benzinqualität, Maschine lief dann nicht gut, billig hin und her, ich tanke bei bp
Jay ist offline  
Mit Zitat antwortenNach oben
  #26 (Permalink)
Alt 02.12.2016, 22:19
Mencey
 
Benutzerbild von Achined
 
Registriert seit: 13.07.2013
Ort: Arona
Beiträge: 11,570
Abgegebene Danke: 886
Erhielt 21,690 Danke für 7,456 Beiträge
Ich tanke hier seit dreißig Jahren (!) immer an den billigsten Tankstellen und hatte noch mit keinem Auto Probleme.
Angefangen mit Renault 5
Corsa
Ford
Honda (Auto und Motorrad)
Fiat
Toyota

Nie, aber auch nie Probleme mit dem Sprit.

Jeder Sprit muss auch hier den Mindestanforderungen der Hersteller entsprechen, alles andere sind höchstens Additive oder Einfärbungen, um den Sprit überhaupt zu unterscheiden.
__________________
Der Spruch: "Lächle, du kannst sie nicht alle töten" ist mir zu negativ.
Man sollte positiv an die Sache rangehen und es zumindest versuchen.
Achined ist offline  
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu Achined für den nützlichen Beitrag:
heinz1965 (03.12.2016), keule (02.12.2016)
Mit Zitat antwortenNach oben
  #27 (Permalink)
Alt 03.12.2016, 08:20
Fast-Canario
 
Benutzerbild von Hogerwil
 
Registriert seit: 22.07.2012
Ort: Wien+Teneriffa
Beiträge: 133
Abgegebene Danke: 180
Erhielt 91 Danke für 39 Beiträge
Sprit und sonstige Preise

Liebe Freunde!
Wir haben es aufgegeben, immer dem billigsten Preis hinterherzuhetzen.
Überlegt, was ihr WIRKLICH braucht und wollt und kauft das im nächstliegenden Markt/Händler etc.
Es gibt Euch mehr Lebensqualität....andererseits ist die Schnäppchenjagd auch ein Vergnügen, gell?
Aber sehr oft lohnt es nicht.
Gruss Elisabeth und Wilhelm
Hogerwil ist offline  
Mit Zitat antwortenNach oben
  #28 (Permalink)
Alt 03.12.2016, 09:19
Mencey
 
Benutzerbild von Achined
 
Registriert seit: 13.07.2013
Ort: Arona
Beiträge: 11,570
Abgegebene Danke: 886
Erhielt 21,690 Danke für 7,456 Beiträge
Wir fahren ja auch nicht extra irgendwo hin zum Tanken, aber wenn man im wahrsten Sinn des Wortes vorbeifährt, wäre man ja blöd, das Angebot nicht zu nutzen, nicht jeder hat einen so guten Drucker im Haus, dass die 50 Euro Blüten nicht doch auffallen....

Früher haben wir immer beim Abstecher nach La Laguna dort getankt oder, als wir unser Büro in El Medano hatten, an der Tankstelle dort bei Wochenmarkt.

Und heute sind wir bei strömendem Regen sogar nach Las Chafiras zum Bauernmarkt gefahren, um uns dort beim Bio-Stand mit Gemüse zu versorgen.
__________________
Der Spruch: "Lächle, du kannst sie nicht alle töten" ist mir zu negativ.
Man sollte positiv an die Sache rangehen und es zumindest versuchen.
Achined ist offline  
Folgender Benutzer sagt Danke zu Achined für den nützlichen Beitrag:
keule (03.12.2016)
Mit Zitat antwortenNach oben
  #29 (Permalink)
Alt 03.12.2016, 09:35
Mencey
 
Benutzerbild von sundaynite
 
Registriert seit: 29.12.2008
Beiträge: 1,234
Abgegebene Danke: 180
Erhielt 1,406 Danke für 692 Beiträge
Ich hab gerade ein selbstgeräuchertes Lomo verspeist. Komplett Bio. Jetzt hab ich wieder Energie zum Tanken!
__________________
Das oder dass? - Vollkommen unnützes Forenwissen...

🗻 🌅 ⛵️ 🚠 🇪🇸
sundaynite ist offline  
Mit Zitat antwortenNach oben
  #30 (Permalink)
Alt 03.12.2016, 09:58
Mencey
 
Benutzerbild von keule
 
Registriert seit: 01.04.2011
Beiträge: 1,287
Abgegebene Danke: 526
Erhielt 746 Danke für 495 Beiträge
Zitat:
Zitat von Achined Beitrag anzeigen
Ich tanke hier seit dreißig Jahren (!) immer an den billigsten Tankstellen und hatte noch mit keinem Auto Probleme.

Nie, aber auch nie Probleme mit dem Sprit.

Jeder Sprit muss auch hier den Mindestanforderungen der Hersteller entsprechen, alles andere sind höchstens Additive oder Einfärbungen, um den Sprit überhaupt zu unterscheiden.
Was ist die niedrigste Oktanzahl die in ES noch vertrieben wird? dieses E10 mit 91 gibt es ja bei euch nicht. Habt ihr dieses E5 (95)? Ich sehe immer nur Sin Plumbum nicht SIN ÖKO

Denke das ist die einzigste Möglichkeit zu schummeln, mal vom Tankager 88 Oktan bestellen. Klopf Klopf...

Bei Diesel soll es ja welche geben die Heizöl fahren, wird nur vom Zoll nicht gern gesehen.
keule ist offline  
Folgender Benutzer sagt Danke zu keule für den nützlichen Beitrag:
heinz1965 (03.12.2016)
Mit Zitat antwortenNach oben
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Trackbacks are An
Pingbacks are An
Refbacks are An




Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 04:41 Uhr.
Powered by vBulletin® Version 3.8.0 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimization by vBSEO 3.2.0
vBulletin Style by: vbdesigns.de
Powered by vBCMS® 1.3.0 ©2002 - 2017 vbdesigns.de

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126