Navigation & Login
Zurück   Teneriffa Forum > Teneriffa allgemein > Leben auf Teneriffa

Navigation
» Direkt ins Forum
» Teneriffa Lexikon
» Teneriffa Galerie
» Teneriffa Webcams

Service
» Teneriffa
Ferienhäuser
   
» Teneriffa
Ferienwohnungen
   
» Teneriffa Pauschal
und Lastminute
   
» Teneriffa Mietwagen
   
» Teneriffa Flüge
   
» Sprachschule Teneriffa
Spanisch Intensivkurse

Onlineuser
'Wer ist online' anzeigen Benutzer: 13
Gäste: 574
Gesamt: 587
Team: 1
FlashChat: 0

Team: tenflor
Benutzer:Achined, ‎Don Bernhard, ‎gabrielane24, ‎HolgerP, ‎kieckbusch, ‎LaTorre, ‎Mayerhofer, ‎stinkerchen, ‎tenema, ‎zimst001, ‎Zorates
FlashChat: Zurzeit befindet sich kein Benutzer im Chat.

Chat ist jeden Dienstag
um 19 Uhr DE Zeit.
 zum Chat
Buddy-Liste anzeigen

Statistik
Themen: 28541
Beiträge: 295223
Benutzer: 15,398
Aktive Benutzer: 432
Wir begrüßen unseren neuesten Benutzer: Juergen Thumm
Mit 2,832 Benutzern waren die meisten Benutzer gleichzeitig online (02.09.2010 um 19:11).
Neue Benutzer:
Heute
- Rosa
Heute
- Homerfs
Heute
- Lionelgq

Google Adsense

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen

  #11 (Permalink)
Alt 15.09.2015, 08:21
Mencey
 
Benutzerbild von Achined
 
Registriert seit: 13.07.2013
Ort: Arona
Beiträge: 11,739
Abgegebene Danke: 891
Erhielt 21,862 Danke für 7,537 Beiträge
Die Betreiber werfen nun dem Cabildo vor, sie hätten von 2013 bis 2014 ohne Vertrag denn Campingplatz betrieben, weil sie keine neuen Vertrag vom Cabildo erhalten hätten, ihnen wurde lediglich die Kündigung zugestellt.

Sie haben nun schon fast 2000 Unterschriften gesammelt, mit denen ihre Arbeit gewürdigt wird. Für den kommenden Sonntag ist ein Protest auf dem Campingplatz geplant.

http://eldia.es/sur/2015-09-15/3-con...o-contrato.htm
__________________
Der Spruch: "Lächle, du kannst sie nicht alle töten" ist mir zu negativ.
Man sollte positiv an die Sache rangehen und es zumindest versuchen.
Achined ist gerade online  
Mit Zitat antwortenNach oben
  #12 (Permalink)
Alt 17.12.2015, 23:06
Zugereister
 
Benutzerbild von Janole
 
Registriert seit: 17.12.2015
Ort: SH
Beiträge: 25
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 18 Danke für 10 Beiträge
Nun, offizielle Wiedereröffnung soll Anfang Januar 2016 sein...
Dann dürften dort ja diverse Arbeiten zu beobachten sein. (?!)
Weiß da wer Genaueres?

Ich stelle mich für Ende Januar sicherhaltshalber aber auf einen Aufenthalt auf Camping Nauta ein... (zwar windstill, allerdings 2-3km zur Guagua)

Schade für die Hoefsmits und deren Angestellte ist es trotzdem!!!
Gruß, JanOle.
Janole ist offline  
Mit Zitat antwortenNach oben
  #13 (Permalink)
Alt 17.12.2015, 23:21
Mencey
 
Benutzerbild von heinz1965
 
Registriert seit: 15.01.2013
Ort: Santiago del Teide
Beiträge: 1,472
Abgegebene Danke: 7,050
Erhielt 1,881 Danke für 922 Beiträge
Camping Montana Roja

In El Medano haben mir Ortsansaessige gesagt , dass der Dreh und Angelpunkt der Buergermeister von Granadilla sein soll. Er soll den Betrieb des Campingplatzes einem Verwandten uebertragen haben, der jedoch der Aufgabe nicht gewachsen gewesen sei. Wenn dieser Buergermeister seinen Stuhl geraeumt haette koennte es auch einen Neustart fuer den Campingplatz geben.
__________________
Wer glaubt ein Volksvertreter wuerde das Volk vertreten, vermutet auch einen Hund im Hotdog.

Das Gegenteil von Demokratie ist nicht Diktatur sondern indirekte Demokratie oder repräsentative Demoktatie.
heinz1965 ist offline  
Mit Zitat antwortenNach oben
  #14 (Permalink)
Alt 18.12.2015, 08:29
Mencey
 
Benutzerbild von Achined
 
Registriert seit: 13.07.2013
Ort: Arona
Beiträge: 11,739
Abgegebene Danke: 891
Erhielt 21,862 Danke für 7,537 Beiträge
Bin vorgestern dran vorbei gefahren, definitiv geschlossen, einige Wohnmobile sehen nun auf dem Parkplatz vom Strand oder in der pampa bei der Siedlung dort, unter anderem ein fantastischer 4x4 aus der Schweiz und ein wahres Monster auf Omnibus Basis.
__________________
Der Spruch: "Lächle, du kannst sie nicht alle töten" ist mir zu negativ.
Man sollte positiv an die Sache rangehen und es zumindest versuchen.
Achined ist gerade online  
Mit Zitat antwortenNach oben
  #15 (Permalink)
Alt 18.12.2015, 09:03
Mencey
 
Benutzerbild von Mullemaus
 
Registriert seit: 09.07.2010
Beiträge: 316
Abgegebene Danke: 594
Erhielt 301 Danke für 135 Beiträge
Bis Ende des Jahres soll der neue Paechter bekannt gegeben werden. Die jetzigen Arbeiten hat das Ayuntamiento ausgefuehrt, damit ordnungsgemaess uebergeben werden kann.

Geändert von Mullemaus (18.12.2015 um 09:35 Uhr)
Mullemaus ist offline  
Mit Zitat antwortenNach oben
  #16 (Permalink)
Alt 18.12.2015, 10:00
Mencey
 
Registriert seit: 23.08.2014
Ort: El Médano / Granadilla de Abona
Beiträge: 728
Abgegebene Danke: 186
Erhielt 462 Danke für 276 Beiträge
Zitat:
Zitat von heinz1965 Beitrag anzeigen
In El Medano haben mir Ortsansaessige gesagt , dass der Dreh und Angelpunkt der Buergermeister von Granadilla sein soll. Er soll den Betrieb des Campingplatzes einem Verwandten uebertragen haben, der jedoch der Aufgabe nicht gewachsen gewesen sei. Wenn dieser Buergermeister seinen Stuhl geraeumt haette koennte es auch einen Neustart fuer den Campingplatz geben.
Da Sie wie immer keine Ahnung haben verbreiten Sie ohne Zucken Lügen. Hätten Sie erkennen können, wenn Sie das Thema gelesen hätten.
Die ganze Situation "Camping Montaña Roja" war von Anfang an unklar. Aufwändig gebaut vom Cabildo de Tenerife. Die letzten Pächter waren Sohn & Enkel der spanisch-holländischen Familie Hoefsmits, die den Platz in Guia de Isora haben. Wenn das Cabildo die hätte machen lassen, wäre dieser Platz eine Goldgrube. Die letzten Jahre liefen ohne Betriebserlaubnis, die von der vorvorigen Bürgermeisterin aus "grünen" Erwägungen verweigert wurde. Bei der Grundsteinlegung & Eröffnung hat sie aber noch den Champagner mitgeschlürft. Weil das ganze Betriebs-Konzept mit unmöglichen Auflagen nie gestimmt hat, bleibt abzuwarten was passiert. Meine Hoffnung ist, dass der Campingplatz an die Gemeinde abgegeben wird.

@Mullemaus Bis Ende des Jahres soll der neue Paechter bekannt gegeben werden. Die jetzigen Arbeiten hat das Ayuntamiento ausgefuehrt, damit ordnungsgemaess uebergeben werden kann.

Ayuntamiento wäre die Gemeinde. Glaube ich aber nicht.

Geändert von rayfaro (18.12.2015 um 10:05 Uhr)
rayfaro ist offline  
Mit Zitat antwortenNach oben
  #17 (Permalink)
Alt 18.12.2015, 10:18
Mencey
 
Benutzerbild von heinz1965
 
Registriert seit: 15.01.2013
Ort: Santiago del Teide
Beiträge: 1,472
Abgegebene Danke: 7,050
Erhielt 1,881 Danke für 922 Beiträge
Camping Tejita

@rayfaro : Der Beleidigungstroll ist wieder aktiv

In El Medano sagen die Ortsansaessigen der Hollaender waere nicht der letzte Betreiber gewesen sondern ein Verwandter vom derzeitigen Buergermeister, der sich trotz Abwahl immer noch im Amt befinden soll.
Seine Amtsvorgaengerin ist dort besser beleumundet als der Amtsinhaber.
__________________
Wer glaubt ein Volksvertreter wuerde das Volk vertreten, vermutet auch einen Hund im Hotdog.

Das Gegenteil von Demokratie ist nicht Diktatur sondern indirekte Demokratie oder repräsentative Demoktatie.

Geändert von heinz1965 (18.12.2015 um 10:25 Uhr)
heinz1965 ist offline  
Mit Zitat antwortenNach oben
  #18 (Permalink)
Alt 18.12.2015, 10:30
Mencey
 
Benutzerbild von Mullemaus
 
Registriert seit: 09.07.2010
Beiträge: 316
Abgegebene Danke: 594
Erhielt 301 Danke für 135 Beiträge
@rayfaro
Es gab eine offizielle Ausschreibung mit einer Frist von3 Wochen zur Abgabe fuer die Bewerbung.Bis zum31.12.2015 muss die Entscheidung den Bewerbern mitgeteilt werden.

Es wird sicher nicht die Gemeinde uebernehmen.

Geändert von Mullemaus (18.12.2015 um 11:26 Uhr)
Mullemaus ist offline  
Mit Zitat antwortenNach oben
  #19 (Permalink)
Alt 18.12.2015, 10:47
Mencey
 
Registriert seit: 23.08.2014
Ort: El Médano / Granadilla de Abona
Beiträge: 728
Abgegebene Danke: 186
Erhielt 462 Danke für 276 Beiträge
Zitat:
Zitat von Mullemaus Beitrag anzeigen
@rayfaro
Es gab eine offiziele Ausschreibung mit einer Frist von3 Wochen zur Abgabe fuer die Bewerbung.Bis zum31.12.2015 muss die Entscheidung den Bewerbern mitgeteilt werden.

Es wird sicher nicht die Gemeinde uebernehmen.
Da sind wir einer Meinung. Sie hatten das Ayuntamiento genannt.

Heinz1965 In El Medano sagen die Ortsansaessigen.....

Der letzte Betreiber war Jonathan Hoefsmith. Hatte mein Wohnmobil bis August d.J. dort stationiert. Bin außerdem in El Médano ortsansässig & Wähller.

Geändert von rayfaro (18.12.2015 um 11:04 Uhr)
rayfaro ist offline  
Folgender Benutzer sagt Danke zu rayfaro für den nützlichen Beitrag:
Mullemaus (18.12.2015)
Mit Zitat antwortenNach oben
  #20 (Permalink)
Alt 05.01.2016, 21:48
Zugereister
 
Benutzerbild von Janole
 
Registriert seit: 17.12.2015
Ort: SH
Beiträge: 25
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 18 Danke für 10 Beiträge
Endlich! Meinem Kalender nach haben wir Januar 2016.
Nach Aussage des Cabildos sollte der Campingplatz mit einem neuen Pächter jetzt neu eröffnet haben.
Sosehr ich das Netz auch durchsiebe, finde ich keinen Hinweis auf rauschende Wiedereröffnungsfiestas, -barbacoas oder sonst was.

War aber auch irgendwie absehbar, oder?!
Janole ist offline  
Mit Zitat antwortenNach oben
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Trackbacks are An
Pingbacks are An
Refbacks are An




Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 21:54 Uhr.
Powered by vBulletin® Version 3.8.0 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimization by vBSEO 3.2.0
vBulletin Style by: vbdesigns.de
Powered by vBCMS® 1.3.0 ©2002 - 2017 vbdesigns.de

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127