Navigation & Login
Zurück   Teneriffa Forum > Teneriffa allgemein > Leben auf Teneriffa

Navigation
» Direkt ins Forum
» Teneriffa Lexikon
» Teneriffa Galerie
» Teneriffa Webcams

Service
» Teneriffa
Ferienhäuser
   
» Teneriffa
Ferienwohnungen
   
» Teneriffa Pauschal
und Lastminute
   
» Teneriffa Mietwagen
   
» Teneriffa Flüge
   
» Sprachschule Teneriffa
Spanisch Intensivkurse

Onlineuser
'Wer ist online' anzeigen Benutzer: 10
Gäste: 441
Gesamt: 451
Team: 1
FlashChat: 0

Team: tenflor
Benutzer:Angie, ‎EzafPies, ‎Janine14, ‎Jay, ‎Supremo, ‎Tina&Patrick, ‎ttgthxmvj93, ‎Yucca
FlashChat: Zurzeit befindet sich kein Benutzer im Chat.

Chat ist jeden Dienstag
um 19 Uhr DE Zeit.
 zum Chat
Buddy-Liste anzeigen

Statistik
Themen: 28271
Beiträge: 291040
Benutzer: 15,252
Aktive Benutzer: 684
Wir begrüßen unseren neuesten Benutzer: ttgthxmvj93
Mit 2,832 Benutzern waren die meisten Benutzer gleichzeitig online (02.09.2010 um 19:11).
Neue Benutzer:
Heute
- ttgthxmvj93
Heute
- EzafPies
Gestern
- Devilmarcel1666
Gestern
- badhs84
Gestern
- polnisc

Google Adsense

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen

  #31 (Permalink)
Alt 19.03.2012, 14:43
Gesperrt
 
Registriert seit: 23.05.2008
Ort: TF: Puerto de la Cruz, D: Pforzheim
Beiträge: 1,054
Abgegebene Danke: 761
Erhielt 1,507 Danke für 557 Beiträge
Hallo hannesha,

das ist so uralt und, es erneut (und dann auch noch im gleichen Thread in mehrfachen Beiträgen) festzustellen, bringt doch in der Sache gar nichts. Worum geht es Dir, die Kapitalverflechtungen zu zeigen und wirkungslos dagegen zu motzen oder um die erneute Verhinderung der Bohrungen?

Mir ist es ziemlich egal, was jemand besitzt. Mich interessiert, was wir tun können, damit dieser Besitz nicht gegen mich und andere verwandt wird. Worauf es also ankommt, ist, die noch zaghaften Bestrebungen der Kanarischen Regierung und der Cabildos, diese programmierte Katastrophe noch einmal zu verhindern, zu unterstützen. Und das geht nur durch öffentliche Meinungsbildung, der die Meinungsäußerung folgt. Meinungsbildung findet u.a. hier im Forum statt. Äußern kannst Du das öffentlich auf Deine Weise. Ich werde das sicher auch tun.

Also: Worum geht es Dir?
lagarto66 ist offline  
Folgender Benutzer sagt Danke zu lagarto66 für den nützlichen Beitrag:
Mit Zitat antwortenNach oben
  #32 (Permalink)
Alt 19.03.2012, 15:02
hannesha
Gast
 
Beiträge: n/a
Hallo lagarto66

Wie immer geht es mir um Aufklärung falls du es nicht gelesen haben solltest. Information geben u. ...
Deshalb bin ich hier.

Ich habe deine Feststellung (große Printmedien) wahr genommen u. kommentiert.

Ich denke nicht das sich da etwas tun lässt.
Wenn Die etwas wollen dann können wir nichts tun ausser zu sehen.
Siehe Stuttgart21, Griechenland, Euro, Ocupybewegung...
Ich bin mir auch sicher das die Bilderberger NIEMALS eine Bohrinsel vor Mallorca zulassen würden.
Bei den Kanaren ist das wohl etwas anders.

Deshalb bin ich ja so verärgert.

Ich benutze dieses Forum nicht nur rein zur Information oder weil es schön ist sich mit Tenerife zu beschäftigen, sondern so wie die meisten auch als Katharsis.
Jetzt wo ich einen etwas gereizten Unterton zwischen deinen Zeilen vernehme vergeht mir allerdings die Lust...

Bei näherem überlegen glaube ich WENN ÜBERHAUPT, dann könnte es etwas bringen wenn sich die Häuptlinge der Inseln geschlossen gegen das Festland u. Enscheidungsträger...aber das müssten Gutmenschen mit Cohones sein.

Geändert von hannesha (19.03.2012 um 15:54 Uhr)
 
Mit Zitat antwortenNach oben
  #33 (Permalink)
Alt 19.03.2012, 16:06
Gesperrt
 
Registriert seit: 23.05.2008
Ort: TF: Puerto de la Cruz, D: Pforzheim
Beiträge: 1,054
Abgegebene Danke: 761
Erhielt 1,507 Danke für 557 Beiträge
@hannesha

Mein Unterton war während des Schreibens nicht gereizt. Sollte da etwas zu lesen sein, kommt das nicht von mir und ist auch nicht so gemeint.

Es gibt auf Tenerife durchaus eine starke Umweltbewegung, mit deren Protesten sicher noch zu rechnen sein wird. Vielleicht findet ja der eine oder andere Forum-User dann auch dazu.

Katharsis ist toll! Aristoteles meinte damit die seelische Reinigung durch die Tragödie, also das Erleben des eigenen Scheiterns trotz positiver Absichten. Das habe ich beim Forum noch nicht so wahrgenommen. Als psychlogischer Terminus technicus im Sinne der Reinigung durch affektive Erschütterung scheint mir das hier auch ein etwas eigenwilliges Bild von Sinn und Zweck des Forums zu sein. In welchem Thread und welchem Themengebiet geht es denn um Sammelstellen für abgeladenen Frust und sonstigen Müll, den man loswerden will? Normalerweise bildet man dafür einen Stuhlkreis und sorgt dafür, dass das alles nicht öffentlich wird. Forumthemen sind per se öffentlich und werden über Suchmaschinen gefunden.

Ich erlebe das Forum vorwiegend als lebendige Informationsbörse. Und so schätze ich es auch. Und vermutlich viele andere User auch.

P.S. Normalerweise gibt es hier für solche Meinungsaustausche mehr privater Natur die PN. Wusstest Du vielleicht noch nicht.
lagarto66 ist offline  
Folgender Benutzer sagt Danke zu lagarto66 für den nützlichen Beitrag:
Mit Zitat antwortenNach oben
  #34 (Permalink)
Alt 19.03.2012, 16:54
hannesha
Gast
 
Beiträge: n/a
@lagarto66

Jetzt habe ich auch geklugelt: Katharsis („Reinigung“) bezeichnet in der Psychologie die Hypothese, dass das Ausleben innerer Konflikte..

Ja, ich habe einen Konflikt mit den Bohrtürmen.
Fast alle Themen die hier erstellt wurden, waren auf Grund von Konflikte erstellt.
Ob es das Wetter ist...

Von Emotionen als Müll zu sprechen finde ich etwas unreflektiert.
100 % unseres handelns ist emotional motiviert.
Lass uns bitte auch keine weitere unwiederbringliche Zeit damitt vergeuden, ob dieser Thread wichtige Informationen enthält oder nicht.

Also, zurück zum Thema.
Vieleicht gibt es ja den einen oder anderen der Verbindungen zur Inselregierung hat.

Eine Webseite?
Petition?
Zeit investieren...

m.f.G.

Geändert von hannesha (19.03.2012 um 17:06 Uhr)
 
Mit Zitat antwortenNach oben
  #35 (Permalink)
Alt 19.03.2012, 17:06
Mencey
 
Benutzerbild von tenman
 
Registriert seit: 01.04.2008
Ort: Puerto de la Cruz
Beiträge: 560
Abgegebene Danke: 182
Erhielt 778 Danke für 323 Beiträge
tenman eine Nachricht über Skype™ schicken
Bis zum letzten Tropfen...

Weil es gerade passt:
http://www.n-tv.de/wirtschaft/Brasil...medium=twitter

Nur so am Rande:
Die Probebohrungen werden sich bis zu einer Tiefe von 3500 m unter dem Wasserspiegel bewegen.
Gibt es so etwas schon auf diesem Planeten bisher ?
Wenn nein, warum wohl nicht?

Teile der Kanarischen Bevölkerung sind auch positiv gestimmt.
Solche Projekte sollen ja Arbeitsplätze schaffen und dann hat man ja auch billiges Benzin....
So wird gedacht, oder denken gelassen.

Peak Oil ist allgegenwärtig. Nur muss man wohl eines begreifen:
Verlierer bei knapper werdenden fossilen Rohstoffen wird nicht die Förder- und Verteiler/Verarbeiterindustrie sein.
Sondern die Industrie, welche sich seit 100 Jahren mit dieser Maffia verbündet hat.
Und somit natürlich auch Millionen von Angestellten und Arbeitern.

Es führt meines Erachtens nur ein Weg aus dieser Sackgasse.
Das Erkennen, das den erneuerbaren Energien absoluter Vorrang einzuräumen ist.

Ach, ist eigendlich bekannt, das drei Viertel des Rohöls nicht im Verkehrs/Transportsektor verbraucht wird ?

Geändert von tenman (19.03.2012 um 17:53 Uhr) Grund: Ein und Mehrzahl sollte man schon unterscheiden
tenman ist offline  
Folgender Benutzer sagt Danke zu tenman für den nützlichen Beitrag:
Mit Zitat antwortenNach oben
  #36 (Permalink)
Alt 19.03.2012, 17:20
hannesha
Gast
 
Beiträge: n/a
Zitat:
Zitat von tenman Beitrag anzeigen
Weil es gerade passt:
http://www.n-tv.de/wirtschaft/Brasil...medium=twitter

Teile der Kanarischen Bevölkerung sind auch positiv gestimmt.
Hallo tenman

Ich glaube das die breite Bevölkerung gegen Tiefseebohrungen ist.
Wie viele Arbeitsplätze gibt es den auf einen Bohrturm?
...alles Lügen was in den öffentlichen Meinungsmachern steht.

Eine Gegendarstellung:

Eine aufklärende Webseite die den Kanarios publik gemacht wird...
...unabhängige Meinungsumfragen auf den Kanaren...Petitionen...Flyer...
Kontakte zur Inselregierung her stellen/darüber berichten, vieleicht wollen die ja wieder gewählt werden...
...den Inselrundfunk für sich gewinnen, vor allem in Spanischer Sprache...ein Permalink im Header von Forumteneriffa, oder ein Ticker wäre noch schicker...

Es betrifft wirklich jeden Insulaner.


xxx HannesHa

Geändert von hannesha (19.03.2012 um 17:44 Uhr)
 
Mit Zitat antwortenNach oben
  #37 (Permalink)
Alt 19.03.2012, 20:25
Mencey
 
Benutzerbild von Mayerhofer
 
Registriert seit: 19.08.2007
Ort: Landshut
Beiträge: 2,421
Abgegebene Danke: 1,412
Erhielt 3,148 Danke für 959 Beiträge
ich frage mich nur, wo das Öl liegen soll, rund um die Kanaren alles Vulkangestein, und das schon Millionen Jahre...
Mayerhofer ist offline  
Folgender Benutzer sagt Danke zu Mayerhofer für den nützlichen Beitrag:
Mit Zitat antwortenNach oben
  #38 (Permalink)
Alt 20.03.2012, 10:28
hannesha
Gast
 
Beiträge: n/a
Zitat:
Zitat von Mayerhofer Beitrag anzeigen
ich frage mich nur, wo das Öl liegen soll, rund um die Kanaren alles Vulkangestein, und das schon Millionen Jahre...
Hallo Mayerhofer, ich denke das das nicht von Belang ist, aber:

Ich spinne mal den Gedanken weiter: Was würde ich machen wenn ich auf Teneriffa wohnen würde, die Zeit hätte...

Eine Stiftung gründen, alle Hoteliers der Kanaren als Sponsoren (geringe Beträge die nicht weh tun) für mich gewinnen...

...gleichgesinnte finden die natürlich gegen bezahlung Aufgaben übernehmen(Recherche, Buchführung, Webdesign, Akquise, Print/Flyerverteilung an Massenknotenpunkte,...

PetitionsabteilungPapier/Web Touristenpetition u. Kanariospetition...unabhängige Meinungsumfragen auf den Kanaren sammeln 1. Abteilung Touri 2. Abteilung Kanarios u. möglichst breitenwirksam publizieren...

Kontakte zur Inselregierung her stellen/darüber berichten, vieleicht wollen die ja wieder gewählt werden...

zu Greenpeace Kontakt auf nehmen, den Inselrundfunk für sich gewinnen - vor allem in Spanischer Sprache (Interviews broadcasten) regelmäßige Berichterstattungen, Loro Parque mit ein beziehen...

...ein Permalink im Header von Forumteneriffa, oder ein Ticker wäre noch schicker...

Denn wenn die Bohrtürme einmal stehen ist es zu spät.

Geändert von hannesha (20.03.2012 um 10:37 Uhr)
 
Mit Zitat antwortenNach oben
  #39 (Permalink)
Alt 20.03.2012, 10:37
Mencey
 
Benutzerbild von Perenquen
 
Registriert seit: 15.09.2011
Ort: Niedersachsen (Tor zur Südheide) / Puerto de la Cruz
Beiträge: 813
Abgegebene Danke: 722
Erhielt 1,777 Danke für 538 Beiträge
... tschuldigung, aber irgendwie hast du ein Rad ab.
Perenquen ist offline  
Folgende 3 Benutzer sagen Danke zu Perenquen für den nützlichen Beitrag:
lagarto66 (20.03.2012), stinkerchen (20.03.2012)
Mit Zitat antwortenNach oben
  #40 (Permalink)
Alt 20.03.2012, 10:44
hannesha
Gast
 
Beiträge: n/a
Zitat:
Zitat von Perenquen Beitrag anzeigen
... tschuldigung, aber irgendwie hast du ein Rad ab.
Ja, ich gebe dir recht wenn du damitt meinst das ich präventiv denke.

Dann sollte man vieleicht besser nichts tun u. alles geschehen lassen.

Vieleicht solltest du den Gecko mit einen Ölturm in deinem Profil aus tauschen.

Würde besser zu dir passen.

Geändert von hannesha (20.03.2012 um 10:48 Uhr)
 
Mit Zitat antwortenNach oben
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Trackbacks are An
Pingbacks are An
Refbacks are An




Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 01:09 Uhr.
Powered by vBulletin® Version 3.8.0 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimization by vBSEO 3.2.0
vBulletin Style by: vbdesigns.de
Powered by vBCMS® 1.3.0 ©2002 - 2017 vbdesigns.de

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126